DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.07.2018, 10:24   #1
Rainer_2022
Benutzer
 
Registriert seit: 07.08.2011
Ort: am schönen Bodensee
Beiträge: 2.653
Daumen hoch Killerfeatures für die ideale KB Mirrorless

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Sony hat vorgemacht, wie mirrorless KB Kameras heutzutage aussehen könnten:

War es in der ersten Generation noch unergonomisch, so hat man doch jetzt das Bedienkonzept und die Griffgröße ein wenig angepasst. Und so hat man jetzt eine Reihe von Features, welche dem Canon- oder Nikon-User das Umsteigen schmackhaft machen sollen:
*** Elektronischer Sucher, hohe Auflösung (A9, A7R iii)
*** Wasserwaage
*** Klappdisplay
*** Stabi
*** Gesichtserkennung / Augenerkennung (besser als bei Fujifilm )
*** große Batterie

Ich persönlich bin von Canon APS-C zu Samsung (NX1) gegangen, dort auf die Nase gefallen und schließlich bei Fujifilm (X-T2) gelandet. Sony KB könnte ich mir auch vorstellen; die Entscheidung zw. Samsung NX1 und Sony A7II war knapp: Verstand sagte Sony, Bauch sagte Samsung

Welche Features - abgesehen von der Größe {ja, sie wird kleiner sein als die aktuelle EOS 5Div oder Nikon D850, sogar D750} und abgesehen vom Bajonett {ein Thread wurde wegen endloser Bajonettdiskussionen gerade geschlossen} würden Euch bewegen, von Canon oder Nikon auf mirrorless KB umzusteigen bzw. von Sony zu Canon oder Nikon zurückzukehren.

bzw.: welche Gründe gibt es, trotz des - hypothetischen - Angebots von Canon und Nikon doch bei Sony zu bleiben?
__________________
*** Das Licht sei mit Euch! ***
Canon EOS 60D 17-70mm, 50mm/1.4
Fujifilm X-E1 / X-T2 12mm, 35mm/1.4, 16-50mm

Geändert von Rainer_2022 (17.07.2018 um 10:25 Uhr) Grund: Akku hatte ich vergessen!
Rainer_2022 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2018, 10:32   #2
Rainer_2022
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 07.08.2011
Ort: am schönen Bodensee
Beiträge: 2.653
Standard AW: Killerfeatures für die ideale KB Mirrorless

ich würde auch den Schritt zu Nikon machen; aber bei Canon gefällt mir die DPP-Software:
*** Fast alle Features, die ich benötige
*** kostenlos im Vergleich zu LR (ach nee, würde ich sowieso nicht kaufen)
*** kostenlos im Vergleich zu Capture One oder Photo Ninja oder setze eine andere LR-Alternative ein
*** läuft super-schnell auf meinem Rechner (LR hatte ich, RAW Therapee hatte ich auch)
Nein, sonst würde ich bei gleichen Features beider Kamera keine Präferenz für eine Marke verspüren; vielleicht mal beide antesten und dann nach Bauchgefühl entscheiden. Oder doch zu Sony gehen.
__________________
*** Das Licht sei mit Euch! ***
Canon EOS 60D 17-70mm, 50mm/1.4
Fujifilm X-E1 / X-T2 12mm, 35mm/1.4, 16-50mm
Rainer_2022 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2018, 10:43   #3
haraclicki
Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2006
Ort: Niederrhein
Beiträge: 163
Standard AW: Killerfeatures für die ideale KB Mirrorless

Killerfeature: seperates Touchdisplay für den Daumen zur Wahl der Fokuspunkte.
Statt Joystick, Wippe oder Anderes.
haraclicki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2018, 11:23   #4
Jochen W.
Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2014
Ort: Stuttgart
Beiträge: 523
Standard AW: Killerfeatures für die ideale KB Mirrorless

Den Gedanke hatte ich auch schon mal, aber ich denke auf Dauer wird das Geschmiere darauf nerven, es würde sich der Fokuspunkt wohl auch nicht so präzise verschieben lassen und bei Regen könnte es streiken.

Joystick wäre mir da echt lieber, aber mit mehr "Feedback" beim Drücken als bei dem der D500 und mit viel weniger Spiel!

Der wichtigste Punkt wäre für mich das lautlose Auslösen.

Das sollte kombiniert sein mit top AF dessen Punkte sich bis außen hin erstrecken und gutem Rauschverhalten sowie gutem Erhalt der Farben bis ISO 12800.

Akkukapazität muss natürlich auch groß genug sein um zumindest einen Nachmittag Vögel im Flug und den späteren Abend danach bis 22:00 z.B. beim Steinkauz-Ansitz mitzumachen.
__________________
LG Jochen
Jochen W. ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 17.07.2018, 11:56   #5
Rainer_2022
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 07.08.2011
Ort: am schönen Bodensee
Beiträge: 2.653
Standard AW: Killerfeatures für die ideale KB Mirrorless

das mit dem separatem Touchdisplay ist eine super-Idee; vielleicht ist sie bei der Nikon schon umgesetzt? Wenn's verschmiert, wen stört's? --> Es könnte auch ohne sein, nur Touch!
das lautlose Auslösen gefällt mir auch an meiner X-T2 sehr gut... Oder andersherum: meine 60D kommt mir jetzt wahnsinnig laut vor; alle Vögel fliegen auf, das Amsterdam-Video meiner Frau hat dauernd ein "Klack, Klack ... Klack, Klack, ... , Klack, Klack" im Hintergrund
*** und übrigens habe ich das Ende des Frontfokus / Backfokus bei mirrorless vergessen (na ja, mehr oder weniger, es ist aber spürbar).
__________________
*** Das Licht sei mit Euch! ***
Canon EOS 60D 17-70mm, 50mm/1.4
Fujifilm X-E1 / X-T2 12mm, 35mm/1.4, 16-50mm

Geändert von Rainer_2022 (17.07.2018 um 11:58 Uhr)
Rainer_2022 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2018, 12:06   #6
Murcielago
Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2007
Beiträge: 10.343
Standard AW: Killerfeatures für die ideale KB Mirrorless

Mir fällt nur eine einzige Sache ein, die mich manchmal - namentlich bei Hochzeit, Erstkommunion und ähnlichen Terminen - stört: Das Spiegel- und Verschlussgeräusch.
Ansonsten bin ich mit meiner Vollformat-Nikon und den Objektiven derart zufrieden, daß ein Wechsel auf Sony o.Ä. gar nicht in Frage kommt
Murcielago ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2018, 12:20   #7
Release Candidate
Benutzer
 
Registriert seit: 11.05.2010
Beiträge: 1.478
Standard AW: Killerfeatures für die ideale KB Mirrorless

Zitat:
Zitat von haraclicki Beitrag anzeigen
Killerfeature: seperates Touchdisplay für den Daumen zur Wahl der Fokuspunkte.
Wieso separat? Wenn man durch den Sucher sieht, reicht ja das normale Display, und wenn man eh aufs Display sieht, kann man gleich das nehmen. Also so, wie's auch jetzt schon gemacht wird.

Schoen waeren: 2 (konfigurierbare) Zebras, Live Waveform (in Echtzeit in der Anzeige verschiebbar), 4K mit 4:2:2 und 10Bit auf eine interne Karte, Motorzooms, Zoom und Fokus per App fernsteuern koennen.
Release Candidate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2018, 14:41   #8
ObelixSB
Benutzer
 
Registriert seit: 21.10.2017
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 84
Standard AW: Killerfeatures für die ideale KB Mirrorless

Richtig geil wäre doch ein Augen gesteuerter AF, also der Sucher erkennt, wo ich hinsehe und legt da den AF-Punkt hin.
ObelixSB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2018, 14:45   #9
Linse66
Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2013
Beiträge: 3.020
Standard AW: Killerfeatures für die ideale KB Mirrorless

Zitat:
Zitat von ObelixSB Beitrag anzeigen
Richtig geil wäre doch ein Augen gesteuerter AF, also der Sucher erkennt, wo ich hinsehe und legt da den AF-Punkt hin.
Hoho!!!
Raumschiff Enterprise!
Aber geil wärs
Würde aber auch nur teilweise klappen.
__________________
Wenn ein Bild für mich schön ist, ist es für mich schön.
Ich bin kein Typ der in jedem Bild einen Fehler sucht da es kein perfektes Bild gibt
Linse66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2018, 14:54   #10
lhiapgpeonk
Benutzer
 
Registriert seit: 04.07.2014
Beiträge: 585
Standard AW: Killerfeatures für die ideale KB Mirrorless

Nämlich genau bis zu dem Zeitpunkt wo man vor dem Auslösen noch mal schnell die Bildränder überprüft, ob auch alles drauf ist...
__________________
D7100: Tokina 11-20 2.8 - Sigma 18-35 1.8 Art - Nikkor 35-70 2.8 D - Tamron 70-300 VC

Meine Bilder bei Flickr und hier im Forum
lhiapgpeonk ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
canon , kb-format , killer feature , mirrorless , nikon


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:23 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren