DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) / A (Konica Minolta AF) > Sony E / A - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.07.2019, 17:23   #21
Zuiko-Knipser
Benutzer
 
Registriert seit: 28.10.2010
Beiträge: 1.706
Standard AW: Welches Objektiv: 24-105 4.0 OSS oder GM 24-70 2.8 GM?

Ich sitz vor der Klimaanlage, hat mit Hitze nix zu tun.
Im Gegenteil, du behauptest etwas absolut abstruses und kannst keinerlei Beweis, Darstellung oder Bildvergleich liefern. Stattdessen ausschliesslich nicht plausible Ausreden.

Alle meine Objektive haben eine sehr sehr flache Abbildung, ist auch gut so, ich nehme ein 2-dimensionales Bild auf. Ich hatte mal ein Objektiv das eine nicht so "flache Abbildung" hat, ein billiges Tamron Zoom, in der Fachsprache nennt man das "Bildfeldwölbung".

Und ja, ich hatte das Sony (nicht Zeiss) Planar 50mm 1.4 schon an der Kamera, werde mir aber das 55mm 1.8 kaufen, das ist nicht schlechter.
Zum Glück ist bei beiden Objektiven die Abbildung sehr sehr flach
__________________
E-M1 - 7-14/2.8 - 9-18 - 12-40/2.8 - 75-300 - 25/1.4 - 45/1.8 - FL360L
OM4Ti - OM2n - 28/2 - 35/2.8 - 50/1.4 - 50/3.5 Macro - 85/2 - 135/3.5 - 200/4
A7RII - 12-24 - 28-70 - 20/2 Firin - 28/2 - 50/1.8 - 90/2,8 Makro
Zuiko-Knipser ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2019, 17:41   #22
trophy
Benutzer
 
Registriert seit: 09.03.2006
Beiträge: 1.664
Standard AW: Welches Objektiv: 24-105 4.0 OSS oder GM 24-70 2.8 GM?

Hast Du denn überhaupt das 24-105mm f4 von Sony

Ausreden? Steht das hier in den Nutzungsbedingungen das man für jeden subjektiven Eindruck den ein Objektiv hinterlässt ein Beispielbild posten muß? Ich glaube es geht jetzt los hier, nimm Dich mal ein wenig zurück!

Geändert von trophy (20.07.2019 um 17:44 Uhr)
trophy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2019, 17:56   #23
Zuiko-Knipser
Benutzer
 
Registriert seit: 28.10.2010
Beiträge: 1.706
Standard AW: Welches Objektiv: 24-105 4.0 OSS oder GM 24-70 2.8 GM?

Muss man ein Objektiv besitzen um darüber zu diskutieren? Ich denke nicht.
Ich hatte es aber schon über einen längeren Zeitraum an der Kamera, war nur nich Meines. Steht aber schon auf der Liste, schade das es nicht bei der Cash-Back Aktion dabei ist.

Derjenige der sich zurücknehmen sollte bist du,du bleidigst mich hier vollkommen grundlos und schickst beleidigende PNs.

Subjektive Falschaussagen in einem Kaufberatungsthread helfen niemanden. Gewöhn dich also besser dran das Aussagen hinterfragt und gewertet werden. Wenn du Unsinn schreibst ist es das Mindeste das man eine Erklärung dazu abliefert.
Du bist ja aber nichtmal dazu in der Lage zu erklären was eine "flache Abbildung" überhaupt sein soll. Daher hat deine Aussage keinerlei Wert für irgendjemanden.
__________________
E-M1 - 7-14/2.8 - 9-18 - 12-40/2.8 - 75-300 - 25/1.4 - 45/1.8 - FL360L
OM4Ti - OM2n - 28/2 - 35/2.8 - 50/1.4 - 50/3.5 Macro - 85/2 - 135/3.5 - 200/4
A7RII - 12-24 - 28-70 - 20/2 Firin - 28/2 - 50/1.8 - 90/2,8 Makro

Geändert von Zuiko-Knipser (20.07.2019 um 19:03 Uhr)
Zuiko-Knipser ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2019, 18:51   #24
chickenhead
Moderator
 
Registriert seit: 25.07.2005
Ort: Schmidtheim
Beiträge: 26.974
Standard AW: Welches Objektiv: 24-105 4.0 OSS oder GM 24-70 2.8 GM?

Ihr könnt dann bitte mal eure persönlichen Streitereien einstellen. Danke
__________________
Gruß Thorsten
__________________________________________

Sony A9 | Sigma 40/1,4 | Sony 85/1,4 GM | Sony 100-400/4,5-5,6 GM | Sigma 500/4 OS HSM Sports [CANON VERSION] | TC-1401 | MC-11 | 2x Godox 860II C | Godox 685 S | Godox XPro S

Meine Bilder
Beiträge als Moderator in Grün
Beiträge als User in schwarz
chickenhead ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 20.07.2019, 19:52   #25
leicanik
Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2007
Beiträge: 5.436
Standard AW: Welches Objektiv: 24-105 4.0 OSS oder GM 24-70 2.8 GM?

Zitat:
Zitat von trophy Beitrag anzeigen
Schon mal offenblendig z.B. mit einem Sony ZEISS 50mm 1.4 Planar fotografiert? Dann wüsstest Du wie das Gegenteil von „flach“ aussieht!

Aber ich verstehe schon, manche legen ausschließlich Wert auf Schärfe und Farben bei einem Foto. Die dritte Dimension interessiert nicht jeden...
O.k., dann reden wir von unterschiedlichen Dingen, bzw. verwechselst du aus meiner Sicht etwas: Das 24-105 bildet nicht „flach“ ab in dem Sinn, dass das eine Eigenschaft des Objektivs wäre. Es ist aber weniger lichtstark als ein 2,8er oder eben das genannte Planar. Natürlich hast du mit weiter geöffneter Blende mehr Hintergrundunschärfe bzw. eine geringere Schärfezone. Das wirkt dann manchmal räumlicher (nicht immer übrigens: was manche als tollen „Pop“ empfinden, wirkt auf mich manchmal wie ein Scherenschnitt, der auf den Hintergrund geklebt wurde. Räumlich ist was anderes). Wenn du das lichtstärkere Objektiv auf Blende 4 abblendest, sieht es aber genauso aus wie beim 24-105.

Räumlichkeit in einem Bild hängt allerdings von noch weiteren Faktoren ab als nur von einer geringen Schärfentiefe.

Das 24-105 habe ich übrigens, und es bildet für ein Zoom ganz hervorragend ab (und nicht „flach“).
Und ich habe auch lichtstärkere Objektive und kann es vergleichen. Es gibt auch Objektive, bei denen ich eine flache Abbildung als Eigenschaft auch attestieren würde. Das sind aber dann eher welche, die z.B. einen flauen Kontrast haben. Das 24-105 zählt für mich nicht dazu. Wobei ich nicht abstreitet will, dass das Planar auch bei Blende 4 plastischer ist. Das ist aber auch ein unfairer Vergleich.

Geändert von leicanik (20.07.2019 um 20:01 Uhr)
leicanik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2019, 21:22   #26
Walhei
Benutzer
 
Registriert seit: 14.08.2007
Ort: Steinheim
Beiträge: 19
Standard AW: Welches Objektiv: 24-105 4.0 OSS oder GM 24-70 2.8 GM?

Bin schon ein wenig überrascht, wie hitzig Diskussionen hier werden können. Aber ich glaube, das gehört so ein bisschen auch dazu... Also ich kann für mich jr sagen, dass ich mit meinem 24-105mm echt richtig zufrieden bin. Natürlich bildet z.B. ein 55/1.8 besser ab. Aber ich glaube nicht, dass das hier die Frage war. Ich habe beide angeführten Objektive und würde keines der beiden mehr hergeben! Allerdings liebäugle auch ich immer wieder mit etwas lichtstärkerem wie dem 24-70GM oder dem 16-35GM. Aber auf Reisen und als Immerdrauf bleibt bei mir das 25-105. Das kann ich auch bedenkenlos empfehlen! Im Endeffekt muss jeder für sich entscheiden, ob einem mehr Brennweite oder die bessere Lichtstärke wichtiger sind....
__________________
Sony Alpha III l Sony FE 55mm F1.8 ZA l Sony FE 24-105mm F4 G OSS l Sony FE 70-300mm F4.5-5.6 G OSS
Walhei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2019, 09:40   #27
whiggy
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 14.05.2006
Beiträge: 386
Standard AW: Welches Objektiv: 24-105 4.0 OSS oder GM 24-70 2.8 GM?

Hallo leute! Vielen dank für die vielen kompetenten (und weniger kompetenten) Antworten!
Ich hab mich jetzt für das 24-105 f/4 und als Ergänzung Sigma 50mm f/1.4 entschieden.

__________________
Sony A7 III | Sony G 24-105mm f/4.0 | Sigma Art 50mm f/1.4
whiggy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2019, 11:03   #28
leicanik
Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2007
Beiträge: 5.436
Standard AW: Welches Objektiv: 24-105 4.0 OSS oder GM 24-70 2.8 GM?

Viel Spaß damit, da hast du sicher nichts falsch gemacht
leicanik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2019, 15:45   #29
Walhei
Benutzer
 
Registriert seit: 14.08.2007
Ort: Steinheim
Beiträge: 19
Standard AW: Welches Objektiv: 24-105 4.0 OSS oder GM 24-70 2.8 GM?

Zitat:
Zitat von whiggy Beitrag anzeigen
Hallo leute! Vielen dank für die vielen kompetenten (und weniger kompetenten) Antworten!
Ich hab mich jetzt für das 24-105 f/4 und als Ergänzung Sigma 50mm f/1.4 entschieden.

Gratuliere!!! Damit wirst du bestimmt viel Spaß haben👍
__________________
Sony Alpha III l Sony FE 55mm F1.8 ZA l Sony FE 24-105mm F4 G OSS l Sony FE 70-300mm F4.5-5.6 G OSS
Walhei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2019, 19:55   #30
EsBu
Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2010
Beiträge: 4.732
Standard AW: Welches Objektiv: 24-105 4.0 OSS oder GM 24-70 2.8 GM?

Zitat:
Zitat von whiggy Beitrag anzeigen
Hallo leute! Vielen dank für die vielen kompetenten (und weniger kompetenten) Antworten!
Ich hab mich jetzt für das 24-105 f/4 und als Ergänzung Sigma 50mm f/1.4 entschieden.

Das klingt nach einem guten Plan.

Ich habe mich beim Wechsel auf Sony ähnlich entschieden, statt des Sigmas habe ich das Sony 50/1,8 genommen.

Mir fehtl zwar der Vergleich bei Sony zum 24-70/2.8, ich habe in den vergangenen Jahren jedoch den Vergleich bei Canon und Nikon gezogen. Ich bin dann wegen der Universalität immer bei den 24-105 (Nikon 24-120( f/4 gelandet und habe eine lichtstarke FB um 50mm hinzu genommen.

Was ich jedoch zum Sony FE 24-105/4 sagen kann ist, dass es sichtbar besser ist als das Canon/Nikon Pendant.
__________________
Gruß aus Frankfurt/Main
Wolfram
flickr *** Mein Floridathread im Forum *** Fotourlaub (Wildlife) in Florida 2015 ***
EsBu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) / A (Konica Minolta AF) > Sony E / A - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:05 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren