DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.06.2019, 18:06   #91
feg
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 02.08.2010
Beiträge: 379
Standard AW: Analog Black & White aufs wesentliche beschränkt

..... hervorragend! Super Aufnahmen, danke für die tolle Anregung, gefällt mir sehr gut

vg :-)
feg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2019, 16:34   #92
feg
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 02.08.2010
Beiträge: 379
Standard AW: Analog Black & White aufs wesentliche beschränkt

???

Geändert von feg (24.06.2019 um 08:52 Uhr) Grund: Ergänzung
feg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2019, 12:51   #93
M42551
Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2015
Beiträge: 331
Standard AW: Analog Black & White aufs wesentliche beschränkt

Wenn meine Scans so aussehen würden, dann würde ich das Foto nicht mal so nehmen. Ein Crop der so aussieht schon 3x nicht
M42551 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2019, 20:50   #94
feg
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 02.08.2010
Beiträge: 379
Standard AW: Analog Black & White aufs wesentliche beschränkt

???

Geändert von feg (24.06.2019 um 08:54 Uhr)
feg ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 17.06.2019, 12:42   #95
JanBöttcher
Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2010
Beiträge: 2.030
Standard AW: Analog Black & White aufs wesentliche beschränkt

Zitat:
Zitat von feg Beitrag anzeigen
Nach der Sunny 16 Belichtungsmethode, also ohne Belichtungsmesser, ich habe den halben Film so verschoßen.
Kamera: Chinon CE 3 - Objektiv Yashinon 50 mm Bl 8
Film: Rollei Superpan 200
Entwickler: Rollei Supergrain 1:14 10 min.
Scan: A 58 u.- Makroobjetiv 50 mm
RAW-Bea: PS CS6

...[/IMG]

vg :-)
Guck Dir mal die Histrogramme an!

Das erste Bild sieht schon fast OK aus (Schärfungsartefakte mal ignoriert) und das Histogramm sieht prompt "normal" aus.

Bild 2 hat natürlich mit all dem Himmel ein Kontrastproblem, aber guck' Dir mal die Rasenfläche an! Das Histogramm spricht Bände!

Bild 3 sieht auch ungesund aus (die Gehwegplatten), und das Histogramm sieht auch ungesund aus.

Wie waren Deine Bearbeitungsschritt für Bild 1 und warum hast Du es für Bild 2 und Bild 3 nicht genauso gemacht?
JanBöttcher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2019, 13:59   #96
Viper780
Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2015
Beiträge: 5.786
Standard AW: Analog Black & White aufs wesentliche beschränkt

Zitat:
Zitat von feg Beitrag anzeigen
Guten Morgen, hier ist der Link zum org Negativ-Scan ...

https://drive.google.com/file/d/1dxM...1HCP1uS_P/view

Ich hoffe es geht so. vg :-)
Ich hab mich damit herum gespielt - aber Kontraste sind flach und im Bild ist eigentlich nichts scharf.
Wenn das Negativ nicht unscharf ist, dann hats was beim Abfotografieren.

Die Bilder kannst quasi so wie sie sind "eintüten"
__________________
Beiträge löschen ist wie Bücher verbrennen ~ Festan
Viper780 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2019, 21:59   #97
feg
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 02.08.2010
Beiträge: 379
Standard AW: Analog Black & White aufs wesentliche beschränkt

Zitat:
Zitat von Viper780 Beitrag anzeigen
Ich hab mich damit herum gespielt - aber Kontraste sind flach und im Bild ist eigentlich nichts scharf.
Wenn das Negativ nicht unscharf ist, dann hats was beim Abfotografieren.

Die Bilder kannst quasi so wie sie sind "eintüten"
... nein die Negative sehen gut aus, werde mir das abfotografieren noch einmal vornehmen, danke für die Rückmeldung!

vg :-)
feg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2019, 22:11   #98
feg
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 02.08.2010
Beiträge: 379
Standard AW: Analog Black & White aufs wesentliche beschränkt

Zitat:
Zitat von JanBöttcher Beitrag anzeigen
Guck Dir mal die Histrogramme an!

Das erste Bild sieht schon fast OK aus (Schärfungsartefakte mal ignoriert) und das Histogramm sieht prompt "normal" aus.

Bild 2 hat natürlich mit all dem Himmel ein Kontrastproblem, aber guck' Dir mal die Rasenfläche an! Das Histogramm spricht Bände!

Bild 3 sieht auch ungesund aus (die Gehwegplatten), und das Histogramm sieht auch ungesund aus.

Wie waren Deine Bearbeitungsschritt für Bild 1 und warum hast Du es für Bild 2 und Bild 3 nicht genauso gemacht?
.. ich habe gedacht ich hätte alles gleich in PS bearbeitet, das nächste mal werde ich die Arbeitsschritte abspeichern, danke für die Rückmeldung!
Arbeitsschritte:
RAW-Bea im Raw Modul von PS, dann in PS Invertiert und 2 Ebenen SW - einmal auf Rotfilter hoher Kontrast - einmal Infrarotfilter und den im Ebnenstil auf Aussparen (leicht) gestellt, laut Michel Mayerle (Youtube) scheint mir ein fähiger Mann zu sein, soll das bessere SW-Ergebnisse bringen!

vg :-)
feg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2019, 22:18   #99
feg
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 02.08.2010
Beiträge: 379
Standard AW: Analog Black & White aufs wesentliche beschränkt

Hier nochmal ein Bild von der gleichen Serie, aber nur in Irfan Invertiert verkleinert und nachgeschärft ...




vg :-)

Geändert von feg (16.07.2019 um 14:34 Uhr)
feg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2019, 00:12   #100
FIL11
Benutzer
 
Registriert seit: 13.07.2007
Ort: Wien
Beiträge: 350
Standard AW: Analog Black & White aufs wesentliche beschränkt

Zitat:
Zitat von feg Beitrag anzeigen
Arbeitsschritte:
RAW-Bea im Raw Modul von PS, dann in PS Invertiert und 2 Ebenen SW - einmal auf Rotfilter hoher Kontrast - einmal Infrarotfilter und den im Ebnenstil auf Aussparen (leicht) gestellt […]


Jetzt wundert mich nichts mehr. Mache einfach diese "Bearbeitungsschritte" nicht und deine Bilder werden sofort besser aussehen. Für S/W Filme reicht es, sich mit dem Abfotografieren zu beschäftigen. In der Nachbearbeitung: Ausschnitt anpassen, Invertierung und mit Kontrastreglern spielen.

Mit Farbfiltern zu arbeiten .. und diese per Einstellung "leicht auszusparen" führt dann zu derartigen (katastrophalen) Histogrammen.

Geändert von FIL11 (19.06.2019 um 00:15 Uhr)
FIL11 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:34 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren