DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.03.2019, 21:06   #21
Viper780
Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2015
Beiträge: 5.789
Standard AW: Zoom-Objektiv Lösung im Bereich 250-300mm

Zitat:
Zitat von Flo Rida Beitrag anzeigen
Ich werde das Objektiv im Liveview mit der 6D nutzen.
Arbeitet der Liveview AF exakt und problemlos auf statische Objekte?
Der AF Trifft auch im Sucherbetrieb sehr gut. Aber ich hab das Gefühl das er manchmal etwas "überschießt" und dann leicht zurück muss. Er ist aber trotzdem schneller dort als der AF vom Canon. (Eingestellt im Dock auf "schnell").
Im LiveView ist er sowieso super exakt. Schau dass du aber wenigstens Firmware Version 2.00 drauf hast (aktuell ist 2.04).

Also mit der Linse machst du sicherlich nichts falsch.

Wenn du eher Tamron gewohnt bist kannst du auch deren 100-400mm nehmen. Das ist auch sehr gut

EDIT:
Damit man auch mal ein Bild sieht
Hier ein Gepard aus Schönbrunn.
ISO 2000 (Wetter war sehr bescheiden), Bildstil Auto, mit DPP auf 1200x800 ausgegeben. Sonst nichts geändert
Gepard.JPG
__________________
Beiträge löschen ist wie Bücher verbrennen ~ Festan

Geändert von Viper780 (18.03.2019 um 21:25 Uhr)
Viper780 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2019, 14:56   #22
Marcus999
Benutzer
 
Registriert seit: 17.12.2006
Ort: Willich/Hinterzarten
Beiträge: 8.284
Standard AW: Zoom-Objektiv Lösung im Bereich 250-300mm

Zitat:
Zitat von Viper780 Beitrag anzeigen
EDIT:
Damit man auch mal ein Bild sieht
Hier ein Gepard aus Schönbrunn.
ISO 2000 (Wetter war sehr bescheiden), Bildstil Auto, mit DPP auf 1200x800 ausgegeben. Sonst nichts geändert
Anhang 4064106
Sehr flaue Farben, die Schärfe überzeugt auch nicht, alles in Allem kein Aushängeschild für diese Linse
Marcus999 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2019, 17:30   #23
Viper780
Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2015
Beiträge: 5.789
Standard AW: Zoom-Objektiv Lösung im Bereich 250-300mm

ISO 2000 und ungeschärft. Auch war es eben genau das Licht und somit flaue Farben.

Mal schauen ob ich das Bild vom Kumpel mit der 5D IV und Canon EF 400mm 4.0 DO IS II USM zum zeigen bekomm. Das sah genau gleich aus
__________________
Beiträge löschen ist wie Bücher verbrennen ~ Festan
Viper780 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2019, 19:23   #24
decom
Moderator
 
Registriert seit: 21.10.2006
Ort: Bayreuth
Beiträge: 2.636
Standard AW: Zoom-Objektiv Lösung im Bereich 250-300mm

70-300 L IS
Klein, kompakt, sehr gute Abbildungsleistung, schneller AF, bereits ab kleinster Blendenzahl knack scharf.
__________________
Gruß Dirk

7D Mark II | 30D |
20D | EF-S 10-22 USM
| EF-S 18-55 | EF-S 18-135 IS STM | EF 28-135 IS USM | EF 50 f/1.8 II | EF 50 f/1.8 STM | EF 70-300 L IS USM |
Canon FT QL | Panasonic FX-37 | Canon G7X | EOS M100 |

Homepage

Moderative Beiträge in grün
decom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 19.03.2019, 20:45   #25
mstraeten
Benutzer
 
Registriert seit: 07.09.2006
Beiträge: 276
Standard AW: Zoom-Objektiv Lösung im Bereich 250-300mm

Bei Zielblende 8 tuts ein 1.4 Konverter am 70-200 allemal.
Im zweifel gebraucht kaufen und nach Nutzung wieder weiterverkaufen - die sind recht preisstabil ...
mstraeten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2019, 09:46   #26
Flo Rida
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 06.08.2011
Beiträge: 1.351
Standard AW: Zoom-Objektiv Lösung im Bereich 250-300mm

Zitat:
Zitat von mstraeten Beitrag anzeigen
Bei Zielblende 8 tuts ein 1.4 Konverter am 70-200 allemal.
Im direkten Vergleich bei TDP ist der Unterschied zum Sigma 100-400 wirklich überschaubar.
Ich werde mir beide Lösungen mal ausleihen und an meiner Kamera vergleichen.
Flo Rida ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2019, 15:03   #27
Flo Rida
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 06.08.2011
Beiträge: 1.351
Standard AW: Zoom-Objektiv Lösung im Bereich 250-300mm

Bin mit meinen Überlegungen leider immer noch nicht zu einem Entschluss gekommen. Muss ich aber bald

Das Sigma 100 400, habe ich mangels Stativhalterung verworfen.

In meinem Kopf geistert noch die Möglichkeit rum,das vorhandenen Canon 70 200 an der 7D MKII zu nutzen,
alternativ zu einem 1.4x Konverter an der 6D und so auf die 250-300mm zu kommen.
Beides würde bei ISO 100, F/5.6-8 verwendet werden.

Ist das eine gute Idee?
Flo Rida ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2019, 18:57   #28
cp995
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 23.038
Standard AW: Zoom-Objektiv Lösung im Bereich 250-300mm

Zitat:
Zitat von Flo Rida Beitrag anzeigen
...
Das Sigma 100 400, habe ich mangels Stativhalterung verworfen...
Da bin ich bei Dir!
Das Pendant von Tamron hat aber eine ...
__________________
Viele tolle und prämierte Fotos der Vergangenheit wurden mit "schlechteren" Kameras als den heutigen gemacht ...
cp995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2019, 19:08   #29
Viper780
Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2015
Beiträge: 5.789
Standard AW: Zoom-Objektiv Lösung im Bereich 250-300mm

Ich hab oben ja mehrmals dazu geschrieben. Ich halte einen TC immer nur als Notlösung für brauchbar. Auch ist es immer eine große schrauberei den rauf und runter zu nehmen.

Ich mag das Sigma gerne da es kleiner und leichter als die anderen sind, an der 7DII vermiss ich die Stativschelle nicht. Es gibt aber mittlerweile drei verschiedene im Nachbau.
Gerade verpackt gewinnt das Sigma immer und kommt dadurch bei mir recht oft mit (und war der Grund warum der nicht das Canon genommen hab)

Das Tamron hat zwar eine Stativschelle als optionales Zubehör, aber die ist relativ teuer.

Ich kann dir nur raten geht in die ein Geschäft und probiers selbst aus.
Besser noch borg es für ein Wochenende aus.
__________________
Beiträge löschen ist wie Bücher verbrennen ~ Festan
Viper780 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2019, 11:17   #30
karatekid
Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2005
Beiträge: 678
Standard AW: Zoom-Objektiv Lösung im Bereich 250-300mm

Zitat:
Zitat von Flo Rida Beitrag anzeigen
In meinem Kopf geistert noch die Möglichkeit rum,das vorhandenen Canon 70 200 an der 7D MKII zu nutzen, alternativ zu einem 1.4x Konverter an der 6D und so auf die 250-300mm zu kommen.

Ist das eine gute Idee?
Es ist eine Lösung. Ich habe das 70-200L an meiner 7DII und habe es natürlich auch mit TK getestet. Im direkten Vergleich (mit/ohne TK) sieht man den Unterschied, sonst nicht. Ich würde bei 300mm mein Sigma 150-600c jedoch jederzeit der Konverterlösung vorziehen. Aber als Kompromiss um nur ein Objektiv mitzuschleppen kann man die TK Lösung nehmen.
__________________
7DII + Sigma 60-600s ...und weitere Gläser...
EF-S 10-22, EF-S f2.8/17-55, EF 2.8/20, EF 2.0/35is USM, EF f4/70-200L, Sigma 150-600c, Canon EF 1.4x II
karatekid ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:09 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren