DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.02.2021, 14:06   #31
FränkDrebin
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 07.12.2012
Ort: Elbflorenz
Beiträge: 241
Standard AW: Scan von Fujichrome Provia 100F - wie macht ihr das?

So, ich habe gestern die Dias aus dem Fotolabor geholt und mir heute mal angesehen... und tatsächlich, der leichte Magenta-Stich ist auch auf den Dias zu sehen...

Nichtsdestotrotz, ich werde noch nicht aufgeben und weiter probieren, mit anderen Motiven, anderem Licht, wird ja nun langsam Frühjahr.

Ich danke euch auf jeden Fall für eure Meldungen.

Zu gegebener Zeit werde ich wieder einige Beispiele einstellen.
FränkDrebin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2021, 17:14   #32
Yeats
Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2014
Ort: im Osten vom Westen
Beiträge: 3.818
Standard AW: Scan von Fujichrome Provia 100F - wie macht ihr das?

zum Thema Magentastich: du hattest aber nicht etwa ein Skylight-Filter auf dem Objektiv?
__________________
Canon EOS | Canon FD | Mamiya 645 | Minolta | Leica R
https://www.flickr.com/photos/18026599@N00/
Yeats ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2021, 17:15   #33
FränkDrebin
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 07.12.2012
Ort: Elbflorenz
Beiträge: 241
Standard AW: Scan von Fujichrome Provia 100F - wie macht ihr das?

Nein, es war kein Filter auf dem Objektiv...

Geändert von FränkDrebin (25.02.2021 um 17:18 Uhr)
FränkDrebin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2021, 16:09   #34
sdz
Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2008
Ort: Hemmingen
Beiträge: 666
Standard AW: Scan von Fujichrome Provia 100F - wie macht ihr das?

Ich kenne keinen Magentastich beim Provia. Das wird an der Entwicklung liegen. Insbesondere der Erstentwickler ist sehr empfindlich. Zu dir beim nächsten Film einen Gefallen und schick ihn zu Photostudio 13. die sind auch nicht wirklich teurer als die meisten kleinen Labore und liefern aber Top Qualität. Dann hast du eine Referenz, wie der Film wirklich aussieht. Ich habe mit kleinen lokalen Anbietern auch die Erfahrung gemacht, dass die Qualität bei aller Mühe und gutem Service mal schwanken kann. Die Dichte ist auch gerne ein Problem bei etwas zu alten Bädern in der Maschine.
sdz ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 27.02.2021, 16:29   #35
tt.pix
Benutzer
 
Registriert seit: 01.07.2010
Beiträge: 713
Standard AW: Scan von Fujichrome Provia 100F - wie macht ihr das?

Ich kenne es von Ektachromes, dass die bei zu geringer Belichtung einen Stich ins Blaue / Magenta bekommen. Möglicherweise beim Provia auch.

Haben alle Bilder den Farbstich oder nur die, die einen gewissen Anfangsverdacht auf leichte Unterbelichtung erlauben?
__________________
Film - what else?
tt.pix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2021, 21:00   #36
FränkDrebin
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 07.12.2012
Ort: Elbflorenz
Beiträge: 241
Standard AW: Scan von Fujichrome Provia 100F - wie macht ihr das?

Dieser leichte Farbstich ist bei allen Bilder zu sehen.
FränkDrebin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2021, 21:46   #37
endsommer
Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2008
Beiträge: 2.155
Standard AW: Scan von Fujichrome Provia 100F - wie macht ihr das?

Der Provia hat bei passenden Licht keinen blauen Farbstich - wenn dieser da wäre auch auf dem Bild, dann wäre auch der Steg bläulich - was er aber nicht ist. Nutze den Provia auch immer wieder mal - 120er und 4x5 - einen bläulichen Farbstich möchte ich da nicht attestieren.

Der Farbstich könnte durchaus auch bei der Entwicklung entstanden sein. Photostudio 13 wäre schon eine gute Adresse für E-6-Entwicklung. Ach ja, den Provia kann man auch 1-2 LW Pushen, die Ergebnisse sind zwar nicht ideal aber doch ganz brauchbar.
endsommer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 10:47   #38
Ronny1976
Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2014
Ort: www.flickr.com/photos/ronny-1976/
Beiträge: 444
Standard AW: Scan von Fujichrome Provia 100F - wie macht ihr das?

Schaut Euch mal den Himmel und vor allem die laaaangen Schatten auf dem zweiten Landschaftsbild an. M.E.n. ist das kein Farbstich sondern einfach nur das Abendlicht an einem sonnigen Wintertag...
Ronny1976 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:11 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de