DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) / A (Konica Minolta AF) > Sony E / A - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.12.2018, 21:32   #251
sasasasa
Benutzer
 
Registriert seit: 21.01.2012
Ort: Oberbayern
Beiträge: 327
Standard AW: Sony FE 24mm F1.4 GM

Hat das Objektiv nun schon jemand mit dem Sigma 24 1.4 Art hinsichtlich Bildqualität verglichen? Auf YouTube und via Google finde ich keinen expliziten Vergleich der beiden Objektive.
__________________
Sony A7II, A7RII | Nikon F75 | Sigma 70mm F2,8 DG Macro Art
sasasasa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2019, 12:04   #252
Wolfgang-D
Benutzer
 
Registriert seit: 31.08.2005
Beiträge: 68
Standard AW: Sony FE 24mm F1.4 GM

https://www.youtube.com/watch?v=DSasMgSJP24

Dort werden alle relevanten Optiken verglichen.
Wolfgang-D ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2019, 12:38   #253
jenne
Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2004
Beiträge: 10.006
Standard AW: Sony FE 24mm F1.4 GM

Die Größe des 24ers ist super. Auch das Gewicht ist für ein 1,4er echt attraktiv.
j.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20190125_185139.jpg (108,0 KB, 112x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20190125_185132-1-1.jpg (58,2 KB, 64x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20190125_185229-1.jpg (91,9 KB, 130x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20190125_185225-1.jpg (85,0 KB, 66x aufgerufen)
__________________
Sony A9 mit 35/1,4 ZA+85/1,8, sowie (noch) Nikon D750 (ehemals Nikon D600, Sony SLT A65, Sony Nex-6, Sony SLT A55, D90, S5 Pro, D70...), Nikkor 50/1,4 + 28/1,8 + 85/1,8 + 180/2,8 MF, Magix Video deLuxe 2016 Premium, Lightroom 5.7, Fuji Real 3D W3, GoPro Hero2, Panasonic CM1, Samsung NX mini

Fotos von mir (Portrait, Sport, City).
jenne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2019, 12:52   #254
-DaKo-
Stellv. Administrator
 
Registriert seit: 28.09.2003
Beiträge: 8.933
Standard AW: Sony FE 24mm F1.4 GM

Passt größenmäßig ganz gut zum 85 1.8 .... wenn jetzt noch ein optisch gutes kleines 35 1.8 oder auch ein GM 35 1.4 (ähnlich wie das 24er, glaube ich in den nächsteh Jahren aber nicht dran) kommt, hätte ich damit die perfekte Reisekombi für mich.

So lange wird das 24er ebnen im Cropmudus als 35er Ersatz genutzt und schlägt sich auch so wunderbar. der Sanfte 1,5 Crop schadet der Bildqualität faktisch nicht, ersetrzt also bei normalen
Ausbelichtungsgrößen durchaus ein 35 1.8 direkt mit.
__________________
Canon EOS R | 40 1.4 ART | 105 1.4 ART | 24-105L IS | 70-200L 4.0 IS | 100-400L IS II | 300L 2.8 IS | TS-E 24L 3.5 II | TK EF 2x II | 270 EX | 430 EX

Sony α7r III | FE 24 1.4 | FE 85 1.8 | MC-11

Sony rx100 VA


Ein paar meiner Bilder | Alles zu Brennweite, Bildwinkel, Abbildungsmaßstab, Cropfaktor etc. | Vom RAW zum Bild im Forum

Geändert von -DaKo- (26.01.2019 um 12:54 Uhr)
-DaKo- ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 26.01.2019, 13:16   #255
jenne
Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2004
Beiträge: 10.006
Standard AW: Sony FE 24mm F1.4 GM

Mit Crop verschlechtert sich die Bildqualität bzgl. Auflösung, Dynamik, Rauschen etc., sehe ich als Notlösung. Vollformat schneidet bei DxO Mark fast immer besser ab als APS-C.

Wozu ein GM 35 1,4, wenn es ein Sony Zeiss 35 1,4 gibt?
j.
__________________
Sony A9 mit 35/1,4 ZA+85/1,8, sowie (noch) Nikon D750 (ehemals Nikon D600, Sony SLT A65, Sony Nex-6, Sony SLT A55, D90, S5 Pro, D70...), Nikkor 50/1,4 + 28/1,8 + 85/1,8 + 180/2,8 MF, Magix Video deLuxe 2016 Premium, Lightroom 5.7, Fuji Real 3D W3, GoPro Hero2, Panasonic CM1, Samsung NX mini

Fotos von mir (Portrait, Sport, City).
jenne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2019, 13:27   #256
-DaKo-
Stellv. Administrator
 
Registriert seit: 28.09.2003
Beiträge: 8.933
Standard AW: Sony FE 24mm F1.4 GM

Zitat:
Zitat von jenne Beitrag anzeigen
Mit Crop verschlechtert sich die Bildqualität bzgl. Auflösung, Dynamik, Rauschen etc., sehe ich als Notlösung.
Und? Siehst du das bei z.B. 10*15 Ausbelichtungen?

Zitat:
Wozu ein GM 35 1,4, wenn es ein Sony Zeiss 35 1,4 gibt?
Guck dir doch einfach mal Abmessungen und Gewicht an.

Ehe ich in Ermangelung eines kleinen, leichten und optisch guten 35 1.8 oder 2.0 noch einen Sony/Zeiss 35 1.4 Trümmer mitschleppe, verwende ich einfach das 24 1.4 was ich eh dabei hab und croppe anschließend zuhause oder aber direkt per Cropmodus.

18 MPixel sind für die meisten Anwendungen doch völlig ausreichend (zumal dank des 24 GM optisch sehr gut bedient) und von den Gestaltungsmöglichkeiten ist es auch nicht so viel schlechter als Blende 1.8 oder 2.0 bei 35mm. Und es ist definitiv besser, als die Fotos dann gar nicht zu machen.

Ich wage zu bahaupten, dass das (24 GM im Cropmodus) beim Großteil der Anwendungen selbst optich wie gestalterisch die besser Lösung ist, als (zusätzlich) ein 35 2.8 ZA (im KB Modus) zu nutzen.
__________________
Canon EOS R | 40 1.4 ART | 105 1.4 ART | 24-105L IS | 70-200L 4.0 IS | 100-400L IS II | 300L 2.8 IS | TS-E 24L 3.5 II | TK EF 2x II | 270 EX | 430 EX

Sony α7r III | FE 24 1.4 | FE 85 1.8 | MC-11

Sony rx100 VA


Ein paar meiner Bilder | Alles zu Brennweite, Bildwinkel, Abbildungsmaßstab, Cropfaktor etc. | Vom RAW zum Bild im Forum

Geändert von -DaKo- (26.01.2019 um 13:33 Uhr)
-DaKo- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2019, 13:42   #257
jenne
Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2004
Beiträge: 10.006
Standard AW: Sony FE 24mm F1.4 GM

Zitat:
Zitat von -DaKo- Beitrag anzeigen
Und? Siehst du das bei z.B. 10*15 Ausbelichtungen?
Wer belichtet heutzutage noch auf 10x15 aus? Ja, wenn man das so sieht, ist Vollformat gar nicht nötig ...

Zitat:
Guck dir doch einfach mal Abmessungen und Gewicht an.
Ob ein 35/1,4 als GM leichter wäre als das Zeiss, ist gar nicht gesagt. Im Vergleich zu den 35/1,4 von Sigma und Samyang ist das Zeiss am leichtesten. Das 85/1,4 GM ist sehr schwer. Das 35/1,4 ist nur sehr lang, aber z.B. deutlich leichter als das kürzere, jedoch fettere 50/1,4. Also soo schwer ist das 35er nicht.

Zitat:
Und es ist definitiv besser, als die Fotos dann gar nicht zu machen.
Das ist klar . Statt 35/1,8 ginge auch ein Batis 40/2, ist allerdings teuer. Also ich verstehe, wenn du das 24er ab und zu auch mal als 35er nutzt, aber hauptsächlich als solches genutzt finde ich es zu schade.

Zitat:
Ich wage zu bahaupten, dass das (24 GM im Cropmodus) beim Großteil der Anwendungen selbst optich wie gestalterisch die besser Lösung ist, als (zusätzlich) ein 35 2.8 ZA (im KB Modus) zu nutzen.
Das 35/2,8 ist super leicht, wiegt etwa 1/4 vom 24/1,4. Auch das Samyang 35/2,8 soll ganz gut sein, wiegt 86 gr.. Was besser ist, 24er im Crop-Modus oder 35er im Vollformat müsste man vergleichen. Ich tippe auf das 35er. Zumindest Rauschen und Kontrastumfang sind vom Sensor abhängig. Bei der Schärfe... ausprobieren .
j.
__________________
Sony A9 mit 35/1,4 ZA+85/1,8, sowie (noch) Nikon D750 (ehemals Nikon D600, Sony SLT A65, Sony Nex-6, Sony SLT A55, D90, S5 Pro, D70...), Nikkor 50/1,4 + 28/1,8 + 85/1,8 + 180/2,8 MF, Magix Video deLuxe 2016 Premium, Lightroom 5.7, Fuji Real 3D W3, GoPro Hero2, Panasonic CM1, Samsung NX mini

Fotos von mir (Portrait, Sport, City).

Geändert von jenne (26.01.2019 um 13:46 Uhr)
jenne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2019, 13:52   #258
-DaKo-
Stellv. Administrator
 
Registriert seit: 28.09.2003
Beiträge: 8.933
Standard AW: Sony FE 24mm F1.4 GM

Zitat:
Zitat von jenne Beitrag anzeigen
Wer belichtet heutzutage noch auf 10x15 aus? Ja, wenn man das so sieht, ist Vollformat gar nicht nötig ...
Tja, der Großteil meiner Bilder landet verkleinert im Internet, auf 10*15 oder 13*18 Asubelichtungen oder in Fotoibüchern.

Wieviel Prozent deiner Bilder eines Jahres landen denn im Großformatausdruck?

Zitat:
Ob ein 35/1,4 als GM leichter wäre als das Zeiss, ist gar nicht gesagt. Im Vergleich zu den 35/1,4 von Sigma und Samyang ist das Zeiss am leichtesten. Das 85/1,4 GM ist sehr schwer. Das 35/1,4 ist nur sehr lang, aber z.B. deutlich leichter als das kürzere, jedoch fettere 50/1,4. Also soo schwer ist das 35er nicht.
Siehst du, deshalb habe ich auch kein 85 1.4 sondern das 85 1.8. Und deshalb wird auch ein 35 1.8 für mich attraktiver als ein 35 1.4 und eben ein gecropptes 24 1.4 (was ich eh dabei habe) attraktiver als ein extra 35 1.4.


Zitat:
Statt 35/1,8 ginge auch ein Batis 40/2, ist allerdings teuer.
Der Preis ist mir ziemlich egal, das Batis kommt aus anderen Gründen nicht in Frage.

Zitat:
Also ich verstehe, wenn du das 24er ab und zu auch mal als 35er nutzt, aber hauptsächlich als solches genutzt finde ich es zu schade.
Du liest aber, was ich geschrieben habe?

Nochmal als Wdh.:

"[...] wenn jetzt noch ein optisch gutes kleines 35 1.8 oder auch ein GM 35 1.4 [...] kommt, hätte ich damit die perfekte Reisekombi für mich.
So lange wird das 24er eben im Cropmudus als 35er Ersatz genutzt und schlägt sich auch so wunderbar."

Zitat:
Das 35/2,8 ist super leicht, wiegt etwa 1/4 vom 24/1,4. Auch das Samyang 35/2,8 soll ganz gut sein, wiegt 86 gr..
j.
Und? Sind die beiden optisch besser als das 24 1.4 im 1,5 Crop? Bieten sie die gleichen Gestaltungsmöglichkeiten wie Blende 1.4 gecroppt?
__________________
Canon EOS R | 40 1.4 ART | 105 1.4 ART | 24-105L IS | 70-200L 4.0 IS | 100-400L IS II | 300L 2.8 IS | TS-E 24L 3.5 II | TK EF 2x II | 270 EX | 430 EX

Sony α7r III | FE 24 1.4 | FE 85 1.8 | MC-11

Sony rx100 VA


Ein paar meiner Bilder | Alles zu Brennweite, Bildwinkel, Abbildungsmaßstab, Cropfaktor etc. | Vom RAW zum Bild im Forum
-DaKo- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2019, 14:09   #259
Living Room
Benutzer
 
Registriert seit: 04.11.2013
Beiträge: 2.195
Standard AW: Sony FE 24mm F1.4 GM

Zumal im Crop Modus nur die leistungsstarke Mitte des des 24er GM genutzt wird, wo die Mitte des Objektivs bei f1.4 schon eine ungewöhnlich extreme Schärfe/ Auflösung liefert. Ich glaube, sie ist vergleichbar mit dem 25er Batis, welches auf f2.8 abgeblendet wurde. Wenn ich entscheiden müsste RIII+ FE 35/2.8 oder RIII+24/1.4 im Crop-Modus, würde ich persönlich auch die letztere Alternative wählen.
18 MP ist nicht unbedingt wenig und am 27 Zoll 4k iMac sehe ich ehrlicherweise keine Einbußen.

aps-c Modus mit 50er Planar bei f1.4 an der RIII:
DSC08813 by Stefan Mieth, auf Flickr

aps-c Modus mit 85er Batis bei f6.3 an der RIII:
DSC05087; Batis 85/1.8 by Stefan Mieth, auf Flickr

der selbe Ausschnitt mit dem 85er ohne Crop-Modus:
DSC05086; Batis 85/ 1.8 by Stefan Mieth, auf Flickr

Vor allem, wenn man nur mit Festbrennweiten fotografiert, sehe ich da zumindest mit der RIII große Vorteile. Das 50er Planar ist mein Immderdrauf, aber weil es für ein 50er recht weit ist, kann man keine formatfüllende Porträts ohne perspektivische Verzerrung machen. Wenn man nicht die Möglichkeit hat spontan ein 85er drauf zu machen, ist der Crop-Modus für mich mehr als eine Notlösung. Das gleiche gilt, wenn man das 24er drauf hat und spontan ein 35 er benötigt. Dafür habe ich ja die 42 MP Auflösung.
__________________
flickr https://flic.kr/s/aHskDcsnEP

Geändert von Living Room (26.01.2019 um 14:14 Uhr)
Living Room ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2019, 14:12   #260
jenne
Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2004
Beiträge: 10.006
Standard AW: Sony FE 24mm F1.4 GM

Wenn du das 24er eh dabei hast, verstehe ich es absolut, es auch mal gecropt zu verwenden. Also nutzt du es doch vorwiegend als 24er, wenn ich das richtig verstehe. Prinzipiell finde ich es durchaus ok., bei Festbrennweiten auch mal etwas zu cropen, mache ich auch.

Ich glaube nicht, dass noch ein 35/1,8 kommen wird oder gibt es da schon konkrete Gerüchte. M.E. übernimmt das Batis den Part. Ein 35/1,8 als GM wäre natürlich leichter als das 1,4er Zeiss, als 1,4er jedoch wohl nicht oder kaum. Es kann sein, dass du ewig wartest. Insbesondere ein 35/1,4 GM halte ich für sehr unwahrscheinlich, da das schon das Zeiss abgedeckt hat. Due Unterschiede wären zu gering. Aber vielleicht kenne ich mich auch noch nicht genug aus mit den Sony-Linien. Für welche Technik steht GrandMaster und für welche Zeiss? Gibt es da Schwerpunkte bzgl. Gewicht?

24/1,4 auf 35 gecropt stellt immer noch besser frei als 35/2,8, das stimmt schon. Das 35/1,4 wiegt 630 gr., das 24/1,4 445 gr., kein sehr großer Unterschied. Was mich am 35er mehr stört als das Gewicht ist die Länge.
j.
__________________
Sony A9 mit 35/1,4 ZA+85/1,8, sowie (noch) Nikon D750 (ehemals Nikon D600, Sony SLT A65, Sony Nex-6, Sony SLT A55, D90, S5 Pro, D70...), Nikkor 50/1,4 + 28/1,8 + 85/1,8 + 180/2,8 MF, Magix Video deLuxe 2016 Premium, Lightroom 5.7, Fuji Real 3D W3, GoPro Hero2, Panasonic CM1, Samsung NX mini

Fotos von mir (Portrait, Sport, City).

Geändert von jenne (26.01.2019 um 14:19 Uhr)
jenne ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) / A (Konica Minolta AF) > Sony E / A - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:45 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren