DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Sport & Action

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.05.2012, 21:05   #1
_mbf_
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2008
Ort: Tübingen
Beiträge: 886
Standard Bogensport

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Da es hier um eine kleine Randsportart geht, erlaube ich mir, ein Sammelthema aufzumachen, damit sich die wenigen Topics dazu nicht zu weit in den Tiefen des Forums verlieren.

Zunächst ist hier eine Übersicht über bereits existierende Topics:
https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=240908
https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=702485
https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=748700
https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=894993
https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=1008136

Wenn ich etwas übersehen haben sollte, bitte melden.
__________________
Meine hier im Forum vorgestellten Bilder dürfen bearbeitet und im selben Topic wieder eingestellt werden.

Ich bin immun gegen den Forenkaufzwang. Meistens zumindest...
_mbf_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2012, 21:07   #2
_mbf_
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 16.07.2008
Ort: Tübingen
Beiträge: 886
Standard AW: Bogensport

Und damit es gleich richtig losgeht, hier ein paar Bilder vom letzten Wochenende von der Deutschen Hochschulmeisterschft Sportschießen und Bogen in Karlsruhe.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20120526_151438_DSC_1970_dslr.jpg (472,1 KB, 57x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20120526_153342_DSC_2018_dslr.jpg (399,4 KB, 51x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20120526_163540_DSC_2032_dslr.jpg (460,2 KB, 55x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20120526_165035_DSC_2037_dslr.jpg (363,0 KB, 56x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20120526_171214_DSC_2061_dslr.jpg (470,4 KB, 90x aufgerufen)
__________________
Meine hier im Forum vorgestellten Bilder dürfen bearbeitet und im selben Topic wieder eingestellt werden.

Ich bin immun gegen den Forenkaufzwang. Meistens zumindest...
_mbf_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2014, 14:31   #3
Thjazi
Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2009
Beiträge: 9
Standard 1. Bundesliga Nord 2WK 2013

Dann will ich auch mal was zeigen.
1. Bundesliga Nord 2. Wettkampftag 2013
Konstruktive Kritik ist gern gesehen.


IMG_6683 von gruenefeld-archery auf Flickr


IMG_6734 von gruenefeld-archery auf Flickr


IMG_6781 von gruenefeld-archery auf Flickr


IMG_6917 von gruenefeld-archery auf Flickr
__________________
Erfolgreich gehandelt mit: scherben-user, locke28, Peter Fiehl, Cayenn, Glühbirne, Rettet_das_Erft, JohannT, bestgrafix, barba, pointandclick, supersportler, jk-nl, by13.de, tigar, Der Einsteiger, MarcoMB

Geändert von Thjazi (03.01.2014 um 14:34 Uhr)
Thjazi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2014, 14:41   #4
Thjazi
Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2009
Beiträge: 9
Standard Berlin Open 2013

Berlin Open 2013
Konstruktive Kritik ist gern gesehen.


IMG_7676 von gruenefeld-archery auf Flickr


IMG_7794 von gruenefeld-archery auf Flickr


IMG_7073 von gruenefeld-archery auf Flickr


IMG_7550 von gruenefeld-archery auf Flickr


IMG_7379 von gruenefeld-archery auf Flickr
__________________
Erfolgreich gehandelt mit: scherben-user, locke28, Peter Fiehl, Cayenn, Glühbirne, Rettet_das_Erft, JohannT, bestgrafix, barba, pointandclick, supersportler, jk-nl, by13.de, tigar, Der Einsteiger, MarcoMB
Thjazi ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 04.01.2014, 16:56   #5
_mbf_
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 16.07.2008
Ort: Tübingen
Beiträge: 886
Standard AW: Bogensport

Erstes Bild: schöne Studie. Leider ist der Wurfarm vor dem Kopf, was etwas Wirkung rausnimmt. Und (1. Serie, 4. Bild) Burkhard freut sich, auch das ist ein Klassiker in der Liga. Leider hängt das Bild etwas nach rechts, so dass die Zierenberger da aus dem Bild fallen, wenn sie nicht aufpassen.
Die Lisa (2. Serie, 2. Bild) hast Du da schön beim Nachhalten erwischt, da ist Dynamik im Bild! Aber links ist noch so viel schwarz, ein kleiner Rechtsschwenk mit der Kamera und alles wird gut.
2. Serie, vorletztes Bild: andersrum kippen, die Schützin rammelt den Pfeil ja in den Boden! ;-) Hast Du häufiger mal, auch bei weiteren Aufnahmen, kommt m.E. nicht gut.
Letztes Bild: Kampfrichter in Aktion, schön gesehen.

Jetzt noch ein paar Detailaufnahmen von außergewöhnlichem Equipment, ein paar Totalen oder von hinten über die Schützen zur Scheibe geschaut und die Sache wird rund.


Edit: Schön, dass sich hier was tut, ich schaffs gerade nicht...
__________________
Meine hier im Forum vorgestellten Bilder dürfen bearbeitet und im selben Topic wieder eingestellt werden.

Ich bin immun gegen den Forenkaufzwang. Meistens zumindest...
_mbf_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2014, 13:23   #6
Thjazi
Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2009
Beiträge: 9
Standard AW: Bogensport

Danke für deine Anmerkungen, ich werde versuchen sie beim nächsten mal umzusetzen.
Ist "im Eifer des Gefechts" ja nicht ganz einfach immer an alles zu denken.
__________________
Erfolgreich gehandelt mit: scherben-user, locke28, Peter Fiehl, Cayenn, Glühbirne, Rettet_das_Erft, JohannT, bestgrafix, barba, pointandclick, supersportler, jk-nl, by13.de, tigar, Der Einsteiger, MarcoMB
Thjazi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2014, 20:43   #7
_mbf_
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 16.07.2008
Ort: Tübingen
Beiträge: 886
Standard AW: Bogensport

Nachschub. Württembergliga (3. Spieltag) und Baden-Württembergliga (2. Spieltag) Compound in Kirchentellinsfurt.

Dieses Mal war ich ein wenig auf der Jagd nach schnellen Pfeilen. Der Hintergrund ist bei solchen Veranstaltungen immer so eine Sache. Standardturnhalle, Standardbeleuchtung. Standardmist...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20140119_084830_DSC_0602_dslr.jpg (415,9 KB, 73x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20140119_094308_DSC_9871_dslr.jpg (436,7 KB, 249x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20140119_094347_DSC_9893_dslr.jpg (432,8 KB, 250x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20140119_105253_DSC_0041_dslr.jpg (412,9 KB, 99x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20140119_113238_DSC_0120_dslr.jpg (367,6 KB, 90x aufgerufen)
__________________
Meine hier im Forum vorgestellten Bilder dürfen bearbeitet und im selben Topic wieder eingestellt werden.

Ich bin immun gegen den Forenkaufzwang. Meistens zumindest...
_mbf_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2014, 15:47   #8
Ger_Codiac
Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2012
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 546
Standard AW: Bogensport

@Thjazi
Hi, ist vielleicht eine komische Frage. Hatte selbst noch keine Bilder bei einem Wettkampf im Bogenschießen gemacht aber wie Schaft man es auf die Anlage zu kommen (ich meine die ersten beiden Bilder von vorne) bzw. Wie stark geht einem da eigentlich der Hintern auf Glatteis wenn man vor den Schützen steht. Oder stellen die Veranstalter für die Presse Plexiglas Wände auf?
__________________
Zitat:
Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.
(Der Reiseführer: Per Anhalter durch die Galaxis)
Ger_Codiac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2014, 08:07   #9
_mbf_
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 16.07.2008
Ort: Tübingen
Beiträge: 886
Standard AW: Bogensport

Wenn ich mich hier kurz einklinken darf - aus Sicht eines Schützen und Fotografen.

Plexiglas ist blöd. Das ist viel schlimmer als ein UV-Filter. Was die anrichten, kann man hier im Forum nachlesen. Und, nein, UV-Filter schützen nicht gegen entgegenkommende Pfeile.

Wie kommt man auf eine solche Veranstaltung? Nun, zum Einen hilft es, wenn man für den Veranstalter fotografiert. Dann hat man recht freien Zutritt zu allen Bereichen. Oder man ist für die Presse unterwegs, da bieten sich auch genug Möglichkeiten. Ich setze jetzt einfach mal voraus, dass der Fotograf weiß, wie die Veranstaltung abläuft und was man lässt. Man stimmt sich sinnvollerweise im Vorfeld mit den Offiziellen ab, wann und wo man Bilder machen kann. Letztendlich geht es da um (Präzisions)Sport, und Störeinflüsse sollten draußen bleiben. Leute, die vor den Schützen rumturnen, stellen unabhängig von der Sicherheitsfrage potenzielle Ablenkungen dar. Man muss auch ein bisschen Fingerspitzengefühl haben, um was für eine Veranstaltung es sich handelt. Ist das Ganze ohnehin auf "Show" ausgelegt (ums mal platt zu formulieren), dann stört ein Fotograf auch nicht weiter. Und wer sich als Schütze von einem Knipser ablenken lässt, wenn im Hintergrund die Mucke wummert, ist selbst schuld. Das sage ich als Schütze, nicht als Fotograf.

Was dabei immer hilft, ist, wenn man ein wenig in der Szene bekannt ist (als Fotograf und wenn möglich auch als Schütze), da wissen die Offiziellen schon, dass man weiß, was man da tut. Zum Beispiel nicht mit Blitz arbeiten oder plötzliche Bewegungen machen, wenn man sich im Sichtfeld der Schützen bewegt. Ich persönlich klebe bei sowas sogar den eingebauten Blitz mit Isoband zu, so dass da gar nix passieren kann. Grundvoraussetzung ist, dass man den Ablauf nicht stört. Wenn die versammelte Schützenmannschaft drauf warten muss, bis der Knipser da vorne fertig ist, gibts das zurecht blöde Sprüche. Man kann halt im Wettkampf nicht alle denkbaren Positionen ablichten. Deshalb wird im Vorfeld mit dem Veranstalter und auch den Kampfrichtern abgeklärt, wo man sich bewegen darf und welche Bereiche freigegeben sind. Zur allgemeinen Sicherheitsfrage kann diese Papier hier helfen, für die Fotografen kann man orientierend die Regeln und somit die Gefahrenbereiche für einen Feldparcours heranziehen. Klar, in die gelben und roten Bereiche geht man nicht rein. Aber auch nur vor die Schießlinie zu gehen kann je nach Offiziellen klappen oder nicht, das sind Einzelfallentscheidungen, die werden auch nicht diskutiert.

Was auch manchmal geht, ist eine fernbediente Kamera in der unmittelbaren Gefahrenzone. Aber auch das sollte abgesprochen werden, wegen Störeinfluss und so. Auch sollte man da sicher sein, dass z.B. keine Lichtchen an der Knipse aufblinken (geht gar nicht) oder durch die Blendenbewegung die Kamera vermeintlich optisch "rumzuckt". Das mit dem Blitz hatte ich schon erwähnt? Nicht, dass man versehentlich die Kamera in den Vollautomatikmodus gesetzt hat. Für die Sicherheit der Kamera gilt übrigens das oben gesagte mit dem UV-Filter... fernbediente Kameras stehen stets auf eigenes Risiko, man kennt das vom Fußball, wenn die Hintertorkameras ab und zu zerlegt werden.

Ach so, nö, Schutzscheiben gibbt es nicht. Und ansonsten? Nun, theoretisch kann es vorkommen, dass einem Schützen ein Pfeil abhaut. Das ist schlicht und ergreifend nicht vollständig auszuschließen. Die typische Ursache ist eher ein technischer Defekt als ein Fehler des Schützen. Nur - das Risiko, dass ich bei der Anfahrt mit dem PKW in einen Unfall verwickelt werde, liegt deutlich höher - und das liegt nicht an meinem Fahrstil, das ist der heutige Straßenverkehr. Der Pfeil wird, wenn er doch mal abhaut, mit hoher Wahrscheinlichkeit im oben erwähnten Gefahrenbereich bleiben, die Sicherheitsbestimmungen kommen nicht von ungefähr. Man muss auch sehen, dass ein Pfeil, je größer der Winkel wird, umso weniger Energie mitbringt. Das klingt jetzt alles unglaublich dramatisch, ich weiß, aber Gedanken sollte man sich schon einmal gemacht haben. Es hilft aber, wenn man die Situation auch aus dem Blickwinkel des Schützen oder des Pfeils betrachten kann, das unterstützt bei der Einschätzung der Situation. Ich stand auch schon öfters entsprechend weit vorne und mein Hintern ging nicht auf Grundeis. Das würde ich allerdings nicht bei einem Anfängerkurs machen, auch da gilt die Risikominimierung, dass ich es gerne auf das Restrisiko eines technischen Defektes reduzieren möchte. Wie auch beim Autofahren.

Das war jetzt ein langer Text und er ist am Ende fast etwas sicherheitsphilosophisch geraten, aber ähnliches kannt man auch aus anderen Sportarten. Ich meine, hier im Forum von Situationen beim Handball gelesen zu haben als die Kamera als (ungeeigneter) Puffer zwischen Ball und Kopf fungierte. Auch das ist Restrisiko.
__________________
Meine hier im Forum vorgestellten Bilder dürfen bearbeitet und im selben Topic wieder eingestellt werden.

Ich bin immun gegen den Forenkaufzwang. Meistens zumindest...
_mbf_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2014, 17:15   #10
_mbf_
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 16.07.2008
Ort: Tübingen
Beiträge: 886
Standard AW: Bogensport

So, ich hab mal wieder was. Vom TÜrnament, einem freien Turnier, das in diesem Jahr aber einige Topschützen anziehen konnte. So waren zum Beispiel Sebastian Rohrberg, Carlo Schmitz, Michele Frangilli und Marco Galiazzo mit von der Partie, das sind in trockenen Zahlen ausgedrückt 3 olympische Goldmedallien sowie mehrere Weltrekorde und einen ganzen Sack voll Weltmeistertitel.

Aber zu den Bildern. Zunächst ein paar allgemeine Eindrücke vom Sport an sich.

Alle Bilder direkt aus der Kamera, ggf. beschnitten und gedreht.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20140215_094633_DSC_0980_dslr.jpg (405,5 KB, 38x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20140215_101953_DSC_1024_dslr.jpg (417,8 KB, 76x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20140215_120540_DSC_1113_dslr.jpg (417,3 KB, 53x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20140215_123043_DSC_1170_dslr.jpg (446,6 KB, 53x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20140215_164912_DSC_1553_dslr.jpg (387,6 KB, 52x aufgerufen)
__________________
Meine hier im Forum vorgestellten Bilder dürfen bearbeitet und im selben Topic wieder eingestellt werden.

Ich bin immun gegen den Forenkaufzwang. Meistens zumindest...
_mbf_ ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Sport & Action
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:35 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren