DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.07.2019, 10:21   #11
Stephan Haase
Benutzer
 
Registriert seit: 15.12.2017
Ort: Winnenden
Beiträge: 32
Standard AW: Bilder auf XQD KARTE WEG

Zitat:
Zitat von uweautenrieth Beitrag anzeigen
Die Bilder waren auf der Karte hab mir sie nur über den Kartenleser am tablett angeschaut da waren alle bilderczu sehen danch hab ich die kate aus dem Kartenleser rausgenommen und in die kamera getan und dann waren die Bilder weg bis auf ein paar wenige
MfG uwe
Und über den Kartenleser am Tablett werden die Bilder nun auch nicht mehr angezeigt?
Stephan Haase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2019, 10:32   #12
uweautenrieth
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 12.02.2005
Ort: Baden-Württenberg
Beiträge: 102
Standard AW: Bilder auf XQD KARTE WEG

Hallo

Nein alles weg bis auf die paar Bilder
Hans sie jetzt auf die Seite gelegt und werde nach dem Urlaub mein Glück versuchen und hoffen es funktioniert.

Werde berichten sobald ich mehr weiß

Mit freundlichen Grüßen Uwe
uweautenrieth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2019, 12:30   #13
graviton137
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2010
Beiträge: 6.753
Standard AW: Bilder auf XQD KARTE WEG

Genau das wäre mein Alptraum mit nur einem Kartenslot, dann sind es vielleicht auch noch nicht nur Schnappschüsse, sondern Bilder, die man wirklich benötigt und nicht mehr nachstellen kann... ne ne ne.

Tut mir sehr leid für dich! Ich vermute aber, dass die XQD nichts dafür kann, sondern es wirklich eine Programmeinstellung ist. Ich kann nur empfehlen, die Karten nur per Kartenleser auf einen Laptop zu kopieren oder bis daheim in Ruhe zu lassen. Tablets und Co., d.h. sobald irgendeine höhere Programmlogik als stupides Kopieren involviert ist, sind zu unberechenbar.
graviton137 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2019, 12:44   #14
MarcusPK
Benutzer
 
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 2.450
Standard AW: Bilder auf XQD KARTE WEG

Zitat:
Zitat von graviton137 Beitrag anzeigen
Genau das wäre mein Alptraum mit nur einem Kartenslot
Also ich habe das jetzt mehrfach mit dem vor ein paar Wochen erprobten System probiert... Abends/Zwischendurch die Bilder via Chipkartenleser und Handy auf ne alte SD kopieren und gut ist. Normalerweise würde ich das noch lieber gleich als DNG kopiert tun.. aber die Software dafür taugt nix.

Ich denke auch das in dem Fall die Karte nichts dafür kann sondern eher die Software des Tablet....

... Da noch einige Bilder da sind, hat das Tablet offensichtlich NICHT formatiert.
... Daraus folgt das die Bilder noch auf der Karte sind.. Ob "gelöscht oder verschoben kann man jetzt nur raten.. Vielleicht sind die Bilder aber sogar im Tablett gelandet?!..

Ich denke er wird gute Chancen haben die Bilder zu retten wenn er sie nicht überschreibt...
__________________
VG Marcus

________________________________________________________________________________
recht Viel Glas an S5, XPro1, F5, D610 + D800 + Z6; Bilder aber entstehen zuerst immer im Kopf!
MarcusPK ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 18.07.2019, 14:55   #15
OskarRauch
Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2017
Beiträge: 3
Standard AW: Bilder auf XQD KARTE WEG

Hallo,
das Problem hatte ich auch.
Hatte ca. 180 Bilder auf der Karte und wollte sie auf eine externe SSD-Platte mit Hilfe eines Samsung Tabletts kopieren.

Mein Aufbau:
OTG-Adapter: https://www.amazon.de/Katenleser-Ina...%2C157&sr=1-17
XQD-Kartenleser (Sony): https://www.amazon.de/Sony-USB-Adapt...s%2C156&sr=1-2
SSD-Festplatte: https://www.amazon.de/SanDisk-Portab...s%2C156&sr=1-5

Beim Kopieren traten Fehler auf und danach waren nur noch ca. 41 Bilder da. (Auch mit XQD in der Kamera).
Ich konnte die Bilder nur noch über ein Datenrettungsprogramm am PC retten (mit XQD-Leser von Sony).

Ich benutze nun folgende Ausstattung:
XQD-Kartenlesegerät: https://www.amazon.de/Kartenleseger%...s%2C155&sr=1-6
OTG-Adapter: https://www.amazon.de/POSUGEAR-Adapt...%2C154&sr=1-11
XQD-Karte und SSD-Festplatte an das XQD-Lesegerät und über OTG-Adapter an das Tablett.

Damit habe ich noch keine Problemen.
OskarRauch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2019, 15:24   #16
stelis
Benutzer
 
Registriert seit: 16.12.2006
Beiträge: 690
Standard AW: Bilder auf XQD KARTE WEG

Danke für den Post - habe gerade eine Z6 im Kopf als Zusatz für die D750 und Ersatz für die D810 - hat sich hiermit erledigt. Egal wie "Sicher" mit eine Firma ihre Pordukte verkäuft, geht nix über doppelte Sicherheit.
Nicht auszudenken wenn dir sowas auf einer Hochzeit passiert.
Verlust aller Raws wenn die .jpgs noch da sind ist kein Problem (hab Slot 1 RAW Slot2 JPG) aber alle Bilder weg?

Hoffe du bekommst deine Bilder wieder irgendwie.


BTW mein Workflow ist immer folgender:

RAW Speicherkarte in den Laptop, auf die externe Festplatte kopieren (nicht verschieben), Speicherkarte mit RAW und Speicherkarte mit den JPGS bleiben anschließend solange unangetastet bis alle Fotos bearbeitet und abgegeben sind.

So kann echt kommen was will, da kann der Laptop explodieren oder die externe Festplatte abbrennen, hab immer noch sowohl RAW als auch JPG bis zur Abgabe.

Und ja, brennt die Bude nieder ist alles weg, wobei mit etwas Glück einer der 3 Sachen ggf überleben könnte und wenn nicht - ay wann brennt mal die Bude ab?
__________________
D810 / D750
14 / 20 / 35 / 50 / 85
AD200
Geplant: 135

Portfolio:
www.steliocreative.com
stelis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2019, 15:55   #17
MarcusPK
Benutzer
 
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 2.450
Standard AW: Bilder auf XQD KARTE WEG

Zitat:
Zitat von stelis Beitrag anzeigen
....

BTW mein Workflow ist immer folgender:

RAW Speicherkarte in den Laptop, auf die externe Festplatte kopieren (nicht verschieben), Speicherkarte mit RAW und Speicherkarte mit den JPGS bleiben anschließend solange unangetastet bis alle Fotos bearbeitet und abgegeben sind.
Dann sind deine RAWs aber auch weg wenn die Karte in der Kamera abraucht... Die JPGs kannst du Dir ja auch direkt aufs Handy schicken lassen.. dann hast Du die selbe Sicherheit!...

Ich glaube wir sind uns einig das der Fehler hier eher am Chipleser/Software lag als an der Karte.. die Wahrscheinlichkeit das die Bilder noch auf der Karte sind ist sehr sehr hoch.. da die vermutlich nur gelöscht wurden.

Der von OskarRauch verwendete Kartenleser liegt auch bei mir im Koffer... Funktioniert absolut zuverlässig via Android. Dann kannst Du entweder auf SSD kopieren oder auf SD und die dann später am PC verarbeiten..
Also Möglichkeiten gibt es viele.. Aber der Kartenleser ist wichtig.
__________________
VG Marcus

________________________________________________________________________________
recht Viel Glas an S5, XPro1, F5, D610 + D800 + Z6; Bilder aber entstehen zuerst immer im Kopf!
MarcusPK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2019, 15:58   #18
stelis
Benutzer
 
Registriert seit: 16.12.2006
Beiträge: 690
Standard AW: Bilder auf XQD KARTE WEG

Zitat:
Zitat von MarcusPK Beitrag anzeigen
Dann sind deine RAWs aber auch weg wenn die Karte in der Kamera abraucht... Die JPGs kannst du Dir ja auch direkt aufs Handy schicken lassen.. dann hast Du die selbe Sicherheit!...

Ich glaube wir sind uns einig das der Fehler hier eher am Chipleser/Software lag als an der Karte.. die Wahrscheinlichkeit das die Bilder noch auf der Karte sind ist sehr sehr hoch.. da die vermutlich nur gelöscht wurden.

Der von OskarRauch verwendete Kartenleser liegt auch bei mir im Koffer... Funktioniert absolut zuverlässig via Android. Dann kannst Du entweder auf SSD kopieren oder auf SD und die dann später am PC verarbeiten..
Also Möglichkeiten gibt es viele.. Aber der Kartenleser ist wichtig.
Dann müssen aber gleich beide Karten abrauchen , bei 2 Slots sehr unwahrscheinlich.

hab ich am Ende des Tages die Raws ist es super, hab ich nur die JPGS ist es fein, damit lässt sich auch einiges anstellen, besser als 0 Bilder.
__________________
D810 / D750
14 / 20 / 35 / 50 / 85
AD200
Geplant: 135

Portfolio:
www.steliocreative.com
stelis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2019, 16:11   #19
MarcusPK
Benutzer
 
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 2.450
Standard AW: Bilder auf XQD KARTE WEG

Zitat:
Zitat von stelis Beitrag anzeigen
Dann müssen aber gleich beide Karten abrauchen , bei 2 Slots sehr unwahrscheinlich.

hab ich am Ende des Tages die Raws ist es super, hab ich nur die JPGS ist es fein, damit lässt sich auch einiges anstellen, besser als 0 Bilder.
Ja eben.. Du kannst dir ja auch automatisch die Bilder (jpg) aufs Handy schicken lassen.. dann hast Du eine Kopie dort... Aber Klar.. wer meint 2 Karten zu brauchen für den ist das halt eine verkrüppelte Lösung.. sehe ich schon ein.
__________________
VG Marcus

________________________________________________________________________________
recht Viel Glas an S5, XPro1, F5, D610 + D800 + Z6; Bilder aber entstehen zuerst immer im Kopf!
MarcusPK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2019, 16:59   #20
stelis
Benutzer
 
Registriert seit: 16.12.2006
Beiträge: 690
Standard AW: Bilder auf XQD KARTE WEG

Zitat:
Zitat von MarcusPK Beitrag anzeigen
Ja eben.. Du kannst dir ja auch automatisch die Bilder (jpg) aufs Handy schicken lassen.. dann hast Du eine Kopie dort... Aber Klar.. wer meint 2 Karten zu brauchen für den ist das halt eine verkrüppelte Lösung.. sehe ich schon ein.
Keine Ahnung was du fotografierst, doch lad mal bei ner Hochzeit/Festival und 3000+ Fotos auf deiner Hauptkamera mal über dieses supertoll funktionierende Snapbridge die .Jpgs auf dein Handy - dauert wie lange? 2 Std? Braucht wie viel Speicher? 30-40Gb - dann das Zeug wieder runter auf den Rechner viel Spaß


Workflow mit 2 Karten ist einfach angenehmer, da kann man mir erzählen was man will. Diese "Fotos auf Handy übertragen per WLAN" Funktion ist nur nützlich wenn man mal fix was posten will, als Sicherheitsbackup aber mehr Graus als sonstwas.
Meine D750 hat die Funktion und bis ich da mal ne Verbindung hergestellt hab sind die ersten 10 Minuten futsch, bis da nen Bild hochgeladen ist gehen nochmal 5 Min drauf und bei meinem letzten Versuch war nach knapp 100 Bildern die Verbindung weg und ich konnte nachschauen wie was und wo nun schon geladen wurde und was nicht - nochmal 10 Minuten.

Kanall mal mehrere hundert Fotos als Backup auf dein Handy - da ist das Handy nicht nutzbar, die Kamera ebenso.

Schlürft man Kaffe igendwo an einer Strandpromenade ist das ja kein Thema, mach das aber mal wenn du auf nem 3 Tage - Festival shootest.

Da wird der Laptop mitgenommen, irgendwo wo keiner hinkommt die Karte reingelegt, rübergezogen und mit 2 frischen Karten gehts weiter sobald der Ladebalken angefangen hat

War schon auf genug Festivals und Hochzeiten und hab auch schon den ein oder anderen Sony Fotografen / Videografen gesehen - hier funktioniert das Übertragen bekanntlich um einiges besser - keiner verlässt sich da bei tausenden Fotos oder mehreren GB Video drauf dass es dann irgendwann mal auf dem Handy landet.

Als "Privatmensch" ist das wohl total egal - die 20 Fotos würde ich auch aufs Handy übertragen und mit irgend ner App bissi bearbeiten.

Aus dem Grund ist auch die Z6 nix für mich (und nur persönlich für mich)
Klasse Kamera, keine Frage, der Doppelte Boden fehlt da aber leider.
__________________
D810 / D750
14 / 20 / 35 / 50 / 85
AD200
Geplant: 135

Portfolio:
www.steliocreative.com
stelis ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:31 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren