DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Landschaft

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.05.2007, 00:59   #1
Habakuk
Benutzer
 
Registriert seit: 24.10.2005
Beiträge: 5.221
Standard Sandkastenglühen [Politisch total korrekt]

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!


klick > hier < für eine 1100pixel-Version [echt unproblematisch][jugendfrei][auch für sensible Gemüter geniessbar].

cheers
®

(PS: auf meinen kalibrierten TFTs zeigt der dunkle BEreich noch ausreichend Details. Ich hoffe das ist bei euch auch so...)
__________________
Bilder-Stream auf @Google+ | @FB | @Twitter und im Blog (siehe Profil).
Habakuk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2007, 01:11   #2
Danielg
Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2006
Beiträge: 66
Standard AW: Sandkastenglühen [Politisch total korrekt]

wo kann man denn bitte so geile Bilder machen?

Absolut geiles Bild! Ganz großes Tennis.

MfG Daniel
Danielg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2007, 14:29   #3
kü_ste
Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2006
Beiträge: 46
Standard AW: Sandkastenglühen [Politisch total korrekt]

Einfach nur Wahnsinn!! Beide Daumen hoch

Wie macht der Habakuk das immer?? :-)
kü_ste ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2007, 14:31   #4
engelsche85
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sandkastenglühen [Politisch total korrekt]

Zitat:
Zitat von Habakuk Beitrag anzeigen
(PS: auf meinen kalibrierten TFTs zeigt der dunkle BEreich noch ausreichend Details. Ich hoffe das ist bei euch auch so...)
Nein nicht wirklich, also bei mir nicht. Klärst du uns evtl. auf?!

Sieht aber schön aus...von den Farben und Formen her.
  Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 21.05.2007, 15:13   #5
Fotoboy
Benutzer
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: Saarland
Beiträge: 3.697
Standard AW: Sandkastenglühen [Politisch total korrekt]

Ich nehme an das Glühen entsteht dadurch, dass die Politiker euch Eidgenossen so schnell über den Tisch ziehen, das ihr die dabei entstehende Reibungshitze, hier schön sichtbar, als Nestwärme empfinden.

Zum Bild, ich bin mal wieder sprachlos, farbverläufe wie bei einem Regenbogen. Wer braucht beim betrachten dieses Bildes noch LSD

Gruß Fotoboy
__________________
Nicht jeder der aus dem Rahmen fällt, war vorher im Bilde.
Fotoboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2007, 20:38   #6
Didi2
Benutzer
 
Registriert seit: 21.11.2004
Ort: Nähe Lübeck
Beiträge: 2.121
Standard AW: Sandkastenglühen [Politisch total korrekt]

Weniger ist mehr: wieder mal eindrucksvoll von Roland unter Beweis gestellt, wie's geht, auch wenn es gar nicht nötig war.

Es gibt viele Sonnenuntergangs- (meintwegen auch -aufgangshimmelsbilder), es braucht jedoch wieder mal einen habakuk, um sowas auf den Punkt zu bringen. Die Details im dunklen Vordergrund hätte es gar nicht gebraucht; es gelingt auch so, durch die Farben und die (eigentlich simple) Aufteilung ein Bild herzustellen, das den Betachter förmlich einsaugt. Dieser Effekt ist vermutlich durch das mittig liegende "Tal" hervorgerufen.

Wie auch immer: man muß - warum auch immer - lange hinschauen.
Großes Kino mit minimalem (Motiv-) Einsatz, aber maximalem Gespür für das gewisse Etwas.

Gruß
Didi
Didi2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2007, 22:34   #7
Habakuk
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 24.10.2005
Beiträge: 5.221
Standard AW: Sandkastenglühen [Politisch total korrekt]

Danke an alle.

Zitat:
Zitat von Danielg Beitrag anzeigen
wo kann man denn bitte so geile Bilder machen?
Wo? Na z.B. wie hier auf einer Baustelle... in meiner Nähe wird ein Tunnel im Tagbau erstellt. Der Aushub wurde zu riesigen Halden aufgeschüttet, und da siehts dann zu gewissen Zeiten eben so aus wie hier gezeigt. Also ein Baustellenbild...


Zitat:
Zitat von guraz Beitrag anzeigen
Wie macht der Habakuk das immer?? :-)
Häufig spazieren gehen, und immer das kleine Schwarze dabei. (Wie immer bei mir: EOS 350D und Sigma 18-200mm)

Zitat:
Zitat von engelsche85 Beitrag anzeigen
Nein nicht wirklich, also bei mir nicht. Klärst du uns evtl. auf?!
Aufklären? Also da ist nix als Steine/Kies zu sehen. Aber ich finde dass ein ganz dunkler unterer Teil unnötig Gewicht hat, darum wollte ich eine minimale Zeichnung erhalten.

Zitat:
Zitat von Fotoboy Beitrag anzeigen
...die Politiker euch Eidgenossen so schnell über den Tisch ziehen...
:

Zitat:
Zitat von Didi2 Beitrag anzeigen
Wie auch immer: man muß - warum auch immer - lange hinschauen.
Schön, wenn das so wirkt. Beim "entwickeln" der Bilder - es sind drei Freihandaufnahmen, manuell zum Pano verschmolzen - kam mir Pink Floyd in den Sinn... Live in Pompey.

cheers
®
__________________
Bilder-Stream auf @Google+ | @FB | @Twitter und im Blog (siehe Profil).
Habakuk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2007, 23:11   #8
florianneff
Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2007
Ort: Sargans
Beiträge: 864
Standard AW: Sandkastenglühen [Politisch total korrekt]

Auf die Gefahr hin mich als ahnungslos zu outen, aber ich finds ä bizeli langwilig. Meiner Meinung nach müssten 1,2 sträuche oder Bäume in den Himmel schiessen und das orange müsste auch weiter in den Himmel reichen.

mfg
Florian
__________________
Müsli Müsli, Mjam Mjam Mjam

Bilder bearbeiten erlaubt
florianneff ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2007, 23:56   #9
engelsche85
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sandkastenglühen [Politisch total korrekt]

Zitat:
Zitat von Habakuk Beitrag anzeigen
Aufklären? Also da ist nix als Steine/Kies zu sehen. Aber ich finde dass ein ganz dunkler unterer Teil unnötig Gewicht hat, darum wollte ich eine minimale Zeichnung erhalten.
War auch bloß eine Frage. Entweder ist dein Monitor zu Hell Kalibriert...oder meiner halt zu dunkel.

Steine und Kies klingt wie "deutliche Konturen"...ich seh keine. Ich kann ein paar Punkte über der rechten Hälfte verteilt "erkennen"...dis wars aber auch schon.
  Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2007, 10:49   #10
SurfGrobi
Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 597
Standard AW: Sandkastenglühen [Politisch total korrekt]

Zitat:
Zitat von engelsche85 Beitrag anzeigen
War auch bloß eine Frage. Entweder ist dein Monitor zu Hell Kalibriert...oder meiner halt zu dunkel.

Steine und Kies klingt wie "deutliche Konturen"...ich seh keine. Ich kann ein paar Punkte über der rechten Hälfte verteilt "erkennen"...dis wars aber auch schon.
Ich sehe sogar auch auf meinem ollen Büro-TFT (den ich nicht von der Werkskonfiguration erlöst habe) Strukturen in den "dunklen Ecken".

Zum Bild:

Gefällt mir als abstraktes Bild gut, als "Landschaft" ist mir zu wenig drauf. Es fehlt mir ein weiterer markanter Punkt.

€dit: Vielleicht fehlt auch nichts. Irgendwie zwiespältig... Mal drüber schlafen...

Grüße
Ingo
SurfGrobi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Landschaft
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:32 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren