DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) / A (Konica Minolta AF) > Sony E / A - Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.02.2019, 20:21   #1
dertester
Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2011
Beiträge: 1.903
Standard Sony A6400

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
So Kamera abgeholt und wie versprochen zwei Bilder auf die schnelle, leider ist es draussen dunkel aber morgen kommt mehr.

Ich kann leider aktuelle nur JPEG einsetzten da die RAW nicht von LR oder C1 erkannt werden. Aber das was ich sehe ist für ISO 6400 und dem Billig Zoom 16 50 absolut OK

Beides direkt aus der Kamera das zweite ist die 100 % Ansicht
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC01208.jpg (319,1 KB, 826x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC01208 1.jpg (368,5 KB, 693x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße

Geändert von chickenhead (25.03.2019 um 11:27 Uhr)
dertester ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2019, 20:48   #2
traveller71
Benutzer
 
Registriert seit: 06.08.2012
Ort: Rhein/Main Gebiet
Beiträge: 544
Standard AW: Sony A6400

Ja, dann erstmal Glückwünsch und viel Freude mit der neuen Cam

Bist anscheinend wirklich der Erste hier im blauen Forum

Für Iso 6400 sieht das auf den ersten Blick recht ordentlich aus.
__________________
Grüße
traveller71
traveller71 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2019, 21:05   #3
dertester
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 05.02.2011
Beiträge: 1.903
Standard AW: Sony A6400

Ich werde es morgen mal bei Tageslicht mit den vorhandenen Gläser testen, und Bilder einstellen. Macht aber alles in allem einen guten Eindruck, und man muss sie sich natürlich noch etwas konfigurieren und warm damit werden.
__________________
Viele Grüße
dertester ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2019, 21:17   #4
Pippilotta
Benutzer
 
Registriert seit: 22.05.2013
Ort: sounds like Whoopataal
Beiträge: 13.212
Standard AW: Sony A6400

Glückwunsch!

Sieht für die ISO wirklich prima aus, vor allem aber für das Kit-Zoom! So viel zum Thema "kann man gleich entsorgen", was man hier oft liest...
__________________
"Wir sehen die Dinge nicht so, wie sie sind; wir sehen sie so, wie wir sind." (Anaïs Nin)
"Embrace your shadows" (Sean Tucker)
Pippilotta ist gerade online   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 09.02.2019, 21:28   #5
Die_Allianz
Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2017
Beiträge: 157
Standard AW: Sony A6400

Wie lange dauert es normalerweise bis neue Kameras in C1 unterstützt werden?
Die_Allianz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2019, 22:12   #6
dertester
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 05.02.2011
Beiträge: 1.903
Standard AW: Sony A6400

geht eigentlich recht schnell, da es ja die Hauseigene Sony Software ist. Aber genau kann das natürlich keiner sagen ausser PhaseOne.
__________________
Viele Grüße
dertester ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2019, 22:39   #7
dertester
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 05.02.2011
Beiträge: 1.903
Standard AW: Sony A6400

so noch mal gerade raus, einfach ein paar Bilder, bei ISO 10000 sieht man schon das Details fehlen, aber in Anbetracht das es ein APS C ist und ja angeblich ein alter Sensor was ich bezweifl, die Bilder nur im JPEG, ist das für mich eine top Leistung.

Alles so aus der Kamera da ist nix verändert, mit 85er GM bei F1,4 und ISO 10000.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC01235.jpg (242,5 KB, 649x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC01235 1.jpg (336,3 KB, 627x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße

Geändert von dertester (09.02.2019 um 22:50 Uhr)
dertester ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2019, 23:06   #8
Gast_491170
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sony A6400

Zitat:
Zitat von Pippilotta Beitrag anzeigen
... So viel zum Thema "kann man gleich entsorgen", was man hier oft liest...

Ich kann mir nicht vorstellen, dass das hier jemand gesagt haben soll. "Kritisiert" wurde eigentlich nur, dass Sony schon wieder die Gelegenheit verpasst hat, endlich eine High-End APS-C für die Semiprofessionellen zu veröffentlichen.

----

@dertester: Herzlichen Glückwunsch zur neuen Kamera!! Hast du per Zufall die Gelegenheit in nächster Zeit ein paar bewegte Motive zu shooten? Interessiert mich sehr, wie sich der neue AF in der Praxis bewährt. (Dann kann ich mich noch mehr auf die Mini-a9 freuen... )
  Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2019, 23:24   #9
carlo666
Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 1.482
Standard AW: Sony A6400

"kann man gleich entsorgen" hat sich vermutlich auf das Kit-Objektiv bezogen (das ist ganz ok)
carlo666 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2019, 09:43   #10
Die_Allianz
Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2017
Beiträge: 157
Standard AW: Sony A6400

Zitat:
Zitat von dertester Beitrag anzeigen
geht eigentlich recht schnell, da es ja die Hauseigene Sony Software ist. Aber genau kann das natürlich keiner sagen ausser PhaseOne.
Danke. Ja natürlich kannst du das nicht wissen. Vielleicht gibt es da Erfahrungswerte von der A7III Veröffentlichung oder so dachte ich.

Das ärgert mich gerade tierisch mit C1. Hab ich bei meiner Vorbestellung der a6400 gar nicht bedacht. Ich habe im Moment die 6000 und ehrlich gesagt ist für mich Sony nur in Verbindung mit der Raw-Entwicklung in C1 interessant; wenn ich jpgs will nehm ich mein iPhone. Und PhaseOne hat ja von Version 11 auf 12 die Preise (für Sony-Varianten) vervierfacht! Hab C1 V11 für rund 80 € gekauft und jetzt wollen sie 250 €
Was hat es eigentlich mit dieser Kamera Unterstützung auf sich? Das Dateiformat ist ja immer noch ARW. Kann man vielleicht den alten Versionen einfach ein Datei untermoglen und dann ist die 'Unterstützung' da? Also nur sowas wie ein Eintrag in einer .txt-Datei?


Der Sensor ist garantiert der gleiche. Kann natürlich sein das an der Signalverarbeitung im Prozessor oder an den A/D-Wandlern (sitzen die eigentlich im Sensor oder im Prozessor) was verbessert wurde. Oder einfach nur an der jpg-Engine. Muss man auf RAW-Datei warten um evtl Verbesserungen bei low-light beurteilen zu können.

Kannst du schon was zum Tracking-AF sagen? Ist die Konfiguration selbsterklärend? Welches Objektiv hast du? Irgendein Sigma 1.4?

Wie gut ist die Bluetooth-Verbindung zum Smartphone? Geotagging schon probiert?

Grüsse und viel Spass mit der neuen Kamera!
Die_Allianz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) / A (Konica Minolta AF) > Sony E / A - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:46 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren