DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kamera-Kaufberatung

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.08.2018, 18:22   #1
rucksack.tourist
Benutzer
 
Registriert seit: 17.09.2012
Ort: Amberg
Beiträge: 591
Standard Wasserdichte Reisekamera

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo,

da ich mich schon für unsere Weltreise für zwei Nikon D800 Bodys entschieden habe bin ich auf der Suche nach einer wasserdichten Reise Kamera für meine Freundin.
Es würde bedingt auch eine Kamera mit Housing gehen.
Sie muss keine 30m Wasserdicht sein, aber 12m sollten schon drin sein.
Filmen tut sie auch gern.
Aktuell benutzt sie eine Nikon P7700.
Preislich dachte ich an 400€ neu/gebraucht.
Ich hätte eigentlich schon die perfekte Kamera in Form der Nikon AW1 gefunden aber angeblich soll es die O-Ringe von Nikon nicht oder fast nicht mehr geben und werden auch nicht mehr hergestellt.

1. Was möchtest du fotografieren? Bitte möglichst genau beschreiben!


2. Wieviel Zeit willst Du in das Hobby investieren?
[ ] Ich werde überwiegend nur im Urlaub, auf Partys und privaten Familienfeiern fotografieren.
[ ] Ich werde mir durchaus die Zeit nehmen und alleine in Ruhe Motive suchen.
[x] Ich werde mehrere Stunden oder sogar einen ganzen Tag für eine Fotosession einplanen (z.B. früh morgens extra zur Dämmerung aufstehen o.ä.)

3. Besitzt du bereits eine Kamera und/oder Objektive? Bitte möglichst genau beschreiben!
Nikon P7700

4. Wieviel Geld kannst du für die geplante Fotoausrüstung ausgeben?
_______400______ Euro insgesamt
[x] Es kommt ausschließlich ein Neukauf in Frage.
[x] Es kommt auch ein Gebrauchtkauf in Frage.

5. Möchtest Du später Dein Equipment erweitern?
[ ] Eher nicht / ist egal
[x] Ja, die Option ist mir wichtig (z.B. durch Wechselobjektive)

6. Hast du schon mal in einem Fotogeschäft ein paar Kameras in die Hand genommen?
[x] Nein
[ ] Ja, und zwar (Marke / Modell, falls bekannt):

[ ] Mir hat am besten gefallen (Marke / Modell, falls bekannt):


7. Wie wichtig sind Größe und Gewicht? Dies solltest Du unbedingt vorher z.B. im Geschäft an verschiedenen Kameras testen. Bitte möglichst genau angeben!
[ ] Ich trage bereits eine große Kamera mit mehreren Objektiven mit mir herum und es macht mir nichts aus.
[ ] Ich möchte Gewicht sparen. Bisher trage ich folgendes Equipment:

[ ] Die Kamera muss nicht unbedingt in die Jackentasche passen, aber je kleiner, desto besser.
[ ] Die Kamera soll in die Jackentasche passen.
[ ] Die Größe ist mir egal.

8. Welchen Kamera-Typ bevorzugst Du (Mehrfachnennung möglich)?
[ ] DSLR – klassische Spiegelreflex mit Wechselobjektiven und optischem Sucher
[ ] DSLM – spiegellose Kamera mit Wechselobjektiven, kein Sucher bzw. mit elektronischem Sucher
[ ] Bridgekamera mit fest verbautem Objektiv (große Kompaktkamera in DSLR-Größe, Bedienung und Leistungsumfang an einer DSLR angelehnt)
[ ] Kompaktkamera mit fest verbautem Objektiv
[x] weiß ich noch nicht, soll in der Beratung geklärt werden

9. Welche Ausstattungsmerkmale sollte die Kamera haben?
[ ] schwenkbares / drehbares Klapp- bzw. Schwenkdisplay
[ ] WLAN / Wifi
[ ] Bildstabilisierung
....[ ] im Body
....[ ] im Objektiv
[ ] Blitz-/Zubehörschuh
[ ] GPS
[ ] Mikrofoneingang
[ ] 4K-Videofunktion
[ ] Sonstiges: _wasserdicht_________

10. Würdest du dich selbst bezeichnen als
[ ] Anfänger (bitte Ergänzung 2 lesen)
[ ] Fortgeschrittener

11. Willst du deine Bilder selbst am Computer bearbeiten?
[ ] Ja, aber nur Entwicklung (z. B. des RAW), bzw. Größenbeschnitt o.ä.
[x] Ja, RAW-Entwicklung und/oder (aufwändige) Retusche, Composing etc.
[ ] Nein, ich verwende die JPG-Bilder so, wie sie aus der Kamera kommen.

12. Wie sollen die Bilder verwendet werden (Mehrfachnennung möglich)?
[ ] Betrachtung über TV, PC-Monitor, Beamer (max. 4k)
[ ] Ausbelichtung auf
....[ ] Fotopapier (Format _______)
....[ ] Fotobuch
[ ] großformatige Prints (Format________)


Für die Fortgeschrittenen, die genauer wissen, was sie wollen ...

13. Sucher
[ ]unwichtig
[x]wichtig
....[ ]optisch
....[ ]elektronisch

14. Folgende Bildwirkung ist mir besonders wichtig:
[ ] Freistellung
[ ] Bokeh
[ ] große Schärfentiefe
[ ] _______________

15. Folgende Objektive fände ich interessant:
[x] lichtstarkes Zoom
[ ] Festbrennweite
[ ] Pancake
[x] UWW (Ultraweitwinkel)
[ ] Makro
[ ] (Super-)Tele
[ ] Spezialobjektiv (z. B. Tilt/Shift, Lupenobjektiv):
__________________
http://500px.com/backpacking freu mich wenn ihr kommentare hinterlassen würdet
Facebook: Travels to the undiscovered
rucksack.tourist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2018, 19:52   #2
Woerschtle
Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2012
Ort: NRW
Beiträge: 62
Standard AW: Wasserdichte Reisekamera

Olympus TG-5.

400€ mit Wechselobjektivmöglichkeit, Sucher und am besten lichstarkem UWW ist eine reine Wunschvorstellung.
Woerschtle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2018, 22:47   #3
FragenueberFragen
Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 2.081
Standard AW: Wasserdichte Reisekamera

Meiner Kenntnis war das ein Alleinstellungsmerkmal der Nikon AW1. Ich kenne keine andere System-Kamera in der Preislage und wasserdicht.

Möglichkeit 1: Du suchst zuerst diese ominösen Dichtungsringe und falls du welche gefunden (und gekauft) hast, suchst du die passende Kamera dazu.

Möglichkeit 2: Der chinesische Anbieter von billigen UW-Gehäusen Meikon. Nach deren Shop musst du selbst googeln. Der hat für manche ältere Systemkameras preisgünstige UW-Gehäuse im Angebot. Ich sehe da eins für die Panasonic GF5 samt 14-42 für knapp 160,- $. Die Knipse dürfte auch für 250 Euro gebraucht zu bekommen sein. Für Sony-Systemkameras und die RX100 ist das Angebot viel breiter. Hier fangen die Gehäuse bei 200 $, die passende Knipse müsstest du dir dann noch dazu schießen.

Billiger geht es nur noch mit EWA-Tüten. Die kriegst du gebraucht für einen Appel und ein Ei, ~ 20-30 Euro. Je nach Formfaktor tut es dann jede Knipse. Die sind aber nur sehr spröde zu bedienen. Eigentlich kann man fast nur auslösen. Ich habe zwei davon. Dicht sind sie.
FragenueberFragen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kamera-Kaufberatung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:50 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren