DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung > Computerecke

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.06.2018, 15:42   #11
Cavin
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 15.01.2006
Beiträge: 198
Standard AW: PC Lenovo Thinkcentre für Photoshop nutzbar ?

ok,
wäre sowas eventuell besser geeignet ?

https://www.ebay.de/itm/Lenovo-Think...643&rmvSB=true
Cavin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2018, 16:14   #12
mariane
Benutzer
 
Registriert seit: 27.09.2005
Ort: N:51°19' O:12°20'
Beiträge: 7.668
Standard AW: PC Lenovo Thinkcentre für Photoshop nutzbar ?

Moderne Betriebssysteme können mit viel RAM tatsächlich umgehen, wenn ich jetzt schaue, ich habe nur den Firefox offen, das gerade 5,6 GB verwende werden, dann kannst du dir denken das 8 GB natürlich funktionieren werden. Aber willst du immer alle Anwendungen vorher schließen, um dann ausreichend Speicher für Photoshop zu haben? Öffne Photoshop, offne Lightroom, erstelle eventuell ein Panorama oder HDR, da bist du ganz schnell bei 16GB im Taskmanager. Natürlich hängt es davon ab, ob du in PS mit vielen Ebenen und deren Effekte bzw. Smartfilter arbeitest. Ich würde 16 GB empfehlen.
__________________

Beste Grüße, Mariane


ᴇos R • ᴇos 6D² • ᴇos 7D² • ᴇos 5D² • ᴇos м5
xᴘ 10/3.5 • Σ 8–16 • 16–35/4ʟ IS • 24–70/2.8ʟ • RF 24–105/4ʟ • тs-ᴇ 24/3.5ʟ • 100/2.8ʟ • 70–200/2.8ʟ II • 70–300 • Σ 150–600
м11-22 • м22/2 • м18-150 • мᴅ VFC 24/2.8 • 2xIII
mariane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2018, 20:12   #13
Henry06
Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 4.431
Standard AW: PC Lenovo Thinkcentre für Photoshop nutzbar ?

Zitat:
Zitat von Cavin Beitrag anzeigen
ok,
wäre sowas eventuell besser geeignet ?
"Besser", ja das ganz eindeutig!

Der ist drei Jahre jünger, der Prozessor 50% schneller (i3-2### steht für die 2. Generation der IntelCores, aktuell ist die 8. Gen.), mit 4GB (lt. Beschreibungstext!) kann man schon Bildbearbeitung machen.
Allerdings kommt die Kiste ohne Betriebssystem (lt. Beschreibungstext). Tastatur + Maus müsste man noch extra kaufen?
Anschluss für Tastatur+Maus geht nur per USB. Besonders nachteilig: kein DVI und kein HDMI für Monitor/e.

Also toll ist die Kiste nicht, so einen Rechner würde ich bei 20 bis 30€ Restwert einordnen?!
___________________________________
PS. du kannst ja bei den "Beendeten Angeboten" sehen, dass der Verkäufer seine Lenovo i3-2120 Kiste schon dreimal vergeblich angeboten hatte

Geändert von Henry06 (30.06.2018 um 20:19 Uhr)
Henry06 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2018, 22:44   #14
rower
Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2010
Beiträge: 2.746
Standard AW: PC Lenovo Thinkcentre für Photoshop nutzbar ?

Zitat:
Zitat von Henry06 Beitrag anzeigen
Besonders nachteilig: kein DVI und kein HDMI für Monitor/e.

Oh wie schlimm ... da hilft es dann wohl auch nicht , dass er einen DisplayPort hat
__________________
Manfred
rower ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 01.07.2018, 08:40   #15
Henry06
Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 4.431
Standard AW: PC Lenovo Thinkcentre für Photoshop nutzbar ?

Den Displayport hatte ich schon gesehen, allerdings bei dem Investitionsvolumen des TO bin ich davon ausgegangen, dass er dann eher sogar einen (alten günstigen) VGA-Monitor anschließen würde?
Henry06 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2018, 11:57   #16
rower
Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2010
Beiträge: 2.746
Standard AW: PC Lenovo Thinkcentre für Photoshop nutzbar ?

Einen VGA-Monitor kann er doch direkt anschließen.

Einen DVI- bzw. HDMI - Monitor kann er am DisplayPort anschließen ... Ich verstehe deinen Einwand nicht
__________________
Manfred
rower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2018, 17:30   #17
Cavin
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 15.01.2006
Beiträge: 198
Standard AW: PC Lenovo Thinkcentre für Photoshop nutzbar ?

Hi,
möchte das Thema nochmal aufgreifen.
Könnt ihr mir Rechner nennen die gebraucht so um 100€ gehandelt werden (ohne Monitor/Maus/Tastatur) die möglichst kleine Abmessungen vom Gehäuse haben und für das genannte Photoshop Elements zum Anfang ausreichen ??
Wenn ich Marke und Modell weis kann ich konkret in Ebay oder Kleinanzeigen mich umsehen....
Ich bedanke mich.

Geändert von Cavin (14.07.2018 um 17:33 Uhr)
Cavin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 10:54   #18
Henry06
Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 4.431
Standard AW: PC Lenovo Thinkcentre für Photoshop nutzbar ?

Für aktuell noch im Handel erhältliche Rechner ist es einfach: z.B. beim Preisvergleicher "geizhals". In deren "Komplett-PC"-Auflistung habe ich dir schon die Auswahl auf die CPUs "Core i3 i5 i7" und mit mindestens "4GB RAM" beschränkt, es verblieben danach 2.200 Modelle.
LINK-> geizhals.de/?cat=sysdiv&xf=445_4096%7E6766_18%7E6766_19%7E6766_20
Wenn du dort bei den Kriterien runterscrollst und bei Gehäuse-"Volumen bis" (oder ggf. alternativ "Breite"/"Höhe"/"Tiefe") deine gewünschte Maximalgröße wählst, verbleiben in der darunter aufgeführten Artikelliste alle in Frage kommenden Gerätebezeichnungen!?
------------------

Ideal wäre, wenn du ein Altgerät findest, dass bereits (als Festplatte) eine "SSD" (zusätzlich oder statt der "HDD") eingebaut hat; falls nicht, wäre das deine erste sehr sinnvolle Upgradeoption! So eine SSD kostet NEU z.B. mit 240GB ca. 50€, und beschleunigt deinen PC um das 4- bis 5-fache.
Henry06 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 10:58   #19
rower
Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2010
Beiträge: 2.746
Standard AW: PC Lenovo Thinkcentre für Photoshop nutzbar ?

Dell optiplex 7010 sff

mit i3 und 4 GB um ca. 100€
mit i5 ( zu empfehlen ) ab ca. 130€

.
__________________
Manfred
rower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 11:42   #20
Henry06
Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 4.431
Standard AW: PC Lenovo Thinkcentre für Photoshop nutzbar ?

Zitat:
Zitat von Cavin Beitrag anzeigen
…Wenn ich Marke und Modell weis …
Womöglich sind die allseits bekannten "Markennamen" aber auch relativ teuer, während sich für die unbekannten "No-Name"-Gehäuse oder "Discounterware" (von Alldi & Co) niemand interessiert, obwohl die eingebauten Komponenten identisch sein können.
Henry06 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung > Computerecke
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:52 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren