DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.03.2020, 21:39   #161
Hugo Habicht
Benutzer
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: Wien
Beiträge: 1.930
Standard AW: 645 AFD - Gedanken um Mittelformat mit AF

Zitat:
Zitat von Gammarus_Pulex Beitrag anzeigen
Jetzt bin ich ja die Woche an eine Canon AE-1 gekommen und der Schnittbildsucher ist schon wirklich genial und sehr genau zu bedienen wie ich finde. Da kam natürlich kurz drauf wieder der Gedanke an den so gut geheißenen Hasselblad H Sucher
Für die H-Hassis gibts zwei Mattscheiben, mit und ohne Grid und dann noch abhängig vom von der Sensorgröße zwei verschiedene Größen - insgesamt vier, aber ohne Schnittbild... Sonst, groß ja, hell hängt halt vom Objektiv ab. Ich weiß nicht wie alt Du/Deine Augen sind, aber ich bin mit Focus Peaking besser bedient als mit einer noch so guten Mattscheibe...

Schade dass Dir die klassische 500er nicht gefällt, ich kenne keinen “erotischeren” Spiegelschlag und dort gibts, zumindest von Fremdherstellern (Acute) auch Schnittbild...

Und mit einem CVF-Back lässt sich das auch digitalisieren...
__________________
Liebe Grüße,

Herbert - wer den Link auf meine Homepage vermisst, der schaut bitte in mein Profil, dort wurde er regelkonform verstaut

"It is better to be lucky. But I would rather be exact. Then when luck comes you are ready."
Ernest Hemingway - The Old Man and the Sea
Hugo Habicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2020, 22:08   #162
wutscherl
Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2007
Ort: Peine
Beiträge: 5.096
Standard AW: 645 AFD - Gedanken um Mittelformat mit AF

Zitat:
Zitat von Hugo Habicht Beitrag anzeigen
Für die H-Hassis gibts zwei Mattscheiben, mit und ohne Grid und dann noch abhängig vom von der Sensorgröße zwei verschiedene Größen - insgesamt vier, aber ohne Schnittbild... Sonst, groß ja, hell hängt halt vom Objektiv ab. Ich weiß nicht wie alt Du/Deine Augen sind, aber ich bin mit Focus Peaking besser bedient als mit einer noch so guten Mattscheibe...
Es kommt darauf an: Wenn man nur mit der Mattscheibe scharfstellt, muss man das ein bisschen üben um unscharf von scharf unterscheiden zu können. Mit der Standardmattscheiber einer 645er Pentax ging das bei mir ohne größe Probleme, auch wenn die Kamera zusätzlich eine Fokussierhilfe hatte. In früheren Zeiten habe ich z.B. die Standardmattscheibe mir Fresnellinse und Schnittbildentfernungsmesser gegen eine reine Mattscheibe ausgetausch, weil sich das Schnittbild bei schlechtem Licht bis zur Unbrauchbarkeit verdunkelte. Wichtig war das z.B: bei Konzertfotos, wo sowas sehr irritierend ist. Weil es komfortabler war, hatte die auch ein Gitternetz. Das Teil sitzt immer noch in der Kamera, die ich auch noch habe(Nikon FM2n).

Zitat:
Schade dass Dir die klassische 500er nicht gefällt, ich kenne keinen “erotischeren” Spiegelschlag und dort gibts, zumindest von Fremdherstellern (Acute) auch Schnittbild...

Und mit einem CVF-Back lässt sich das auch digitalisieren...
Was den Sound der alten Kameras angeht: Der erste Motor der Nikon F(Ein Relikt aus den frühen 1960ern) bzw. dessen Motorgeräusch ist heute noch Referenzsound, wenn es um sowas geht. Fast alle Digitalkompakten, die man um 2003-2005 herum kaufen konnte, benutzten das standardmäßig als Auslösegeräusch...

Aber eine Hassi klingt auch nett.

Was das CVF- Back angeht: Ich mag die 500er Hassis auch, aber das Rückteil wäre mir einfach eine Nummer zu teuer...

Gruss aus Peine

wutscherl
__________________
weblog über Fuji, Pentax 645D+Z und USA-Reisen: www.klicklack.de

"Wenn es nicht gut war, warst du nicht nah genug dran." Henri Cartier-Bresson...

Ausrüstung: Ganz auf den Zorki- Trip...
wutscherl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2020, 17:40   #163
Gammarus_Pulex
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 07.04.2009
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 2.563
Standard AW: 645 AFD - Gedanken um Mittelformat mit AF

Hallo zusammen,

passt hier zwar thematisch nicht ganz rein, aber da es der eigene Threads ist...

Weiß jemand, ob das Filmback der Mamiya 645 Pro TL auch auf die 645 AFD Kameras passt?
__________________
Fuji GFX 50S | GF 50 3.5 • Pentax A 120 F4 Macro • Pentax A 35 F3.5
Sony 7R III | Sony 24-70 2.8 GM • Sony 85 1.8 • Samyang 35 1.4 AF • Samyang 14 2.8 AF • Minolta MD 35 2.8 • Minolta MC 50 3.5 Macro

instagram
gammarART

Erfolgreich gehandelt mit: Dombili, matty13, Rumpel-Bumpel, BlackVale, bgmk, Roadrunner2, ThomasDrown, schroed, Modertier, voy2k , tobio , shark1980, torfru, MegaOIS, Trik, forum.td
Gammarus_Pulex ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:41 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren