DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) > Sony E - Systemzubehör

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.09.2018, 15:19   #21
OWL-Knipser
Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2014
Beiträge: 744
Standard AW: Godox Blitze AF Hilfslicht

Also dann irgendeine kleine LED-Taschenlampe oder ein Rotolight (Odersonst was) an die Kamera löten...?

Da ich ja insgeheim die Adapter-Lösung MC11 in Verdacht habe, traue ich auch den Sigma's mit FE-Bajonett nicht über den Weg - denn die haben doch lediglich den Adapter angeschweisst...?!

Nicht schön, das Ganze...

Klar, ich könnte ein FE 28/2.0 oder das Tammy 28-75 kaufen. Aber zum einen wäre dann die Frage der Amortisierung und zum anderen hätte ich dann zum Tammy auch kein wirkliches Vertrauen - hier schweifen wir dann aber wohl auch zu sehr ab, oder?
__________________
Meine Ausrüstung:
Ein Wunderwerk der Technik: Vorne kommt Licht rein, hinten Pixel raus.
OWL-Knipser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2018, 15:29   #22
hlcws
Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2011
Beiträge: 107
Standard AW: Godox Blitze AF Hilfslicht

Gibt auch günstige Hot-Shoe LED Lichter, z.b. Yongnuo YN216.
Oder in teuer das Dedolight LEDzilla
__________________
Instagram | Homepage
hlcws ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2018, 10:07   #23
codex22
Benutzer
 
Registriert seit: 09.07.2013
Beiträge: 10
Standard AW: Godox Blitze AF Hilfslicht

Zitat:
Zitat von Reisbrei Beitrag anzeigen
Das wilde Muster des X1T kann also eigentlich gar nichts bringen.
Als der X1T-S die Hilfslichtfunktion nachgerüstet hat, hatte ich das mal ausprobiert, mit durchaus guten Ergebnissen!

Ich meine, wie viel mehr Kontrast willst Du denn als helle (rote) Linien auf dunklem Untergrund?

Allerdings habe ich das seitdem nicht mehr benutzt, weil nicht gebraucht. Vorher hatte ich ab und an einen Laserpointer mit ähnlichem Muster im Einsatz, das ist ja letztlich auch nichts anderes.
codex22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2018, 13:00   #24
OWL-Knipser
Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2014
Beiträge: 744
Standard AW: Godox Blitze AF Hilfslicht

So....
Am Wochenende hatte ich nun die Gelegenheit genutzt, um das AF-Hilfslicht unter Echtbedingungen (Disco) zu testen.

Ich habe keinerlei Verbesserung der Treffergenauigkeit der Kamera erhalten. Fleissiges pumpen, Verweigerung der Scharfstellung oder anzeigen einer fiktiven Schärfeebene - sucht's Euch aus, ich hab's gehabt.

Unterm Strich, wenn ich die Doubletten rausrechne, habe ich vllt. 60% Ausbeute erhalten. Wenn ich dann nochmals heraus rechne, daß ich bei vielen Fotos mehrfach ansetzen musste, kommer ich (im 1. Durchlauf) vllt nur noch auf 40% Ausbeute.


Jetzt habe ich von anderer Seite gehört, daß die 7III in so einem dunklen Loch (aka. Disco) nicht "besser" als die Ur-7er wäre... Da frage ich mich doch, wo der tolle "-3EV"-AF-Sensor ist; denn offensichtlich scheint es ja doch nicht an meiner Adaptiererei zu liegen (BEkannter hat's mit der 7i & 7III + 28mm getestet)...

Muss man denn echt wieder auf eine DSLR (z.B. 77D oder D7100) zurück greifen?
__________________
Meine Ausrüstung:
Ein Wunderwerk der Technik: Vorne kommt Licht rein, hinten Pixel raus.
OWL-Knipser ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 24.09.2018, 15:47   #25
Robert Auer
Benutzer
 
Registriert seit: 12.01.2013
Ort: Schwerin
Beiträge: 83
Standard AW: Godox Blitze AF Hilfslicht

Zitat:
Zitat von OWL-Knipser Beitrag anzeigen
…...Aktuell gibt es ja Gerüchte, daß man nun doch irgendwie das AF-FokusHilfslicht (das rote Gitter) zum arbeiten bekommt - dazu mal ein Link zu YouTube:
https://www.youtube.com/watch?v=TBEvvJgi3LQ

Der Kollege macht einen "Umweg" über den Godox X1T-S (oder N1T-S; Neewer-umgelabelt).
Dieser hat eine eigene AF-Grid-Funktion, die sich der YouTuber zu nutze macht.

Da ich den XProS habe, kann ich diesen "Trick" nicht selber nachvollziehen; jedoch wurde mir auch in einer FB-Gruppe ähnliches erzählt.
Trotzdem bin ich ein wenig skeptisch und möchte nicht einfach online den X1T-S kaufen und dann Fernabsatzgesetz den zurück schicken, wenn der "Trick" nicht funktioniert.

Daher nun meine Frage, ob jemand von Euch die Kombi mal testen kann, so er dann einen X1T-S sein eigen nennt (und im Idealfall ne 7III hat).
Bei mir hat es nicht funktioniert! Ich habe meine A7III gemäß dem YouTube-Trick auf AF-Hilfslicht "Auto" eingestellt und mit dem X1T-S (sowie zusätzlich auch noch einmal mit dem TT350-S) getestet, ob die AF-Licht Gitterlinie aktiviert wird. Bei hat es beides mal mir leider nicht funktioniert. Aber da ich i.R. mit Sony Blitzern arbeite, weiß ich nicht, ob ich auch am X1T-S auch noch eine spezielle Einstellung bräuchte.
__________________
_____________________________________________________________

Robert Auer

Grüße aus Schwerin, der romantischen Sieben-Seen-Stadt in Ostsee-Nähe
Robert Auer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2018, 18:46   #26
codex22
Benutzer
 
Registriert seit: 09.07.2013
Beiträge: 10
Standard AW: Godox Blitze AF Hilfslicht

Zitat:
Zitat von Robert Auer Beitrag anzeigen
Bei mir hat es nicht funktioniert! Ich habe meine A7III gemäß dem YouTube-Trick auf AF-Hilfslicht "Auto" eingestellt und mit dem X1T-S (sowie zusätzlich auch noch einmal mit dem TT350-S) getestet, ob die AF-Licht Gitterlinie aktiviert wird. Bei hat es beides mal mir leider nicht funktioniert. Aber da ich i.R. mit Sony Blitzern arbeite, weiß ich nicht, ob ich auch am X1T-S auch noch eine spezielle Einstellung bräuchte.
Es gab erst vor kurzem ein Firmware-Update für den X1T-S. Weiters muss man im Menu auf dem X1T-S unter dem Punkt AF den Modus MILC auswählen (ich habe hier immer alles in Englisch, weiß nicht, ob es da auch deutsche Menus gibt). Der Default für dies Einstellung ist DSLR - was ja eigentlich Quatsch ist bei der Sony-Variante ...

Gerade ausprobiert - wenn es dunkel genug ist, werden die Gitterlinien aktiviert!
codex22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2018, 05:59   #27
otiman
Benutzer
 
Registriert seit: 04.08.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 44
Standard AW: Godox Blitze AF Hilfslicht

Ich klink mich mal ein. Ich habe den x1ts mit dem 685 auf der A7III. Was mich stört ist, dass der x1 nur den Mittenkontakt durchschleift. Ettl ist also nicht möglich wenn ich den Blitz auf den X1 setze. Da mir aber auf Events die dritte Hand zum festhalten des Blitzes fehlt, kann ich die Kombi so wie geplant nicht nutzen.

Gibt es Alternativen?
otiman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2018, 08:16   #28
OWL-Knipser
Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2014
Beiträge: 744
Standard AW: Godox Blitze AF Hilfslicht

@ otiman:
Dein Fehlerbild kann ich so leider nicht nachvollziehen.
Wie ich oben geschrieben habe, habe ich ja exakt das Gleiche Szenario und den gleichen Aufbau verwendet: "@7.3" + "X-T1-S" + 685s.
eTTL lief wunderbar durch.

In CF-Menü des X-T1 findet sich ein Eintrag bzgl. des Mittenkontakts. Ob's daran liegt, kann ich jedoch nicht zu 100% sagen.
(EIgentl. dient der Eintrag dazu, die unterschiedlichen Controller auf unterschiedlichen Kamera-System als Mittenkontakt-Auslöser werkeln zu lassen).


====
====

Als Abschlussatz zu meinem "Experiment" von oben:
Das Controller geht zurück und ich fokussiere manuell. Dauert zwar aktuell 2 -3 Sekunden länger. Dafür sitzt die Schärfeebene wenigstens quasi fast immer.
Unterm Strich habe ich nun mehr kaum noch Ausschuss und die Frustrate ist auch wieder tief im Keller versunken.
__________________
Meine Ausrüstung:
Ein Wunderwerk der Technik: Vorne kommt Licht rein, hinten Pixel raus.
OWL-Knipser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2018, 10:06   #29
eschu19
Benutzer
 
Registriert seit: 05.08.2010
Beiträge: 82
Standard AW: Godox Blitze AF Hilfslicht

Zitat:
Zitat von otiman Beitrag anzeigen
Ich klink mich mal ein. Ich habe den x1ts mit dem 685 auf der A7III. Was mich stört ist, dass der x1 nur den Mittenkontakt durchschleift. Ettl ist also nicht möglich wenn ich den Blitz auf den X1 setze. Da mir aber auf Events die dritte Hand zum festhalten des Blitzes fehlt, kann ich die Kombi so wie geplant nicht nutzen.

Gibt es Alternativen?
Du musst den Blitz als Slave mit dem Transmitter koppeln. Das er dabei direkt auf dem X1Ts steckt ist ohne Bedeutung. Ich habe für alle Fälle den Mittenkontakt am X1Ts mit Tape isoliert...
In dieser Kombination klappt es auch mit der an anderer Stelle diskutierten HSS-Auslösung bei indirektem Blitzreflektor und es sind so auch Canon-, Nikon- oder Fuji-Versionen als "Aufsteckblitze" an der Sony verwendbar.

Geändert von eschu19 (02.10.2018 um 10:28 Uhr)
eschu19 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2018, 13:16   #30
MiloSG
Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2013
Ort: Kanton St. Gallen
Beiträge: 202
Standard AW: Godox Blitze AF Hilfslicht

Zitat:
Zitat von otiman Beitrag anzeigen
Gibt es Alternativen?
[böse sein: an] SmallRig hat für seinen L-Winkel einen Adapter mit dem Blitzschuh [böse: aus]

__________________
Grüsse
Milo

---------------------------------------------------------------------------------------------

Lieber Dr. Sommer
Ich besitze über 10 50mm-Festrennweiten, davon über 6 mit genau 50mm. Bin ich normal?
MiloSG ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) > Sony E - Systemzubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:58 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren