DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.06.2019, 09:15   #1
Fraenzken
Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2006
Beiträge: 1.446
Standard E-M1 MkII - neue Firmware

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Casaluz hatte es eben schon im anderen Thread geschrieben: Firmware 3.0 ist raus. Vielleicht ist es gut, die Verbesserungen/allgemeinen Erfahrungen in einem separaten Thred zu posten.

Ich habe gerade geupdated - hat vier Minuten gedauert (die Datei ist 88 MB groß). Ansonsten war es unproblematisch. Die Einstellungen wurden automatisch gesichert und nach dem Update wiederhergestellt.

Meine ersten Eindrücke:

1. Der Low-Light-S-AF ist deutlich schneller geworden. Ich hatte vorher in einem abgedunkelten Raum einige Bilder mit dem 75/1.8 gemacht. Der AF hatte doch ziemliche Schwierigkeiten (mehrmaliges Pumpen). Danach fand er direkt sein Ziel. Lediglich bei einer unstrukturierten dungelblauen Stofffläche hatte er noch Schwierigkeiten.

2. Bildqualität: Die JPG-Dateien bei ISO 12.800 scheinen deutlich detailreicher. Der Unterschied ist allerdings so groß, dass ich mir auch vorstellen kann, die Kamera bei den Aufnahmen vor dem Update nicht stabil genug gehalten zu haben (allerdings sollte Verwackeln bei 1/320 s eigentlich ausgeschlossen sein...).

Mehr hatte ich noch keine Zeit zu testen.

P.S.: Ooops, sehe gerade, dass bei der zweiten Aufnahme die Blende auf 5.6 stand. Werde das gleich noch einmal wiederholen
P.P.S.: Bei Blende 1.8 war die BQ bei Aufnahme 2 sehr ähnlich zu Aufnahme 1.
__________________
meine persönlichen Favoriten
DefishGui2.2.zip - Freeware zum Entzerren von Fisheye-Bildern

Geändert von Fraenzken (19.06.2019 um 09:30 Uhr)
Fraenzken ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2019, 14:38   #2
RobiWan
Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2006
Beiträge: 4.370
Standard AW: E-M1 MkII - neue Firmware

Hier wird alles so weit erklärt zu den Neuerungen bg. FW Updates, Workspace und TC
__________________
Grüße aus Münster
Robert

---------------------------------------------------
Canon 5DMKIV,OMD E-M1X Canon 14/2.8 L II, Canon TS-E 24/3.5 L II, Canon 35/1.4 L, Canon 50/1.2 L, Sigma 85/1.4 HSM, Canon 100/2.8 L IS Makro, Sigma 180/2.8 OS APO DG HSM Macro, ED 40-150/2.8 Pro, ED 300/4 Pro,
Metz 58 AF-2
Giottos 9170, Gitzo 5533LS
Novoflex Q=BASE, Manfrotto Getriebeneiger 410,
Novoflex ClassicBall5Q, Gimbal - Custom Brackets
RobiWan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2019, 15:03   #3
Fraenzken
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 22.11.2006
Beiträge: 1.446
Standard AW: E-M1 MkII - neue Firmware

Zitat:
Zitat von RobiWan Beitrag anzeigen
Hier wird alles so weit erklärt zu den Neuerungen bg. FW Updates, Workspace und TC
Danke!
__________________
meine persönlichen Favoriten
DefishGui2.2.zip - Freeware zum Entzerren von Fisheye-Bildern
Fraenzken ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2019, 18:42   #4
zoofotograf
Benutzer
 
Registriert seit: 10.04.2008
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 58
Standard AW: E-M1 MkII - neue Firmware

Zitat:
Zitat von Fraenzken Beitrag anzeigen
Danke!
Da schließe ich mich gerne an

Viele Grüße

Ludwig
zoofotograf ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 19.06.2019, 20:05   #5
WilliW.
Benutzer
 
Registriert seit: 02.12.2008
Ort: bei Lüneburg
Beiträge: 507
Standard AW: E-M1 MkII - neue Firmware

Moin,

Danke für den Tipp!
Habe das Update gerade installiert und große Hoffnung darin gesetzt, da das ja jetzt implementiert sein soll:

Zitat:
Group 25-point AF mode added; Center priority mode sticks to center focus point and will use surrounding points if subject moves
Naja. Entweder ist mein Englisch so schlecht und die meinen ganz was anderes oder es funktioniert nach wie vor nicht so wie es soll. Da ist nix mit Priorität des mittleren Fokuspunktes. Die Cam sucht sich nach wie vor willkürlich einen Punkt aus dem 9er oder 25er Block. Und der ist eben meist nicht in der Mitte.

Gut, dass ich mir statt der E-M1X die D500 nebst schicken Linsen gekauft habe. Die tut nämlich da genau das was sie soll!

Willi
__________________
George Orwell war ein Optimist!
WilliW. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2019, 10:25   #6
alouette_
Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2005
Beiträge: 2.882
Standard AW: E-M1 MkII - neue Firmware

Zitat:
Zitat von WilliW. Beitrag anzeigen
...

Naja. Entweder ist mein Englisch so schlecht und die meinen ganz was anderes oder es funktioniert nach wie vor nicht so wie es soll. Da ist nix mit Priorität des mittleren Fokuspunktes. Die Cam sucht sich nach wie vor willkürlich einen Punkt aus dem 9er oder 25er Block. Und der ist eben meist nicht in der Mitte.
hier wird ähnliches berichtet. Wenn man neben der E-M1.2 auch die E-M1X besitzt, könnte man relativ schnell herausfinden, ob die Aussage stimmt.
__________________
Ehrlicherweise muss ich zugeben, dass ich leider kein fotografisches Talent mit auf den Weg bekommen habe . Meine Stärke liegt eher darin, dass ich trotz dauernder Misserfolge noch nicht aufgegeben habe .
alouette_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2019, 10:37   #7
Fraenzken
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 22.11.2006
Beiträge: 1.446
Standard AW: E-M1 MkII - neue Firmware

Auf dpreview berichte einige User auch über eine verbesserte IS-Leistung. Ich habe denselben Eindruck.
__________________
meine persönlichen Favoriten
DefishGui2.2.zip - Freeware zum Entzerren von Fisheye-Bildern
Fraenzken ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2019, 11:43   #8
n.nescio
Benutzer
 
Registriert seit: 22.03.2010
Ort: Wien
Beiträge: 1.302
Standard AW: E-M1 MkII - neue Firmware

Tja, Verbesserungen, auch wenn’s deutlich sind, sind nicht willkommen, weil man sich was viel perfekteres vorgestellt hatte. Da bleibt man doch lieber in der Steinzeit. Warum hat man sich die cam ursprünglich gekauft? War man damals zufrieden? Hatte man sich ordentlich vorinformiert und ausprobiert? Wenn eine Verbesserung gratis kommt, ohne dass man sich ne neue d5 kaufen muss, ist so eine Verbesserung skzeptabel? Immerhin ist die cam nach dem Update doch eine andere, als man sich damals kaufte? Ich finde, ein firwareupdate ist ein Versuch, einem etwas unterzuschleben, das man gar nicht gekauft hatte und damit böse.

Ich persönlich finde c-af Tracking und auch eye af jetzt gut, nachdem ich das jetzt mit dem 1.8/75er ausprobiert habe. Wie es vorher war, kann ich nicht mit Bestimmtheit sagen, da praktisch nie genutzt.

Normaler c-af ist für schnellere entfernungsänderungen und ob da jetzt zittrigkeit und statische Motive da mit Centre priority abgedeckt werden sollen, müssen zittrige ausprobieren. Gescheiter wäre einzelfokusfeld und s-af.

Gibt noch viel auszuprobieren. Centre af und alle fokusfelder aktiviert finde ich auch sehr funktionell. Gefällt mir gut. Auch finde ich, dass nearest is best besser geworden ist.
Lg gusti - also, bitte verweigert die Firmware, denn was gratis ist, kann nicht gut sein. Besser glich die 1dx kaufen.
n.nescio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2019, 11:55   #9
alouette_
Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2005
Beiträge: 2.882
Standard AW: E-M1 MkII - neue Firmware

Zitat:
Zitat von n.nescio Beitrag anzeigen
Tja, Verbesserungen, auch wenn’s deutlich sind, sind nicht willkommen, weil man sich was viel perfekteres vorgestellt hatte. Da bleibt man doch lieber in der Steinzeit. Warum hat man sich die cam ursprünglich gekauft? War man damals zufrieden? Hatte man sich ordentlich vorinformiert und ausprobiert? Wenn eine Verbesserung gratis kommt, ohne dass man sich ne neue d5 kaufen muss, ist so eine Verbesserung skzeptabel? Immerhin ist die cam nach dem Update doch eine andere, als man sich damals kaufte? Ich finde, ein firwareupdate ist ein Versuch, einem etwas unterzuschleben, das man gar nicht gekauft hatte und damit böse.

...also, bitte verweigert die Firmware, denn was gratis ist, kann nicht gut sein. Besser glich die 1dx kaufen.
den Zusammenhang verstehe ich jetzt nicht. WilliW und andere auf dpreview beziehen sich auf die Funktion Center Priority, die laut Olympus mit FW 3.0 verfügbar sein soll. Aber scheinbar tut die Funktion nicht wie man das erwartet hat. Deshalb mein Input, die Funktion am besten gleich im Vergleich zur E-M1X zu testen.
__________________
Ehrlicherweise muss ich zugeben, dass ich leider kein fotografisches Talent mit auf den Weg bekommen habe . Meine Stärke liegt eher darin, dass ich trotz dauernder Misserfolge noch nicht aufgegeben habe .
alouette_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2019, 12:19   #10
n.nescio
Benutzer
 
Registriert seit: 22.03.2010
Ort: Wien
Beiträge: 1.302
Standard AW: E-M1 MkII - neue Firmware

Zitat:
Zitat von alouette_ Beitrag anzeigen
den Zusammenhang verstehe ich jetzt nicht. WilliW und andere auf dpreview beziehen sich auf die Funktion Center Priority, die laut Olympus mit FW 3.0 verfügbar sein soll. Aber scheinbar tut die Funktion nicht wie man das erwartet hat. Deshalb mein Input, die Funktion am besten gleich im Vergleich zur E-M1X zu testen.
Ich finde, dass das Zeugs gut funktioniert (c-af, diverse fokusfeldkonfigurationen, Center Start, center priority) Jedoch, wenn in der Nähe des mittig angepeilten Objektes was näher zur cam gelegenes existiert, dass dann oft der Fokus sich danach diesem zuwendet. Ich möcht nicht aber noch einen einstellbaren Parameter für die Stärke/Priorität von nearest is best.So, wie das im Moment für mich aussieht, werde ich zukünftig vermehrt alle fokuspunkte aktiviert im c-af verwenden oder gar Tracking.
Samstag werd ich auf bif Jagd gehen - Vogiflug vor Hintergrund und dann checken.

Du hast ja recht, dass man Features ausprobieren und bei Vorkommnissen erforschen soll. Mach ich auch. Und das immer fast sofort. Hab’s an Frau und auch sich im Wind wiegenden Blüten mit bewegter cam und Bienen versucht im Garten zu simulieren.
Lg gusti

Geändert von n.nescio (20.06.2019 um 12:25 Uhr)
n.nescio ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:28 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren