DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk

Hinweise

Anzeige

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.04.2019, 23:22   #21
rbtt
Benutzer
 
Registriert seit: 27.09.2005
Beiträge: 4.188
Standard AW: Spiegelloses Vollformat überholt Spiegelreflex

Zitat:
Zitat von t34ra Beitrag anzeigen
...
Ich überlege gerade, wem eigentlich so richtig solche Meldungen (natürlich mit etwas valideren Datenbasis) interessieren?...
Wohl auch jene, die sich überlegen in welches System sie größere Beträge investieren. Nicht nur für die Kamera, sondern auch für die Objektive.

Ob solche Meldungen allerdings geeignet sind einen vernünftigen Beitrag zu einer solchen Entscheidung zu leisten ist fragwürdig.
__________________
Man kann jede Kamera mit jeder anderen Kamera vergleichen. Es muss nur die Fragestellung sinnvoll sein und die Systematik stimmen.
rbtt ist offline  
Alt 18.04.2019, 05:58   #22
Gast_504529
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Spiegelloses Vollformat überholt Spiegelreflex

Zitat:
Zitat von rbtt Beitrag anzeigen
Ob solche Meldungen allerdings geeignet sind einen vernünftigen Beitrag zu einer solchen Entscheidung zu leisten ist fragwürdig.
Naja, wenn ich mir die Tipps in der Kaufberatung hier bei manchen so anschaue, dann kann ich auch Klicks bei Geizhals zur Entscheidungsfindung benutzen
 
Alt 18.04.2019, 06:06   #23
rbtt
Benutzer
 
Registriert seit: 27.09.2005
Beiträge: 4.188
Standard AW: Spiegelloses Vollformat überholt Spiegelreflex

Zitat:
Zitat von So ist das Beitrag anzeigen
...dann kann ich auch Klicks bei Geizhals zur Entscheidungsfindung benutzen
Der Artikel bietet sogar etwas mehr:

"Dabei machen auch die spiegellosen Systemkameras keine besonders gute Figur: So wurden im Januar und Februar nur etwa 455.000 Stück ausgeliefert, zehn Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum. Bei Spiegelreflexkameras ist der Rückgang um 37 Prozent auf etwa 611.000 noch drastischer.

Blickt man dabei allein auf die Auslieferungen an den europäischen Markt, ergibt sich ein etwas differenziertes Bild. Die spiegellosen Systemkameras bleiben hier im Januar und Februar mit 102.000 ausgelieferten Geräten auf Vorjahresniveau. Die DSLR verzeichnen dagegen einen Rückgang um etwa 30 Prozent, was aber immer noch knapp 200.000 Stück entspricht. (ssi) "

Das ist allerdings genau das Gegenteil von dem, was die Überschrift suggeriert. Systemkameras mit Spiegel werde, wenn ich richtig lese, noch deutlich mehr verkauft als Spiegellose Systemkameras.

Wo bei nicht ganz zu erkennen ist, ob die Messsucherkameras von Leica bei den Spiegellose Systemkameras mit eingerechnet sind. Die gehören ja ebenfalls zu dieser Gattung. Dürfte von den Zahlen her aber eh keine große Rolle spielen.
__________________
Man kann jede Kamera mit jeder anderen Kamera vergleichen. Es muss nur die Fragestellung sinnvoll sein und die Systematik stimmen.
rbtt ist offline  
Alt 18.04.2019, 07:05   #24
Release Candidate
Benutzer
 
Registriert seit: 11.05.2010
Beiträge: 2.295
Standard AW: Spiegelloses Vollformat überholt Spiegelreflex

Zitat:
Zitat von Fantasyreader Beitrag anzeigen
Vllt. sehen wir uns aber irgendwann einmal mit einem "es gibt bis auf richtig teure Profikamera keine Systemkameras mehr" (außer die, die halt noch auf Halde liegen bzw. gebrauchte)
Nicht nur vielleicht, sondern mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit.

Zitat:
Zitat von rbtt Beitrag anzeigen
Das ist allerdings genau das Gegenteil von dem, was die Überschrift suggeriert.
Die Ueberschrift hat damit ja nichts zu tun, diese wuerde ja richtig 'Spiegelloses Vollformat überholt Vollformat Spiegelreflex' heissen. Und nur ueber KB-Kameras hat die CIPA ja keine Statistik.

Zitat:
Zitat von rbtt Beitrag anzeigen
Wo bei nicht ganz zu erkennen ist, ob die Messsucherkameras von Leica bei den Spiegellose Systemkameras mit eingerechnet sind.
Haengt davon ab, ob Leica bei der CIPA ist oder nicht. Ist ja deren Statistik.
http://www.cipa.jp/stats/documents/e/d-201902_e.pdf
Release Candidate ist offline  
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 18.04.2019, 10:13   #25
Fantasyreader
Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2011
Beiträge: 285
Standard AW: Spiegelloses Vollformat überholt Spiegelreflex

Zitat:
Zitat von phototipps.com Beitrag anzeigen
Polemik hilft auch nicht weiter. Du willst ja hoffentlich nicht ernsthaft der Meinung sein, dass die DSLR-Technik für alle Ewigkeiten das Non-Plus-Ultra in Sachen Fotografie sein wird. Selbstverständlich wird die DSLR aussterben. Früher oder später. Zumindest so weit, dass es lediglich für ein Nischendasein langt.
Bei was ist denn überhaupt Hilfe vonnöten?

Ich bin der Meinung, dass wir nicht wissen können, wie exakt der Markt aussehen wird. Ich bin mir ziemlich sicher, dass wir auch in 10 Jahren noch mit DSLR fotografieren können werden (so lange halten zumindest einige Exemplare definitiv noch, selbst wenn morgen die Produktion eingestellt wird ). Aber es kann viel passieren, wie groß die Nische ist, die die DSLR behalten könnten, wissen wir nicht. Sie können komplett verschwinden, genauso wie sie gemeinsam mit den DSLM verschwinden könnten. Es kann auch passieren, dass sich der Anteil irgendwann stabilisiert. Woher sollen wir das wissen? Und vor allem - weshalb sollte es für irgendjemand von uns (außer für die Hersteller) wichtig sein?

Kaufst du dir eine DSLM, weil DSLR nicht mehr cool sind? Oder weil du einen EVF haben willst oder aus irgendwelchen anderen, technischen Gründen?
Fantasyreader ist offline  
Alt 18.04.2019, 10:53   #26
Horseshoe
Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2009
Ort: D-Frankfurt am Main
Beiträge: 5.315
Idee AW: Spiegelloses Vollformat überholt Spiegelreflex

Zitat:
Zitat von Fantasyreader Beitrag anzeigen
...
Kaufst du dir eine DSLM, weil DSLR nicht mehr cool sind? Oder weil du einen EVF haben willst oder aus irgendwelchen anderen, technischen Gründen?
Das ist ein wichtiger Grund, wenn es um diese ganzen Diskussionen geht. Mir kommt es so vor, als würde viele dem Zwang unterliegen (zumindest in vielen Foren), immer das Neueste kaufen zu wollen oder zu müssen, egal wie praktikabel das im Augenblick ist. Ob man die Features wirklich braucht oder gar nutzt, bleibt zweitrangig.
Aber selbst im Bekanntenkreis sehe ich das häufig und sogar zunehmend und ich frage mich: Warum das neueste iPhone/Samsung, wenn ohnehin nur WhatsApp-Nachrichten verschickt werden? Und wenn man dann noch zu blöd ist, mir mal einen Link vom Smartphone aus zu schicken. Warum einen 4k-Fernseher für 3000,-€, wenn man darauf nur DVDs und Standard-TV schaut?

Diese Aufzählung könnte man um viele Themen weiter fortführen. Ich frage mich, vorher dieser scheinbare Zwang kommt, immer auf den aktuellesten Zug aufspringen zu wollen, wenn man die rudimentärsten Verbesserungen dann aber nicht nutzt?
__________________
EOS 77D & 500D | EF 28-135 | EF 50L | EF 20-35L | EF 50-200L | EF-S 18-55 IS Mk1 | Voigtländer 28-210 | Speedlite 199A 270EX & 320EX | C5i | DPP & PSE 8 | U28D590D | Selphy 900 | DiMAGE Z1 | AE-1

Meine Bilder dürfen gerne im selben Thema bearbeitet werden.
Horseshoe ist offline  
Alt 18.04.2019, 12:02   #27
phototipps.com
Benutzer
 
Registriert seit: 25.05.2006
Beiträge: 4.767
Standard AW: Spiegelloses Vollformat überholt Spiegelreflex

Zitat:
Zitat von Fantasyreader Beitrag anzeigen
Kaufst du dir eine DSLM, weil DSLR nicht mehr cool sind? Oder weil du einen EVF haben willst oder aus irgendwelchen anderen, technischen Gründen?
Es geht hier nicht darum, was ich mache. Oder sonst irgendeine Person. Es geht darum, dass selbst im KB-Format aktuell wohl mehr spiegellose Canon-Kameras verkauft werden als DSLRs.

Ich selbst kann jederzeit auf den depperten (blöden) Spiegel verzichten, da ich für mich keinen Vorteil daraus ziehen kann, sondern nur Nachteile in Kauf nehmen muss.

Und klar wirst Du auch noch in 10 Jahren mit DSLRs fotografieren können, aber das ist hier nicht das Thema. Man wird wohl auch noch in 50 Jahren damit fotografieren können, zumindest bin ich überzeugt davon, dass selbst dann noch welche produziert werden, weil es eben auch dann noch unter bestimmten Bedingungen der Spiegel Vorteile hat. Es wird halt wesentlich teurer werden gegenüber heute. Aber darauf kann und will ich keine Rücksicht nehmen. Ich bin überzeugt davon, dass der überwiegende Teil der fotografierenden Menschen ähnlich denken wie ich und im Spiegel eher einen Nach- denn einen Vorteil sehen. Und das wird dazu führen, dass die Produktion der DSLRs zusehends einbricht, weil die Menschen im Schnitt eher das Bequemere kaufen.
phototipps.com ist offline  
Alt 18.04.2019, 12:13   #28
Linse66
Vorübergehend Gesperrt
 
Registriert seit: 30.01.2013
Beiträge: 4.521
Standard AW: Spiegelloses Vollformat überholt Spiegelreflex

Ich frag mich immer wo diese diebische Freude einiger herkommt wenn es heißt das noch mehr DSLR als DSLM verkauft werden?
Es müßte doch allen klar sein das der Spiegel ein Auslaufmodell ist....
Selbst wenn jetzt noch zB. ein D6 von Nikon kommen würde. Die ist aber schon seit Jahren in der Entwicklung und konnte dann halt nicht mehr gestoppt werden, was weiß ich.
Aber die Spiegellosen sind klar auf dem Vormarsch.
Mir persönlich ist es wurscht ob ich jetzt eine mit Spiegel oder ohne hab..
Ich hab mich niocht für SPiegellos entschieden sondern für eine Kamera und die war zufällig Spiegellos.
Klar ist sie kleiner und leichter aber spätenstens wenn ich ein 70-200 2.8 dranflansche ist es mit dem Gewichtsvorteil vorbei.
Ich glaube auch nicht das das immer noch der Hauptvorteil einer DSLM ist.
Die Vorteile liegen mittlerweile ganz woanders und ja, darauf will ich nicht mehr verzichten.
Linse66 ist offline  
Alt 18.04.2019, 12:14   #29
Fantasyreader
Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2011
Beiträge: 285
Standard AW: Spiegelloses Vollformat überholt Spiegelreflex

Zitat:
Zitat von phototipps.com Beitrag anzeigen
Es geht hier nicht darum, was ich mache. Oder sonst irgendeine Person. Es geht darum, dass selbst im KB-Format aktuell wohl mehr spiegellose Canon-Kameras verkauft werden als DSLRs.
Und inwieweit ist das wichtig (außer für die Hersteller)? (Davon abgesehen: wie kommst darauf?^^)

Weshalb solltest du auf irgendwas Rücksicht nehmen? Und wie solltest du überhaupt Rücksicht nehmen können? Pauschal jeden Monat Kamera X kaufen, damit die Firma weiter Kameras produziert, die du nicht willst ?

Und zu dem letzten Teil: Ich gehe davon aus, dass die überwiegende Masse an KamerakäuferInnen es herzlich egal ist, wie die Fotos entstehen, Hauptsache, die Bilder sind hübsch, die Kamera entspricht der Größenvorstellung und sie passt in den Preisrahmen. Ob da nu ein Spiegel drin sitzt oder Luft oder die Kamera in nem Handy eingebaut ist - völlig egal .
Fantasyreader ist offline  
Alt 18.04.2019, 13:08   #30
phototipps.com
Benutzer
 
Registriert seit: 25.05.2006
Beiträge: 4.767
Standard AW: Spiegelloses Vollformat überholt Spiegelreflex

Zitat:
Zitat von Fantasyreader Beitrag anzeigen
(Davon abgesehen: wie kommst darauf?^^)
Ganz einfach: Ich lese den Threadtitel und den Eröffnungspost. Deswegen weiß ich, dass es hier nicht das Thema ist, was _ich_ tue.

Zitat:
Zitat von Fantasyreader Beitrag anzeigen
Ob da nu ein Spiegel drin sitzt oder Luft oder die Kamera in nem Handy eingebaut ist - völlig egal .
Grundsätzlich ist das richtig. Andererseits weiß man, dass die Mechanik viel Geld kostet und das Zeug auch noch schwer und groß macht. Und das werden die entscheidenden Argumente sein, weswegen die Beliebtheit der Spiegelkameras abnimmt.

Ich selbst fotografiere ja seit 45 Jahren mit spiegelbehafteten Kameras und seit dem ersten Tag war mir genau dieses Geklapper ein Dorn im Auge - nur waren damals die Nachteile der sonstigen Kameras deutlich größer. Das hat sich ja mittlerweile wesentlich verbessert.
phototipps.com ist offline  
Thema geschlossen


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:27 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren