DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.12.2010, 16:25   #11
BenediktW
Benutzer
 
Registriert seit: 05.06.2006
Ort: Solingen
Beiträge: 615
Standard AW: altes Makro-Objektiv (MF) gesucht

Es gibt viele Möglichkeiten, meine Empfehlung wäre ein Nikon-Adapter (gibt es ja billig für Canon), und dann ein altes Micro-Nikkor 55mm F3,5 oder 105mm F4 bzw. F2,8. Diese Objektive sind von hervorragender Qualität, da haben höchstens Zeiss und Leica noch ein Wort mitzureden.
__________________
Nikon D700:
AF-Nikkore 24mm F2,8, 85mm F1,8, 28-105mm F3,5-4,5D IF; Nikkor 20mm F4, 50mm F2 Ai, Micro-Nikkor-P 55mm F3,5, 135mm F2,8 AiS, 200mm F4; Voigtländer Ultron 40mm F2 SLII;
Carl Zeiss T* Vario-Sonnar 80-200mm F4; Mamiya Sekor C 80mm F2,8N, 150mm F3,5, 300mm F5,6;
Sony NEX-3 mit Minolta MD 28mm F2,8, 45mm F2; M42 mamiya sekor/sx 21mm F4, 28mm F2,8, 55mm F1,8, 135mm F2,8; Vivitar 135mm F2,8;
Manfrotto 055PROB mit 054, MA 709B


http://www.1979fotographie.de
BenediktW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2010, 16:33   #12
NeulinG10
Gesperrter Account
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 24.11.2009
Ort: Hannover
Beiträge: 291
Standard AW: altes Makro-Objektiv (MF) gesucht

Puh, danke!

Da kam ja schon einiges bei rum

Hab die ganzen Begriffe mal in der Bucht gesucht, kam leider nicht viel bei rum...

Werde mal hier den Biete-Bereich absuchen..
NeulinG10 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2010, 16:43   #13
RainerT
Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2010
Beiträge: 12.120
Standard AW: altes Makro-Objektiv (MF) gesucht

Zitat:
Zitat von NeulinG10 Beitrag anzeigen
Hab die ganzen Begriffe mal in der Bucht gesucht, kam leider nicht viel bei rum...
Komisch ... ich hab auf Anhieb mehrere gefunden ... ich schicke dir mal ne PN.
RainerT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2010, 16:49   #14
Graukater
Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2010
Beiträge: 7.619
Standard AW: altes Makro-Objektiv (MF) gesucht

Wenn es um reine Makrofotografie im Nahbereich geht, wäre das Nicht-Einhalten des Auflagemaßes und damit ein Verlust des 'Unendlich'-Fokus ja ggf. zu verschmerzen. Insofern kämen dann auch simple Adapter (ohne Korrekturlinsen) für Objektivsysteme in Frage, die sich eigentlich nur schlecht an das EOS-System / EF-Bajonett anpassen lassen - solche Adapter wirken dann wie ein (dünner) Zwischenring. Damit kämen u.U. auch Canon FD-Objektive oder das SR-Bajonett (Minolta SR/MC/MD) in Frage...

Gruß, Graukater
__________________
Wie Sie sehen, sehen Sie nichts. Warum Sie nichts sehen, werden Sie gleich sehen...
Foto-Lehrgänge & -Infos100%-AnsichtThis lens is softCheapo TripodsUnscharfe FotosBelichtungThemenübersicht/LinksAdaptieren an EOSCanon Picture Styles
Graukater ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Antwort

Stichworte
makro-objektiv , manuelle objektive


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:43 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren