DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Technik

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.10.2019, 09:53   #1
beiti
Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 17.404
Standard PixelShift mit Blitz?

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Es kommen ja immer mehr Kameras mit PixelShift-Modus (auch Sensor-Shift oder High-Resolution-Mode genannt) auf den Markt. Meine vorhandenen Kameras können das noch nicht, aber ich finde die Funktion sehr interessant.

Wenn ich Videos zu dem Thema (bezogen auf Panasonic- und Sony-Kameras) richtig deute, ist es offenbar so, dass die Teilaufnahmen (z. B. 16 Stück) in schnellstmöglicher Folge nacheinander aufgenommen werden. Das schließt leider eine Nutzung von Blitzlicht aus – denn das Nachladen des Blitzes braucht ja etwas Zeit.

Gibt es auch Kameras, die einstellbare Pausen zwischen den Teilaufnahmen erlauben, so dass man PixelShift zusammen mit Blitz nutzen kann? Oder benutzen die Kameras für PixelShift generell den elektronischen Verschluss, so dass Blitz von vornherein nicht in Frage kommt?
beiti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2019, 14:47   #2
m@sche
Benutzer
 
Registriert seit: 10.04.2019
Beiträge: 115
Standard AW: PixelShift mit Blitz?

unnötiges Vollzitat entfernt, scorpio

Statt Pixelshift würde ich mit doppelter Brennweite ein Panorama machen, dann hat jedes Blitzgerät genügend Zeit zum Nachladen. Wenn das Ganze dann noch mit einer Festbrennweite gemacht wird, proftiert man zusätzlich noch von der besseren Aufösung des Objektives wegen des Panoramas.

Geändert von m@sche (21.10.2019 um 14:51 Uhr)
m@sche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2019, 15:48   #3
Hugo Habicht
Benutzer
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: Wien
Beiträge: 1.848
Standard AW: PixelShift mit Blitz?

Für Sony ist es hier beschrieben: Klick, andere musst selber googeln...
__________________
Liebe Grüße,

Herbert - wer den Link auf meine Homepage vermisst, der schaut bitte in mein Profil, dort wurde er regelkonform verstaut

"It is better to be lucky. But I would rather be exact. Then when luck comes you are ready."
Ernest Hemingway - The Old Man and the Sea
Hugo Habicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2019, 17:37   #4
beiti
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 17.404
Standard AW: PixelShift mit Blitz?

Zitat:
Zitat von m@sche Beitrag anzeigen
Statt Pixelshift würde ich mit doppelter Brennweite ein Panorama machen
Klar, kann man auch. Es gibt aber Anwendungen, wo die Pixelshift-Technik Vorteile hätte.

Zitat:
Zitat von Hugo Habicht Beitrag anzeigen
Für Sony ist es hier beschrieben: [...]
Danke! Da wird die Möglichkeit, Blitze zu benutzen und hierzu ein längeres Aufnahmeintervall einzustellen, immerhin erwähnt. Wie lang man das Aufnahmeintervall maximal festlegen kann, steht leider nicht drin.
beiti ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 21.10.2019, 17:48   #5
Hugo Habicht
Benutzer
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: Wien
Beiträge: 1.848
Standard AW: PixelShift mit Blitz?

Zitat:
Zitat von beiti Beitrag anzeigen
Wie lang man das Aufnahmeintervall maximal festlegen kann, steht leider nicht drin.
Aber vermutlich im Handbuch, ich weiß nicht wie es bei Sony ist, bei Canon findet man die im Netz...
__________________
Liebe Grüße,

Herbert - wer den Link auf meine Homepage vermisst, der schaut bitte in mein Profil, dort wurde er regelkonform verstaut

"It is better to be lucky. But I would rather be exact. Then when luck comes you are ready."
Ernest Hemingway - The Old Man and the Sea
Hugo Habicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2019, 18:29   #6
beiti
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 17.404
Standard AW: PixelShift mit Blitz?

Zitat:
Zitat von Hugo Habicht Beitrag anzeigen
Aber vermutlich im Handbuch
Solche Feinheiten stehen in Sony-Handbüchern nicht drin. Da werden ein paar Grundfunktionen erklärt, und dann folgt eine lange Auflistung von Menü-Einträgen. Zu manchen Menüpunkten gibt es einen Hinweis, auf welcher Seite des Handbuchs Näheres dazu steht. Für die weitaus meisten Punkte wird jedoch nur auf die Online-Hilfe verwiesen.

Das ist bei allen Sony-Kameras ähnlich, aber ich hab jetzt eigens mal für die A7RM4 nachgeschaut. Die Pixelshift-Funktion wird im Handbuch zwar erwähnt, aber nicht weiter erklärt. In der Online-Hilfe gibt es eine kurze Anleitung (ähnlich wie die auf der Support-Seite, die Hugo Habicht verlinkt hatte). Die maximale Intervall-Länge kommt nirgends vor, nur der Satz: "Wenn Sie ein Blitzgerät verwenden, legen Sie das Intervall entsprechend der Ladezeit Ihres Blitzgerätes fest."

Immerhin weiß ich jetzt, dass PixelShift bei Sony grundsätzlich mit Blitz funktioniert.

Bei Panasonic kann man zu jeder Kamera zwei Handbücher runterladen: eines für Grundfunktionen und eines für erweiterte Funktionen. Zu finden sind sie nicht ganz so einfach, weil es von jedem Kameramodell mehrere Versionen mit kryptischen Namen gibt. Wenn man die Hürden genommen und das "erweiterte" Handbuch endlich gefunden hat, ist es immerhin etwas nützlicher als die Sony-Handbücher.
Ich habe das Handbuch zur Panasonic G9 rausgesucht. Da wird auch die Pixelshift-Funktion beschrieben. Die Frage nach Aufnahmeabständen und Blitz kommt leider nicht vor (auch nicht in der Liste der Fälle, in denen die PixelShift-Funktion nicht verfügbar ist).
Allerdings ist mir in der Beschreibung jetzt beim zweiten oder dritten Lesen das Kürzel "ESHTR" aufgefallen, das auf elektronischen Verschluss deutet. Damit hätte sich das Blitzen dann eh erledigt. Andererseits habe ich ein YT-Video zur PixelShift-Funktion der G9 gesehen, wo sich das Auslösen der Teilaufnahmen sehr mechanisch anhört...

Geändert von beiti (21.10.2019 um 18:32 Uhr)
beiti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2019, 18:59   #7
ObjecTiv
Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2017
Ort: OWL
Beiträge: 150
Standard AW: PixelShift mit Blitz?

Zitat:
Zitat von beiti Beitrag anzeigen
Gibt es auch Kameras, die einstellbare Pausen zwischen den Teilaufnahmen erlauben, so dass man PixelShift zusammen mit Blitz nutzen kann?
Also bei Olympus geht das , hab's bei meiner E-M5 II schon ein paar mal mit Blitz verwendet und das funktioniert. Man kann die Pausen bis zum nächsten Teilbild einstellen, so dass der Blitz aufladen kann.

Bei Panasonic funktioniert das leider nicht, da ausschließlich der EV für Pixelshift verwendet wird. Die Panasonic (G9) hat dafür andere Vorteile im Pixelshift-Modus, den verwende ich da auch durchaus öfter.

Zu anderen Systemen kann ich aus eigener Erfahrung nichts sagen.
ObjecTiv ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2019, 20:03   #8
beiti
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 17.404
Standard AW: PixelShift mit Blitz?

Zitat:
Zitat von ObjecTiv Beitrag anzeigen
Also bei Olympus geht das , hab's bei meiner E-M5 II schon ein paar mal mit Blitz verwendet
Danke für den Hinweis! Olympus hatte ich gar nicht mehr auf dem Schirm...

Zitat:
Man kann die Pausen bis zum nächsten Teilbild einstellen, so dass der Blitz aufladen kann.
Weißt Du zufällig, was das Maximum ist?
beiti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2019, 20:37   #9
ObjecTiv
Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2017
Ort: OWL
Beiträge: 150
Standard AW: PixelShift mit Blitz?

Folgende Blitz-Ladezeiten sind möglich: 0, 1, 2, 4, 8, 15, 30 Sekunden.

Maximum also 30 Sekunden.

Die Verzögerung vor dem ersten Auslösen kann in den gleiche Schritten eingestellt werden.

lg Peter
ObjecTiv ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2019, 20:40   #10
beiti
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 17.404
Standard AW: PixelShift mit Blitz?

Zitat:
Zitat von ObjecTiv Beitrag anzeigen
Maximum also 30 Sekunden.
Das sollte reichen.
beiti ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Technik
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:56 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren