DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Problembilder

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.12.2018, 09:53   #21
herbert-50
Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2007
Ort: Landkreis Marburg
Beiträge: 560
Standard AW: Nikon 18-105 defekt?

Zitat:
Zitat von koelner84 Beitrag anzeigen
Weiteres...

Zur Selbstverständlichkeit: VR OFF, Spiegelvorausauslösung auf 2 oder 3 Sekunden, kein Wind.
Ich empfinde es nicht "scharf", vor allem, die linke Seite weniger als die Rechte. aber wie soll man hier was sehen? Das ist total unscharf
Also ein Schärfetest unter Bedingungen, bei dem man Spiegelvorauslösung verwenden muss, ist wenig sinnvoll. Vielleicht haben die 2-3s nicht gereicht, der Untergrund war wackelig, dass Stativ zu schwach, die Stativplatte locker,...

Warum versuchst du nicht (wie in einem anderen Thread schonmal vorgeschlagen) ein bedrücktes Blatt, eine Ziegelwand, eine Zeitung oder ähnliches?
__________________
_________________________________
In a world without Walls and Fences we need no WINDOWS and GATES

Geändert von herbert-50 (05.12.2018 um 09:56 Uhr)
herbert-50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2018, 10:25   #22
Eiliger Bimbam
Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2010
Ort: NS
Beiträge: 2.658
Standard AW: Nikon 18-105 defekt?

Zitat:
Zitat von koelner84 Beitrag anzeigen
...Werde das Exemplar heute mal beim Service in Auftrag geben...
Wenn auf Grund der hier bislang hochgeladenen, selbst für die bloße Vermutung technischer Probleme ganz ungeeigneten Beispielbilder
solltest du dich selbst beim Service gleich mit in Auftrag geben eigentlich Quatsch. Solche "Problem"Bilder macht man unter ordentlichen, kontrollierten Bedingungen.
Heißt unter Ausschluß von atmosphärischen Störungenen (nachteiliges Licht, Dunst, Wind), Erschütterungen, Bewegungsunschärfen und ggf. anderer Bedienfehler.

Geändert von Eiliger Bimbam (05.12.2018 um 11:11 Uhr)
Eiliger Bimbam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2018, 11:14   #23
Magnus_5
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2007
Beiträge: 2.564
Standard AW: Nikon 18-105 defekt?

Zitat:
Zitat von Eiliger Bimbam Beitrag anzeigen
...Solche "Problem"Bilder macht man unter ordentlichen, kontrollierten Bedingungen. Heißt unter Ausschluß von atmosphärischen Störungen … Erschütterungen, Bewegungsunschärfen und ggf. anderer Bedienfehler.
__________________
PENTAX KP
Magnus_5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2018, 15:06   #24
rower
Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2010
Ort: Ottensen
Beiträge: 2.531
Standard AW: Nikon 18-105 defekt?

Zitat:
Zitat von CubeEdge Beitrag anzeigen
Die Krücke bei Zoom-Objektiven ist ja, dass die Teile dazu neigen an ihren Enden (also 18 oder 105mm) besonders komisches Zeug zu liefern.
Zur Info an den "Nicht-Nikon-User" :

Das 18-105 macht , wenn es im Rahmen der Toleranzen in Ordnung ist, kein "komisches Zeug" bei 18 oder 105 mm ... über das eine Diskussion auch nur ansatzweise sinngebend wäre.
Auch bei den Zwischenbrennweiten nicht.

Wenn ein 18-105 "komisches Zeug" liefert , ist es definitiv defekt.
__________________
Manfred
rower ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 05.12.2018, 18:33   #25
koelner84
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 02.08.2012
Ort: Köln
Beiträge: 426
Standard AW: Nikon 18-105 defekt?

Zwitung an die Wand kleben dachte ich als kommende Prüfung. Aber: morgens dunkel, nach der Arbeit dunkel :-( wird erst am wochenende klappen
koelner84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2018, 10:14   #26
CubeEdge
Benutzer
 
Registriert seit: 18.07.2008
Ort: Lkr. Osnabrück
Beiträge: 4.830
Standard AW: Nikon 18-105 defekt?

Zitat:
Zitat von rower Beitrag anzeigen
Das 18-105 macht , wenn es im Rahmen der Toleranzen in Ordnung ist, kein "komisches Zeug" bei 18 oder 105 mm
Sind denn die Unschärfen oder CAs links denn jetzt innerhalb der Toleranzen? Oder per Definiton nicht "komisch"? Ob die Abbildungsleistung bei anderen Brennweiten in Ordnung ist, müssen wir natürlich nicht diskutieren, wozu auch? Ist ja nicht unser Objektiv. Sollte es aber auch hier Grund zur Beanstandung geben, hilft das dem Service bei der Fehlersuche.

Ansonsten freut es mich natürlich zu hören, dass das Objektiv grundsätzlich frei von Abbildungsfehlern ist. Damit gehört es dann zur Klasse der weltbesten Zoom-Objektive - unverständlich eigentlich, dass Nikon es so billig verscheuert.

In meinem privaten Umfeld wird dieses Objektiv übrigens mehrfach genutzt und es ist nicht schlecht. Aber wenn es grundsätzlich keine Schwächen haben darf, dann waren eben alle Exemplare schon ab Werk defekt.
__________________
Stabile und wetterfeste Technik statt BUNTPLASTIK

Im "Flohmarkt" erfolgreich mit folgenden Usern gehandelt:
Ecotuner - ulipl - mmo78 - erif1 - radfahrerin - toto_ossi - intruder1961 - gremtekt - track'n'field - marantz - wisent - holger307 - test224 - DaDare - roterrenner - Batraal - MeneMeiner - Cobhe - B.F.Pierce - fzeppelin - pThias - brtsch - Rubinchen - Dr-Downhill - kenko - foenfrisur

Vom Handel mit mir im "Flohmarkt" ausgeschlossen: EVMan - Olympiker
CubeEdge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2018, 16:23   #27
koelner84
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 02.08.2012
Ort: Köln
Beiträge: 426
Standard AW: Nikon 18-105 defekt?

Ich hab paar Tests durchgeführt.

Meine d7100 hat ja einen Modus namens „af-feinjustierung“

Wenn ich den Wert -7 angebe wird der bereich links scharf, Rest aber unscharf! Und: ich kann Fokusfeld links scharf per PhasenAF stellen (Sucher), Rest aber nicht! Das Ding ist einfach „Krumm“....
koelner84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2018, 16:57   #28
CubeEdge
Benutzer
 
Registriert seit: 18.07.2008
Ort: Lkr. Osnabrück
Beiträge: 4.830
Standard AW: Nikon 18-105 defekt?

Zitat:
Zitat von koelner84 Beitrag anzeigen
Das Ding ist einfach „Krumm“....
Nein, man nennt das Dezentrierung. Das wurde ja schon vermutet. Daran kann man selbst eigentlich wenig machen, welche Möglichkeiten der Service hat, steht auf einem anderen Blatt.

Wenn du noch Unterlagen der Serviceaufenthalte hast, solltest du die dem Service als Kopie mitsenden mit einer Kulanz-Anfrage. Außerdem macht es Sinn, den von Digirunning empfohlenen Test zu machen und ebenfalls auf CD oder so mitzugeben, ähnliche "Beweisbilder" bei anderen Brennweiten könnten ebenfalls aufschlussreich sein. Ob letztendlich eine Reparatur sinnvoll ist, lässt sich nur nach Kostenvorschlag entscheiden, der Zeitwert des Objektivs liegt kaum über 150€ , d.h. ein wirtschaftlichen Totalschaden ist auch schnell erreicht.
__________________
Stabile und wetterfeste Technik statt BUNTPLASTIK

Im "Flohmarkt" erfolgreich mit folgenden Usern gehandelt:
Ecotuner - ulipl - mmo78 - erif1 - radfahrerin - toto_ossi - intruder1961 - gremtekt - track'n'field - marantz - wisent - holger307 - test224 - DaDare - roterrenner - Batraal - MeneMeiner - Cobhe - B.F.Pierce - fzeppelin - pThias - brtsch - Rubinchen - Dr-Downhill - kenko - foenfrisur

Vom Handel mit mir im "Flohmarkt" ausgeschlossen: EVMan - Olympiker

Geändert von CubeEdge (06.12.2018 um 17:10 Uhr)
CubeEdge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2018, 11:30   #29
rower
Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2010
Ort: Ottensen
Beiträge: 2.531
Standard AW: Nikon 18-105 defekt?

Zitat:
Zitat von CubeEdge Beitrag anzeigen
Ansonsten freut es mich natürlich zu hören, dass das Objektiv grundsätzlich frei von Abbildungsfehlern ist. Damit gehört es dann zur Klasse der weltbesten Zoom-Objektive - unverständlich eigentlich, dass Nikon es so billig verscheuert.
Was für eine sinnfreie Interpretation meiner Aussage

Aber DANKE ... danke für dein persönliches "Statement"
__________________
Manfred
rower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2018, 11:50   #30
monk910
Benutzer
 
Registriert seit: 06.09.2012
Ort: cologne
Beiträge: 2.305
Standard AW: Nikon 18-105 defekt?

liegt meist an dejustierter VR unit od Rücklinse

Reparatur / justage ist bei dem Objektiv unwirtschaftlich
__________________
flickr repair
monk910 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Problembilder
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:20 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren