DSLR-Forum

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Systemzubehör

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.04.2016, 10:50   #11
TorstenN.
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 29.07.2009
Ort: nördlich von München
Beiträge: 611
Standard AW: Canon GP-E2

Gerade bestellt, danke für eure Hilfe!
__________________
.
TorstenN. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2016, 11:07   #12
Gast_308519
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Canon GP-E2

Zitat:
Zitat von ESO Beitrag anzeigen
Für mich hat es sich definitiv gelohnt. Außerdem wird beim Betrieb am Blitzschuh auch die Blickrichtung aufgezeichnet, was vielleicht auch interessant ist.
Der internen Lösung in der 7D2 fehlt also der Kompass?
Das wäre ja noch ein Detail mehr, auf das man achten müsste.
Für mich kam das sonst immer untrennbar zusammen.
  Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2016, 11:08   #13
Lameth
Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2011
Ort: Reutlingen
Beiträge: 325
Standard AW: Canon GP-E2

Zitat:
Zitat von ESO Beitrag anzeigen
Das beim GP-E2 mitgelieferte Map Tool zeigt es dafür auch grafisch auf einer ganz normalen Google-Maps-Karte an.
Falls Du ein Microsoft-User bist, würdest Du die Blickrichtung auch im geosetter angezeigt bekommen.

Für mich gibt es nur eine Kleinigkeit, die ich bei der internen Lösung charmanter finde (abgesehen davon, dass Du kein zweites Gerät hast) und das ist, dass Deine Streckeninformationen bei Verwendung des Log-Modus direkt auf die SD-Karte geschrieben werden, während Du beim GP-E2 einen Rechner mit USB-Verbindung brauchst um diese herunterzuladen. Da das für mich allerdings kein Problem ist, setze ich meistens auf den GP-E2, da die bereits genannten Vorteile für mich schwerer wiegen.
__________________
Canon EOS 550D Canon EOS 6D Canon EOS M
EF 17-40mm f/4L USM EF 24-105mm f/4L IS USM SP 70-300mm f/4-5.6 Di SP VC USD
EF 24mm f/2.8 IS USM 50mm f/1.4 EX DG HSM EF 100mm f/2.8L IS USM
EF 35mm f/2 IS USM EF 85mm f/1.8 USM EF 200mm f/2.8L II USM Extender EF 2x III
EF-M 18-55mm f/3.5-5.6 IS STM EF-M 22mm f/2 STM Mount Adapter EF-EOS M
Lameth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2016, 11:13   #14
Lameth
Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2011
Ort: Reutlingen
Beiträge: 325
Standard AW: Canon GP-E2

Zitat:
Zitat von Beholder3 Beitrag anzeigen
Der internen Lösung in der 7D2 fehlt also der Kompass?
Das wäre ja noch ein Detail mehr, auf das man achten müsste.
Laut Datenblatt zeichnet die 7D2 auch die "Richtung" auf. Bei der 6D fehlen bespielsweise die Richtungsinformationen, die kommen erst mit dem GP-E2.
Die 7D2 würde hingegen in dieser Hinsicht nicht vom externen Gerät profitieren, da dieses nur die Richtung aufzeichnet, wenn es auf dem Blitzschuh betrieben wird, was bei der 7D2 nicht möglich ist.
__________________
Canon EOS 550D Canon EOS 6D Canon EOS M
EF 17-40mm f/4L USM EF 24-105mm f/4L IS USM SP 70-300mm f/4-5.6 Di SP VC USD
EF 24mm f/2.8 IS USM 50mm f/1.4 EX DG HSM EF 100mm f/2.8L IS USM
EF 35mm f/2 IS USM EF 85mm f/1.8 USM EF 200mm f/2.8L II USM Extender EF 2x III
EF-M 18-55mm f/3.5-5.6 IS STM EF-M 22mm f/2 STM Mount Adapter EF-EOS M
Lameth ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 29.04.2016, 12:10   #15
JensLPZ
Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2014
Ort: Halle (Saale) / L.E.
Beiträge: 5.889
Standard AW: Canon GP-E2

Zitat:
Zitat von Lameth Beitrag anzeigen
...Für mich gibt es nur eine Kleinigkeit, die ich bei der internen Lösung charmanter finde (abgesehen davon, dass Du kein zweites Gerät hast) und das ist, dass Deine Streckeninformationen bei Verwendung des Log-Modus direkt auf die SD-Karte geschrieben werden, während Du beim GP-E2 einen Rechner mit USB-Verbindung brauchst um diese herunterzuladen....
Der Vorteil des GP-E2 ist, dass er "indirekt" übers USB-Kabel (was man übrigens separat kaufen muss > USB auf Mini-USB) mit jeder Kamera funktioniert, das MAP Tool schreibt die Koordinaten dann einfach in die RAWs rein. (Natürlich klappt auch JPG.)

Nochmal Thema 7D Mark II und GPS: Nicht nur ich habe mich beim Canon Support beschwert, dass es in dieser Kamera keine Möglichkeit gibt, das externe GPS-Signal anstatt des internen zu verwenden. Die 6D kann das, 7D Mark II nicht. Und man muss es einfach erlebt haben: Das interne der 7D2 ist so dermaßen zickig gegenüber dem GP-E2, der Unterschied ist gigantisch. Das GP-E2 kannste in die Tasche stecken, es klappt immer noch. Die 7D2 hängt am Tragegurt nach unten > GPS weg.

Ich bin heilfroh, das GP-E2 gekauft zu haben. Es hat nur EINEN Nachteil: seinen recht hohen Preis.
__________________
Ciao, Jens

Flickr · Flickr-Alben und Adler-Tour · Bienenfresser · Extremadura · Insekten · Ungarn - Pusztaszer


Canon 1DX II · 5D IV · EOS R · M5 · L: 35 1.4 II · 85 1.2 II · 85 1.4 · 300 2.8 II · 400 4 DO II · 500 4 II · 16-35 4 · 24-70 2.8 II · 70-200 2.8 II · 100-400 4.5-5.6 II · M: 11-22 · 18-150 · Sigma 150 Macro · Trioplan 100 · gehandelt mit 71 Forenmitgliedern
JensLPZ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2016, 12:57   #16
moritzkatz
Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2004
Ort: Pforzheim
Beiträge: 248
Standard AW: Canon GP-E2

Zitat:
Zitat von JensLPZ Beitrag anzeigen
Der Vorteil des GP-E2 ist, dass er "indirekt" übers USB-Kabel (was man übrigens separat kaufen muss [...]
Bei mir waren zwei Kabel dabei. Ein langes Kabel zum Anschluss "neben" der Kamera. Und ein kurzes für den Anschluss von Kameras, die die direkte Datenübertragung über den Blitzschuh nicht unterstützen.

Tschau
Stefan
__________________
[6D] [24|28|35|50|85|100|100 macro|135|200] [16-35|24-105|70-200]
[80D] [35 macro] [10-18|18-135
|55-250]
[100D] [24|40]
moritzkatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2016, 13:20   #17
Lameth
Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2011
Ort: Reutlingen
Beiträge: 325
Standard AW: Canon GP-E2

Zitat:
Zitat von JensLPZ Beitrag anzeigen
Der Vorteil des GP-E2 ist, dass er "indirekt" übers USB-Kabel (was man übrigens separat kaufen muss > USB auf Mini-USB) mit jeder Kamera funktioniert, das MAP Tool schreibt die Koordinaten dann einfach in die RAWs rein. (Natürlich klappt auch JPG.)
Ich hatte auch mit keiner Silbe was gegenteiliges behauptet. Meine Aussage zielte lediglich in die Richtung, dass das Log des internen GPS auf der SD-Karte der Kamera landet, die in meinem Fall deutlich mehr Speicher als der GP-E2 hat. Außerdem lässt sich dann auch die Übertragung weiter automatisieren.
__________________
Canon EOS 550D Canon EOS 6D Canon EOS M
EF 17-40mm f/4L USM EF 24-105mm f/4L IS USM SP 70-300mm f/4-5.6 Di SP VC USD
EF 24mm f/2.8 IS USM 50mm f/1.4 EX DG HSM EF 100mm f/2.8L IS USM
EF 35mm f/2 IS USM EF 85mm f/1.8 USM EF 200mm f/2.8L II USM Extender EF 2x III
EF-M 18-55mm f/3.5-5.6 IS STM EF-M 22mm f/2 STM Mount Adapter EF-EOS M

Geändert von Lameth (29.04.2016 um 13:22 Uhr)
Lameth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2016, 14:11   #18
JensLPZ
Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2014
Ort: Halle (Saale) / L.E.
Beiträge: 5.889
Standard AW: Canon GP-E2

Zitat:
Zitat von moritzkatz Beitrag anzeigen
Bei mir waren zwei Kabel dabei. Ein langes Kabel zum Anschluss "neben" der Kamera. Und ein kurzes für den Anschluss von Kameras, die die direkte Datenübertragung über den Blitzschuh nicht unterstützen...
Genau die beide gehören dazu, aber keines, um den GP-E2 mit dem Notebook zu verbinden. (Oder bei mir wurde das eingespart. In jedem Falle ist das ein MiniUSB zu USB und kostet fast nix.)


Zitat:
Zitat von Lameth Beitrag anzeigen
...Meine Aussage zielte lediglich in die Richtung, dass das Log des internen GPS auf der SD-Karte der Kamera landet, die in meinem Fall deutlich mehr Speicher als der GP-E2 hat. Außerdem lässt sich dann auch die Übertragung weiter automatisieren...
Kein Ding, Lameth, habs keinesfalls böse oder ignorant gemeint.

Wenn das interne GPS auch nur halbwegs mithalten würde, wäre das natürlich perfekt. Ich nutze draußen immer GPS, möchte einfach genau wissen, wo das war.


Gefühlt war das interne GPS meiner damaligen 6D deutlich besser als der der 7D Mark II. Das ärgert mich an dieser eigentlich prima APS-C-Kamera schon.
__________________
Ciao, Jens

Flickr · Flickr-Alben und Adler-Tour · Bienenfresser · Extremadura · Insekten · Ungarn - Pusztaszer


Canon 1DX II · 5D IV · EOS R · M5 · L: 35 1.4 II · 85 1.2 II · 85 1.4 · 300 2.8 II · 400 4 DO II · 500 4 II · 16-35 4 · 24-70 2.8 II · 70-200 2.8 II · 100-400 4.5-5.6 II · M: 11-22 · 18-150 · Sigma 150 Macro · Trioplan 100 · gehandelt mit 71 Forenmitgliedern
JensLPZ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2016, 14:26   #19
ESO
Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2014
Ort: MUC
Beiträge: 2.336
Standard AW: Canon GP-E2

Ich lass das interne GPS der 7D II meistens auch laufen, wenn ich den GP-E2 dabei hab.
Wenns mal wieder stärker bewölkt ist oder Bäume die Sicht versperren, dann findet die 7D II gerne mal für Ewigkeiten kein Signal mehr, während der GP-E2 noch anstandslos arbeitet.

Auch wenn die 7D II kein Signal findet, dann wird zumindest noch die Blickrichtung getaggt. Die Standortinformationen vom GP-E2 können dann später dazugetaggt werden.

Meine G1 X II tagge ich auch mit dem GP-E2, da wird jedoch mangels Blitzschuh-Unterstützung keine Blickrichtung gespeichert.

Am besten ist es immer noch an der 5D III: Einfach auf den Blitzschuh rauf und man muss sich um nichts mehr kümmern.
__________________
5D Mark IV | 24-70/4.0L IS | 35/2.0 IS | 70-200/2.8L IS II | 100/2.8L IS | Ext. 2x III | 430EX II
EOS M6 | 11-22 IS STM | 15-45 IS STM | EF-EOS M Adapter | GP-E2
(Details siehe Profil)
ESO ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2016, 15:07   #20
Lenz Moser
Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2008
Ort: Hinter den 14 Bergen
Beiträge: 5.744
Standard AW: Canon GP-E2

Zitat:
Zitat von ESO Beitrag anzeigen
Auch wenn die 7D II kein Signal findet, dann wird zumindest noch die Blickrichtung getaggt.
Die Blickrichtung wird eigentlich auf den Fotos sichtbar, außer es ist dichter Nebel oder ich stehe im Wald usw. Aber da ist mir dann die Blickrichtung sowieso egal.
Lenz Moser ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
gp-e2


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Systemzubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:33 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren