DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.09.2019, 07:41   #11
Hermii
Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2018
Beiträge: 68
Standard AW: Lightroom und Farbmanagement

Das JPG stimmt mit dem Entwicklungsmodul überein?
Ich kann das leider nicht genau erkennen.

Gruß
Hermii ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2019, 12:52   #12
marjue
Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2012
Beiträge: 178
Standard AW: Lightroom und Farbmanagement

Hi

Ich denke das hat was mit dem Vorschaubild zu tun.
  • Importierst du nur die NEF's oder auch die JPEG's?
  • Hast du deine Cam auf sRGB oder auf AdobeRGB stehen (Das beeinflusst wahrscheinlich auch die eingebetteten JPEG's)?
  • Generierst du Vorschauen beim Import?

Wenn ich Zeit habe checke ich das heute mal daheim.
__________________
Sony RX100III + A7rIV - Sony FE 24–105/4, 70-200/4, 16-35/4, 85/1.8, 35/2.8, 35/1.4 24/1.4, Samyang 14/2.8

Flickr
marjue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2019, 18:21   #13
Robinson74
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 340
Standard AW: Lightroom und Farbmanagement

Zitat:
Zitat von marjue Beitrag anzeigen
Hi

Ich denke das hat was mit dem Vorschaubild zu tun.
  • Importierst du nur die NEF's oder auch die JPEG's?
  • Hast du deine Cam auf sRGB oder auf AdobeRGB stehen (Das beeinflusst wahrscheinlich auch die eingebetteten JPEG's)?
  • Generierst du Vorschauen beim Import?

Wenn ich Zeit habe checke ich das heute mal daheim.
  • Nur NEF‘s
  • Adobe RGB. Doch das sollte egal sein da der Farbraum nur auf das JPG der Kamera angewendet wird und nicht auf das RAW
  • Ja, jedoch nur eine Standard-Vorschau
__________________

Kamera: Nikon D850
Objektive (Nikkore): 14-24mm f/2.8 G ED | 24-70mm f/2.8 E ED VR | 70–200 mm f/2.8 E FL ED VR
Stativ: Gitzo Traveler GT2545T mit Kugelkopf Markins Q3i-TR

Meine Website: www.roger-rubin.com
Meine Fotos auf flickr: Link
Robinson74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2019, 19:12   #14
Robinson74
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 340
Standard AW: Lightroom und Farbmanagement

Ich habe gerade folgende interessante Beobachtung festgestellt:

Ich habe 2 Monitore:
- Primär: BenQ SW320 (32", 4K)
- Sekundär: Eizo CG246 (24", Full HD)

Bei beiden Monitoren ist Adobe RGB eingestellt. Und die Farbveränderungen in den LR-Modulen (gemäss Thread oben) ist nur auf dem BenQ festzustellen. Auf dem Eizo stimmt alles wunderbar...

Update:
Es wird immer konfuser... Wenn ich die Grafikbeschleunigung (neu seit LR 8.4) abschalte, ist auch auf dem BenQ alles wieder in Ordnung (Grafikkarte: Nvidia GF GTX 1060 6GB)...
__________________

Kamera: Nikon D850
Objektive (Nikkore): 14-24mm f/2.8 G ED | 24-70mm f/2.8 E ED VR | 70–200 mm f/2.8 E FL ED VR
Stativ: Gitzo Traveler GT2545T mit Kugelkopf Markins Q3i-TR

Meine Website: www.roger-rubin.com
Meine Fotos auf flickr: Link

Geändert von Robinson74 (11.09.2019 um 19:16 Uhr)
Robinson74 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 11.09.2019, 19:17   #15
Ecotuner
Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 1.461
Standard AW: Lightroom und Farbmanagement

Zitat:
Zitat von Robinson74 Beitrag anzeigen
Ich finde grundsätzlich das Thema Farbmanagement eher kompliziert und komplex. Kennt da jemand eine schlaue Literatur, wo dieses Thema mit einfachen Worten erklärt wird?
"Farbmanagement für die Digitalfotografie" von Sam Jost.
Damit habe ich mich in dieses trockene Thema eingearbeitet sowie anschließend auf dessen Basis auch eine Schulung bei uns im Fotoclub erstellt.

Das Buch zu lesen hat Spaß gemacht und gibt eine gute Grundlage - oft fehlt es bei Hobbyfotografen / ungelernten Fotografen meiner Erfahrung nach bereits an den Grundlagen (Stichwort Farbräume vs Farbprofile vs Farbmodelle), welche hier sehr anschaulich und locker erklärt werden.

Auch hier im Forum liest man recht oft zu diesem Thema Beiträge aus welchen klar wird, dass die Grundlagen nicht wirklich verstanden wurden... nach dem Buch ist man schlauer und kann selbst quantifizieren, ob und in welcher Form man Farbmanagement betreiben will ;-) Stichwort: ganz oder gar nicht. Die meisten Hobbyfotografen verwenden weder das eine noch das andere ;-)
__________________
Stets mit freundlichen Grüßen
Andreas

Geändert von Ecotuner (11.09.2019 um 19:20 Uhr)
Ecotuner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2019, 20:06   #16
Robinson74
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 340
Standard AW: Lightroom und Farbmanagement

Zitat:
Zitat von Ecotuner Beitrag anzeigen
"Farbmanagement für die Digitalfotografie" von Sam Jost.
DANKE für den Tipp !
__________________

Kamera: Nikon D850
Objektive (Nikkore): 14-24mm f/2.8 G ED | 24-70mm f/2.8 E ED VR | 70–200 mm f/2.8 E FL ED VR
Stativ: Gitzo Traveler GT2545T mit Kugelkopf Markins Q3i-TR

Meine Website: www.roger-rubin.com
Meine Fotos auf flickr: Link
Robinson74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2019, 20:11   #17
Robinson74
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 340
Standard AW: Lightroom und Farbmanagement

Ich habe die Lösung selber gefunden!

Irgendwas war mit dem Grafikkarten-Treiber faul. Ich konnte unter Leistung lediglich die "einfache Grafikbeschleunigung" anwählen (das zweite Kästchen war ausgegraut).

Lösung:
Den Grafikkarten-Treiber deinstalliert und wieder neu installiert. Danach konnte ich die volle Grafikbeschleunigung wieder aktivieren und alles ist wieder wunderbar!

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Screenshot.jpg (50,3 KB, 214x aufgerufen)
__________________

Kamera: Nikon D850
Objektive (Nikkore): 14-24mm f/2.8 G ED | 24-70mm f/2.8 E ED VR | 70–200 mm f/2.8 E FL ED VR
Stativ: Gitzo Traveler GT2545T mit Kugelkopf Markins Q3i-TR

Meine Website: www.roger-rubin.com
Meine Fotos auf flickr: Link
Robinson74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2019, 10:19   #18
Robinson74
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 340
Standard AW: Lightroom und Farbmanagement

Ich muss nochmals meinen Thread vom letzten Monat aufgreifen und dabei meine Aussage revidieren.

Im Entwickeln-Modus sind inzwischen die Farben wieder quietschbunt. Und das hat meiner Meinung nichts mit Adobe RGB oder sRGB zu tun sondern mit der GPU-Unterstützung in LR: Ist diese aktiv, sind die Farben im Entwickeln-Modul übersättigt. Ist diese inaktiv, sind die Farben "normal".

Mit GPU-Unterstützung:



Ohne GPU-Unterstützung:



Der Grafikkarten-Treiber ist aktuell sowie die Updates von Win10 und LR.
Habt ihr das bei euch auch so?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg GPU_aktiviert.jpg (849,5 KB, 143x aufgerufen)
Dateityp: jpg GPU_deaktiviert.jpg (809,8 KB, 142x aufgerufen)
__________________

Kamera: Nikon D850
Objektive (Nikkore): 14-24mm f/2.8 G ED | 24-70mm f/2.8 E ED VR | 70–200 mm f/2.8 E FL ED VR
Stativ: Gitzo Traveler GT2545T mit Kugelkopf Markins Q3i-TR

Meine Website: www.roger-rubin.com
Meine Fotos auf flickr: Link
Robinson74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2019, 10:54   #19
Robinson74
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 340
Standard AW: Lightroom und Farbmanagement

Ich habe eben den Adobe-Support kontaktiert und gleich auf dieses Forum verlinkt.

Hier der Chat-Verlauf:

Adobe:
Guten Tag Herr Rubin. Wie kann ich Ihnen mit dem Lightroom weiterhelfen?


Ich:
Ich habe schon länger das Problem mit der richtigen Farbdarstellung im Entwickeln- und Bibliotheksmodul. Dieses Problem habe ich bereits ausführlich beschrieben in diesem Forum: https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=1980680

Schauen Sie sich doch bitte meine Forenbeitrag mal an. Danke für Ihre Hilfe und Unterstützung.


Adobe:
Wie in dem von Ihnen genannten Link auch beschrieben, sind Farbunterschiede zwischen dem Entwickeln- und dem Bibliotheksmodul normal.

Informationen hierzu finden Sie auch unter folgendem Link unter dem Punkt "Warum werden meine Bilder in den Modulen „Bibliothek“ und „Entwickeln“ bzw. im zweiten Fenster unterschiedlich angezeigt?":https://helpx.adobe.com/de/lightroom...color-faq.html


Ich:
Dieser Link ist mir bekannt. Doch was hat das mit der GPU-Unterstützung zu tun? Wenn diese aktiv ist, sind die Farbunterschiede sichbar. Ist diese inaktiv, sind auch keine Farbunterschiede sichtbar...
Danke für Ihre Antwort.

Adobe:
Die Grafikkarte wird benötigt, um die beste Qualität zu erhalten. Wenn Sie diese deaktivieren, ist es normal, dass Sie dann die selbe Qualität im Entwickeln- und im Bibliotheksmodul erhalten.

Ich danke für den Chat und wünsche Ihnen einen schönen Tag.
Wir haben Ihnen gerne geholfen. Sie erhalten später von uns eine E-Mail mit einem Link zu einer Umfrage bezüglich Ihrer Kundenzufriedenheit. Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um Ihre Erfahrungen zu bewerten, damit wir unser Angebot stetig für Sie verbessern können. Vielen Dank!



Also keinen neuen Erkenntnisse. Ausser, dass man das so akzeptieren muss...
__________________

Kamera: Nikon D850
Objektive (Nikkore): 14-24mm f/2.8 G ED | 24-70mm f/2.8 E ED VR | 70–200 mm f/2.8 E FL ED VR
Stativ: Gitzo Traveler GT2545T mit Kugelkopf Markins Q3i-TR

Meine Website: www.roger-rubin.com
Meine Fotos auf flickr: Link
Robinson74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2020, 23:53   #20
Georgius
Super-Moderator
 
Registriert seit: 21.12.2003
Ort: Mödling bei Wien
Beiträge: 10.888
Standard AW: Lightroom und Farbmanagement

Sind die Monitore kalibriert, bzw. existieren Monitorprofile?
__________________
Georgius

Bevor ich mich jetzt aufrege, ist es mir lieber egal ...

Ausrüstung siehe Profil - Bilder dürfen bearbeitet und wieder eingestellt werden.

Moderatorenbeiträge sind Grün Alle anderen Beiträge sind nur meine Privatmeinung

Stammtisch der Wiener Bagasch
Georgius ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:06 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren