DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.10.2014, 08:29   #1
aidualk
Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2010
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 2.920
Standard Elements 13 extrem instabil

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo,

alle 2 Jahre wechsel ich meine Elements Version. Diesmal von 11 auf 13. Ich wollte 13 haben um den ACR für die Sony A7R fähig zu haben. Der Zwischenschritt mit dem DNG Konverter nervt auf Dauer, aber:

Leider läuft Elements 13 beim mir extrem instabil. Keine 10 Minuten vergehen und es friert mitten in der Bearbeitung einfach ein. Keine Reaktion mehr und es lässt sich nur noch über den Tast-Manager abbrechen um dann wieder von vorne zu starten. Eine Neuinstallation hat keine Besserung gebracht. Arbeiten ist mir so nicht möglich.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder einen Tipp für mich?
Mit Elements 11 hatte ich die 2 Jahre überhaupt keinen Abbruch.
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2014, 08:47   #2
hofi72
Benutzer
 
Registriert seit: 12.07.2009
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 261
Standard AW: Elements 13 extrem instabil

Moin!

Könntest Du evtl. etwas über Deine Hardware schreiben?
Ich denke, das könnte zur Eingrenzung hilfreich sein.
Soweit ich das richtig mitbekommen habe wird nun in PSE 13, im Vergleich zu 11, 64bit unterstützt. Könnte ja ein Hinweis sein.



Grüße
hofi72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2014, 09:09   #3
aidualk
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 05.03.2010
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 2.920
Standard AW: Elements 13 extrem instabil

Windows 7 - 64 Bit. i7-3770 CPU 3.40GHz, 32 GB RAM
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2014, 09:22   #4
hofi72
Benutzer
 
Registriert seit: 12.07.2009
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 261
Standard AW: Elements 13 extrem instabil

32 GB RAM
Das ist üppig!

Wie sind diese denn zusammengesetzt?
Ich hatte mal ein vergleichbare Problem und es lag dabei eindeutig am Speicher (4*4 GB Module). Immer wenn eine 64bit Anwendung lief war die systemstabilität dahin und es kam zu unberechnbarem Einfrieren der Anwendung. Mit 2*4 GB lief alles top. Verstanden hatte ich das nie, da es egal war welches der Module gesteckt war. sie wollten nur nie zusammen arbeiten.
Mehr kann ich dazu nicht beisteuern, da es für solche Probleme gefühlte 1000 mögliche andere Ursachen gibt.
Mich nervte so etwas immer total...darum möchte ich meinen MAC nicht mehr missen . Seitdem ist Ruhe!

Viel Erfolg!
hofi72 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 04.10.2014, 22:42   #5
p-mobil
Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2009
Ort: Oberfranken
Beiträge: 1.253
Standard AW: Elements 13 extrem instabil

PSE ist nach wie vor 32Bit. Leider...
Da nützen die 32GB Ram gar nix, da bei 4Gb Ende ist.
__________________
www:visiological.de
p-mobil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2014, 22:48   #6
detlef10
Benutzer
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 1.220
Standard AW: Elements 13 extrem instabil

Zitat:
Zitat von p-mobil Beitrag anzeigen
PSE ist nach wie vor 32Bit. Leider...
Da nützen die 32GB Ram gar nix, da bei 4Gb Ende ist.
Woher hast du diese Info?
Ich habe PSE13 in der 64 bit Version installiert.
__________________
Sigma DP2;DP2M; Canon SX260 HS (wegen GPS) Olympus E5-MarkII und EM1; Pen F 9-18mm; 45mm 1,8 Sigma Art 60mm 2,8; Olympus 75mm 1,8 Zuiko 75-300 II; Olympus 60mm 2,8 Macro; 12mm 2.0; 17mm 1,8; 25mm Zuiko 1,8
Erfolgreich gehandelt mit pinky0073..hahgeh..113120...Thomas.N; Canonfutter und vielen anderen, wo ich die Namen nicht mehr weiß
detlef10 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2014, 22:59   #7
chrisar676
Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2014
Ort: Stuttgart
Beiträge: 77
Standard AW: Elements 13 extrem instabil

@p-mobil

Ab Version 13 gibt es auch bei Windows eine 64-Bit-Version

Zitat:
NEU Fortschrittlich in der Umsetzung
Dank 64-Bit-Unterstützung für Windows 7 lassen sich ohne Verzögerung zahlreiche Fotos gleichzeitig öffnen und andere Aktionen durchführen.
Quelle
__________________
flickr | Blog
chrisar676 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2014, 10:02   #8
Oliver Stippe
Benutzer
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 941
Standard AW: Elements 13 extrem instabil

Hast Du evtl. die Medienanalyse im Organzier aktiviert?
__________________
Gruß Ollie
__________________
Südafrika 2016
Oliver Stippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2014, 10:06   #9
kirschm
Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2008
Beiträge: 1.697
Standard AW: Elements 13 extrem instabil

Übrigens kann man auch alte Elements Versionen mit aktuellen ACR-Versionen betreiben. Einfach die aktuelle Camera Raw.8bi besorgen und austauschen:

c:\Program Files (x86)\Common Files\Adobe\Plug-Ins\Elements 11\File Formats\Camera Raw.8bi
__________________
JPG Nachbearbeitung ist wie Kochen aus Dosen - Die ursprüngliche Frische und Vielfalt ist für immer weg...
kirschm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2014, 11:10   #10
Dachstein
Benutzer
 
Registriert seit: 07.12.2005
Ort: Braunfels
Beiträge: 6.065
Standard AW: Elements 13 extrem instabil

Zitat:
Zitat von detlef10 Beitrag anzeigen
Woher hast du diese Info?
Ich habe PSE13 in der 64 bit Version installiert.
Und lässt sich der Speicher nun auch Nutzen ?
__________________
Dachstein (The user formerly known as snicolay )

Canon EOS 5D, EF 16-35/2.8L II USM, EF 24-105/4L IS USM, EF 70-200/4L IS USM, EF 100/2.8 Makro USM
Canon EOS 80D, EF-S 10-22/3.5-4.5 USM, EF-S 17-55/2.8 IS USM, EF-S 18-55/3.5-5.6 IS STM
B&W/Hoya Polfilter Circular je Objektiv, 64fach Graufilter,
Canon Powershot S70, analoge SLR Chinon CP9 AF, 28-70 mm
Manfrotto 055MF4 + Novoflex CB3 + Q-Mount

Software : Lightroom 6.14 + PSE 2018
Dachstein ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:38 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren