DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Systemkamera-Kaufberatung (DSLR/DSLM)

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.06.2019, 20:00   #11
MissC
Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2007
Beiträge: 8.252
Standard AW: Fuji oder Sony oder doch Olympus? - Hilfe beim Umstieg

Zitat:
Zitat von JohnTorronto Beitrag anzeigen
Wichtig wäre mir eine ordentliche "immer-drauf-Linse" die einen halbwegs weiten Zoombereich abdeckt (ja, ich weiß...will jeder).
Du hast dich bisher - zumindest hat es für mich den Anschein - eigentlich nur auf die Kameramodelle konzentriert. Bei diesem Wunsch sollte man sich aber wirklich das Oly 12-100/4.0 mal genauer anschauen, zumal deine Motive ja doch überwiegend statisch sind.

Für mich das beste und universellste "Immerdrauf" von allen spiegellosen Systemen: scharf, staub- und spritzwassergeschützt, toller Brennweitenbereich (vor allem die 24mm Anfangsbrennweite sind für Landschaft und Architektur meiner Meinung nach das Mindeste), fast makro- oder zumindest gut nahaufnahmentauglich.
Und, wie mein Vorschreiber schon erwähnt hat, hat, kann zusammen mit einigen Olympus-Kameras der doppelte Stabi genutzt werden, was bei statischen Motiven die Lichtschwäche relativieren kann.

Mit unter 1000 Euro wird's allerdings selbst bei Gebrauchtkauf leider nicht klappen...
__________________
Olympus Pen-F • Fuji X-T3 • Olympus 9-18 • Panasonic 15/1.7 • Olympus 25/1.8 • Panasonic 42,5/1.7 • Olympus 75-300 II • Fuji 35/1.4 • Viltrox 56/1.4


https://www.flickr.com

Geändert von MissC (23.06.2019 um 20:12 Uhr)
MissC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2019, 20:30   #12
PrimaFoto
Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2017
Beiträge: 1.196
Standard AW: Fuji oder Sony oder doch Olympus? - Hilfe beim Umstieg

Zitat:
Zitat von JohnTorronto Beitrag anzeigen
Die X-H1 gefällt mir irgendwie richtig gut, aber der Händler meinte "die überteuerte Nichts-Könner-Cam?!"
Über so einen Händler kann man eigentlich nur lachen, so viel Dummfug.

Ich habe mich vor ca. 4 Monaten für eine Fujifilm X-H1 bewusst entschieden, hier im Forum als junge Gebrauchte erworben und bin wirklich sehr zufrieden damit. Wechsel deinen Händler.

Es wird natürlich nie die eine Kamera geben, die man als die Beste ansehen könnte. Keine ist perfekt. Aber es wird eine geben, die die größte Schnittmenge mit den eigenen Vorstellungen und Möglichkeiten bietet.

Die Bedienung der X-H1 ist schon anders, als meine Canons zuvor. Aber das Menü der Sony A7xx bzw. A6x00 sagt mir nicht gerade zu.
PrimaFoto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2019, 20:58   #13
JohnTorronto
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 17.08.2012
Beiträge: 16
Standard AW: Fuji oder Sony oder doch Olympus? - Hilfe beim Umstieg

Also, erst mal vielen Dank für die tolle Antworten.
Im Grunde bestätigt das mein Gefühl. Ich tendiere in Richtung Fuji. Am liebsten die X-T3, aber die ist mir zu teuer, auch gebraucht.
Bei der X-H1 lockt mich besonders der Bildstabi, aber auch hier ist der Preis sehr hoch.
Wird dann wohl die X-T2. Die gibt's neu für 1199€ mit 18-55mm und Batteriegriff.

Oder ich geh eine Klasse drunter auf die X-T30 und spare Geld. was meint ihr?
JohnTorronto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2019, 21:22   #14
daduda
Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 6.569
Standard AW: Fuji oder Sony oder doch Olympus? - Hilfe beim Umstieg

Zitat:
Zitat von JohnTorronto Beitrag anzeigen
Bei der X-H1 lockt mich besonders der Bildstabi, aber auch hier ist der Preis sehr hoch.
Wird dann wohl die X-T2. Die gibt's neu für 1199€ mit 18-55mm und Batteriegriff.

Oder ich geh eine Klasse drunter auf die X-T30 und spare Geld. was meint ihr?
Zwischen X-T2 und X-T30 würde ich mich nach Haptik, Ergonomie und Anforderungen an den AF entscheiden, das geht wohl nur durch selbst ausprobieren.

Das 18-55mm hat ja schon einen Stabi, wirklich wichtig ist er also nur wenn du vor hast Festbrennweiten zu kaufen und diese bei low Light einzusetzen, da wäre die X-H1 dann im Vorteil!

Allerdings wäre es auch nicht wirklich klug jetzt etwas zu sparen und dann neu kaufen zu müssen wenn ein für den Einsatz wichtiger Punkt in der Ausstattung fehlt.

All das kann man aber nur individuell entscheiden
__________________
Was wir hier betreiben, ist Zeitvertreib!
daduda ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 23.06.2019, 21:25   #15
Homberger-Jung
Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2017
Beiträge: 36
Reden AW: Fuji oder Sony oder doch Olympus? - Hilfe beim Umstieg

Auch nicht zu verachten ist, dass die T2 und T3 abgedichtet sind, und 2 Kartenschächte haben.
Auch die Ergonomie finde ich besser.
Die T3 / 30 wird wohl noch viele Firmware Updates bekommen, die T2 wohl kaum noch...
Ich tendiere insgesamt zur T3 wegen dem besseren Gesamtpaket.
Aber: Wenn AF nicht so ultrawichtig ist... die T2 ist in Sachen Bildqualität nicht wirklich schlechter. Eine tolle Kamera, nach wie vor.
Wer die Wahl hat...
Homberger-Jung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2019, 07:34   #16
janni1
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2008
Beiträge: 234
Standard AW: Fuji oder Sony oder doch Olympus? - Hilfe beim Umstieg

Eine OM-D E-M5Mk2 mit Panaleica 12-60 ist ebenfalls passend in diese Kategorie und müsste knapp in das Budget passen.
Wie immer bei den OM-D Kameras ist ein superguter Stabilisator in der Kamera enthalten - damit ist die Tür zu den knackscharfen Sigma Objektiven offen.
Jan
__________________
Olympus OM-D mit Glas

Geändert von Digirunning (01.07.2019 um 08:15 Uhr)
janni1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2019, 09:23   #17
batho66
Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2015
Ort: Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 1.253
Standard AW: Fuji oder Sony oder doch Olympus? - Hilfe beim Umstieg

Ich würde die XT30 der T2 vorziehen, da besserer AF und moderner Sensor. Habe einige Zeit mit der XT10 fotografiert und fand das Handling selbst mit 50-140 Zoom noch angenehm.
__________________
Sony KB
batho66 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2019, 09:35   #18
numericblue98
Benutzer
 
Registriert seit: 06.09.2009
Ort: auf dem Weg zur Weltstadt
Beiträge: 5.693
Standard AW: Fuji oder Sony oder doch Olympus? - Hilfe beim Umstieg

Die T2 hat ein ISO-Rad - wenn man nicht Auto-ISO nutzt, ist das eine gute Sache. Die T30 (ich hatte mal die T20, die ist ja nicht so viel anders) hat einen kleineren Sucher, kein ISO-Rad und kann für größere Hände etwas fummelig sein. (Zwar hilft ein extra Griff - aber das muss man mögen.)

Ich würde die T2 nehmen.
__________________
Erledigt...
numericblue98 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2019, 19:46   #19
iCre
Benutzer
 
Registriert seit: 18.11.2006
Beiträge: 1.670
Standard AW: Fuji oder Sony oder doch Olympus? - Hilfe beim Umstieg

Wenn ich das korrekt gelesen habe dann hat die X-T30 den gleichen Sensor wie die X-T3. Die X-T2 hat einen älteren Sensor. Allerdings streiten sich die Geister ob der ältere Sensor nicht der bessere ist. Vor allem bei Landschaft soll sich das bemerkbar machen.

Daher würde ich auch die X-T2 der X-T30 vorziehen. Ich habe die X-T2 und die langt beim AF auch für tobende Kiddies. Daher kann es zwar sei. Dass der AF der X-T30 besser ist aber die Frage hier wäre ob der Unterschied so viel besser ist oder von dir ein schellerer AF überhaupt benötigt wird.
iCre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2019, 22:18   #20
Knalltuet
Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2007
Ort: Rheinfelden
Beiträge: 834
Standard AW: Fuji oder Sony oder doch Olympus? - Hilfe beim Umstieg

Auch von mir ein klares Pro zur X-T2 gegenüber der X-T30. Die X-T30 hat zwar mittlerweile einen Joystick bekommen, den ich bei der X-T20 extrem vermisse. Aber das Handling und das Arbeiten mit der X-T2 ist doch deutlich angenehmer als mit der X-T20/30
__________________
Fuji X-T2, Fuji X-T20 18-55/2.8-4, 55-200/3.5-4.8 OIS, 23/1.4, 56/1.2, diverses von Yongnuo, 2X Walimex Pro VC-200 mit Softboxen, Schirme und sonstigem Kram
Knalltuet ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Systemkamera-Kaufberatung (DSLR/DSLM)
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:16 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren