DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Systemzubehör

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.09.2019, 07:16   #1
Der Analoge
Benutzer
 
Registriert seit: 14.09.2006
Ort: Fröndenberg
Beiträge: 342
Standard Welcher Adapter für EF auf mFT (besonders Tamron SP)?

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo zusammen,

meine Frau hat mir angeboten, dass ich ihre G81 übernehmen kann. Nutze bisher ausschließlich Canon EF und EF-S. Von einem älteren YouTube Video weiß ich, dass es entsprechende Adapter gibt. Da ich aber nicht nur Canon Objektive nutze, sondern vorrangig Tamron SP, brauche ich einen Adapter, der insbesondere auch die Tamron tadellos unterstützt. Welchen könnt ihr mir da empfehlen? Und wie verhält es sich mit der Brennweite (Crop)? Gibt es auch passende Speedbooster, die problemlos mit Canon und Tamron SP zusammen arbeiten?

Danke für eure Hilfe!

Viele Grüße Sven

P.S. Der von mir im YouTube Video gesehene Adapter kostet 179 Euro, das wäre okay. Habe aber gerade im Nachbarthread gesehen, dass der von Metabones fast 400 Euro kostet. So teuer sollte es jetzt nach Möglichkeit nicht werden, sonst könnte ich mir fürs selbe Geld ja schon die EOS M50 kaufen ...
__________________
Meine Tools am Boden
EOS 5D III; EF 35/2 IS USM; EF 50/1.8 STM; EF 50/2,5 Makro; Tamron SP 15-30/2.8 Di VC USD; Tamron SP70-200/2.8 Di VC USD G2; Tamron SP 85/1.8 Di VC USD; Tamron SP 24-70/2.8 Di VC USD G2
Panasonic DMC-G81; Panasonic G Vario 14-140/3.5-5.6 Asph. II / Power OIS
In der Luft:
Parrot ANAFI

Geändert von Der Analoge (11.09.2019 um 07:31 Uhr)
Der Analoge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2019, 19:43   #2
kdww
Benutzer
 
Registriert seit: 24.12.2013
Beiträge: 4.078
Standard AW: Welcher Adapter für EF auf mFT (besonders Tamron SP)?

ich habe einen von Traumflieger (kein Speedbooster) der funktioniert mit meine Canon Objektiven, der angeblich Baugleiche von COmlite nicht.
Und Tamrom muss man eventuell testen, da gibt es vermutlich keine klare aussage dazu.
kdww ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2019, 21:05   #3
Der Analoge
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 14.09.2006
Ort: Fröndenberg
Beiträge: 342
Standard AW: Welcher Adapter für EF auf mFT (besonders Tamron SP)?

Zitat:
Zitat von kdww Beitrag anzeigen
ich habe einen von Traumflieger (kein Speedbooster) der funktioniert mit meine Canon Objektiven, der angeblich Baugleiche von COmlite nicht.
Und Tamrom muss man eventuell testen, da gibt es vermutlich keine klare aussage dazu.
Auf der Homepage von Traumflieger - gestern Abend mal nachgeschaut - wird angegeben:

Zitat:
eim Test konnten wir jedoch neue Tamron SP-Objektive nicht in Betrieb nehmen (Bild bleibt dunkel an der Kamera, Kamera löst nicht aus)
Und das ist natürlich der Super-Gau für Tamron-Objektive. Da möchte ich ungern 180 EUR zzgl. Porto investieren, um das zu testen und vermutlich genau so zu erleben
__________________
Meine Tools am Boden
EOS 5D III; EF 35/2 IS USM; EF 50/1.8 STM; EF 50/2,5 Makro; Tamron SP 15-30/2.8 Di VC USD; Tamron SP70-200/2.8 Di VC USD G2; Tamron SP 85/1.8 Di VC USD; Tamron SP 24-70/2.8 Di VC USD G2
Panasonic DMC-G81; Panasonic G Vario 14-140/3.5-5.6 Asph. II / Power OIS
In der Luft:
Parrot ANAFI
Der Analoge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2019, 23:18   #4
protake
Benutzer
 
Registriert seit: 23.05.2008
Ort: Hagen
Beiträge: 138
Standard AW: Welcher Adapter für EF auf mFT (besonders Tamron SP)?

Was Speedbooster angeht: Der Viltrox EF-M2 II bietet wohl mit Abstand die beste P/L-Alternative zum Metabones. Hier im Forum schon für unter 100€ gesehen, für nicht viel mehr auch schon neu verfügbar.
Hier gibt es eine Liste mit definitiv kompatiblen Objektiven: http://www.viltrox.com/en/index.php?...cid=149&id=207
Besonders viel von Tamron ist leider auch nicht dabei.
protake ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 25.09.2019, 13:54   #5
usmu
Gesperrter Account
 
Registriert seit: 19.05.2009
Beiträge: 44
Standard AW: Welcher Adapter für EF auf mFT (besonders Tamron SP)?

Ich habe hier den Viltrox EF M2, sowie die Oly M1 MKI, eine Pana GX8 und eine PEN M5 sowie div. Canon VF-Linsen.

- Den oft genannte Mangel, nicht im Unendlich zu fokussieren hatte ich auch. Lässt sich leicht am Viltrox justieren.

- jede Kamera verhält sich beim Fokussieren anders.
- - Die M1 schaltet auf unendlich lahmen Kontrast AF
- - Die GX8 rattert sich in kleinen Schritten an den Fokus heran. Findet manchmal nix, fährt komplett zurück und versucht es neu.
- - Die PEN M5 fokussiert noch am besten und schnellsten.

- Alte Linsen funktionieren nicht.
- Manche STM funktionieren nicht.
- "Billige" Linsen werden nicht besser, eher das Gegenteil.
- Lichtstarke Linsen ab f/2 werden matschig, chrom. Abberationen.

Am besten funktionieren bei mir das 70-200 f/4 L und das 24-105 f/4 L.
Beide auch offen mit f/2,8. Das 70-200 gibt ein 280 f/2,8. Das macht Sinn.

- Die Blendenanzeige an der Cam wird nicht immer korrekt angezeigt.
- Die EXIFs werden meist korrekt geschrieben, auch mit Objektivtyp.

- Beim Objektivwechsel mit eingeschalteter Cam stürzt die Kombi ab und die Kamera muss Aus-/ Eingeschaltet werden.

Geändert von usmu (25.09.2019 um 15:55 Uhr)
usmu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Systemzubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:40 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren