DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Allgemein

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.12.2020, 18:20   #1
tschmidt
Benutzer
 
Registriert seit: 26.12.2020
Beiträge: 3
Standard EOS 250D geht nicht mehr

Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo,

Meine EOS 250D geht seit heute nicht mehr an.

Das letzte was ich gemacht hatte, war gestern Bilder auf mein Handy herunter zu laden. Dann Kamera aus gemacht und bei Seite gestellt. Heute Mittag dann Kamera genommen um ein Bild zu machen und nichts passierte beim Einschalten. Hatte ich noch nie. Erst dachte ich, der Akku sei leer und habe den daher geladen. Akku ist nun definitiv voll, aber die Kamera gibt beim Einschalten keinen Mucks von sich.

Ladegerät vom Akku zeigt an, das Akku voll ist. Habe Akku auch mal durchgemessen. Akku ist voll. Trotzdem ist Kamera wie tot.

Kennt jemand das Problem? Hat jemand eine Idee was ich noch versuchen kann?

Danke, Thomas
tschmidt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2020, 18:39   #2
Lenz Moser
Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2008
Beiträge: 7.297
Standard AW: EOS 250D geht nicht mehr

Akku raus und einmal ein paar Tage so liegen lassen.
__________________
Nel mio cuore voglio restare una dilettante
Lenz Moser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2020, 20:09   #3
Nachtfalter2019
Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2019
Beiträge: 213
Standard AW: EOS 250D geht nicht mehr

Ist sie ganz tot oder geht nur das Display nicht an??? Wie verhält sich denn die Kamera, wenn Du sie mit dem PC verbindest, geht das oder kommt eine Fehlermeldung? Ein ähnliches Problem hatte ich vor einigen Jahren mit meiner alten Powershot G1x, die wollte ich aus Frust schon wegschmeißen, da hatte ich aber beim Ausschalten versehentlich das Display deaktiviert, da blieb nämlich danach auch alles schwarz. Schalte die Kamera an und drücke auf alle Knöpfe, die im Anfassbereich liegen und die Info-Taste nicht vergessen. Wenn nichts klappt, dann den Akku wechseln, vielleicht hat der ja eine Macke.
MfG

Geändert von Nachtfalter2019 (26.12.2020 um 20:39 Uhr)
Nachtfalter2019 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2020, 21:41   #4
huxtebude
Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Gießen/Koblenz
Beiträge: 2.884
Standard AW: EOS 250D geht nicht mehr

Ja, entweder Akku defekt oder Kamera. Teste erst mal einen andern Akku. Dass er am Multimeter Spannung zeigt, heißt nicht zwangsläufig, dass er in der auch funktioniert und keinen anderen Defekt hat.

Grüße
Florian
huxtebude ist gerade online   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 27.12.2020, 07:12   #5
Reussrunner
Benutzer
 
Registriert seit: 22.12.2015
Beiträge: 2.362
Standard AW: EOS 250D geht nicht mehr

Könnte es sein, dass die Batterie-/Speicherkartenklappe nicht ganz geschlossen ist?
__________________
EOS R5 + EOS R + Sony RX100 VI
RF 15-35/2.8 L * RF 24-105/4 L * RF 100-500/4,5-7,1 L * RF 85/1,2 L * EF 100/2.8 L macro
Reussrunner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2020, 13:17   #6
tschmidt
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 26.12.2020
Beiträge: 3
Standard AW: EOS 250D geht nicht mehr

Danke für die Tipps. Habe jetzt erst mal einen zweiten Akku bestellt.

Komisch finde ich, dass der Akku heute morgen wieder leer zu sein scheint, nachdem er die ganze Nacht in der Kamera war. Hatte den Akku mal in das Ladegerät getan. Nun lädt der Akku nun schon fast zwei Stunden und immer noch kein grünes Licht.

Hoffe es liegt am Akku.

Kamera nur mit USB, ohne Akku geht nicht an. Sollte das funktionieren? Hatte ich noch nie versucht.
tschmidt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2020, 14:14   #7
Lenz Moser
Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2008
Beiträge: 7.297
Standard AW: EOS 250D geht nicht mehr

Nein, geht nur mit Akku.
__________________
Nel mio cuore voglio restare una dilettante
Lenz Moser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2021, 12:34   #8
tschmidt
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 26.12.2020
Beiträge: 3
Standard AW: EOS 250D geht nicht mehr

Gestern kam der neue Akku. Leider immer noch keine Reaktion.
Sende die Kamera nun an Canon zur Reparatur. Mal sehen was dabei raus kommt.
tschmidt ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 01.01.2021, 19:17   #9
endsommer
Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2008
Beiträge: 2.215
Standard AW: EOS 250D geht nicht mehr

Frag doch mal Moderator Nightshot ob er noch etwas dazu sagen kann oder ob er sie sich mal ansehen würde. Könnte günstiger sein als bei Canon es machen zu lassen.
endsommer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2021, 23:41   #10
huxtebude
Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Gießen/Koblenz
Beiträge: 2.884
Standard AW: EOS 250D geht nicht mehr

Zitat:
Zitat von endsommer Beitrag anzeigen
Frag doch mal Moderator Nightshot ob er noch etwas dazu sagen kann oder ob er sie sich mal ansehen würde. Könnte günstiger sein als bei Canon es machen zu lassen.
Garantie?
huxtebude ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:21 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de