DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kompaktkameras

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.09.2018, 15:34   #1
Kaffeeschlürfer
Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2011
Beiträge: 13
Standard noch mal eine Sony Rx100 oder was anderes

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
1. Was möchtest du fotografieren? Bitte möglichst genau beschreiben!
Urlaubsfotos, Familie/Kinder, Tierpark, Spaziergänge was es da so gibt


2. Wieviel Zeit willst Du in das Hobby investieren?
[x ] Ich werde überwiegend nur im Urlaub, auf Partys und privaten

3. Besitzt du bereits eine Kamera
Canon sx220 HS


4. Wieviel Geld kannst du für die geplante Fotoausrüstung ausgeben?
500,- gerne 700_wenn es sein muss 1200,- aber das muss sich dann wirklich lohnen und ist für das Fotografieren schon schmerzhaft, es ist kein Hobby
[x ] Es kommt ausschließlich ein Neukauf in Frage.


5. Möchtest Du später Dein Equipment erweitern?
[x ] Eher nicht / ist egal


6. Hast du schon mal in einem Fotogeschäft ein paar Kameras in die Hand genommen?

[X ] Ja, und zwar (Marke / Modell, falls bekannt):
Sony RX100 4M, Canon g1x m3, Canon g7 x m2 g3x und g5x
[X ] Mir hat am besten gefallen (Marke / Modell, falls bekannt):
Sony RX100 4M auch gekauft, aber jetzt defekt Geschäft zurück abgewickelt. Hier stört mich das sie manchmal einfach nicht richtig fokussierte (aber total daneben), die Bilder waren klasse, aber eigentlich etwas zu dunkel (jpg), bei den Farben war ich nicht ganz zufrieden hatte das Gefühl etwas Nachbearbeiten zu müssen, aber kann das nicht wirklich. Lernte den Sucher schätzen, da Display trotz über 700,- immer noch zu dunkel in der Sonne.

7. Wie wichtig sind Größe und Gewicht? Dies solltest Du unbedingt vorher z.B. im Geschäft an verschiedenen Kameras testen. Bitte möglichst genau angeben!
Die SX220 ist ein Handschmeichler, aber die Sony RX100 war wohl klein, aber nicht wirklich handlich und auch nicht so Taschentauglich. Die Canon G1x wie G5x war wohl groß und schwer, aber eigentlich handlicher nur eben ganz und gar Hosentaschentauglich, aber vielleicht ist das gar nicht so das Problem, wenn man mit Fotoapparat herumläuft. Da bin ich etwas unschlüssig.

8. Welchen Kamera-Typ bevorzugst Du (Mehrfachnennung möglich)?


[ +] Kompaktkamera mit fest verbautem Objektiv


9. Welche Ausstattungsmerkmale sollte die Kamera haben?
[ x] schwenkbares / drehbares Klapp- bzw. Schwenkdisplay
[ ] WLAN / Wifi
[ x] Bildstabilisierung
....[ ] im Body
....[ ] im Objektiv
[ ] Blitz-/Zubehörschuh
[ ] GPS
[ ] Mikrofoneingang
[ ] 4K-Videofunktion
[ ] Sonstiges: __________

10. Würdest du dich selbst bezeichnen als
[ x] Anfänger (bitte Ergänzung 2 lesen)


11. Willst du deine Bilder selbst am Computer bearbeiten?

[x ] Nein, ich verwende die JPG-Bilder so, wie sie aus der Kamera kommen.

12. Wie sollen die Bilder verwendet werden (Mehrfachnennung möglich)?
[ x] Betrachtung über TV, PC-Monitor, Beamer (max. 4k)
[ x] Ausbelichtung auf
....[ x] Fotopapier (Format _a4 bis a3______)
....[ ] Fotobuch
[x ] großformatige Prints (Format__a3______)


Für die Fortgeschrittenen, die genauer wissen, was sie wollen ...

13. Sucher
[ ]unwichtig
[x ]wichtig
....[ ]optisch
....[ x]elektronisch

Die G1 x m3 ist eigentlich raus, sie kann sich nicht von der Sony RX100 m4 wenn sie richtig fokussiert nicht absetzen, der größer Chip wird vom Objektiv gefressen. Die anderen Gx verunsichern mich mit ihrer Randunschärfe. Der Sucher von der G 1x M3 ist erste sahne auch die Bedienung, aber zu teuer für die Bilingualität und zu groß.

Was ich an meiner sx220 nicht mag, die Randunschärfe und Farblinien im Weitwinkelbereich, die Schwäche bei der Lichtempfindlichkeit, die Fokussierungschwäche. Die sx220 ist ein eine Schönwetterkammera die gut zoomen kann. und eben ein wirklich schöner Handschmeichler ist und in jeder Hosentasche verschwinden kann.

Ich würde einen Kompromiss bei der Größe machen, Handlichkeit, Zoombereich. Denn die sx220 werde ich weiter nutzen.

MIr fällt jetzt noch die Canon PowerShot G1X Mark II ein oder ist die veraltet, kann man ja noch kaufen und hat den von mir benötigten Zoombereich.

Also was sollte ich ins Auge nehmen, was meint ihr zur Größe

schon mal danke
Michael
Kaffeeschlürfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2018, 16:38   #2
Henry06
Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 3.614
Standard AW: noch mal eine Sony Rx100 oder was anderes

Zitat:
Zitat von Kaffeeschlürfer Beitrag anzeigen
…Denn die sx220 werde ich weiter nutzen.

MIr fällt jetzt noch die Canon PowerShot G1X Mark II ein oder ist die veraltet,…
SX220 = 12MP, G1X_ii = 13MP, … … … …, G1X_iii = 24MP.
Henry06 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2018, 17:05   #3
Henry06
Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 3.614
Standard AW: noch mal eine Sony Rx100 oder was anderes

Zitat:
Zitat von Kaffeeschlürfer Beitrag anzeigen
…Was ich an meiner sx220 nicht mag, die Randunschärfe und Farblinien im Weitwinkelbereich, die Schwäche bei der Lichtempfindlichkeit, die Fokussierungschwäche. …
Hast du schon mal geschaut, was andere User aus der Cam an Bildmaterial herausholen?
Zum Beispiel auf -> www.flickr.com/search/SX220

Vielleicht hast du deren Limit/s noch nicht erreicht?!
Henry06 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2018, 17:42   #4
MichaelN
Benutzer
 
Registriert seit: 21.11.2010
Beiträge: 5.209
Standard AW: noch mal eine Sony Rx100 oder was anderes

Alternative wäre die Panasonic LX100
__________________
Gruß, Michael.

Besuch mich auf flickr
MichaelN ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 14.09.2018, 18:02   #5
MissC
Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2007
Beiträge: 7.547
Standard AW: noch mal eine Sony Rx100 oder was anderes

Nur mal ein paar Anmerkungen zur RX100 IV, da das die einzige von den von dir genannten Modellen ist, die ich persönlich kenne und nutze. Ich habe ein wenig den Eindruck, dass du deren Potential gar nicht genutzt hast.

Zitat:
Zitat von Kaffeeschlürfer Beitrag anzeigen
[X ]
Sony RX100 4M auch gekauft, aber jetzt defekt Geschäft zurück abgewickelt. Hier stört mich das sie manchmal einfach nicht richtig fokussierte (aber total daneben),
Welchen Modus nutzt du in der Regel? P, A, S oder AUTO?
Zitat:
Zitat von Kaffeeschlürfer Beitrag anzeigen
die Bilder waren klasse, aber eigentlich etwas zu dunkel (jpg)
Hier hilft die Belichtungskorrektur, die kann auch dauerhaft eingestellt werden.
Zitat:
Zitat von Kaffeeschlürfer Beitrag anzeigen
bei den Farben war ich nicht ganz zufrieden hatte das Gefühl etwas Nachbearbeiten zu müssen,
Auch hier gibt es viele Möglichkeiten, die Kamera seinem Geschmack anzupassen. Hast du die alle durchprobiert?
Zitat:
Zitat von Kaffeeschlürfer Beitrag anzeigen
aber kann das nicht wirklich. Lernte den Sucher schätzen, da Display trotz über 700,- immer noch zu dunkel in der Sonne.
Das überrascht mich, die RX100-Modelle haben ausgesprochen gute Displays. Hast du die Monitor-Helligkeit auf "sonnig" gestellt?
Zitat:
Zitat von Kaffeeschlürfer Beitrag anzeigen
die Sony RX100 war wohl klein, aber nicht wirklich handlich
Es gibt Zusatzgriffe, die die Handlichkeit verbessern.
Zitat:
Zitat von Kaffeeschlürfer Beitrag anzeigen
Die Canon G1x wie G5x war wohl groß und schwer, aber eigentlich handlicher nur eben ganz und gar nicht Hosentaschentauglich, aber vielleicht ist das gar nicht so das Problem, wenn man mit Fotoapparat herumläuft. Da bin ich etwas unschlüssig.
Ich vermute in dem Satz oben fehlt ein Wort, hab's mal mit rot eingefügt.
Wenn du dich auf die Hosentaschetauglichkeit so versteifst grenzt du die Auswahl natürlich sehr ein. Davon mal abgesehen, dass es bessere Aufbewahrungsorte für eine Kamera gibt... Aber ich stecke die RX100 IV auch oft in die Jackentasche, da passt sie gut rein und stört nicht. Mit einer Canon G1X geht selbst das wohl kaum noch komfortabel, das ist doch ein ziemlicher Brocken.
Zitat:
Zitat von Kaffeeschlürfer Beitrag anzeigen
MIr fällt jetzt noch die Canon PowerShot G1X Mark II ein oder ist die veraltet, kann man ja noch kaufen und hat den von mir benötigten Zoombereich.
Dafür hat sie aber nicht den von dir als wichtig angekreuzten Sucher.
__________________
Olympus E-M1 • Olympus Pen-F • O 9-18 • O 12-100/4.0 • P 15/1.7 • P 42,5/1.7 • O 75-300 II • Sony RX100 IV

https://www.flickr.com

Geändert von MissC (14.09.2018 um 18:09 Uhr)
MissC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2018, 19:17   #6
Dokografie
Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2018
Beiträge: 131
Standard AW: noch mal eine Sony Rx100 oder was anderes

Zitat:
Zitat von MissC Beitrag anzeigen

Ich vermute in dem Satz oben fehlt ein Wort, hab's mal mit rot eingefügt.
Wenn du dich auf die Hosentaschetauglichkeit so versteifst grenzt du die Auswahl natürlich sehr ein. Davon mal abgesehen, dass es bessere Aufbewahrungsorte für eine Kamera gibt... Aber ich stecke die RX100 IV auch oft in die Jackentasche, da passt sie gut rein und stört nicht. Mit einer Canon G1X geht selbst das wohl kaum noch komfortabel, das ist doch ein ziemlicher Brocken.

Dafür hat sie aber nicht den von dir als wichtig angekreuzten Sucher.
Man kann natürlich einen externen Sucher nachrüsten und die sind auch wirklich sehr gut. Die G1X MK II ist wohl die schwerste von allen G1X Modellen, dazu fand ich den Sensor nicht besonders gut wenn hohe Kontaste im Foto zu verarbeiten sind. Die G1X Mark III würde ich auf Grund des Objektives nicht gleich aussortieren. Sie ist schon sehr stimmig und recht Kompakt. Auch das Gewicht geht in Ordnung.
__________________
Doko schreibt man mit "u" am Ende.
Dokografie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kompaktkameras
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung
DSLR-Forum-Sponsor Falkemedia verlost Photokina 2018 Tickets!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:40 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren