DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Objektive

Hinweise



Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.01.2021, 17:02   #1
NeoPhotos
Benutzer
 
Registriert seit: 29.01.2021
Beiträge: 4
Standard Buntes rauschen bei Zoom (Sigma 17-50 2.8 an canon eos 250d)

Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo liebe Fotobegeisterte!
Mein erster Beitrag in diesem Forum, nachdem ich lange mitgelesen habe und gleich ein Problem (vielleicht).

Ich habe mir vor kurzem eine Canon eos 250d zugelegt. Ich habe mir als Kit Objektiv Alternative ein Sigma 17-50 2.8 geholt. Von der Bedienung und Haptik bin ich super zufrieden mit dem Objektiv. Aber natürlich gibt es ein aber:

Mir ist aufgefallen, dass es wenn ich maximal in die Bilder reinzoomen, auf hellen Hintergründen nicht nur körnig bzw. krisselig wird sondern eindeutig auch bunt. Das ist zwar nur ganz leicht erkennbar und wird deutlicher bei Langzeitbelichtung oder hohem Iso wert, ist aber eindeutig ein Unterschied zu meinen vorhanden Canon Objektiven, bei denen das definitv nicht vorkommt.

Vielleicht könnt ihr euch vorstellen was ich meine, ich probiere mal ein Bild hier hochzuladen davon. Ansonsten bin ich über Hinweise dankbar, ob das normal ist, oder eventuell ein Fehler vorliegen könnte.

Ich danke euch

Neo
NeoPhotos ist offline  
Alt 29.01.2021, 17:05   #2
WarApple
Benutzer
 
Registriert seit: 23.05.2008
Ort: Freiburg
Beiträge: 661
Standard AW: Buntes rauschen bei Zoom (Sigma 17-50 2.8 an canon eos 250d)

Bitte zeig mal Bilder des Problems mit dem Sigma-Objektiv und einem Canon-Objektiv bei gleichen Kameraeinstellungen.
__________________
Canon EOS R Mark II, Sigmatakowan ERF 15-400mm f/0,95-5,6 IS DG HUSM Macro Art V L
@konzertfo.to | @rufjanos
WarApple ist offline  
Alt 29.01.2021, 17:10   #3
NeoPhotos
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 29.01.2021
Beiträge: 4
Standard

Auf dem ersten Foto habe ich maximal reingezoomt. Weiße Wand. Iso 320, 1/60 f2.8
2. Bild 30 sekunden mit Nd Filter belichtet.
3. Bild wie 2. Bild aber mit canon 18-55mm objektiv.

Alle Bilder auf maximum reingezoomt und Screenshot gemacht.
Danke

So jetzt hat das hochladen hoffentlich geklappt
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20210129_171553.jpg (162,7 KB, 114x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20210129_171519.jpg (190,0 KB, 132x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20210129_171436.jpg (209,4 KB, 131x aufgerufen)

Geändert von scorpio (29.01.2021 um 20:25 Uhr) Grund: zusammengeführt
NeoPhotos ist offline  
Alt 29.01.2021, 18:26   #4
mstraeten
Benutzer
 
Registriert seit: 07.09.2006
Beiträge: 516
Standard AW: Buntes rauschen bei Zoom (Sigma 17-50 2.8 an canon eos 250d)

Rauschen tun nur Sensoren - Objektive schicken das Licht üblicherweise recht gleichmäßig auf den Sensor. Wie allerdings beim Canon 18-55 f2,8 eingestellt wurde ist erklärungsbedürftig...
Leider keine exif Daten drin daher keine fundierten Aussagen möglich ...
mstraeten ist offline  
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 29.01.2021, 19:01   #5
NeoPhotos
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 29.01.2021
Beiträge: 4
Standard AW: Buntes rauschen bei Zoom (Sigma 17-50 2.8 an canon eos 250d)

Zitat:
Zitat von mstraeten Beitrag anzeigen
Rauschen tun nur Sensoren - Objektive schicken das Licht üblicherweise recht gleichmäßig auf den Sensor. Wie allerdings beim Canon 18-55 f2,8 eingestellt wurde ist erklärungsbedürftig...
Leider keine exif Daten drin daher keine fundierten Aussagen möglich ...
Beim canon wurden natürlich nicht 2.8 als blende eingestellt, beim sigma im Vergleichsbild ber auch nicht. Das war nur beim ersten Bild, der weißen Wand so.
NeoPhotos ist offline  
Alt 29.01.2021, 22:11   #6
NikMoenn
Benutzer
 
Registriert seit: 22.05.2013
Beiträge: 207
Standard AW: Buntes rauschen bei Zoom (Sigma 17-50 2.8 an canon eos 250d)

Also ich sehe da nur einen marginalen Unterschied und kein Problem... wenn man so weit reinzoomt bei ISO320 an APS-C sieht man nun mal ein paar Körner... und der minimale Unterschied liegt halt daran dass die Objektive nicht gleich gebaut sind.
__________________
Gruß, Niklas

Canon EOS R - Canon RF24-105 F4 L - Canon EF 40mm STM - Sigma 150-600 DG OS HSM C - Yongnuo YN-560 III
NikMoenn ist offline  
Alt 30.01.2021, 10:03   #7
Matu1804
Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2008
Ort: Eggersdorf b. Berlin
Beiträge: 11.611
Standard AW: Buntes rauschen bei Zoom (Sigma 17-50 2.8 an canon eos 250d)

Das ist Sensorrauschen bzw. Dunkelrauschen der Sensorpixel. Dieses Sensorrauschen hast du immer, was sich mit zunehmend weniger Licht verstärkt. Die Wahrnehmung geht von nicht existent bis bunt-körnig, je nach dem, was jeder einzelne Sensorpixel an Licht bekommen hat.

Wie schon geschrieben benötigt man gleiche Bilder mit gleichen Einstellungen (mit Exif-Daten), um genau was sagen zu können. Vermutlich hast du das Problem, so es eins ist, nur bei mäßigem Licht. Das Sigma kann andere Protokolle haben, anderer Aufbau und Vergütung ist eh klar.
__________________
Gruß Matu

Canon mit guten Linsen
Canon Objektiv- und Kamera-Threads , Objektivauswahl für Neueinsteiger , Begriffserklärung aus der Fototechnik , DOF Simulator , Canon-Reparaturservice , Bilder mit Exif hochladen im DSLR-Forum

"Für die meisten ist es doch ein Hobby. Für mich unverständlich, wenn man sich ausgerechnet damit so unglücklich macht." TheLens
Matu1804 ist offline  
Alt 30.01.2021, 11:40   #8
Gast_490903
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Buntes rauschen bei Zoom (Sigma 17-50 2.8 an canon eos 250d)

Hast Du bei den Testbilder RAW-Bilder gemacht, oder sind das Jpg´s aus der Kamera? Wenn Jpg´s, dann probiere mal, alle Korrekturdaten in der Kamera bei beiden Objektiven auszuschalten und vergleiche dann mal.

Ich denke, es liegt an den Kamera-Korrekturdaten, die beim 18-55 von Canon hinterlegt sind und beim Sigma nicht.
 
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 30.01.2021, 20:48   #9
Horseshoe
Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2009
Ort: D-Frankfurt am Main
Beiträge: 5.888
Idee AW: Buntes rauschen bei Zoom (Sigma 17-50 2.8 an canon eos 250d)

Zitat:
Zitat von DSLRKlaus Beitrag anzeigen
...
Ich denke, es liegt an den Kamera-Korrekturdaten, die beim 18-55 von Canon hinterlegt sind und beim Sigma nicht.
Auch für das RAW, wenn man Canons DPP benutzt, wird bei höherer ISO per Default schon leicht entrauscht, die Stufe ist dabei abhängig von der Höhe des ISO-Wertes. Das bemerkt man am PC zunächst vielleicht gar nicht, weil bei dem neuen Sensor (gleicher wie die 77D) das Entrauschen bis ISO 800 kaum auffällt und - abhängig vom Rechner - sich nahezu umgehend auswirkt.

Am Objektiv selbst liegt es keinesfalls, da Objektive nicht rauschen. Indirekt können Objektive aber Auswirkungen auf Einstellungen der Parameter haben, die sich dann auf die Bildverarbeitung auswirken.
__________________
EOS 77D & 500D | EF 28-135 | EF 50L | EF 20-35L | EF 50-200L | EF-S 15-85 | EF-S 18-55 IS Mk1 | Voigtländer 28-210 | Speedlite 199A 270EX & 320EX | C5i | DPP & PSE 8 | U28D590D | Selphy 900 | DiMAGE Z1 | AE-1

Meine Bilder dürfen gerne im selben Thema bearbeitet werden.
Horseshoe ist offline  
Alt 30.01.2021, 22:19   #10
henna60
Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2008
Ort: Euskirchen
Beiträge: 464
Standard AW: Buntes rauschen bei Zoom (Sigma 17-50 2.8 an canon eos 250d)

Zeig mal bitte das komplette Bild und die Bilddaten die sind hier nämlich Pflicht im Forum und wir können damit was anfangen..

Gruß Johann
henna60 ist offline  
Thema geschlossen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:10 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de