DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.05.2019, 18:35   #21
TheLIPTON
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 24.09.2017
Ort: Krefeld
Beiträge: 5
Lächeln AW: DSLR-Kaufberatung // Umstieg von Nikon D90

Erst mal vielen Dank für die vielen Tips, Vergleiche und Anregungen !!!
Ich habe mir zwischenzeitlich etliche Angebote der genannten Kameras angesehen.
Da ich bei FX wohl mit meinen vorhanden Objektiven mehr machen kann als gedacht, werde ich mich wohl mehr nach der D 750 umsehen.
Insgeheim schon immer ein Traum. Da ich in der Tat lange mit meinen Kameras arbeite wohl langfristig die richtigere Wahl für mich.
Immo hab' ich eine mit da. 46000 Auslösungen für 850,-€ im Blick.
Mal schauen...

Euch noch mal vielen Dank für die rege Hilfe !
TheLIPTON ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2019, 23:55   #22
Hobbes_u
Benutzer
 
Registriert seit: 18.11.2018
Beiträge: 12
Standard AW: DSLR-Kaufberatung // Umstieg von Nikon D90

Habe gerade genau den gleichen Wechsel hinter mir.
Von D90 bin ich nach langem Überlegen nicht auf D7x00, sondern auf die D750 und Vollformat gewechselt.

Pro:
Bildqualität ist ein Quantensprung. Ein scharfes Vollformat-Bild wirkt einfach super. Die D750 ist von Seiten der Bedienung sehr entspannt und ausgereift.

Achtung: das Equipment ist schon um eine Dimension größer. Fand ich die D90 so, dass sie mit etwas gutem Willen überall mitkam, ist das mit der D750 mit Vollformat-Zoom etwas schwieriger. Außerdem sind FX-Objektive schon wesentlich teurer als DX Varianten - in Tests schneiden diese aber zumeist auch tadellos ab.

Ich habe den Wechsel genutzt, mich wieder intensiver mit dem Hobby zu beschäftigen. Fasziniert bin ich jetzt von Indoor Festbrennweite. Das ist mit dem hochsensiblen D750-Sensor einfach geil. Blende 2 und ISO 1000 oder 2000 - da kannst Du Licht nutzen, wo es zuvor nur dunkel war. Das ist mit einer D90 mit normalem Zoom nicht vergleichbar und in der Anschaffung gar nicht sooo teuer.

In der Hinsicht, dass Du (wie ich) eine Kamera lange nutzt kann ich Dir die D750 nur ans Herz legen - vorbehaltlich dem etwas größeren Volumen und Gewicht.
Gruß Christian
Hobbes_u ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2019, 09:58   #23
TheLIPTON
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 24.09.2017
Ort: Krefeld
Beiträge: 5
Standard AW: DSLR-Kaufberatung // Umstieg von Nikon D90

Nochmals Dank für das Teilen Eurer Erfahrungen und der vielen Hinweise !
Das hat mir sehr weiter geholfen !

Ich werde wohl auf die D 750 wechseln.
Mal schauen wann ich sie mir zulegen kann, da gerade mein Auto kaputt ist.
Ich werde mir wohl nicht gleich passende Objektive dazu holen können aber ich weiß ja jetzt beruhigt das ich meine vorhandenen weiter verwenden kann, zumindest zum Teil...
Das lässt mir dann Zeit auf neue / gut gebrauchte zu sparen.
TheLIPTON ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:57 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren