DSLR-Forum

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) > Sony E - Allgemein

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.09.2018, 07:23   #1
Freddy326
Benutzer
 
Registriert seit: 28.06.2008
Ort: Gerasdorf bei Wien
Beiträge: 13
Standard A7 II für Kinderfotografie geeignet?

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo Leute!

Möchte mir demnächst eine neue Kamera kaufen. Da preislich die Alpha 7 II ganz gut passen würde, begann ich dazu ein wenig nachzulesen.

Ist die Kamera eurer Meinung nach für Kinderfotografie geeignet oder ist der AF zu langsam? Sportfotografie mache ich eigentlich nicht.

Ansonsten werden eigentlich Personen bei Feiern und dergleichen sowie Landschaft fotografiert.


Vielen Dank für die Hilfe.
Freddy326 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2018, 07:43   #2
Tifoso
Benutzer
 
Registriert seit: 18.09.2009
Ort: Mannheim
Beiträge: 149
Standard AW: A7 II für Kinderfotografie geeignet?

Hi,

ich finde sie zumindest für schnelle Kinderfotografie ungeeignet.
Wir haben vor 2 Wochen Kindergeburtstag in einem Indoorspielplatz gefeiert und war heilfroh, dass ich meine Olympus M1mk2 mit dem 40-150 Pro dabei hatte.
Die A7mk2 hätte in dem schwachen Licht keine Chance gehabt.
Draußen im Freien wird die Sony natürlich wieder etwas besser.
Tifoso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2018, 07:57   #3
Kusstatscher
Benutzer
 
Registriert seit: 12.05.2006
Beiträge: 1.884
Standard AW: A7 II für Kinderfotografie geeignet?

Ich denke, dass die A7 II sehr gut geeignet ist. Mache unsere Kinderfotos mit der a7 und den Captain Slow (50mm f1.8). Bin immer sehr zufrieden mit den Fotos
__________________
500px · Instagram

Hier geht's zum Brennweiten-Simulator!
Kusstatscher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2018, 09:25   #4
MiloSG
Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2013
Ort: Kanton St. Gallen
Beiträge: 201
Standard AW: A7 II für Kinderfotografie geeignet?

Hi

kommt immer noch drauf an, was du an die A7II "schraubst". Wie vom vorhergehenden Beitrag erwähnt ist das FE 50/1.8 evtl. weniger geeignet. Ich habe schon Aufnahmen mit der ersten Generation der A7er Reihe und einem "schnellen" AF (-Objektiv) ohne Probleme auch in lichtschwachen Situationen gemacht.

Auch Konzertfotographie (Rock/Metal - nicht Klassik) geht sehr gut. Vorteil ganz klar: der grosse Sensor der viel Licht zulässt.

Wie gesagt, die Kamera ist sicher sehr gut geeignet, je nach Optik, welche dir zur Verfügung steht (mit dem Standardzoom habe ich unter schlechten Lichtverhältnissen keine Erfahrung, da ich lichtstarke Objektive nutze.)

Grüsse
__________________
Grüsse
Milo

---------------------------------------------------------------------------------------------

Lieber Dr. Sommer
Ich besitze über 10 50mm-Festrennweiten, davon über 6 mit genau 50mm. Bin ich normal?
MiloSG ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 24.09.2018, 09:35   #5
Freddy326
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 28.06.2008
Ort: Gerasdorf bei Wien
Beiträge: 13
Standard AW: A7 II für Kinderfotografie geeignet?

Vielen Dank schonmal für die schnellen Infos.

@Tifoso: meinst mit ungeeignet weil sie so langsam scharf gestellt hätte oder weil „nur“ fünf Bilder/s?

@Kusstatscher: Danke für die Info, dass 50er hätte ich mir als Festbrennweiten-Einstieg schon überlegt. Hätte bislang nur Zoomoptiken.

@MiloSG: Was wären denn z.B.: schnelle Objektive? Also Festbrennweite oder Standardzoom?

MfG
Freddy326 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2018, 09:45   #6
wullewuu
Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2013
Ort: Gießen
Beiträge: 153
Standard AW: A7 II für Kinderfotografie geeignet?

Ich hatte die A7II und fand sie für Kinderfotografie ungeeignet, da der AF und die Auslösung einfach zu langsam ist. Ich hatte das 55 mm 1.8 montiert.
MMn entweder auf eine A7III oder einen anderen Hersteller setzen.
wullewuu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2018, 09:51   #7
Borgefjell
Benutzer
 
Registriert seit: 06.11.2007
Beiträge: 11.625
Standard AW: A7 II für Kinderfotografie geeignet?

Bei viel Licht passt es halbwegs, bei weniger Licht aus meiner Sicht nicht mehr (a7II mit 28/2 und 55/1.8, also schnelle Objektive) - bin deshalb temporär auf eine D750 gewechselt, als mein Sohn auf die Welt kam.
__________________
Please put the Beutel on the Band

>>Pinguine gibt es hier<<
Borgefjell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2018, 10:00   #8
Kusstatscher
Benutzer
 
Registriert seit: 12.05.2006
Beiträge: 1.884
Standard AW: A7 II für Kinderfotografie geeignet?

Ich finde, man kann es auch immer übertreiben. Wir gesagt, ich habe die langsamste AF Kombi (a7+50mm f1.8) und komm damit sehr gut klar. Das 28er ist zwar schneller, aber damit werden die Fotos nicht automatisch besser. Extra eine teure A7 III mit teurem Glas dafür zu kaufen finde ich ein bisschen oversized.
__________________
500px · Instagram

Hier geht's zum Brennweiten-Simulator!
Kusstatscher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2018, 10:04   #9
MiloSG
Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2013
Ort: Kanton St. Gallen
Beiträge: 201
Standard AW: A7 II für Kinderfotografie geeignet?

Zitat:
Zitat von Freddy326 Beitrag anzeigen
@MiloSG: Was wären denn z.B.: schnelle Objektive? Also Festbrennweite oder Standardzoom?
Zitat:
Zitat von Borgefjell Beitrag anzeigen
Bei viel Licht passt es halbwegs, bei weniger Licht aus meiner Sicht nicht mehr (a7II mit 28/2 und 55/1.8, also schnelle Objektive) - bin deshalb temporär auf eine D750 gewechselt, als mein Sohn auf die Welt kam.
Das 55/1.8 wird nicht unbedingt als das schnellste AF-Objektiv gehandhabt... Gemäss Meinungen aus verschiedenen Quellen eher "langsam", jedoch besser als das FE 50/1.8.

Ich hab gute Erahrungen mit dem Sony Zeiss 1.4/35 gemacht und dem Samyang 2.8/24. Auch mit AF-C. Wobei Letzteres unter starken Qualitätsschwankungen leidet - auch was die Elektronik betrifft.
__________________
Grüsse
Milo

---------------------------------------------------------------------------------------------

Lieber Dr. Sommer
Ich besitze über 10 50mm-Festrennweiten, davon über 6 mit genau 50mm. Bin ich normal?
MiloSG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2018, 10:07   #10
Borgefjell
Benutzer
 
Registriert seit: 06.11.2007
Beiträge: 11.625
Standard AW: A7 II für Kinderfotografie geeignet?

Ich habe auch Kinder schon mit komplett manuellen Objektiven fotografiert. Aber aus meiner Sicht! Ist der AF von a7 und a7II mit Kindern in Bewegung sehr schnell überfordert und das war hier gefragt. Ob es dann eine a7iii oder a6300 sein muss oder was ganz anderes, ist völlig unabhängig davon.
__________________
Please put the Beutel on the Band

>>Pinguine gibt es hier<<
Borgefjell ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) > Sony E - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:49 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren