DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.02.2019, 19:12   #1
Schwichti
Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2007
Beiträge: 453
Standard Windows: Programm um Fotos zu drucken (mit ICC Profil)

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo,

das Problem scheint banal. Ein Windows 10 PC ist an einen Drucker angeschlossen.
Nun sollen fertig bearbeitete Fotos (jpg und tif) ausgedruckt werden.
Gesucht ist ein Programm das diesen Job macht und dabei ein vorhandenes
ICC-Profil für den Drucker nutzt
.
Klar man kann eine Bildbearbeitung installieren (Photoshop oder sonstwas) das soll aber gerade nicht sein.
Kennt Ihr so ein Programm ?
Nach einigem Suchen im Web bin ich über den MS Office Picture Manager gestolpert.
Das war wohl ein Teil von Office 2007 und ist jetzt in einem kostenlosen Paket von MS enthalten
. In schriller Office 2007 Optik, das kann aber nicht der Weisheit letzter Schluß sein.
Schwichti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2019, 19:17   #2
ewm
Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2004
Ort: ein paar km nördlich von Berlin
Beiträge: 9.856
Standard AW: Windows: Programm um Fotos zu drucken (mit ICC Profil)

Kannst Du dem Druckertreiber nicht beibringen, mit Farbprofil zu drucken und ihm das Profil mitteilen?

Gruß
ewm
ewm ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2019, 19:29   #3
Rudolino
Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2013
Ort: Oer-Erkenschwick
Beiträge: 695
Standard AW: Windows: Programm um Fotos zu drucken (mit ICC Profil)

Hast du schon die Windows Farbverwaltung in der Systemsteuerung probiert? Dort kann man unter erweitert jedem Gerät, also auch den Druckern manuell ein Profil verpassen.
__________________
Viele Grüße
Rudi
Rudolino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 13:01   #4
Schwichti
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 30.11.2007
Beiträge: 453
Standard AW: Windows: Programm um Fotos zu drucken (mit ICC Profil)

Danke für die Antworten.
Das man ein Profil im BS fest zuordnen kann ist mir bekannt.

Mir schwebt(e) jedoch eine "keep It simple and stupid" Lösung vor.
Für MacOS scheint es mit PrinTao8 etwas zu geben.
Für Window habe ich bislang nur "Spielzeug"-Programme gefunden.
Schwichti ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt Gestern, 13:32   #5
beiti
Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 17.002
Standard AW: Windows: Programm um Fotos zu drucken (mit ICC Profil)

Zitat:
Zitat von Rudolino Beitrag anzeigen
Hast du schon die Windows Farbverwaltung in der Systemsteuerung probiert? Dort kann man unter erweitert jedem Gerät, also auch den Druckern manuell ein Profil verpassen.
Diese Zuordnung bleibt aber wirkungslos, wenn das Profil nicht entweder vom Druckertreiber oder vom Anwendungsprogramm genutzt wird. Also Windows selber kann das Profil nicht anwenden.

Ein einfaches, unabhängiges Programm mit funktionierendem Drucker-Farbmanagement kenne ich leider nicht.
Kommerzielle, aber preiswerte Bildbearbeitungsprogramme mit Drucker-Farbmanagement gibt es einige.
Canon-Nutzer können DPP verwenden.
Nikon Capture NX-D und Nikon View NX-i müssten ebenfalls Druckerfarbmanagement können, wenn ich es richtig im Kopf habe.

Eine Alternative wäre ein Druckertreiber, der den Bildern einen bestimmten Farbraum zuweist (sRGB) und von da aus dann das Druckerprofil anwendet. Ist aber selten.

Ein alternativer Druckertreiber für viele (leider nicht alle) Drucker, der sowas kann, ist PrintFab. Damit kann man dann aus jedem Programm farbrichtig drucken - also auch solchen, die selbst kein Farbmanagement bieten. Selbsterstellte ICC-Profile werden von PrintFab aber erst in der teureren Pro-Version unterstützt.
beiti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 16:49   #6
schorschi2
Benutzer
 
Registriert seit: 11.10.2013
Beiträge: 12
Standard AW: Windows: Programm um Fotos zu drucken (mit ICC Profil)

Hi Schwichti.

ich bin mit Qimage Ultimate sehr zufrieden. Kannst es mit 4 Drucken testen und kostet nicht die Welt.

Da lassen sich zu jedem Papier die Treibereinstellungen abspeichern und damit auch das jeweilige ICC des Papier´s anwenden. Durch die Speicherung ist das mit 2 , 3 Klicks wieder zurückgeholt.

Jede menge Youtubevideos erleichtern den Umgang.

Ich bin zufrieden.

schorschi,
mit dem SC-P600
schorschi2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 21:32   #7
gpo
Benutzer
 
Registriert seit: 13.08.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 8.332
Standard AW: Windows: Programm um Fotos zu drucken (mit ICC Profil)

Zitat:
Zitat von Schwichti Beitrag anzeigen

Mir schwebt(e) jedoch eine "keep It simple and stupid" Lösung vor.
Moin
das klingt nach Frust
aber simpel ist es nicht und strupit schon gar nicht...

dazu kommt das auch "das der nette Mac" es auch nicht besser kann...also

1) dein Drucker muss ordenlicht installiert und im System auftauchen...
2) der Drucker Hersteller liefern Software mit...lesen und drann halten

3) dein Bild sollte in sRGB sein und schauen ob diese Profils auch existiert

4) dann sollte wenn alles gut ist auch ein gutes Blid rauskommen

aber....
denn du einen Stupit Monitor hast ...ohne Kalibrierung....
wenn du in der EBV luschig arbeitest...dann>>>

passiert in der Regel das dein Drucker Müll macht....
weil der die Farben nicht versteht

und ja...das ICC/ICM sollte in Windows oder MAC vorhanden sein...dein Drucker
nimmt aber sein "Drucker Profil"...was du nur mühsam ändern kannst und...

übrigends man kann auch Drucker kalibrieren lassen (z.B auf Farben und Papier)

und so ganz nebenbei...
die Ansicht eines Monitor ist "Hintergrund Durchleuchtung"...
der Drucker zeigt dir aber eine "Papier Aufsicht" ohne Durchleuchtung
Mfg gpo
gpo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:53 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren