DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Technik

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.09.2019, 09:52   #41
Balaleica
Benutzer
 
Registriert seit: 28.06.2011
Beiträge: 1.575
Standard AW: Nachtaufnahmen Smartphone vs DSLR

https://vimeo.com/211656397

Mehr gibt es eigentlich nicht dazu zu sagen.

Gibt im Netz auch einiges an Bildern, teils schon mit Langzeitbelichtung (mehrere Sekunden) von Passagiersitzen aus zsw. Natürlich alles mit DSLR/DSLM.
Balaleica ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2019, 00:20   #42
blackroadphotography
Benutzer
 
Registriert seit: 05.07.2019
Beiträge: 193
Standard AW: Nachtaufnahmen Smartphone vs DSLR

Zitat:
Zitat von Balaleica Beitrag anzeigen
https://vimeo.com/211656397

Mehr gibt es eigentlich nicht dazu zu sagen.

Gibt im Netz auch einiges an Bildern, teils schon mit Langzeitbelichtung (mehrere Sekunden) von Passagiersitzen aus zsw. Natürlich alles mit DSLR/DSLM.
Ich zitiere mal aus der Erklärung des Erstellers:
„Thats the real challenge. I had to take many attempts and a lot of trying to figure it out. Basically the challenge is to keep shutter speed as fast as possible in order to get razor sharp images. While you can use the 500 or 600 rule on ground this doesn't work out the same way while being up in the sky. Well of course basically it does if you dont fly perpendicular to the movement of the night sky but even if its really smooth there are usually some liggt movements of the aircraft. So depending on the focal length of your lense you can get exposure times between 15" to 1". Thats why you will need a camera that can handle high iso. Thats where the A7s comes into play and of course a ver fast lense. The rest is a good mounting and some luck. Last but not least you need to keep the flight deck as dark as possible to get the least reflections...and the rest is magic

Er hat also sehr viele Versuche gebraucht, es war sehr schwierig und er nutzt nicht irgendeine DSLR/DSLM, sondern eine verdammte Sony A7S mit ner sehr lichtstarken Linse. Darum ging’s doch von Anfang an: Das Handy hat ohne Schwierigkeiten ein schönes Bild hinbekommen, während die hochwertige Kamera zickt und nur mit Riesenaufwand beeindrucken kann. Und wir brauchen hier definitiv nicht die mit Abstand fähigste High ISO-Vollformat mit nem f1.4 Objektiv samt STATIV (!) aus dem Cockpit heraus mit nem Smartphone vergleichen, das sein Ergebnis aus der Hand im ersten Versuch präsentiert.
blackroadphotography ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Technik
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:03 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren