DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.10.2018, 21:08   #1
diabolo93
Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2008
Beiträge: 264
Standard bild sind auf surface "schlimm" aus, auf dem mac aber super

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo Zusammen,

ich habe gerade in Stundenlanger Arbeit ein Bild an meinem MacbookPro Retuschiert.

Anschließend habe ich es jemandem geschickt, der ein Surface benutzt, dort sieht das Bild schlimm aus, es hat einen grün-blau stich, gefühlt weniger schärfe und die farben / details / kontraste sind weniger satt.

hat jemand eine idee? ich hoffe die arbeit war nun nicht umsonst....


edit1: der titel soll natürlich "sieht" nicht "sind" heißen.

edit2: gerade an einem windows desktop-pc geöffnet, da sieht das bild noch schlimmer aus, völlig überbelichtet und viel zu starker kontrast.
kann da beim speichern etwas schief gegangen sein? Ich kann mir nicht erklären dass 3 so unterschiedliche darstellungen am bildschirm liegen - oder doch?

Geändert von diabolo93 (21.10.2018 um 21:14 Uhr)
diabolo93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2018, 21:28   #2
Backbone
Benutzer
 
Registriert seit: 04.03.2006
Beiträge: 4.996
Standard AW: bild sind auf surface "schlimm" aus, auf dem mac aber super

Grundsätzlich zeigt jeder Bildschirm eben erstmal nur an was er anzeigen kann. Es gibt da keine "standardisierten" Farben oder sowas. Dazu kommt das die allermeisten Leute ihre Bildschirme viel zu hell einstellen, Farbstiche gar nicht wahrnehmen und und und...

Da ich auch an einem Mac sitze mal eine ganz triviale Frage (ich weis, ich weis): Mein Mac verschiebt abends die Farben in den gelblichen Bereich: https://support.apple.com/de-de/HT207513

Nicht das du auf dein eigenes System reingefallen bist?
__________________
Viele Grüße,
Backbone
Backbone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2018, 21:36   #3
diabolo93
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 25.09.2008
Beiträge: 264
Standard AW: bild sind auf surface "schlimm" aus, auf dem mac aber super

Zitat:
Zitat von Backbone Beitrag anzeigen
Grundsätzlich zeigt jeder Bildschirm eben erstmal nur an was er anzeigen kann. Es gibt da keine "standardisierten" Farben oder sowas. Dazu kommt das die allermeisten Leute ihre Bildschirme viel zu hell einstellen, Farbstiche gar nicht wahrnehmen und und und...

Da ich auch an einem Mac sitze mal eine ganz triviale Frage (ich weis, ich weis): Mein Mac verschiebt abends die Farben in den gelblichen Bereich: https://support.apple.com/de-de/HT207513

Nicht das du auf dein eigenes System reingefallen bist?
gerade überprüft, nightshift ist ausgeschaltet und war während der bearbeitung ebenfalls ausgeschaltet
diabolo93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2018, 22:09   #4
tom.w.bn
Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2007
Ort: Bonn
Beiträge: 2.334
Standard AW: bild sind auf surface "schlimm" aus, auf dem mac aber super

Zitat:
Zitat von diabolo93 Beitrag anzeigen
gerade überprüft, nightshift ist ausgeschaltet und war während der bearbeitung ebenfalls ausgeschaltet
Und beim Betrachter auf seinem Surface?
tom.w.bn ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 21.10.2018, 22:19   #5
diabolo93
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 25.09.2008
Beiträge: 264
Standard AW: bild sind auf surface "schlimm" aus, auf dem mac aber super

Zitat:
Zitat von tom.w.bn Beitrag anzeigen
Und beim Betrachter auf seinem Surface?
war/ist ebenfalls deaktiviert.
diabolo93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2018, 22:29   #6
blaubaer_65
Benutzer
 
Registriert seit: 25.06.2018
Beiträge: 206
Standard AW: bild sind auf surface "schlimm" aus, auf dem mac aber super

Womit guckt er denn überhaupt das Bild an? Die Win Fotoanzeige kann kein Farbmanagement, viele andere auch nicht. Welchen Farbraum hat das Bild? Sollte sRGB sein, damit es halbwegs passt.
Die Unterschiede liegen sowohl am Bildschirm, als auch am Bildbetrachter. Unter Windows mal Irfanview versuchen, der kann Farbmanagement (gibt auch andere).
blaubaer_65 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:06 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren