DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.07.2019, 09:28   #41
graviton137
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2010
Beiträge: 6.753
Standard AW: Tamron 35-150 Erfahrungsthread 35-150mm

Zitat:
Zitat von t34ra Beitrag anzeigen
Wobei das afs 70-200f4 noch mehr effektive Brennweite auf unendlich bietet, als das 70200 2.8 fl.
Stimmt, das Tamron 70-210 hat auch fast kein Focus Breathing.
Zitat:
Beim Tamron 70200 2.8g2 ist die Brennweitenverkürzung im Nahbereich heftig. Schein also Tradition bei Tamron zu sein.
Nö, hat damit überhaupt nichts zu tun. Das schlimmste Breathing von allen hat das Nikon 70-200 VRII.
graviton137 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2019, 10:29   #42
Felix12
Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 10
Standard AW: Tamron 35-150 Erfahrungsthread 35-150mm

Grrr, jetzt muss ich meine Objektiventscheidung nochmal aufschnüren. Ich habe folgende Alternativen im Auge:

Suppenzoom: Tamron 28-300
Telezoom: Nikon 70-200 4, Nikon 70-300 4.5-5.6
Felix12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2019, 13:58   #43
spidy
Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2006
Ort: LL/Ammersee
Beiträge: 482
Standard AW: Tamron 35-150 Erfahrungsthread 35-150mm

Zitat:
Zitat von Felix12 Beitrag anzeigen
Grrr, jetzt muss ich meine Objektiventscheidung nochmal aufschnüren. Ich habe folgende Alternativen im Auge:

Suppenzoom: Tamron 28-300
Telezoom: Nikon 70-200 4, Nikon 70-300 4.5-5.6
Wenn schon SuperZoom, dann nimm doch das Nikon 28-300 (ist aktuell im Angebot).
Ich habe mich für das Nikon AF-P 70-300 entschieden, als Übergangslösung bis es ein Z-Mount 70-200/4 oder ein Z-Mount 70-300 gibt. Ich bin mit dem AF-P zufrieden. Man darf natürlich keine Wunder erwarten, kostet ja auch nur etwas mehr als ein Drittel des AF-s 70-200/4.
Gegen Superzoom sprachen für mich die Kompromisse (schwächere optische Leistung und mehr Größe/Gewicht beim "Immerdrauf").
__________________
Nikon Z6 || Z 24-70/4 || Z 50/1,8 ||Fuji X-T1 & X-T2 || XF 18-55 || XF 27 || XF 35/1,4 || XF 50 || XF 60 || Walimex/Samyang 85/1,4 || Lumix LX100 || früher Nikon DX dann FX & Oly OM-D

spidy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2019, 14:00   #44
graviton137
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2010
Beiträge: 6.753
Standard AW: Tamron 35-150 Erfahrungsthread 35-150mm

Zitat:
Zitat von spidy Beitrag anzeigen
Wenn schon SuperZoom, dann nimm doch das Nikon 28-300 (ist aktuell im Angebot).
Warum?
graviton137 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 15.07.2019, 15:13   #45
spidy
Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2006
Ort: LL/Ammersee
Beiträge: 482
Standard AW: Tamron 35-150 Erfahrungsthread 35-150mm

Zitat:
Zitat von graviton137 Beitrag anzeigen
Warum?
Bessere Kompatibilität und Performance der Nikon AF-S Objektive an der Z6, außerdem scheint mir das Nikon optisch etwas besser (nur nach technischen Daten und online reviews beurteilt).
__________________
Nikon Z6 || Z 24-70/4 || Z 50/1,8 ||Fuji X-T1 & X-T2 || XF 18-55 || XF 27 || XF 35/1,4 || XF 50 || XF 60 || Walimex/Samyang 85/1,4 || Lumix LX100 || früher Nikon DX dann FX & Oly OM-D

spidy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2019, 15:38   #46
graviton137
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2010
Beiträge: 6.753
Standard AW: Tamron 35-150 Erfahrungsthread 35-150mm

Zitat:
Zitat von spidy Beitrag anzeigen
Bessere Kompatibilität und Performance der Nikon AF-S Objektive an der Z6, außerdem scheint mir das Nikon optisch etwas besser (nur nach technischen Daten und online reviews beurteilt).
Ich kenne beide und würde immer das PZD nehmen (aber nur diese Variante). Aber so ein 28-300 ist halt sicher kein 35-150, das sind ganz unterschiedliche Anwendungsgebiete.
graviton137 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2019, 15:51   #47
spidy
Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2006
Ort: LL/Ammersee
Beiträge: 482
Standard AW: Tamron 35-150 Erfahrungsthread 35-150mm

Zitat:
Zitat von graviton137 Beitrag anzeigen
Ich kenne beide und würde immer das PZD nehmen (aber nur diese Variante). Aber so ein 28-300 ist halt sicher kein 35-150, das sind ganz unterschiedliche Anwendungsgebiete.
Schon klar, das war auch eine Antwort an Felix12.
Ich habe mich aus Qualitätsgründen für die Kombi 24-70/4 + Tele (aktuell AF-P 70-300) entschieden.
__________________
Nikon Z6 || Z 24-70/4 || Z 50/1,8 ||Fuji X-T1 & X-T2 || XF 18-55 || XF 27 || XF 35/1,4 || XF 50 || XF 60 || Walimex/Samyang 85/1,4 || Lumix LX100 || früher Nikon DX dann FX & Oly OM-D

spidy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2019, 22:35   #48
Felix12
Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 10
Standard AW: Tamron 35-150 Erfahrungsthread 35-150mm

Danke für die Infos.
Für meine Kinderfotografie sind mir die Max-Brennweite 150mm (=125) des Tamron 35-150 zu kurz und die Min-Brennweite 70mm von Telezooms zu lang. Daher werde ich jetzt das Tamron PZD Suppenzoom testen und sehen, ob dies meinen Anforderungen genügt.

Ich als Jpg-Knipser habe beim Tamron 35-150 übrigens sehr viele unterbelichtete Aufnahmen, kann das am Objektiv liegen?

Geändert von Felix12 (16.07.2019 um 00:04 Uhr)
Felix12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2019, 08:59   #49
frank.ho
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 02.06.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 1.193
Standard AW: Tamron 35-150 Erfahrungsthread 35-150mm

Hallo

hier ist eine nette Reportage zum Thema Reportage

Grüsse
Frank
__________________

frank.ho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2019, 16:38   #50
henning101
Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2009
Ort: Siegen, NRW
Beiträge: 800
Standard AW: Tamron 35-150 Erfahrungsthread 35-150mm

Zitat:
Zitat von spidy Beitrag anzeigen
Bessere Kompatibilität und Performance der Nikon AF-S Objektive an der Z6, außerdem scheint mir das Nikon optisch etwas besser (nur nach technischen Daten und online reviews beurteilt).
Soweit ich weiß geht das Tamron 28-300mm PZD im Moment eh noch nicht an den Z. Ich fand das AF-S 28-300mm im Vergleich optisch besser und auch weniger klapprig. Das PZD fährt vorne mit etwas dünnem Tubus raus. Dafür ist das AF-S allerdings ein großer und schwerer Brummer und macht an der Z6 bloß optisch Spaß.

Ciao
__________________

Nikon Z6. Sigma 12-24 mm f/4,5-5,6 II DG HSM, Z 35mm, Z 50mm, Z 24-70mm f/4, Sigma 105mm f/2.8 OS Macro, AF-S 24-120mm f/3,5-5,6 VR, AF-P FX 70-300mm VR. SB-700, SB-910.
Velbon Sherpa Plus-530 mit Velbon PH-460B Kopf.
(D3500 mit Sigma 17-70 und 18-250mm als Notnagel im Kofferraum).


http://i-am-henning.blogspot.de/
https://www.flickr.com/photos/beckerhenner/

Geändert von henning101 (29.07.2019 um 09:46 Uhr)
henning101 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:15 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren