DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.05.2020, 20:52   #1
diuguid
Benutzer
 
Registriert seit: 18.04.2012
Ort: Deggendorf
Beiträge: 5
Standard 70-200 f4 L vs. 70-300 4-5.6 IS II USM

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Liebe Forumsgemeinde,

ich habe in den letzten Wochen meine DSLR reaktiviert und bin wieder etwas auf den Geschmack gekommen, Fotos zu machen. Allerdings macht mir das Tele keine große Freude, deshalb bin ich auf der Suche nach etwas schärferem/schnellerem. Als Beigabe zu meiner 550d gabs damals ein 75-300 iii.

Wie im Titel erwähnt sind in der engeren Auswahl: das Canon EF 70-200 f4 L und das EF 70-300 4-5.6 IS II USM. Letzteres wäre deutlich jüngeren Datums und auch neu einigermaßen erschwinglich. Obendrein gäbe es 100mm mehr Brennweite. Andererseits hat ein "L" natürlich immer einen besonderen Anreiz und was man so lesen kann eine immer noch herausragende Abbildungsleistung.
Hauptsächlich werde ich versuchen, meine Kinder beim Spielen, Fahrradfahren usw. abzulichten. Der zweite große Einsatzbereich sind Fotos beim Windsurfen (Sommer, Sommerschein, f4 sollte locker reichen). Deshalb interessiert mich bei beiden Objektiven in erster Linie der AF und die Schärfe der Bilder. Meinem aktuellem Teleobjektiv kann ich beim fokussieren zuschauen und die Bilder sind trotz Stativ und gutem eher schwammig.
Vielen Dank für eure Tips!
diuguid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2020, 21:02   #2
kdww
Benutzer
 
Registriert seit: 24.12.2013
Beiträge: 3.915
Standard AW: 70-200 f4 L vs. 70-300 4-5.6 IS II USM

Hast du das 55-250 STM (STM ist wichtig) auf dem Schirm? Das ist eigetnlich der Preisleistungssieger und hat einen Stabi, was das 70-200 nicht hat.
kdww ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2020, 23:45   #3
kaktusheini
Benutzer
 
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Bayerischer Wald
Beiträge: 4.176
Standard AW: 70-200 f4 L vs. 70-300 4-5.6 IS II USM

Deine Anmerkung zum 75-300 deckt sich mit dem, was auch andere dazu an Negativem geschrieben haben.
Das 55-250 STM hatte ich auch, solange ich mit einer APS-C-Kamera fotografiert habe, und ich stimme dem Urteil zu, dass es besser ist, als man nach dem Preis vermuten könnte. Es hat nur den Nachteil, dass es nicht mehr passt, wenn man auf das Kleinbildformat umsattelt.
Zum neuen 70-300 USM II: Das habe ich zwar noch nicht ausprobiert, aber ich bin ein L-Fetischist. Bevor ich mir ein solches in neu kaufe, würde ich mir lieber gebraucht ein 70-300L oder 70-200/4L IS kaufen.
kaktusheini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 07:21   #4
Mr.X11
Benutzer
 
Registriert seit: 02.09.2012
Beiträge: 413
Standard AW: 70-200 f4 L vs. 70-300 4-5.6 IS II USM

Das hier genannte 55-250 STM könnte eine Alternative sein.
Allerdings empfehle ich dir hier tatsächlich eher das 70-300 4-5.6 IS II USM.
Gier hast du einen Brennwertvorteil und vor allem, mit den schnellsten Autofokus den ich je erleben durfte.
Für den Preis auf jeden Fall zu empfehlen.
Hier ein paar Beispielbilder, die ich mit diesem Objektiv gemacht habe:

https://flic.kr/s/aHsmG8H7PJ

Wenn du etwas weniger investieren möchtest ist das 55-250 STM keine schlechte Wahl, jedoch mit der Einschränkung das ggf. später nicht mehr
an einer Vollformatkamera einsetzen zu können und den etwas langsameren Autofokus.
Zu dem 70-200 f4 L kann ich dir aus eigener Erfahrung nichts berichten, soll jedoch ein hervorragendes Objektiv sein.
Mr.X11 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 23.05.2020, 08:16   #5
Dominic F.
Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2017
Beiträge: 527
Standard AW: 70-200 f4 L vs. 70-300 4-5.6 IS II USM

Naja, Surfen heißt Strand mit Sand und/oder Gischt, heißt Strapazen für die Fotosachen. Das L steckt das besser weg als das ungedichtete, ausfahrende Zoom. Ich hatte das 70-300 II, gut ist es, da gibt es wenig zu meckern. Und IS ist halt schon hilfreich. Aber sonst spricht doch eher das meiste für das L.
Dominic F. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 09:18   #6
Eiliger Bimbam
Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2010
Ort: NS
Beiträge: 2.785
Standard AW: 70-200 f4 L vs. 70-300 4-5.6 IS II USM

Zitat:
Zitat von diuguid Beitrag anzeigen
...Wie im Titel erwähnt sind in der engeren Auswahl: das Canon EF 70-200 f4 L und das EF 70-300 4-5.6 IS II USM....
Hauptsächlich werde ich versuchen, meine Kinder beim Spielen, Fahrradfahren usw. abzulichten. Der zweite große Einsatzbereich sind Fotos beim Windsurfen...
Wenn "Budget", dann genanntes 55-250, gerne auch gebraucht. Wenn mehr Brennweite + Verarbeitung, dann dein 70-300.

70-200/4 und Tele ohne IS allgemein würde ich ausschliessen.
Du wirst ganz sicher Aufnahmesituationen erleben, wo nicht die Motivbewegung, sondern dein Verwackeln grenzwertig ist. Mit IS sind du und deine 550D bedeutend vielseitiger aufgestellt.
Eiliger Bimbam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 09:33   #7
barba
Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 2.289
Standard AW: 70-200 f4 L vs. 70-300 4-5.6 IS II USM

Klar, für Crop, für die EOS 550, das 55-250 STM. Super Bilderqualität, Tempo auch sehr gut, nicht viel schlechter als das L. Es ist halt nur Plastik. Für gebraucht hundertetwas keine Gedanke an Vollformat, für den Preis geht es auch wieder weg.
__________________
EOS R: EF 16-35IS, EF 28IS, RF 35, EF 50L, Tamron 85VC, EF 135L, RF 24-105
EOS M6: 8/2.8, 22, 15-45, 18-150
DJI Mini

Zensur bedeutet einen Einschnitt in die Presse- und Meinungsfreiheit | Artikel 5 Absatz 1 GG
barba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 13:50   #8
diuguid
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 18.04.2012
Ort: Deggendorf
Beiträge: 5
Standard AW: 70-200 f4 L vs. 70-300 4-5.6 IS II USM

Vielen, vielen Dank für die zahlreichen detaillierten Antworten. So wie ich die meisten Antworten interpretiere, sollte ein IS auf alle Fälle dabei sein, damit ist das f4 L ist raus. Auch wenn das 55-250 von vielen empfohlen wurde, kann ich mich mit der Lösung irgendwie nicht anfreunden. Das ist mehr ein subjektives Bauchgefühl und nicht an objektive Kriterien gebunden, aber ich habe nicht das Gefühl, dass ich meine Kamera dann öfter aus der Tasche holen würde.
Ich werde mich mal nach einem guten Angebot für das 70-300 umsehen, vielleicht kann ich ja sogar einen Gebrauchtdeal machen.
diuguid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 20:27   #9
Mufti99
Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 3.410
Standard AW: 70-200 f4 L vs. 70-300 4-5.6 IS II USM

Die Frage steht eventuell andersherum: Mit dem 70-300 bleibt die Kamera ggf. öfter in der Tasche als mit dem 55-250!

Aber zum Trost: Ich hatte das 55-250 solange ich nur APS-C hatte, seit ich auch eine 6D² habe, nutze ich das 20-300 und ich habe nicht den Eindruck, daß mein Fotoapparat öfter in der Tasche bleibt! Die 50/80mm mehr an Brennweite nehme ich natürlich in Kauf...

Schonen Tag noch!

Hanns
Mufti99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 20:34   #10
msX99
Benutzer
 
Registriert seit: 28.07.2019
Beiträge: 111
Standard AW: 70-200 f4 L vs. 70-300 4-5.6 IS II USM

Dann melde ich mich hier zu Wort, denn ich habe sowohl das 70-300 4-5.6 IS II USM, als auch das EF-S 55-250mm F4-5.6 IS STM (mit Aussagen zum 70-200/4.0 kann ich leider nicht dienen).

Am Vollformat ist das 70-300er überraschend gut, ich bin mit der Schärfeleistung zufrieden, der Nano USM ist natürlich der Wahnsinn an Speed. Ich nehme es gerne her, wenn ich nicht mein EF 70-200/2.8 Mark II oder das Sigma 150-600C rumtragen möchte.

Das 70-300 an APS-C finde ich aber nicht so toll. Insbesondere am Endanschlag sind die Bilder einfach nicht mehr gut, da fehlt es schon eine gute Ecke an Schärfe.

Hingegen ist das 55-250 auch bei 250mm wirklich noch gut, zudem geht es oft sehr günstig her (war gerade eines hier im Forum für knapp über €100 drinnen). Der AF Speed ist bei dem STM wirklich okay. Der IS arbeitet in dem Objektiv sehr effektiv.

Sucht du für die 550D ein Objektiv? Dann das 55-250er!

Wenn es dennoch unbedingt das 70-200/4.0 sein soll: Dann aber bitte mit IS...
msX99 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:17 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren