DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kamera-Kaufberatung

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.05.2020, 10:28   #121
les-bleus
Benutzer
 
Registriert seit: 21.07.2011
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 2.279
Standard AW: Die Erfüllung eines Traums oder welche Vollformatausrüstung soll es sein

Zitat:
Zitat von batho66 Beitrag anzeigen
...und die verfügbaren Linsen unterscheiden sich fundamental von den Z-Kameras. ....
stimmt - die Z kann auch die S Linsen was die D nicht kann. Insofern meine Zustimmung ;-)
__________________
500px
les-bleus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2020, 11:25   #122
bodomh
Benutzer
 
Registriert seit: 26.01.2018
Beiträge: 1.331
Standard AW: Die Erfüllung eines Traums oder welche Vollformatausrüstung soll es sein

Wir wissen nicht ob das...
Zitat:
Zitat von Mi67 Beitrag anzeigen
1. Grundentscheidung Kompaktheit trotz KB:
-> DSLM-System von Nikon, Canon oder Sony; Pana wäre da quasi raus
...oder das...
Zitat:
Zitat von verres Beitrag anzeigen
[x] lichtstarkes Zoom
...relevanter ist, und welche Punkte aus Dezember 2019 noch gelten.

Jedenfalls ist das...
Zitat:
Zitat von verres Beitrag anzeigen
Die Objektive, die mich an beiden Kameras interessieren, sind bis auf wenige Ausnahmen identisch. Das Sigma 14-24 f2.8, das Sigma 24-70 f2.8, bei der Sony zusätzlich das 70-200 f4 von Sony oder das Tamron 70-180 f2.8 und bei der Pana das hauseigene 70-200 f4.0.

Bei den Festbrennweiten dachte ich an das Sigma 35mm f1.4, das Sigma 85mm f1.4 und das Sigma 135 f1.8.
...vom Mai 2020

Kompaktheit und diese Objektivpalette passen nicht zusammen, und da machen nunmal 250g quasi keinen Unterschied, bzw. ein größerer Body kann auch ein Vorteil sein.
__________________
Panasonic DC G9 & GX9, Oly 9-18/4.0-5.6, PL 12-60/2.8-4.0, Pana 20/1.7, Sigma 30/1.4, Oly 75/1.8
Sony A7Riii, Sony 28/2.0, Sony 50/1.8
Erfolgreich gehandelt mit: langeoog4, klausimausi

Geändert von bodomh (21.05.2020 um 11:27 Uhr)
bodomh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2020, 11:55   #123
rachmaninov
Benutzer
 
Registriert seit: 07.05.2018
Beiträge: 1.800
Standard AW: Die Erfüllung eines Traums oder welche Vollformatausrüstung soll es sein

Zitat:
Zitat von les-bleus Beitrag anzeigen
stimmt - die Z kann auch die S Linsen was die D nicht kann. Insofern meine Zustimmung ;-)
S Linsen = L Mount?
was ist die "D" ?

zuviele Abkürzungen...

Zitat:
Zitat von bodomh Beitrag anzeigen
Kompaktheit und diese Objektivpalette passen nicht zusammen, und da machen nunmal 250g quasi keinen Unterschied, bzw. ein größerer Body kann auch ein Vorteil sein.
beides richtig - vor allem wenn jmnd. vornehmlich "fette" 2,8er Zooms dranschnallen will, kann ein zu kleiner Body eher unangenehm sein - muss jeder für sich ausprobieren.
rachmaninov ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2020, 08:49   #124
donesteban
Benutzer
 
Registriert seit: 04.06.2006
Beiträge: 12.170
Standard AW: Die Erfüllung eines Traums oder welche Vollformatausrüstung soll es sein

Zitat:
Zitat von numericblue98 Beitrag anzeigen
Bei deinem Budgetrahmen wäre eine Fuji GFX50R mit einem Objektiv sicher drinnen.
Das wäre, in meinen Augen, die Erfüllung eines Traums ... denn für Architektur: ein Traum. Und für street geht sie auch bedenkenlos. (Schneller Sport sicher nicht, aber der war ja auch nicht gefragt.) Es macht einfach Laune, wenn man sich die BQ ansieht ...
https://live.staticflickr.com/65535/...a99c615_4k.jpg
Das Problem sind halt immer die Objektivpreise. Der TO schreibt ja von SWW bis hin zu Tele. Ja, mit dem 32-64/4 kann man schon recht viel abdecken und es ist mit ca. 2000 auch nicht übertrieben teuer. f/4 am MF Sensor stellt auch ganz gut frei, etwa wie f/3 an KB.

Dann braucht es aber noch das 23mm, wenn wir von SWW reden. Und Tele muss auch noch eine Lösung her.

Grade SWW ist bei Mittelformat immer etwas problematisch. Teilweise gar nicht zu bekommen, teilweise dann klotzig teuer.

Wenn man mit der Fuji mit kompletter Objektivaustattung im Budget bleiben will, dann ohne AF. Dann nimmt man nämlich z.B. einen Pentax 645 adapter, dort gibt es gute Linsen zum kleinen preis. 35, 45-85, 120mm alle ohne AF, macht zusammen vielleicht 600 Euro. Dann noch das 150-300 dazu, das es dann nur mit AF gibt, sind grade mal ca. 1000 Euro. Dann noch eine grbauchte Fuji und halt das SWW auch von Fuji, dann passt das mit einem 6000er Budget, aber eben alles ohne AF; bis auf das SWW.
__________________
Meine Bilder dürfen im DSLR Forum bearbeitet wieder eingestellt werden, sofern mit erwähnt wird, dass es sich um eine Bearbeitung eines Dritten handelt.
donesteban ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 22.05.2020, 20:44   #125
verres
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 10.07.2005
Beiträge: 248
Standard AW: Die Erfüllung eines Traums oder welche Vollformatausrüstung soll es sein

Zitat:
Zitat von mehlmann Beitrag anzeigen
Hatte dich vor 2 Seiten schon gefragt, wo du diesen siehst? Bei Nikon F kann man doch aktuell so günstig einsteigen, wie noch nie. Allein wie extrem die 24/70 2.8 Preise gefallen sind.

Mit einer D850 hast du eine Kamera für 5-10 Jahre.
Noch mal etwas ausführlicher. Die D850 wäre ja nach der D500 der naheliegende nächste Schritt gewesen. Stand tatsächlich auch schon beim Kauf der D500 zur Debatte.
Sie hat aus meiner Sicht drei Vorteile. Der Autofokus ist über jeden Zweifel erhaben. Bei der Usability kann nur die S1R mithalten und sie ist mit Tamron und Sigma-Objektiven rund 1000 Euro günstiger als die spiegellose Konkurrenz.
Gegen Sie sprechen die schlechteren Videofähigkeiten, die relevant werden könnten, wenn ich die Idee mit dem Blog umsetze. Die für die spiegellosen Kameras gerechneten Objektive scheinen noch mal ein Tick besser zu sein als die Spiegelreflex-Varianten. Und sie verfügt nicht über solch netten Spielereien wie den Augenautofokus.
Dazu kommen noch zwei weiche Faktoren. Ich habe Lust auf etwas Neues. Trotzdem hätte ich mir beim letzten Black-Friday fast eine D850 geholt. Da gab es die für 1700 Euro mit europäischer Garantie. Leider hatte ich ein paar Minuten zu lange gezögert. Wäre sie wieder zu dem Preis verfügbar, würde ich sie mir vermutlich holen. Am Ende des Tages ist das Fotografieren dann holt doch nur ein Hobby. Unterschiede in den Bildern wären vermutlich nicht sichtbar. Und für die gesparten mehr als 1000 Euro hätte ich auch eine Verwendung.
verres ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2020, 20:55   #126
verres
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 10.07.2005
Beiträge: 248
Standard AW: Die Erfüllung eines Traums oder welche Vollformatausrüstung soll es sein

Zitat:
Zitat von bodomh Beitrag anzeigen
Ich denke diese schwäbischen Betrachtungen führen hier nicht zum Ziel. Es wird kein SW-Drucker mit möglichst geringen Druckkosten etc. angeschafft, sondern ein Luxusgut wegen der Freude am Hobby. [...]

Offenbar war die Not nicht so groß, denn immerhin bist Du jetzt 1/2 Jahr ohne Cam. Vielleicht ist die Lösung erst einmal eine Cam für unter 1.000 € zu kaufen um die Freude wieder zu entdecken und klarer zu bekommen wo es hingehen soll? Ich werfe da mal Fuji XT2 oder XH1 in den Raum. Auch Volvo, nur günstiger, mit geringstem weiteren Wertverlust, vielleicht 2-300€ pro Jahr. Die können auch alles was Du fotografieren willst, auch sehr gut, leider...
Natürlich geht es um ein Luxusgut. Für mich gehört zur Anschaffung auch immer die Suche nach dem größten Schnäppchen. Ich bin Journalist und die Recherche liegt mit im Blut.

Die Not, wie Du es nennst, war tatsächlich groß. Die Fotografie ist melne Art mich mit der Welt auseinanderzusetzen. Aber bei einem Job mit einer 50-Stunden-Woche und einer Krise, die dafür sorgt, dass die meisten Kollegen in Kurzarbeit sind, verschiebt die Prioritäten.

Ich bin kein Freund der von Dir beschriebenen Zwischenschritte. Ich will nicht in einem halben Jahr wieder suchen müssen. Bis auf die D500 habe ich jede Kamera mindestens 3 Jahre. Viele Objektive waren fünf und mehr Jahre in meinem Besitz. Soll heißen ich suche eine Ausrüstung, an der ich langfristig Spaß habe.
verres ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2020, 21:10   #127
rachmaninov
Benutzer
 
Registriert seit: 07.05.2018
Beiträge: 1.800
Standard AW: Die Erfüllung eines Traums oder welche Vollformatausrüstung soll es sein

Zitat:
Zitat von verres Beitrag anzeigen
Ich bin kein Freund der von Dir beschriebenen Zwischenschritte. Ich will nicht in einem halben Jahr wieder suchen müssen. Bis auf die D500 habe ich jede Kamera mindestens 3 Jahre. Viele Objektive waren fünf und mehr Jahre in meinem Besitz. Soll heißen ich suche eine Ausrüstung, an der ich langfristig Spaß habe.
vielleicht ist es am Ende gar kein Zwischenschritt...

Natürlich darfst du so lange suchen und warten, wie es dir beliebt - es war nur ein Vorschlag, wie Du finanzneutral fotografieren könntest, bis du weisst was du willst.
rachmaninov ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 01:51   #128
bodomh
Benutzer
 
Registriert seit: 26.01.2018
Beiträge: 1.331
Standard AW: Die Erfüllung eines Traums oder welche Vollformatausrüstung soll es sein

So wie Du den Kauf angehst scheint mir nicht unwahrscheinlich, dass Du auch so in 1/2 Jahr neu suchst, nur dann mit deutlich größeren Verlusten. Es spricht ja nichts gegen ein Schnäppchen, aber was dagegen spricht ist sich die grundsätzliche Systementscheidung davon diktieren zu lassen, sogar DSLR/DSLM. Selbst Leuten mit geringen Budgets würde ich nie empfehlen so vorzugehen.

Du scheinst ja überzeugt von Deinem Vorgehen zu sein und bist kompetent bei der Recherche. Was brauchst Du hier jetzt noch? Ich bin jedenfalls interessiert zu hören was es dann geworden ist und warum.
__________________
Panasonic DC G9 & GX9, Oly 9-18/4.0-5.6, PL 12-60/2.8-4.0, Pana 20/1.7, Sigma 30/1.4, Oly 75/1.8
Sony A7Riii, Sony 28/2.0, Sony 50/1.8
Erfolgreich gehandelt mit: langeoog4, klausimausi
bodomh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 07:19   #129
verres
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 10.07.2005
Beiträge: 248
Standard AW: Die Erfüllung eines Traums oder welche Vollformatausrüstung soll es sein

Hab das nach Deinem Post noch mal durchgerechnet. Die D850 zu den Preisen vom letzten würde sogar rund 1500 Euro weniger kosten als die von mir genannten Spiegellosen. Da ist es glaube ich sehr nachvollziehbar im Zweifelsfall zur günstigeren Variante zu greifen - zumal die Ausrüstung nicht die einzige vergleichsweise kostspielige Ausgabe für ein Hobby ist, die gerade ansteht. Fotografieren ist nun mal nur ein Hobby, wenn auch eines, das mich immer wieder aufs neue begeistert. Würde ich mit der Kamera wirklich Geld verdienen wollen, sehe das noch mal anders aus.

Nun ist es aber so, dass dieses unglaublich günstige Angebot nicht wieder kommt. Und da ist klar, dass es bei ähnlichen Preisen eine Spiegellose werden soll. Deshalb habe ich diesen Thread auch wiederbelebt. Dank Eurer Hilfe bin ich in der Entscheidungsfindung ein gutes Stück vorangekommen. Werde heute noch mal zum Fotohändler gehen und mir die S1R, die Z7 und die 7 R IV anschauen und dann bis Anfang Juni eine Entscheidung fällen.

Geändert von mapr (23.05.2020 um 08:57 Uhr) Grund: Vollzitat entfernt
verres ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 08:06   #130
Fiesta1
Benutzer
 
Registriert seit: 28.10.2017
Beiträge: 101
Standard AW: Die Erfüllung eines Traums oder welche Vollformatausrüstung soll es sein

Zitat:
Zitat von verres Beitrag anzeigen
. Werde heute noch mal zum Fotohändler gehen und mir die S1R, die Z7 und die 7 R IV anschauen und dann bis Anfang Juni eine Entscheidung fällen.
Und vielen Dank für eure kostenlose Hilfe.


Nur so
__________________
nein, das ist richtig so.
Fiesta1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kamera-Kaufberatung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:46 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren