DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Leica M > Leica M - Allgemein

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.07.2018, 12:57   #161
Robert Blanco
Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2010
Ort: Minga
Beiträge: 756
Standard AW: Leica M10

So ein Hybridsucher wäre in der Tat sehr schön.

Für mich wären eigentlich keine spektakulären Neuerungen bei einer M11 oder M12 nötig. Der Sensor müsste immer aktuell sei - es macht halt schon Spaß, abends oder nachts durch die Stadt zu schlendern und bedenkenlos mit ISO 64oo fotografieren zu können. Und es macht auch Spaß, bei einer a7r2 mit einem Leica 90 Summarit zu croppen, bis der Arzt kommt, weil die Optik und der Sensor das einfach hergeben und so der Gewichts- und Größenvorteil gut ausnutzbar sind.

Bildstabilisierung in der Kamera wäre freilich nett.
Aber ansonsten zählt das übersichtliche Bedienkonzept. Da ich selbst mit meinen DSLRs eigentlich immer im M- oder A-Modus mit Auto-ISO fotografiere, braucht man auch nicht viele Knöpfe.
Ganz wichtig ist freilich auch ein gescheites Mikrolinsensystem vor dem Sensor, um alte Objektive mit sehr schrägen Winkeln ohne zusätzliche Vignettierung und Farbverschiebung nutzen zu können.

Wie sind denn die Erfahrungen mit dem Visoflex elektronischen Sucher an der M10? Interessant finde ich dabei auch die Verschwenkbarkeit.
__________________
BG,
RB

- In der Natur und im Gebirg' ist man bislang vor Terroristen zum Glück noch sicher! -
Robert Blanco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2018, 14:39   #162
cp995
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 20.628
Standard AW: Re: Leica M10

Zitat:
Zitat von 01af Beitrag anzeigen
... Die Frage, was danach außer neueren Sensoren noch kommen solle, ist also berechtigt...
Bei einer Kamera, die auf "das Wesentliche" reduziert ist, muß eigentlich nur alle 4-5 Jahre mal ein neuer Sensor eingebaut werden.
Alles andere würde dem Konzept widersprechen.

Insofern ist eine M sehr stressfrei und für Technikforenten eher langweilig
__________________
Viele tolle und prämierte Fotos der Vergangenheit wurden mit "schlechteren" Kameras als den heutigen gemacht ...
cp995 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2018, 20:40   #163
nocti lux
Benutzer
 
Registriert seit: 11.05.2012
Beiträge: 154
Standard AW: Leica M10

Zitat:
Zitat von Zapilon Beitrag anzeigen
[...]Sowas gibt es nur als Gebrauchtware und die Mechanik ist anfällig, heißt es sehr oft.
Das betraf den Brennweitenring, aber nur bei einer Version des MATE.
__________________

Clemens

nocti lux ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2018, 23:03   #164
e410
Benutzer
 
Registriert seit: 15.03.2008
Ort: Dortmund
Beiträge: 1.316
Standard AW: Leica M10

Zitat:
Zitat von Zapilon Beitrag anzeigen
Ich würde mir eher ein 28-35-50mm als Ergänzung zur M10 wünschen. Sowas gibt es nur als Gebrauchtware und die Mechanik ist anfällig, heißt es sehr oft.
Die Mechanik ist nicht anfällig, sondern bei der ersten Version etwas hakelig. Die zweite Version, erkenntlich an der Griffmulde, läuft geschmeidiger.
e410 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 10.07.2018, 17:00   #165
gumpel22
Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 280
Standard AW: Leica M10

Ich denke, es gibt da einiges, was sich auch noch an einer M10 verbessern ließe, ohne, dass man sich den Zorn der Bestandskuntschaft zuziehen würde.

Gegen einen Verschluss mit 1/8.000 Sekunde würde gerade im Hinblick auf die vielen lichtstarken Gläser sicher keiner opponieren.

Auch ein eingebauter Dioptrienausgleich würde niemanden wehtun.

Eine genauere Anzeige der Lage und der Größe des Sucherrahmens - nach dem Vorbild von Fuji - wäre eine Verbesserung.

Und schließlich stelle ich mal einen Sucher mit wechselbarer Vergrößerung, wie bei der X-Pro 1 / 2, in den Raum. Das wäre sicher auch im wirtschaftlichen Interesse von Leica, weil es den Absatz an 135mm bzw. 24mm Objektiven ankurbeln könnte.

"Verhandelbar" wäre vielleicht auch wieder ein USB-Anschluss, nämlich zum Aufladen des Akkus. Ich finde es auf Reisen schon sehr angenehm, für meine Fuji kein extra Ladegrät mitnehmen zu müssen. Allerdings hat man dann wieder ein Loch mehr im Gehäuse (wobei der Anschluss von mir aus auch gerne innen, also innerhalb des unteren Gehäusabdeckung sein könnte).

Das wären alles so kleine Dinge, die das Gesamtkonzept nicht in Frage stellen würden.
__________________
Die Welt ist dabei, in Stücke zu fallen und Leute wie Adams und Westen fotografieren Felsen! -Henri Cartier-Bresson
gumpel22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 18:47   #166
niganma
Benutzer
 
Registriert seit: 25.01.2009
Beiträge: 831
Standard AW: Leica M10

Zitat:
Zitat von gumpel22 Beitrag anzeigen

Gegen einen Verschluss mit 1/8.000 Sekunde würde gerade im Hinblick auf die vielen lichtstarken Gläser sicher keiner opponieren.
Völliger Quatsch.. blättre mal ein paar Seiten zurück und du wirst lernen das man mit 1/1000 locker auskommt!

niganma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 19:13   #167
cp995
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 20.628
Standard AW: Leica M10

Zitat:
Zitat von gumpel22 Beitrag anzeigen
Ich denke, es gibt da einiges, was sich auch noch an einer M10 verbessern ließe, ohne, dass man sich den Zorn der Bestandskuntschaft zuziehen würde...
Ja klar, solange es dem Konzept treu bleibt!

Zitat:
Zitat von gumpel22 Beitrag anzeigen
...
Gegen einen Verschluss mit 1/8.000 Sekunde würde gerade im Hinblick auf die vielen lichtstarken Gläser sicher keiner opponieren.
O.k., aber das wäre nur eine Stufe und die reicht meistens nicht.
Da wäre dann ein ND Filter auch weiterhin angesagt

Zitat:
Zitat von gumpel22 Beitrag anzeigen
...Auch ein eingebauter Dioptrienausgleich würde niemanden wehtun...
Gute Idee, den nähme ich auch, obwohl es aktuell noch ohne geht

Zitat:
Zitat von gumpel22 Beitrag anzeigen
...Eine genauere Anzeige der Lage und der Größe des Sucherrahmens - nach dem Vorbild von Fuji - wäre eine Verbesserung...
Fuji hat keinen echten RF und daher ist das irgendwie nicht wirklich zu vergleichen.
Wenn sowas ginge, dann hätte das Leica nach ~60 Jahren Erfahrung schon lange implementiert

Zitat:
Zitat von gumpel22 Beitrag anzeigen
...Und schließlich stelle ich mal einen Sucher mit wechselbarer Vergrößerung, wie bei der X-Pro 1 / 2, in den Raum...
Auch hier ist Fuji mangels RF kein Maßstab und Vergrößerungslupen gibt es bei Leica ja eh' schon sehr lange ...

Auf die USB Ladefunktion gehe ich jetzt mal nicht ein
__________________
Viele tolle und prämierte Fotos der Vergangenheit wurden mit "schlechteren" Kameras als den heutigen gemacht ...
cp995 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 19:29   #168
01af
Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2007
Beiträge: 4.762
Standard Re: Leica M10

Ein mechanischer Verschluß, der bis 1/8000 s geht, wäre lauter, kurzlebiger oder teurer. Danke, aber nein danke. Braucht kein Mensch.

Schön wäre allerdings die zusätzliche Option eines elektronischen Verschlusses – das gäbe dann sogar richtig kurze Zeiten von bis zu 1/16000 s oder gar 1/32000 s. Das ließe sich auch jetzt schon durch eine einfache Firmware-Änderung nachrüsten. Blöd wäre nur, daß aufgrund der Gegebenheiten der Sensor-Elektronik die Verschluß-Ablaufzeit dann so in der Gegend von rund 1/8 s läge ... das gäbe dann auch wieder Gejammer und wird deswegen wohl (leider) nicht kommen.
__________________
Jahrzehntealte Gedichte übermalt, jahrhundertealte Gemälde abgehängt oder jahrtausendealte Statuen gesprengt – immer derselbe Geist.
01af ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 19:46   #169
cp995
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 20.628
Standard AW: Re: Leica M10

Zitat:
Zitat von 01af Beitrag anzeigen
... Blöd wäre nur, daß aufgrund der Gegebenheiten der Sensor-Elektronik die Verschluß-Ablaufzeit dann so in der Gegend von rund 1/8 s läge ... das gäbe dann auch wieder Gejammer und wird deswegen wohl (leider) nicht kommen.
In dem (Stativ-)Falle könnte man ja dann wieder auf den mechanischen Verschluß umschalten.
__________________
Viele tolle und prämierte Fotos der Vergangenheit wurden mit "schlechteren" Kameras als den heutigen gemacht ...
cp995 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Leica M > Leica M - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:36 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren