DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung > Computerecke

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.06.2018, 23:07   #41
Leo1024
Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2009
Ort: Dreieich
Beiträge: 1.200
Standard AW: Bilder sichern auf Reise

Zitat:
Zitat von KessieW Beitrag anzeigen
Nö, dafür machen wir 3000 statt 2000 Fotos.

Und sowieso wirst Du kein Motel antreffen, was so eine sensationelle Uploadspeed vom 1mbit/s hat.

Ich kenne übrigens Leute, die machen problemlos 10.000(!) Fotos in so einem Urlaub. Und zwar mit neueren Kameras und RAWsize bis zu 50MB. Ich kenne aber KEINEN(!) einzigen Fotografen, der im USA Urlaub die RAWs in eine Cloud hochlädt. Ich kenne SEHR viele Fotografen, die Notebooks und Festplatten mitnehmen. Die wissen nämlich, wie kläglich in vielen Tourikäffern das Internet ist.
So produktiv bin ich aber nicht 😜. Es geht nicht um Quantität sondern um Qualität 🙂. Vor Allem ich bin jedoch im Urlaub. 200 GB schaffe ich gerade im Urlaub.
__________________
Viele Grüße, Leo
_____________________
Meine Fotos in Fotocommunity:
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/1509506
Leo1024 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2018, 07:21   #42
uglyone
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 31.05.2015
Ort: Coburg
Beiträge: 64
Standard AW: Bilder sichern auf Reise

Zitat:
Zitat von Leo1024 Beitrag anzeigen
Amazon Drive geht hervorragend mit mehrere Dateien um. Der Drücker App von Samsung -auch. Ich weiß nicht wo ist das Problem. Eigentlich sollte dein Synology App selbst die Dateien zum Ioload auswählen kann. Es ch kann es mir schwer vorstellen, das es nicht geht.

Von RavPower gibt es 2 Versionen. Welche hast du: neue oder alte?
Ich habe den WD03 und das ist wohl der ältere?
Ja mit den Syno Apps geht das
Kämpfe da nur etwas mit dem Auswählen mehrere Fotos (jedes einzeln antippen). Denke aber das liegt jetzt eher an meiner Unwissenheit
__________________
Canon EOS 7D Mark II, Canon EOS 7D, Canon EF 24-70mm F/4 L IS USM, Canon EF 70-200mm F/2.8 L USM, Canon EFS 10-18mmF/4.5-5.6 IS STM, Canon EF 50mm F/1.8 II, Canon EF 70-300mm F/4.5-5.6 L, YN565EX Speedlite
uglyone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2018, 07:47   #43
uglyone
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 31.05.2015
Ort: Coburg
Beiträge: 64
Standard AW: Bilder sichern auf Reise

Zitat:
Zitat von KessieW Beitrag anzeigen
Nö, dafür machen wir 3000 statt 2000 Fotos.

Und sowieso wirst Du kein Motel antreffen, was so eine sensationelle Uploadspeed vom 1mbit/s hat.

Ich kenne übrigens Leute, die machen problemlos 10.000(!) Fotos in so einem Urlaub. Und zwar mit neueren Kameras und RAWsize bis zu 50MB. Ich kenne aber KEINEN(!) einzigen Fotografen, der im USA Urlaub die RAWs in eine Cloud hochlädt. Ich kenne SEHR viele Fotografen, die Notebooks und Festplatten mitnehmen. Die wissen nämlich, wie kläglich in vielen Tourikäffern das Internet ist.
Hallo KessieW
Jetzt kennst du zumindest einen der das macht obwohl ich mich eher als Hobbyfotograf bezeichnen würde
Ich kann jetzt natürlich nicht sagen was du anders machst und ich habe auch nicht in den Hotels/Motels die Internetgeschwindigkeit gemessen...über Nacht hat jedesmal ausgereicht. Okay einmal in Bishop CA gingen nicht alle RAWs durch aber da war in dem ComfortInn auch die Hölle los. Aber dann habe ich halt das Notebook im nächsten Motel direkt bei der Ankunft rangehängt und am darauf folgenden Morgen war alles synchronisiert.
Ein Image Tank wäre auch eine Möglichkeit aber das ist dann wieder noch mehr Geschleppe und das würde ich gerne vermeiden. Mit der Cloud habe ich jeden Tag die Bilder sozusagen vom Hals. Das heißt worst-case (Auto brennt aus oder wird geklaut wenn man beim Essen sitzt ) ist nur ein Tag futsch...
__________________
Canon EOS 7D Mark II, Canon EOS 7D, Canon EF 24-70mm F/4 L IS USM, Canon EF 70-200mm F/2.8 L USM, Canon EFS 10-18mmF/4.5-5.6 IS STM, Canon EF 50mm F/1.8 II, Canon EF 70-300mm F/4.5-5.6 L, YN565EX Speedlite
uglyone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2018, 08:46   #44
Leo1024
Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2009
Ort: Dreieich
Beiträge: 1.200
Standard AW: Bilder sichern auf Reise

Zitat:
Zitat von uglyone Beitrag anzeigen
Ich habe den WD03 und das ist wohl der ältere?
Ja mit den Syno Apps geht das
Kämpfe da nur etwas mit dem Auswählen mehrere Fotos (jedes einzeln antippen). Denke aber das liegt jetzt eher an meiner Unwissenheit
Versuch mal durch die Bilder zu streichen. iOS ist manchmal merkwürdig.
__________________
Viele Grüße, Leo
_____________________
Meine Fotos in Fotocommunity:
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/1509506
Leo1024 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 07.06.2018, 21:11   #45
uglyone
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 31.05.2015
Ort: Coburg
Beiträge: 64
Standard AW: Bilder sichern auf Reise

Okay nach etlichen Tests bin ich jetzt super zufrieden
Hier ist meine momentane Herangehensweise:

1) Übertragen der RAWs von der Kamera aufs IPad mit dem Lightning auf USB3 Adapter. Geht superschnell, danke an Leo1024 für den Tipp!!

2) Hochladen der RAWs aus der IPad Fotoanwendung (man kann hier mehrere Fotos markieren indem man auf das erste Bild tippt und dann den Finger zieht, eigentlich ganz easy wenn man es weiß ! Nochmals Danke an Leo1024!!!!,)

3) Hochladen über die DS Photo App auf mein NAS daheim.
Vorteil:
Die App lädt direkt das RAW hoch ohne zu konvertieren oder ein Vorschau JPEG zu erstellen
Die RAWs landen NICHT in der cloud und ballern so im Umkehrschluss wieder das IPad bzw. IPhone voll
DS Photo wird täglich auf eine zweite Festplatte gesichert...also relativ sicher
Nachteil:
Könnte noch keinen feststellen

4) Löschen der RAWs vom IPad die ich nicht für Blog oder Website benötige

Voila alles so wie es sein soll! Mein Notebook bleibt in Zukunft nun daheim!

Achse noch ein Nachtrag: der RAV ist jetzt überflüssig was die Datensicherung betrifft und wird nur noch als Router, WLAN Extender genutzt...

Vielen Dank nochmals für all die super hilfreichen Tipps! Das Forum ist wirklich super (auch wenn nicht immer alle Beiträge zum Thema passen, aber damit muss man leben können)
__________________
Canon EOS 7D Mark II, Canon EOS 7D, Canon EF 24-70mm F/4 L IS USM, Canon EF 70-200mm F/2.8 L USM, Canon EFS 10-18mmF/4.5-5.6 IS STM, Canon EF 50mm F/1.8 II, Canon EF 70-300mm F/4.5-5.6 L, YN565EX Speedlite

Geändert von uglyone (07.06.2018 um 21:18 Uhr)
uglyone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2018, 21:51   #46
Leo1024
Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2009
Ort: Dreieich
Beiträge: 1.200
Standard AW: Bilder sichern auf Reise

Nimm jedoch eine Frstplatte mit. Zum Not kannst du doch die Bilder sichern. In jedem Hotel findet man Rechner dafür und die Leute sind meistens hilfsbereit. Oder zumindest nimm mehr SD Karten.
__________________
Viele Grüße, Leo
_____________________
Meine Fotos in Fotocommunity:
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/1509506
Leo1024 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2018, 21:54   #47
uglyone
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 31.05.2015
Ort: Coburg
Beiträge: 64
Standard AW: Bilder sichern auf Reise

Ja das werde ich als Backup auf jeden Fall machen
__________________
Canon EOS 7D Mark II, Canon EOS 7D, Canon EF 24-70mm F/4 L IS USM, Canon EF 70-200mm F/2.8 L USM, Canon EFS 10-18mmF/4.5-5.6 IS STM, Canon EF 50mm F/1.8 II, Canon EF 70-300mm F/4.5-5.6 L, YN565EX Speedlite
uglyone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2018, 21:55   #48
Leo1024
Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2009
Ort: Dreieich
Beiträge: 1.200
Standard AW: Bilder sichern auf Reise

Zitat:
Zitat von uglyone Beitrag anzeigen
Das Forum ist wirklich super (auch wenn nicht immer alle Beiträge zum Thema passen, aber damit muss man leben können)
Das ist doch das Beste hier! Ist doch sehr unterhaltsam.
__________________
Viele Grüße, Leo
_____________________
Meine Fotos in Fotocommunity:
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/1509506
Leo1024 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2018, 21:56   #49
uglyone
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 31.05.2015
Ort: Coburg
Beiträge: 64
Standard AW: Bilder sichern auf Reise

Stimmt natürlich auch wieder
__________________
Canon EOS 7D Mark II, Canon EOS 7D, Canon EF 24-70mm F/4 L IS USM, Canon EF 70-200mm F/2.8 L USM, Canon EFS 10-18mmF/4.5-5.6 IS STM, Canon EF 50mm F/1.8 II, Canon EF 70-300mm F/4.5-5.6 L, YN565EX Speedlite
uglyone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2019, 19:00   #50
uglyone
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 31.05.2015
Ort: Coburg
Beiträge: 64
Standard AW: Bilder sichern auf Reise

Hallo Forum, hat jetzt etwas gedauert aber ich wollte doch nochmal ein feedback geben zu diesem Thema nachdem der Urlaub ja mittlerweile schon einige Zeit durch ist.
Also - ich habe schlussendlich KEINE Extrafestplatte mitgenommen sondern nur mit den Speicherkarten der CAM und dem IPad gearbeitet. Heißt also nach einem Fototag die Cam an das Ipad anschließen - die Bilder (RAW) überspielen und diese dann per DS PhotoApp auf meine Synology DS hochladen... zu Beginn hat es leider etwas gehakt - als Ipad Neuling war mir nicht bewusst das das Ipad WLAN kappt wenn man es in Standby versetzt und das Ipad NICHT am Ladegerät hängt
Aber nachdem dieser Anfängerfehler ausgemerzt war (was leider bedeutete das am zweiten Tag die doppelte Bildermenge gesichert werden musste ) lief das ganze absolut problemlos.
Leider habe ich nicht so genau Buch darüber geführt wie viele Fotos es insgesamt waren..."brauchbare" Bilder die ich bearbeitet und behalten haben sind es 612 - waren aber auch noch seeeeehr viele dabei die nicht zu gebrauchen waren und dann daheim noch gelöscht wurden. Gehe mal davon aus das es so 1000 Bilder gewesen sind. Alles in allem sind das dann round about 20GB an Daten.
Probleme mit dem Hochladen bzw. Uploadgeschwindigkeit gab es nie (auch nicht in den kleineren Käffern). Natürlich ist das Hochladen meist die ganze Nacht durchgelaufen und das Ipad musste am Ladegerät hängen, und das natürlich auch wenn wir z.B. noch zum Abendessen waren oder Kontakt mit der heimischen Bevölkerung aufgenommen haben. Aber dafür waren die Bilder jeden Tag sicher auf der heimischen Diskstation.
Muss dazu aber noch anmerken das ich zu Beginn (mehr aus Unwissenheit) über die Lightroom APP praktisch etliche Fotos parallel in der Cloud gespeichert habe (Adobe und meine Synology)...

Ich arbeite gerade daran den Urlaub als so ne Art Blog aufzubereiten - werden den Link nach Fertigstellung natürlich hier posten...
__________________
Canon EOS 7D Mark II, Canon EOS 7D, Canon EF 24-70mm F/4 L IS USM, Canon EF 70-200mm F/2.8 L USM, Canon EFS 10-18mmF/4.5-5.6 IS STM, Canon EF 50mm F/1.8 II, Canon EF 70-300mm F/4.5-5.6 L, YN565EX Speedlite
uglyone ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bilder sichern , cloud , ipad , nas


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung > Computerecke
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:24 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren