DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.02.2012, 23:10   #11
george_b
Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2007
Beiträge: 235
Standard AW: Der ACDSee Pro Sammelthread

Objektivkorrektur mit PTLens ist möglich:

RAW Entwickeln,
als TIF ohne komprimierung speichern,
über Extras, Externen Editor PTLens aufrufen
-PTL habe ich natürlisch vorher als Externer Editor hinzugefügt-
Objektiv muss händich eingefügt werden, wird nicht automatisch
übernommen.

Anregung hierzu habe ich auf der HP von jd-photography bekommen
__________________
Gruß George
Nikon D80 |& div. Objektiven|
www.georgebar.de
george_b ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2012, 08:30   #12
Ian Douglas
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 08.04.2005
Beiträge: 109
Standard AW: Der ACDSee Pro Sammelthread

So habe ich auch Photoline, Nikon ViewNX2 und Noiseware Pro untergebracht.
Da ich Originalobjektive habe, ist der Bedarf für PTLens nicht gegeben.
Ian Douglas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2012, 10:31   #13
Bongo Bong
Benutzer
 
Registriert seit: 05.12.2006
Beiträge: 1.560
Standard AW: Der ACDSee Pro Sammelthread

Zitat:
Zitat von george_b Beitrag anzeigen
Objektivkorrektur mit PTLens ist möglich:

RAW Entwickeln,
als TIF ohne komprimierung speichern,
über Extras, Externen Editor PTLens aufrufen
-PTL habe ich natürlisch vorher als Externer Editor hinzugefügt-
Objektiv muss händich eingefügt werden, wird nicht automatisch
übernommen.

Anregung hierzu habe ich auf der HP von jd-photography bekommen
Leider aber unter Verlust der gesamten EXIF die man dann auch nicht mehr mit ACDsee reinkopiert bekommt.
Zumindest habe ich es nicht geschaft.

Gruß
Dirk
__________________
Meine Bilder dürfen bearbeitet und im selben Thread wieder eingestellt werden.
___________________________
In einer komplizierten Welt versucht nur der einfache Geist einen leichten Weg zu gehen.
_____________________________________
Panasonic Lumix DMC-GX8 silber + G Vario 100-300mm 4.0-5.6 II OIS + G Vario 14-140mm 4-5.8 OIS + LUMIX G 20/F1.7 II + Olympus BodyCap 9mm 1:8.0 fisheye + Panasonic Lumix DMC-GH2 + Canon Powershot SX1
Bongo Bong ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2012, 10:39   #14
george_b
Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2007
Beiträge: 235
Standard AW: Der ACDSee Pro Sammelthread

Zitat:
Zitat von Ian Douglas Beitrag anzeigen
...............
Da ich Originalobjektive habe, ist der Bedarf für PTLens nicht gegeben.
Das verstehe ich jetzt nicht, bitte um Aufklärung
__________________
Gruß George
Nikon D80 |& div. Objektiven|
www.georgebar.de
george_b ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 17.02.2012, 10:56   #15
Bongo Bong
Benutzer
 
Registriert seit: 05.12.2006
Beiträge: 1.560
Standard AW: Der ACDSee Pro Sammelthread

Obwohl ich mittlerweile sehr gerne ACDsee Pro 5.1 nutze. besonders wegen dem Licht- und Farbequilizer, ärgert es mich jedes mal wenn ich damit die RAW meiner Canon Powershot SX1 entwickeln will.
Ich muss dazu den Umweg über z.B. FixFoto gehen, da mir dieses Tool die RAW in der maximalen Größe als 16-Bit TIFF ausgibt.
ACDsee entwickelt es nur in einer beschnittenen Größe.

Im Anhang könnt ihr den helleren Rand sehen, den ACDsee nicht mit entwickelt. Auch andere RAW-Entwickler machen das nicht z.B. Lightroom.
RawTherapee macht es wieder richtig, da es die gleiche RAW-Engine wie FixFoto nutzt, nämlich dcraw.

3650x2740=10001000 Pixel => 9,5 Mpixel (der innere Bereich)
3960x2760=10929600 Pixel => 10,4 Mpixel (kompletter Bereich)

Das sind somit fast 10% Bildinhalt die mir fehlen.

Mir ist klar, daß das von Canon so vorgegeben ist, damit die einen Sicherheitsbereich haben. Jedoch die Bildfehler die er enthält sind so selten zu sehen das es fast nichts ausmacht.
Man sieht dort nur in sehr dunklen Bildern die stark aufgehellt werden ein paar Deadpixel.

Danach geht es aber noch weiter. Da ich keine Exif mehr in den Tif habe, muss ich danach wieder zu FixFoto wechseln und in das fertig JPG die Exif aus dem RAW wieder einbauen

Das ist leider sehr umständlich.

Gruß
Dirk
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg RAWvsJPEG.jpg (213,7 KB, 138x aufgerufen)
__________________
Meine Bilder dürfen bearbeitet und im selben Thread wieder eingestellt werden.
___________________________
In einer komplizierten Welt versucht nur der einfache Geist einen leichten Weg zu gehen.
_____________________________________
Panasonic Lumix DMC-GX8 silber + G Vario 100-300mm 4.0-5.6 II OIS + G Vario 14-140mm 4-5.8 OIS + LUMIX G 20/F1.7 II + Olympus BodyCap 9mm 1:8.0 fisheye + Panasonic Lumix DMC-GH2 + Canon Powershot SX1

Geändert von Bongo Bong (17.02.2012 um 10:59 Uhr)
Bongo Bong ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2012, 11:26   #16
Ian Douglas
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 08.04.2005
Beiträge: 109
Standard AW: Der ACDSee Pro Sammelthread

Ich würde das ACDSee mailen. Die sind sicher daran interessiert, Ihre Kunden zufrieden zu stellen und weitere zu gewinnen.
Ian Douglas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2012, 12:03   #17
george_b
Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2007
Beiträge: 235
Standard AW: Der ACDSee Pro Sammelthread

Zitat:
Zitat von Bongo Bong Beitrag anzeigen
Leider aber unter Verlust der gesamten EXIF die man dann auch nicht mehr mit ACDsee reinkopiert bekommt.
Zumindest habe ich es nicht geschaft.

Gruß
Dirk
Habe gerade nachgeschaut,
bei meinen aus NEF Dateien
gespeicherten Tif's bleiben die
EXIF auch nach der Bearbeitung
mit PTL erhalten.
__________________
Gruß George
Nikon D80 |& div. Objektiven|
www.georgebar.de
george_b ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2012, 14:53   #18
Bongo Bong
Benutzer
 
Registriert seit: 05.12.2006
Beiträge: 1.560
Standard AW: Der ACDSee Pro Sammelthread

Zitat:
Zitat von Ian Douglas Beitrag anzeigen
Ich würde das ACDSee mailen. Die sind sicher daran interessiert, Ihre Kunden zufrieden zu stellen und weitere zu gewinnen.
__________________
Meine Bilder dürfen bearbeitet und im selben Thread wieder eingestellt werden.
___________________________
In einer komplizierten Welt versucht nur der einfache Geist einen leichten Weg zu gehen.
_____________________________________
Panasonic Lumix DMC-GX8 silber + G Vario 100-300mm 4.0-5.6 II OIS + G Vario 14-140mm 4-5.8 OIS + LUMIX G 20/F1.7 II + Olympus BodyCap 9mm 1:8.0 fisheye + Panasonic Lumix DMC-GH2 + Canon Powershot SX1
Bongo Bong ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2012, 14:55   #19
Bongo Bong
Benutzer
 
Registriert seit: 05.12.2006
Beiträge: 1.560
Standard AW: Der ACDSee Pro Sammelthread

Zitat:
Zitat von george_b Beitrag anzeigen
Habe gerade nachgeschaut,
bei meinen aus NEF Dateien
gespeicherten Tif's bleiben die
EXIF auch nach der Bearbeitung
mit PTL erhalten.
Wenn du die Tifs in Acdsee erzeugst klappt das bestimmt.
Ich muss aber den Umweg über FixFoto gehen und das speichert die Exif nicht im Tif ab.
Villeicht probiere ich es mal den Weg über RawTherapee.

Gruß
Dirk
__________________
Meine Bilder dürfen bearbeitet und im selben Thread wieder eingestellt werden.
___________________________
In einer komplizierten Welt versucht nur der einfache Geist einen leichten Weg zu gehen.
_____________________________________
Panasonic Lumix DMC-GX8 silber + G Vario 100-300mm 4.0-5.6 II OIS + G Vario 14-140mm 4-5.8 OIS + LUMIX G 20/F1.7 II + Olympus BodyCap 9mm 1:8.0 fisheye + Panasonic Lumix DMC-GH2 + Canon Powershot SX1
Bongo Bong ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2012, 15:16   #20
Cimba
Benutzer
 
Registriert seit: 26.10.2010
Beiträge: 398
Frage AW: Der ACDSee Pro Sammelthread

Sagt mal, kann man mit ACDSee ein NEUES Bild erstellen? Z.B. aus dem Inhalt der Zwischenablage?
Cimba ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:22 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren