DSLR-Forum

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Objektive

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.05.2014, 23:05   #1
Asterisk
Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2011
Beiträge: 1
Standard Südostasien / USA. Welche Objetive?

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hey Community

In einem halben Jahr trete ich zusammen mit meiner Freundin eine 6 monatige Reise an. Auf dem Plan stehen Südostasien (3 Monate, Backpacking) sowie die USA (3 Monate, Mietauto).

Nun stelle ich mir die Frage, welche Objektive zur EOS 550D mitkommen und was zuhause bleibt. Für Neuanschaffungen (Standardzoom) ist ein Budget von ca. 1000 Euro eingeplant.

Landschaftsaufnahmen sowie Architektur werden wohl Hauptmotive sein, People/Street ist eher zweitrangig.

An Ausrüstung vorhanden sind zurzeit:
  • Canon EF-S 10-22mm
  • Canon EF 50mm 1.8 II
  • Canon 70-200mm f4 IS
  • Kit Objektiv 18-55 3.5-5.6 IS (soll auf jedenfall ersetzt werden)
  • Speedlite 430 EX II
  • Reisestativ sowie diverse Filter

Als Zweitkamera wird meine Freundin eine PowerShot G16 (mit Unterwassergehäuse) dabei haben.

Dadurch, dass wir in Südostasien mit Rücksack unterwegs sind, liegt der Fokus auf einer leichten aber dennoch qualitativ passablen Ausrüstung. Der Blitz wird wohl zuhause bleiben müssen. Stativ sowie 50mm Festbrennweite sind schon fast gesetzt.

Ich möchte maximal zwei Zoomobjektive dabei haben. Es wird wohl auf 10-22mm + Standardzoom oder 70-200 + Standardzoom hinauslaufen.

Folgende Kombinationen sind derzeit meine Favoriten:
  • EF-S 10-22mm + EF 24-105 mm, f/4 L IS USM (neu)
  • EF-S 15-85mm, f/3.5-5.6 IS USM (neu) + 70-200mm f4 IS

Bei der Kombo 10-22 + 24-105 habe ich etwas die Befürchtung, dass ich ständig am Objektiv wechseln sein werde weil entweder 24mm zu lang oder 22mm zu kurz sind. Da aber ein späterer Wechsel auf FF nicht ausgeschlossen ist wäre die Investition in das 24-105 aber sicher zukunftsorientierter.

Die zweite Kombination mit mehr Tele bringt von den Brennweiten her mehr Möglichkeiten, ich bin mir aber nicht sicher ob mir das 10-22 nicht doch zu sehr fehlen wird. Auch wäre das Standardzoom später nicht FF kompatibel.
Bei UWW + 15-85 wird wohl im Telebreich Brennweite fehlen.

Andere Standardzooms die ich ebenfalls in Betracht gezogen habe sind:
  • EF 24-70mm, f/4.0L IS USM (Weniger Tele, Teurer)
  • EF-S 17-55mm, f/2.8 IS (Lichtstärker aber noch weniger Tele/WW)
  • EF-S 18-135mm, f/3.5-5.6 IS STM (Günstig, Qualität?)

Die Sache mit den Festbrennnweiten wäre da auch noch, aber das wird wohl dann das Budget sprengen…

Was meint ihr? Welche Kombinationen und Neuanschaffungen würdet ihr mitnehmen/tätigen? Habe ich etwas vergessen was unbedingt auch noch in Betracht gezogen werden müsste?

Vielen Dank für eure Kommentare!

Liebe Grüsse,
Reto
Asterisk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2014, 23:07   #2
Gast_7275
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Südostasien / USA. Welche Objetive?

Unglaublich, daß hier immer gefragt wird was mitzunehmen wäre.
  Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2014, 23:45   #3
Fireblade cbr 900
Benutzer
 
Registriert seit: 23.12.2012
Beiträge: 100
Standard AW: Südostasien / USA. Welche Objetive?

Zitat:
Zitat von lichtschacht Beitrag anzeigen
Unglaublich, daß hier immer gefragt wird was mitzunehmen wäre.
Die wollen doch nur mitteilen wo sie mal gerne Urlaub machen möchten
Fireblade cbr 900 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2014, 23:53   #4
A.P.hotography
Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2013
Ort: In der Nähe von Freiburg im Breisgau
Beiträge: 211
Standard AW: Südostasien / USA. Welche Objetive?

Ich finds immer wieder aufs neue lustig...

Auch hier die Standard Aussage: DAS MUSST DU DOCH WISSEN WAS DU BRAUCHST / WAS DIR FEHLT...

Du kannst hier x Leute fragen und bekommst x verschiedene Empfehlungen...
A.P.hotography ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 26.05.2014, 00:00   #5
hard-hit
Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2008
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.462
Standard AW: Südostasien / USA. Welche Objetive?

10-22 + 24-105

sonst kommst du mit 2 zooms nicht hin, wenn du uww bis gemäßigtes tele willst!
hard-hit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2014, 00:07   #6
Gast_7275
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Südostasien / USA. Welche Objetive?

Zitat:
Zitat von Fireblade cbr 900 Beitrag anzeigen
Die wollen doch nur mitteilen wo sie mal gerne Urlaub machen möchten

Also ich weiß es doch auch nicht warum. Ob ich nun hier in Berlin oder in München, Frankreich, oder sonstwo in der Welt fotografieren möchte, es ist doch alles das Gleiche. Hier einen Baum zu fotografieren ist das Gleiche wie anderswo einen zu fotografieren. Hochhäuser gibt es hier genauso wie anderswo auch, Natur ebenso. Die einzige notwendige Grundlage ist mit der Technik umgehen zu können, eigene und technische Grenzen zu kennen und schon kann das gewünschte fotografiert werden, egal wo es ist. Oder eben nicht, da hilft dann auch kein Fragen und Absegnen. Als ich vor 50 Jahren meine Frau kennenlernte und wir überall auf der Welt Urlaub machten, hatte ich dazu eine Kamera mit 50mm Objektiv. Da war klar, die wird mitgenommen und wurde sparsam und sinnvoll fotografiert. Da gab es kein Internet, geschweige Forum, wo ich erst mal einen geplanten Schritt anmelden und nachfragen "musste" ob er denn auch richtig wäre. Für mich lesen sich solche "was nehme ich mit?" Dinge immer total unbeholfen, ich muss doch selber wissen was ich brauche und damit machen kann. Wir haben früher gemacht was ging und das hat uns weitaus weiter gebracht als es 1000 Antworten in einem Internet je geschafft hätten. Stichwort Selbstständigkeit und selbstbestimmtes Handeln.

Gruß Conrad
  Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2014, 00:13   #7
Gast_7275
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Südostasien / USA. Welche Objetive?

Zitat:
Zitat von hard-hit Beitrag anzeigen
10-22 + 24-105
lässt sich mathematisch vereinfachen 10-22 = -12
-12+24-105 = 12-105
= -93

da das Ergebnis negativ ist fehlt es bei der Ausrüstung also noch an irgendeiner Stelle.


Gruß Conrad
  Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2014, 00:16   #8
nighthelper
Super-Moderator
 
Registriert seit: 19.05.2004
Ort: Schleswig
Beiträge: 10.120
Standard AW: Südostasien / USA. Welche Objetive?

Zitat:
Zitat von Asterisk Beitrag anzeigen
Was meint ihr?
Ich hätte kein Problem damit, mich für einen unbeschwerten Urlaub auf eine Kompakte zu beschränken.
Ich hätte kein Problem damit, meinen Rucksack für bestmögliche Bilder mit Equipment zu überladen.
Und mit jedem denkbaren Kompromiss dazwischen (inklusive Deiner vorhandenen Ausrüstung) hätte ich auch kein Problem.

Mir ist jedenfalls nicht klar, wieso Du überhaupt irgendetwas an Deiner vorhandenen Ausrüstung ändern möchtest.
10-22, 50, 70-200, Blitz, Stativ, Filter ... klingt doch prima.
__________________
mfG, Sönke - www.nighthelper.de
Bitte nutzt für Anmerkungen/Fragen zu moderativen Kommentaren die PN-Funktion oder das Support-Forum.
nighthelper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2014, 08:19   #9
Chicoo
Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2010
Beiträge: 50
Standard AW: Südostasien / USA. Welche Objetive?

Warum willst du denn das Kit ersetzen? Für den Preis und mit dem Gewicht gibt es für Landschaft und Natur wohl nix besseres. Außerdem ist die Kombi 550d und Kit im Rucksack auch noch schön klein.
Für mich gäbe es da keinen Grund einen Ersatz zu suchen. Außer du gönnst dir ein 15-85.
__________________
|7D| 16-35 4.0 IS USM | 24mm 2.8 STM|50mm 1.8 STM|100 2.8 IS USM|

Flickr

erfolgreich gehandelt mit über 15 usern - Danke ans Forum!
Chicoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2014, 08:36   #10
Mani Buzzara
Benutzer
 
Registriert seit: 08.04.2014
Beiträge: 127
Standard AW: Südostasien / USA. Welche Objetive?

ich würde nur das uww und das 70-200 mitnehmen!
gerade beim trampen zählt jedes gramm.
Mani Buzzara ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:21 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren