DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.07.2019, 13:18   #61
raser
Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2008
Ort: Duisburg
Beiträge: 363
Standard AW: Tamron 70-210 4.0 Di VC USD - wer hat es schon?

Danke tom.... Das weiß ich. Das benutze ich zur zeit nur der Autofocus ist ganz schön zickig und offen recht weich... Hatte halt überlegt es gegen ein f4 zu tauschen das wäre leichter und f4 muss ich meist eh benutzen.. und hätte einen moderneren Af motor.
Abbildungsleistung ist toll bei dem alten ...
__________________
Mein Flickr ......https://flic.kr/ps/35S3KX.....
raser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2019, 06:08   #62
Jazz22
Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2016
Beiträge: 79
Standard AW: Tamron 70-210 4.0 Di VC USD - wer hat es schon?

Ich würde mich hier mal dran hängen. Auch ich suche ein Tele und hatte das Nikon 70-200/4 im Auge. Das Tamron ist jedoch erheblich günstiger und neuer.
Hat vielleicht jemand einen direkten Vergleich?
Bisher kann ich das alte Sigma 70-200/2,8 APO HSM leihweise nutzen, aber das ist für Wandertouren einfach zu groß und zu schwer.
Jazz22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2019, 07:36   #63
cp995
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 23.019
Standard AW: Tamron 70-210 4.0 Di VC USD - wer hat es schon?

Zitat:
Zitat von Jazz22 Beitrag anzeigen
Ich würde mich hier mal dran hängen. Auch ich suche ein Tele und hatte das Nikon 70-200/4 im Auge. Das Tamron ist jedoch erheblich günstiger und neuer.
Hat vielleicht jemand einen direkten Vergleich?
Bisher kann ich das alte Sigma 70-200/2,8 APO HSM leihweise nutzen, aber das ist für Wandertouren einfach zu groß und zu schwer.
Hatten wir hier schon mal:
https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=1932164
__________________
Viele tolle und prämierte Fotos der Vergangenheit wurden mit "schlechteren" Kameras als den heutigen gemacht ...
cp995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2019, 17:44   #64
Jazz22
Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2016
Beiträge: 79
Standard AW: Tamron 70-210 4.0 Di VC USD - wer hat es schon?

Danke.
Jazz22 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 29.07.2019, 16:53   #65
haikko
Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2007
Ort: Bad Reichenhall
Beiträge: 91
Standard AW: Tamron 70-210 4.0 Di VC USD - wer hat es schon?

Sollte es jemanden interessieren und die Info nicht schon sonstwo geteilt worden sein:

Ich habe heute an Tamron EU geschrieben und nach der (zukünftigen) Kompatibilität zu Nikon Z gefragt. Die Antwort lautet


"Zum aktuellen Zeitpunkt ist das Tamron Objektiv 70-210mm F/4 Di VC USD ( Modell A034N) nicht an der Nikon Z6/ Z7 in Verbindung mit Nikon FTZ-Anschlussadapter freigegeben, somit kann unser Hause keine Garantie auf Funktion gewähren.

Voraussichtlich im Oktober soll seitens Tamron ein Firmware update bezüglich des Tamron Objektives 70-210mm F/4 Di VC USD ( Modell A034N) in Verbindung mit der Nikon Z6/ Z7 und dem Nikon FTZ-Anschlussadapter bereitgestellt werden." (Hervorh. durch mich)
haikko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2019, 16:09   #66
rayman10
Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2008
Ort: bei Kassel
Beiträge: 2.700
Standard AW: Tamron 70-210 4.0 Di VC USD - wer hat es schon?

Zitat:
Zitat von Jazz22 Beitrag anzeigen
Ich würde mich hier mal dran hängen. Auch ich suche ein Tele und hatte das Nikon 70-200/4 im Auge. Das Tamron ist jedoch erheblich günstiger und neuer.
Hat vielleicht jemand einen direkten Vergleich?
Direkten Vergleich jetzt nicht, aber bei www.lenstip.com gibt es einen ausführlichen Test mit Vergelich im Fazit zum Nikon 70-200/4

"... Von allen von uns getesteten Objektiven mit ähnlichen Parametern schneidet das Tamron 70–210 mm 1: 4 Di VC USD bisher am besten ab. Selbst der stärkste Konkurrent, das Nikkor AF-S 70-200 mm 1: 4,0G ED VR, musste sich geschlagen geben. Dieser Sieg ist noch beeindruckender, wenn man berücksichtigt, dass der Preis für das Tamron fast zweimal niedriger ist als der Preis für das Nikkor. ..."

Ich nutze das Tamron selber an meiner D610 und würde es jederzeit wieder kaufen. Beim Nikon bezahlt man mit dem Merhpreis meiner Meinung nach nur noch den Namen, nicht aber bessere Leistung.
__________________
Nikon D610 mit 24 bis 210 mm und ...... etwas Zubehör

Mein flickr
rayman10 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2019, 07:44   #67
Richie2007
Benutzer
 
Registriert seit: 21.09.2007
Ort: Nähe München
Beiträge: 926
Standard AW: Tamron 70-210 4.0 Di VC USD - wer hat es schon?

Mich würde mal interessieren ob die Linse für Hochzeiten geeignet ist wenn man für Lichtstärke auch noch ne 85/135 Festbrennweitenkombi hat.
Richie2007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2019, 08:09   #68
Jazz22
Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2016
Beiträge: 79
Standard AW: Tamron 70-210 4.0 Di VC USD - wer hat es schon?

Zitat:
Zitat von rayman10 Beitrag anzeigen
Direkten Vergleich jetzt nicht, aber bei www.lenstip.com gibt es einen ausführlichen Test mit Vergelich im Fazit zum Nikon 70-200/4

"... Von allen von uns getesteten Objektiven mit ähnlichen Parametern schneidet das Tamron 70–210 mm 1: 4 Di VC USD bisher am besten ab. Selbst der stärkste Konkurrent, das Nikkor AF-S 70-200 mm 1: 4,0G ED VR, musste sich geschlagen geben. Dieser Sieg ist noch beeindruckender, wenn man berücksichtigt, dass der Preis für das Tamron fast zweimal niedriger ist als der Preis für das Nikkor. ..."

Ich nutze das Tamron selber an meiner D610 und würde es jederzeit wieder kaufen. Beim Nikon bezahlt man mit dem Merhpreis meiner Meinung nach nur noch den Namen, nicht aber bessere Leistung.
Vielen Dank für den Hinweis. Ich habe auch aus dem o.g. Grund an das Tamron gedacht. Es ist das neuere Objektiv und es kostet noch etwa 200,- Euro weniger als ein gebrauchtes Nikon. Die unverschämten Preise für die Stativschellen mal außen vor.
Beim Tamron muß man dann die Konsole zum Update noch mit kalkulieren.
Jazz22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2019, 08:17   #69
saarpfälzer
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 12.01.2006
Beiträge: 1.342
Standard AW: Tamron 70-210 4.0 Di VC USD - wer hat es schon?

Zitat:
=Jazz22;15561555 Die unverschämten Preise für die Stativschellen mal außen vor.
Komisch, eine labbrige Stativschelle von Nikon oder eine gute von RRS oder Kirk kosten mehr... sei doch froh, dass Tamron diese Option anbietet
saarpfälzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2019, 13:48   #70
rayman10
Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2008
Ort: bei Kassel
Beiträge: 2.700
Standard AW: Tamron 70-210 4.0 Di VC USD - wer hat es schon?

Zitat:
Zitat von saarpfälzer Beitrag anzeigen
Komisch, eine labbrige Stativschelle von Nikon oder eine gute von RRS oder Kirk kosten mehr... sei doch froh, dass Tamron diese Option anbietet
.. genau, und nicht jeder verwendet eine Stativschelle. Ich habe die z.B. bisher noch nie vermisst.

Eine original Nikon kostet ca. 220€ und eine original Tamron ca. 110€. Zur Not gibt es auch Drittanbieter Stativschellen ab ca. 35€...
__________________
Nikon D610 mit 24 bis 210 mm und ...... etwas Zubehör

Mein flickr
rayman10 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:17 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren