DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.07.2020, 13:02   #21
t34ra
Benutzer
 
Registriert seit: 10.04.2012
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 8.001
Standard AW: Praxiserfahrung Canon EOS R5

Was mich brennend interessiert ist der IBIS der r5.

Ist der wirklich so phänomenal? Welche Zeiten könnt ihr halten? Was habt ihr für ein Gefühl diesbezüglich? Ist 1sek. Bei Brennweiten bis 200mm aus der Hand, ohne sich irgendwo abzustützen möglich, sind die Bilder dann genauso scharf wie bei bei einer Belichtungszeit 1/2xBrennweite möglich?

Und hier bin ich auf die Praxis Meinung der der Besitzer der R5 gespannt.
Theoretische Meinungen interessieren mich an dieser Stelle gar nicht.
t34ra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2020, 13:03   #22
Lichtspielschüler
Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2011
Beiträge: 2.344
Frage AW: Praxiserfahrung Canon EOS R5

Wie läuft das EF 85LII an der R5? Für Portraits mit Augen-AF geeignet?
__________________
DSLR-Forum-Fotos von mir
Lichtspielschüler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2020, 13:04   #23
Lichtspielschüler
Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2011
Beiträge: 2.344
Standard AW: Praxiserfahrung Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von Islaender_PK Beitrag anzeigen
... welche CFexpress Karte man benötigt um 8K Video aufzunehmen?
Ich schätze, ohne es probiert zu haben, dass diese geht:
SanDisk Extreme Pro CFexpress 128 GB 1700 MB/s
__________________
DSLR-Forum-Fotos von mir
Lichtspielschüler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2020, 13:07   #24
waso
Benutzer
 
Registriert seit: 14.06.2005
Ort: Bad Homburg
Beiträge: 6.095
Standard AW: Praxiserfahrung Canon EOS R5

@Beach:
Danke für die ersten Eindrücke!
Auf welches Objektiv beziehen sich deine Aussagen, bzw. was hattest du denn angeschflanscht, um Aussagen zum AF zu machen?
waso ist gerade online   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 30.07.2020, 13:11   #25
michaGehtRaus
Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2008
Beiträge: 521
Standard AW: Praxiserfahrung Canon EOS R5

Habe ich ein Glück dass ich die Kamera heute noch nicht habe- unsere To-Do-Liste wird ja immer länger .
__________________
flickr
michaGehtRaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2020, 13:19   #26
Beach
Benutzer
 
Registriert seit: 24.05.2019
Beiträge: 78
Standard AW: Praxiserfahrung Canon EOS R5

@waso: hatte das Rf 50 1.2 bzw das RF 24-70 f2.8 dran. Beide habe ich auch an meiner R und hatte somit direkten Vergleich.
Beach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2020, 13:23   #27
waso
Benutzer
 
Registriert seit: 14.06.2005
Ort: Bad Homburg
Beiträge: 6.095
Standard AW: Praxiserfahrung Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von Beach Beitrag anzeigen
@waso: hatte das Rf 50 1.2 bzw das RF 24-70 f2.8 dran. Beide habe ich auch an meiner R und hatte somit direkten Vergleich.
Danke dir!
Hattest du auch mal EF dran?
waso ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2020, 13:24   #28
Beach
Benutzer
 
Registriert seit: 24.05.2019
Beiträge: 78
Standard AW: Praxiserfahrung Canon EOS R5

Nein, tut mir leid. Habe selber ohnehin nur noch ein einziges EF-Objektiv, das 100er-Makro. Und bei dem ist mir die Geschwindigkeit nicht so extrem wichtig. Aber langsamer als an der R wird es schon nicht sein und das langt mir völlig.

@lichtspielschüler:

Die Sandisk 128GB reicht nicht für 8K Video. Zumindest offiziell nicht.

Siehe Übersicht im Anhang (Quelle Canon)
Angehängte Grafiken
Dateityp: png EOS R5_CFexpress.png (45,2 KB, 202x aufgerufen)
Beach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2020, 13:32   #29
Islaender_PK
Benutzer
 
Registriert seit: 01.09.2007
Ort: Bielefeld / DK-Furreby
Beiträge: 273
Standard AW: Praxiserfahrung Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von Beach Beitrag anzeigen
Nein, tut mir leid. Habe selber ohnehin nur noch ein einziges EF-Objektiv, das 100er-Makro. Und bei dem ist mir die Geschwindigkeit nicht so extrem wichtig. Aber langsamer als an der R wird es schon nicht sein und das langt mir völlig.

@lichtspielschüler:

Die Sandisk 128GB reicht nicht für 8K Video. Zumindest offiziell nicht.

Siehe Übersicht im Anhang (Quelle Canon)
Danke @Beach.

Bleibt also nur die Sony, also noch nen Tausender mehr. Naja, man könnt sich ja sonst nichts.
__________________
Fotos auf Flickr
https://www.flickr.com/photos/120888329@N03/
Islaender_PK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2020, 13:46   #30
Beach
Benutzer
 
Registriert seit: 24.05.2019
Beiträge: 78
Standard AW: Praxiserfahrung Canon EOS R5

Wie kommst Du auf einen Tausender mehr? Im Vergleich zur SanDisk 128GB sind es ca. 35€ Aufpreis. Teuer sind die CF Karten allesamt.
Beach ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:35 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren