DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S / RF > Canon EF / EF-S / RF - Systemzubehör

Hinweise

Anzeige
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.04.2021, 23:38   #1
Beach
Benutzer
 
Registriert seit: 24.05.2019
Beiträge: 84
Standard Batteriegriff BG-R10 Batterieanzeige

Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Einen schönen guten Abend

ich habe heute einen gebraucht erworbenen BG-R10 erhalten.
Von bisherigen Canon-Batteriegriffen war ich es gewohnt, dass mir auf dem Display der Ladestand beider Akkus angezeigt wird. Das ist hier nicht mehr der Fall. Es wird nur noch ein Akku angezeigt.

Hat sich da etwas geändert?
Stimmt da irgendwas nicht mit meinem Griff?
Bilde ich mir da was ein und das war bei Canon doch noch nie anders? Hatte schon lange keinen Canon BG mehr. Zuletzt einen für die Fuji X-H1, da gab es definitiv zwei Anzeigen. Vielleicht bringe ich da was durcheinander?

Besten Dank!
__________________
.
Meine Werkzeuge: Augen | Hände | EOS | iPhone
Beach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2021, 01:18   #2
Gregor_B
Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2005
Beiträge: 526
Standard AW: Batteriegriff BG-R10 Batterieanzeige

Ne, deine Vermutung ist schon richtig - da passt was nicht...
Kontakte von BG->Kamera alle in Ordung?
Akkus auch beide ordnungsgemäß eingelegt?
Akkus in Ordnung?

Bei meinem werden beide Akkus einzeln angezeigt... (an der R5).
Gregor_B ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2021, 07:22   #3
Beach
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 24.05.2019
Beiträge: 84
Standard AW: Batteriegriff BG-R10 Batterieanzeige

Danke für die Antwort.
Kontakte sehen soweit alle gut aus.
Falsch einlegen kann man die Akkus im Griff ja garnicht (mehr). Die Einkerbungen lassen ja nur eine einzige Richtung zu.

Einzeln funktionieren beide (voll geladenen) Akkus einwandfrei (ohne Griff).

Wenn ich im Griff nur im ersten Fach (links) einen Akku einsetze, bekommt die Kamera Strom. Wenn ich nur rechts einen Akku einsetze, bekommt sie keinen Strom. Evtl. ist das normal und die Kamera braucht in Fach eins mindestens einen Akku? Dennoch sollte es mit zwei geladenen Akkus darin ja auch entsprechend angezeigt werden.

Gibt es da sonst noch was, was man falsch machen könnte?

Besten Dank
__________________
.
Meine Werkzeuge: Augen | Hände | EOS | iPhone
Beach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2021, 07:49   #4
schubbser
Benutzer
 
Registriert seit: 28.01.2010
Ort: der Wohnort ist der Ort, an dem man zumindest ein paar Möbel haben sollte!
Beiträge: 7.183
Standard AW: Batteriegriff BG-R10 Batterieanzeige

Hm...

Bei Griffen die ich bis jetzt hatte war es egal auf welchem Platz ein Akku war, funktioniert hat die Kamera immer. Mit Batterieanzeige hatte ich keine Griffe. Bezieht sich allerdings nur auf DSLR und nicht auf "neumodisches R-Zeugs"

Sofern man den Griff nicht iregendwie auf Einzelakku umschalten/programmieren kann dann könntest Du ggf. mal testen was passiert wenn in dem Schacht,, in dem ein Akku alleine funktioniert, ein leerer/leererer Akku liegt und im anderen Platz ein voller Akku.
Was sagt die Anzeige dann? Und wie verhält sich die Kamera? Wenn diese irgendwann "leer" signalisiert, dann stimmt was mit dem Griff nicht würde ich sagen.
__________________
Wenn Du das lesen kannst, dann hast Du den Text mit der Maus markiert. Warum nur? Ist Dir langweilig? Oder ist Dir die Maus entkommen?
schubbser ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 28.04.2021, 08:24   #5
Beach
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 24.05.2019
Beiträge: 84
Standard AW: Batteriegriff BG-R10 Batterieanzeige

Danke für die Antwort. Bis ich wieder einen leeren Akku habe dauert es einen kleinen Moment. Aber ich probiere es mal aus.

Mit der Akkuanzeige meine ich übrigens keine Anzeige direkt am Griff, sondern im Schulterdisplay bzw. auf dem LCD der Kamera.
__________________
.
Meine Werkzeuge: Augen | Hände | EOS | iPhone
Beach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2021, 08:25   #6
decom
Moderator
 
Registriert seit: 21.10.2006
Ort: Bayreuth
Beiträge: 3.145
Standard AW: Batteriegriff BG-R10 Batterieanzeige

Thema verschoben nach Systemzubehör.
__________________
Gruß Dirk

7D Mark II | 30D |
20D | EF-S 10-22 USM
| EF-S 18-55 | EF-S 18-135 IS STM | EF 28-135 IS USM | EF 50 f/1.8 II | EF 50 f/1.8 STM | EF 70-300 L IS USM |
Canon FT QL | Panasonic FX-37 | Canon G7X | EOS M100 |

Homepage
Flickr

Moderative Beiträge in grün
decom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2021, 13:43   #7
TheMartin20d
Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2012
Beiträge: 99
Standard AW: Batteriegriff BG-R10 Batterieanzeige

Also bei meinen BG-E10 ist egal in welchem Fach ich den Akku lege. An geht sie immer. Akkustand wird auf dem schulterdisplay nur die Summe beider Akkus angezeigt. Im akkuinfo Menü beide getrennt. Foto anbei
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20210428_133831.jpg (218,2 KB, 36x aufgerufen)
__________________
Instagram: the._martin
TheMartin20d ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2021, 16:58   #8
Beach
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 24.05.2019
Beiträge: 84
Standard AW: Batteriegriff BG-R10 Batterieanzeige

@TheMartin: Danke dir für den Hinweis, gerade für die Akkudarstellung im Menü. Was neues entdeckt in der Form. Das war für mich nie relevant, da das Schulterdisplay immer ausgereicht hatte.

Im Menü werden mir jedenfalls beide Akkus angezeigt, scheint also zu passen. Dann wäre auch die kombinierte Anzeige auf dem Schulterdisplay nachvollziehbar und in der Form wohl doch korrekt - sofern da niemand sonst mit dem R10 was anderes erlebt.

Die Akkus habe ich nochmals einzeln eingesetzt. Mit etwas Geduld gehen doch beide. In dem einen Fach dauert es aber, bis die Kamera angeht, ca. 5 Sekunden. Das hatte mich wohl irritiert, so das ich bereits davor abgeschaltet hatte.

Lieben Gruss und nochmals Danke!
__________________
.
Meine Werkzeuge: Augen | Hände | EOS | iPhone
Beach ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 28.04.2021, 17:45   #9
Knipskiste
Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2006
Ort: Hohenlohe
Beiträge: 540
Standard AW: Batteriegriff BG-R10 Batterieanzeige

Hallo,
bei meinen Kameras mit BG (6DII, 7DII, 5DIV, R) wird im Schulterdisplay immer nur ein Akkuladestand angezeigt - der von dem Akku, den die Kamera gerade nutzt. Im Menü (also auf dem rückseitigen Display) werden immer beide Akkus angezeigt (ausser bei der 5DIV, die zickt bei manchen Kombinationen von Fremdakkus). Da täuscht dich wohl die Erinnerung an die Anzeige im Schulterdisplay.
Eine Einschaltverzögerung von mehreren Sekunden mit nur einem Akku im BG kann ich allerdings nicht nachvollziehen, egal mit welcher meiner Kameras und in welchem Platz der Akku im BG steckt. Da könnte evtl. doch was faul sein...

Freundliche Grüße
Thomas
Knipskiste ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2021, 19:48   #10
TheMartin20d
Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2012
Beiträge: 99
Standard AW: Batteriegriff BG-R10 Batterieanzeige

Das die R5 schon mal nen Moment braucht beim einschalten habe ich aber auch mit und ohne Batteriegriff
__________________
Instagram: the._martin
TheMartin20d ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S / RF > Canon EF / EF-S / RF - Systemzubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:26 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de