DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Produktankündigungen

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.08.2020, 15:58   #171
Antenne
Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2017
Beiträge: 216
Standard AW: Sony a7S III

Zitat:
Zitat von Lucy Ben Beitrag anzeigen
Dann fang halt mal an. Es macht Spaß.
Die selbsternannten Könner leben in der Einsamkeit des Hochmutes.
__________________
Das Böse, triumphiert dadurch, das "Gute Menschen" nichts dagegen tun.
Antenne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2020, 16:04   #172
Antenne
Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2017
Beiträge: 216
Standard AW: Sony a7S III

Zitat:
Zitat von chickenhead Beitrag anzeigen
Für einen Fotografen der mehr MP möchte, ist die Kamera gar nicht gedacht. Ist ja nicht so als gäbe es keine Alternativen bei Sony die mehr MP liefern.
Nun ja auch das stimmt, hier wird Sony nach meiner Meinung ganz schnell mehr bieten (MP), um die Konkurrenz wieder auf Abstand zu halten, aber so sehe ich das halt.
__________________
Das Böse, triumphiert dadurch, das "Gute Menschen" nichts dagegen tun.
Antenne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2020, 16:18   #173
Luk7
Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2012
Beiträge: 163
Standard AW: Sony a7S III

Hat zufällig schon jemand die Info gesehen, ob Eye AF und Real Time Tracking bei Video jetzt auch bei höheren Frameraten verfügbar ist oder es wieder irgendwelche Einschränkungen gibt?
Bei A7III und A7R IV gibt es entsprechende Einschränkungen, die meiner Meinung nach nicht deutlich genug erkennbar sind, bis man die Kamera hat
Luk7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2020, 16:40   #174
Jens Zerl
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2006
Beiträge: 7.881
Standard AW: Sony a7S III

Zitat:
Zitat von Antenne Beitrag anzeigen
Bitte lese doch noch einmal meinen Text, und zwar die Stelle "Wer war der geistige Vater der S-Reihe".
Das "ISO-Monster" hat aber halt vor allem bei Videografen eingeschlagen. Und wie an anderer Stelle ja schon erwähnt: 48MP auf 12MP skaliert reduzieren das Rauschen bei Fotoanwendungen ebenfalls - die wirklichen Nachteile hoher Auflösungen hat man im Videobereich.

Von daher: es gibt ja die Auswahl. wer sich eine A7SIII kauft und dann mit den Fotomöglichkeiten unzufrieden ist, hat die falsche Kamera gekauft. Die Frage ist ja: wann kauft man sich eine A7SIII und keine A7III.

Zitat:
Nun ja auch das stimmt, hier wird Sony nach meiner Meinung ganz schnell mehr bieten (MP), um die Konkurrenz wieder auf Abstand zu halten, aber so sehe ich das halt.
Sie bieten doch für Fotografen mehr in der A7III und A7RIV. Verstehe das Argument nicht. Sony ist es völlig egal, welches der A7-Modelle sie verkaufen.
__________________
Fuji X-T4, X-H1, X-T10: XF 23/1.4 - XF 35/1.4 - XF 56/1.2 - XF 10-24/4 - XF 18-55/2.8-4 - XF 55-200/3.5-4.8 - Walimex 8/2.8 - Samyang 12/2

Geändert von Jens Zerl (01.08.2020 um 18:35 Uhr)
Jens Zerl ist gerade online   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 01.08.2020, 17:13   #175
Linse66
Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2013
Beiträge: 5.728
Standard AW: Sony a7S III

Zitat:
Zitat von Antenne Beitrag anzeigen
Nun ja auch das stimmt, hier wird Sony nach meiner Meinung ganz schnell mehr bieten (MP), um die Konkurrenz wieder auf Abstand zu halten, aber so sehe ich das halt.
Seine eigene Sichtweise sei jeden gelassen, heißt aber nicht immer das sie richtig ist

Ich verstehe dich aber..... du siehst die Kamera aus der Sicht des reinen Fotografen. Für mich wäre die Kamera auch nicht ideal weil ich so gut wie nie filme. Aber so wie ich das mitkriege ist die Fachwelt von der 7sIII mehr begeistert als von der R5. Natürlich nur was die Filmerei angeht.
__________________
Wenn ein Bild für mich schön ist, ist es für mich schön.
Ich bin kein Typ der in jedem Bild einen Fehler sucht da es kein perfektes Bild gibt

Geändert von Linse66 (01.08.2020 um 17:16 Uhr)
Linse66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2020, 19:25   #176
Lucy Ben
Benutzer
 
Registriert seit: 04.04.2012
Beiträge: 1.014
Standard AW: Sony a7S III

Zitat:
Zitat von Antenne Beitrag anzeigen
Die selbsternannten Könner leben in der Einsamkeit des Hochmutes.
??????
Lucy Ben ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2020, 21:29   #177
Antenne
Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2017
Beiträge: 216
Standard AW: Sony a7S III

Zitat:
Zitat von Jens Zerl Beitrag anzeigen
Das "ISO-Monster" hat aber halt vor allem bei Videografen eingeschlagen. Und wie an anderer Stelle ja schon erwähnt: 48MP auf 12MP skaliert reduzieren das Rauschen bei Fotoanwendungen ebenfalls - die wirklichen Nachteile hoher Auflösungen hat man im Videobereich.

Von daher: es gibt ja die Auswahl. wer sich eine A7SIII kauft und dann mit den Fotomöglichkeiten unzufrieden ist, hat die falsche Kamera gekauft. Die Frage ist ja: wann kauft man sich eine A7SIII und keine A7III.



Sie bieten doch für Fotografen mehr in der A7III und A7RIV. Verstehe das Argument nicht. Sony ist es völlig egal, welches der A7-Modelle sie verkaufen.
Ich sehe das auch so wie du es beschreibst.
__________________
Das Böse, triumphiert dadurch, das "Gute Menschen" nichts dagegen tun.
Antenne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2020, 21:30   #178
Antenne
Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2017
Beiträge: 216
Standard AW: Sony a7S III

Zitat:
Zitat von Linse66 Beitrag anzeigen
Seine eigene Sichtweise sei jeden gelassen, heißt aber nicht immer das sie richtig ist

Ich verstehe dich aber..... du siehst die Kamera aus der Sicht des reinen Fotografen. Für mich wäre die Kamera auch nicht ideal weil ich so gut wie nie filme. Aber so wie ich das mitkriege ist die Fachwelt von der 7sIII mehr begeistert als von der R5. Natürlich nur was die Filmerei angeht.
Gut zusammen gefasst.
__________________
Das Böse, triumphiert dadurch, das "Gute Menschen" nichts dagegen tun.
Antenne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2020, 06:37   #179
Lucy Ben
Benutzer
 
Registriert seit: 04.04.2012
Beiträge: 1.014
Standard AW: Sony a7S III

Zitat:
Zitat von Antenne Beitrag anzeigen
Die selbsternannten Könner leben in der Einsamkeit des Hochmutes.
War dies eine Beleidigung?
Lucy Ben ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2020, 11:04   #180
Polyphemos
Benutzer
 
Registriert seit: 12.03.2015
Beiträge: 259
Standard AW: Sony a7S III - überhitzt nach 23-29 min

Zitat:
Zitat von Polyphemos Beitrag anzeigen
1)
Den IBIS der Sony A7SIII kann man eher wegwerfen:
https://youtu.be/tgcp8wXAUZY?t=388

Angucken lohnt.
A7SIII ist also eher keine Kamera für Freihandeinsatz.

2)
Rolling shutter bei der Sony A7SIII überraschend schlechter als bei der R5, siehe 7:53:

https://youtu.be/tgcp8wXAUZY?t=442
Schön schiefe Masten.

3)
Längere hochqualitative Videoaufnahmen sind limitiert durch die Speicherkartengrößen. Maximal 160 GB Karte, dann muss gewechselt werden. Nix mit durchgehend... Bei höheren Bitraten erwähnt er "alle 35 Minuten".

4)
Für Hochzeiten draussen bei sommerlichen Temperaturen überhitzt die A7SIII sogar schneller als die R5:
https://youtu.be/tgcp8wXAUZY?t=614

Er mutmasst, dass das Kühlkonzept der Sony auf einen hohen Temperaturgradienten zwischen Innen und Aussen ausgelegt ist und bei Hitze aussen nicht gut funktioniert.

Die Sony war die ganze Zeit am heissesten. Am besten lag immer die Panasonic.
Nachdem die Fans behaupteten, das Überhitzen der Sony A7SIII sei auf doofes Testsetup zurückzuführen hat der Videograph hier also das ganze nochmal in schöner wieder holt:

Sony A7SIII vs Canon R5 Overheating Test Revisited
https://youtu.be/d-SAUNuBCNM?t=242

Er geht recht locker darüber hinweg, dass die Sony A7SIII zunächst ein Videofile zerstörte:

Zitat:
now i did actually test the sony in both of those ways however in the second test with the overheating warning set to high the camera actually froze up on me and it corrupted that file so i wasn't able to use that recording it started raining on me so i wasn't able to do it again
Der letztlich dritte Wiederholungstest 4k60p bestätigt aber, dass die Sony im konkreten Florida Klima früh überhitzt, früher als die R5.

Zitat:
so i did it again for this video with the overheating warning set to high so that is basically the test methodology for that so let's see how these cameras performed all right in my last video the sony actually gave out on me in 23 minutes which was very low and way lower than a lot of other people were getting on theirs all right we're now about 23 minutes in and i just lost the sony i am also getting an overheating warning on the canon so that will be coming in soon so in this test i didn't experience anything until about 27 minutes in and that is when i first got my overheating warning on the a7 s3 my canon even at 28 minutes in was still not showing any overheating warning on that 27 minutes in i am now seeing an overheating light on the sony come on focus there it is and uh yeah we're just seeing that right now no overheating warning just yet on the canon so it's still going strong at 29 minutes in i did completely lose the sony a7s iii all right i just lost the sony again 29 minutes in on this one the overheating was set to high completely lost the sony uh no overheating warning on the cannon either so still going strong let me try and turn this one back on see if it lets me you'll keep it off for a second and it's still giving me the warning will not let me turn it on at all this is a little longer than the last time but well below what everyone has gotten and these are with all of the changes that i made to this so whether it's a camera itself or the conditions that i am in just being crazy hot and humid this camera was not running unlimited for me or even over an hour and actually still not even beating out the eos r5 at 34 minutes in
Wenn man jetzt die Aluhütchen ab läßt, hat Sony entweder ein Qualitätssicherungsproblem und diese eine A7SIII ist ein $4200 Montagsmodell oder man akzeptiert, dass auch dieses Modell (in dem Szenario in Florida) nach 23-29 min überhitzt.

Panasonic bleibt offensichtlich bei den hybriden Foto/Videokameras ungeschlagen.
__________________
"Fremdlinge, sagt, wer seid ihr? Von wannen trägt euch die Woge? Habt ihr wo ein Geschäft, oder kreuzt ihr ohne Bestimmung
Hin und Her auf der See, wie landumirrende Räuber, Die das Leben wagen, um bei den Fremden zu plündern?
Also sprach der Kyklop. Uns brach das Herz vor Entsetzen Über das raue Gebrüll und das schreckliche Ungeheuer."
(Odyssee, Neunter Gesang, Vers 252-257, Homer)
Polyphemos ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Produktankündigungen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:22 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren