DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Tipps & Tricks

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.10.2019, 17:55   #11
WNL
Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2018
Beiträge: 516
Standard AW: Anzahl der Aufnahmen bei Panorama

Mit einem vernünftigen Nodalpunktadapter ist das gar kein Problem, geht super fix.

Ich habe der VR Pro II System von Novoflex, da stelle ich nur einmal die Schritte ein und dann geht das ruck zuck.
Einfach die richtige Rastung nehmen und ein Bild nach dem anderen machen.

So ein Pano mit 80 Bildern braucht dann keine 10 Minuten.
Das verrechnen geht mit PTGui auch relativ flott.
Länger dauert da die Vorarbeit in Lightroom und das Exportieren in Tiff.

Kniffelig ist dann "nur" das bearbeiten des kompletten Bildes in Photoshop.
Dauert dann immer ein wenig länger wenn man ein 16 Bit Tiff mit ca. 2 Gigapixel bearbeitet.
Ist z.B. bewegtes Wasser im Bild, muss man da immer nacharbeiten.
WNL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2019, 18:43   #12
Ecotuner
Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Villingen-Schwenningen
Beiträge: 1.400
Standard AW: Anzahl der Aufnahmen bei Panorama

Alles immer Geschmackssache...
Ich selbst bin nach einigen Jahren Panoramafotografie bei einer möglichst geringen Anzahl an Aufnahmen gelandet. Wieso?
  • Die Qualität heutiger Optiken (in meinem Fall das Canon 0815) gibt das schlicht und einfach her
  • Die Auflösung ist für mich und das Web absolut ausreichend und kein Kompromiss. Auch wenn ich anfangs eine Zeit lang im Pixelfieber war
  • Die Hardware welche man mitschleppen / auf-/abbauen & einstellen muss ist damit sehr kompakt (bei mir NodalNinja R1)
  • Die möglichen Fehlerursachen im Stitching sind damit sehr gering (da nur 3, allermeistens 4/4+1, maximal 6+1+1 Bilder

Selbst im Urlaub lässt sich somit mit einem Einbeinstativ kurz mal ein perfektes Pano in - sagen wir realistisch, inkl. aus-&einpacken - 2min anfertigen. Auch auf belebten Plätzen lassen sich dank der wenigen Bilder Panos mit wenig nachträglicher Stempel-Arbeit anfertigen.

Früher habe ich mich zu oft geärgert, z.B. wenn ein Auto umgeparkt hat gerade als ich meine zweite Reihe mit 16mm Brennweite begonnen habe - das passiert mir nun nicht mehr - klick klick klick klick fertig

Beispiel-Panotour, je 4+1 Bilder, 12mm: Link Google Streetview

Den einzigsten Nachteil sehe ich für mich - theoretisch - in der Auflösung, welcher für mich aber nicht relevant ist bzw in keinem Verhältnis zur Zeit / Aufwand steht. "Hohe Auflösung" bedeutet für mich 6+1+1 Bilder bei 15mm, allermeistens reicht mir die Qualitat mit 4 Bildern (4+1, falls Nadiraufnahme bei Untergrund notwendig) aber absolut aus - siehe Link oben.
Hier hat aber auch jeder seinen eigenen Geschmack und das ist ja gut so
__________________
Stets mit freundlichen Grüßen
Andreas

"Was uns fehlt, sind nicht bessere Kameras, sondern bessere Fotografen." David DuChemin

Homepage
Fotoclub Donaueschingen
Fototreff Villingen-Schwenningen

Geändert von Ecotuner (28.10.2019 um 21:56 Uhr)
Ecotuner ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Tipps & Tricks
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:09 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren