DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F > Nikon F - Objektive

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.08.2018, 20:11   #21
EggZZ
Benutzer
 
Registriert seit: 09.07.2011
Beiträge: 131
Standard AW: AF-S 70-200/2,8 II - Aussehen des Tubus normal?

Zitat:
Zitat von Tom.S. Beitrag anzeigen
Immer noch nicht kapiert? Neu sieht es nicht so aus. Das sind Nutzungserscheinungen.
Sowas dürfte meiner Meinung nach auch nicht bei gebrauchten Objektiven auftreten. Es gibt auch hochwertiges Plastik. Und bei nicht gerade billigen Objektiven gehe *ich* davon aus das der Hersteller nicht auf den Zehntelcent für ein Plastikteil guckt.

Vielleicht sind meine Ansprüche anders als deine.

EggZZ
EggZZ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2018, 20:47   #22
Tom.S.
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 5.369
Standard AW: AF-S 70-200/2,8 II - Aussehen des Tubus normal?

Plastik ist die technisch schlechtere Lösung weil es weniger Licht absorbiert als die samtige Oberfläche. Wenn man also seine Ansprüche vor allem auf die optische Performance legt, ist die bestehende Lösung eine gute und lange bewährte.
Tom.S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2018, 21:00   #23
Benek62
Benutzer
 
Registriert seit: 24.05.2008
Ort: 34497
Beiträge: 1.429
Standard AW: AF-S 70-200/2,8 II - Aussehen des Tubus normal?

Einzig nach 1000X Konverter anbringen was in das Objektiv eindringt und nicht dabei aufpassen könnte die Samtoberfläche zerstören.
Beim anbringen an die Kamera kann das nicht passiert sein.
Benek62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2018, 21:53   #24
EggZZ
Benutzer
 
Registriert seit: 09.07.2011
Beiträge: 131
Standard AW: AF-S 70-200/2,8 II - Aussehen des Tubus normal?

Zitat:
Zitat von Tom.S. Beitrag anzeigen
Plastik ist die technisch schlechtere Lösung weil es weniger Licht absorbiert als die samtige Oberfläche. Wenn man also seine Ansprüche vor allem auf die optische Performance legt, ist die bestehende Lösung eine gute und lange bewährte.
Ich muss zugeben ich hab *nur* das 70-200mm 2.8 G2 von Tamron und kann daher vielleicht nicht mitreden. Aber aus welchem Material besteht denn der Tubus im Objektiv des Nikkors? Edelstahl? Hochfester Stahl? Ich glaube eher nicht.

Auf jeden Fall darf ein "Profi-Objektiv" meiner Meinung nach auch wenn es nicht mit Samthandschuhen angefasst wurde nicht so aussehen wie das Nikkor auf den Bildern hier im Thread.

EggZZ
EggZZ ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 19.08.2018, 20:45   #25
Tom.S.
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 5.369
Standard AW: AF-S 70-200/2,8 II - Aussehen des Tubus normal?

Der Waldbeutler hat es ja schon geschrieben: Wenn manndas Objetivnein paar mal ohne Deckel einen Köcher steckt, dannbbleuben am Rand eben Fussel hängen. Davon wird Ja nicht der gesamte Belag zerstört. Und dass im Armateurbereich ein gefälliges Äusseres wichtiger ist als die Funktion, ist für Nikon nicht neu, wird denen aber weiterhin egal sein.
Tom.S. ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F > Nikon F - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:48 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren