DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) > Sony E - Systemzubehör

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.04.2016, 15:46   #1
ratzemaus
Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2005
Beiträge: 324
Standard Makrozwischenringe für A7er-Reihe

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Lieben Forenmitglieder,

bin auf der Suche nach Zwischenringen für die A7II.
Blendensteuerung sollte natürlich gehen und falls möglich auch der AF, ist aber letzendlich nicht ganz so wichtig.

Nun gibt es einige für APS-C, aber wenige für Vollformat.

Hatte ganz kurzfristig einen von Quenox hier, der aber sofort wieder zurück ging.
Grund: Das Bajonett schien mir aus Alu und zeigt sehr bald Abrieberscheinungen, die will ich nicht auf meinem Sensor haben. Außerdem ließ er sich sehr schwer montieren und fand nicht immer den elektronischen Kontakt zur Kamera.

Die Vignettierung war komischer Weise eher an den Zooms ein Problem, wenn auch nur gering. An den Primes wie 35mmf2.8 und 55mmF1.8 habe ich keine Vignette gesehen

Hat jemand eine Empfehlung und zwar vielleicht aus eigener Erfahrung? Wichtig wäre mir halt ein vernünftiges Bajonett und natürlich möglichst wenig Vignette, mit kleinen Ecken kann ich leben, wenn der Rest funktioniert.

Danke und Gruß

Daniela
__________________
erfolgreich gehandelt mit: liegeradler, Weit-winkel, mat2b, golfi, KillerMiller (mit persönlicher Übergabe)..., fehai, Max Orlich, herbert_k, NKlaus, iceman01, bikefan, manne-deluxe, Stefan_P, edebauer, emma2004 zuletzt: carsten.h., ouus2k
ratzemaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2016, 08:28   #2
FXTC
Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2008
Ort: Hannover
Beiträge: 56
Standard AW: Makrozwischenringe für A7er-Reihe

Moin Daniela,

war ebenfalls auf der Suche und das ist ja gar nicht mal so einfach was zu finden. Gibt erhebliche Qualitätsunterschiede und ja auch der APS-C Lochkreis passt bei den meisten nicht zum FF.
Den Quenox und den JJC hatte ich bereits zum Testen, gingen beide wieder zurück. Miese Qualität, Plastik... Nach längerem Suchen bin ich dann auf die neuen Voking Premium VKET2PS Zwischenringe aufmerksam geworden. Diese sind komplett aus Metall gefertigt. Sie sollten heute hoffentlich bei mir ankommen. Sobald ich sie getestet habe, werde ich hier berichten! Habe das 28mm, 35mm und 55mm hier zum testen.

Hier noch der Link zum Hersteller, http://www.bilora.de/index.php/zwischenringe.

Gruß Sven
__________________
My Flickr Site
FXTC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2016, 20:21   #3
FXTC
Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2008
Ort: Hannover
Beiträge: 56
Standard AW: Makrozwischenringe für A7er-Reihe

So die Zwischenringe sind angekommen. Muss sagen, Qualität passt und es gibt keine Abschattungen an den getesteten Objektiven. Die Zwischenringe sind komplett aus Metall, Gehäuse und Bajonett! Kann das Modell also soweit empfehlen!

Anbei paar Fotos und Beispiele:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg _DSC0954.jpg (179,0 KB, 38x aufgerufen)
Dateityp: jpg _DSC0955.jpg (205,3 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: jpg _DSC0956.jpg (205,6 KB, 28x aufgerufen)
Dateityp: jpg _DSC0957.jpg (234,8 KB, 33x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC03400.jpg (207,8 KB, 24x aufgerufen)
__________________
My Flickr Site
FXTC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2016, 20:23   #4
FXTC
Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2008
Ort: Hannover
Beiträge: 56
Standard AW: Makrozwischenringe für A7er-Reihe

Beispiele A7 MKII mit Sony FE 35mm ET16mm und ET16+ET11:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC03394_35mm.jpg (148,8 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC03395_35mm.jpg (229,2 KB, 36x aufgerufen)
__________________
My Flickr Site
FXTC ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 03.05.2016, 20:24   #5
FXTC
Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2008
Ort: Hannover
Beiträge: 56
Standard AW: Makrozwischenringe für A7er-Reihe

Beispiele A7 MKII mit Sony FE 55mm ET16mm und ET16+ET11:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC03396_55mm.jpg (174,4 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC03397_55mm.jpg (155,9 KB, 20x aufgerufen)
__________________
My Flickr Site
FXTC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2016, 20:25   #6
FXTC
Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2008
Ort: Hannover
Beiträge: 56
Standard AW: Makrozwischenringe für A7er-Reihe

Beispiele A7 MKII mit Sony FE 28mm ET16mm und ET16+ET11 (das sind evtl. noch 1-2cm bis zur vorderen Linse des Objektivs!):
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC03398_28mm.jpg (181,6 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC03399_28mm.jpg (255,1 KB, 38x aufgerufen)
__________________
My Flickr Site
FXTC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2016, 20:03   #7
ratzemaus
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 23.10.2005
Beiträge: 324
Standard AW: Makrozwischenringe für A7er-Reihe

So, meine sind heute auch angekommen und ich habe sie kurz an der A7II mit dem FE 24-70mm 4.0 und dem FE 70-200mm 4.0 getestet. Bilder kann ich nicht liefern, dazu war keine Zeit. Aber am Monitor der Kamera wR keine Vigntte zu sehen.Die Objektive haben an den Ringen minimalen radialen Spiel, aber weniger als früher an der A7.

Werde sie in den nächsten Tagen ausgiebiger testen.

Bis dahin eine Kaufempfehlung auch von mir.

Daniela
__________________
erfolgreich gehandelt mit: liegeradler, Weit-winkel, mat2b, golfi, KillerMiller (mit persönlicher Übergabe)..., fehai, Max Orlich, herbert_k, NKlaus, iceman01, bikefan, manne-deluxe, Stefan_P, edebauer, emma2004 zuletzt: carsten.h., ouus2k
ratzemaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2016, 09:40   #8
gyrator.ac
Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2010
Ort: Wertheim
Beiträge: 130
Standard AW: Makrozwischenringe für A7er-Reihe

Vielen Dank für die Beispielbilder.
Sind diese an der sich jeweils ergenbenden Naheinstellgrenze gemacht worden?
Werden die Objektivdaten (Brennweite, Blende) übertragen?
__________________
Gruß
Thomas

flickr
gyrator.ac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2016, 16:54   #9
ratzemaus
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 23.10.2005
Beiträge: 324
Standard AW: Makrozwischenringe für A7er-Reihe

Zitat:
Zitat von gyrator.ac Beitrag anzeigen
Werden die Objektivdaten (Brennweite, Blende) übertragen?
Ja, alle Daten werden wie gewohnt übertragen und die Blendensteuerung funktioniert wie immer.
Etwas gewöhnungsbedürftig ist der Umgang schon, da man je nach Ring und verwendeter Brennweite in einem anderen Nahbereich scharfstellen kann. Da muss man viel probieren. Manchmal ist man dann urplötzlich zu nah dran.... Für den Af muss man sich schon in diesem keinen Bereich befinden, damit er trifft. Man hat halt kein Unendlich bis Minimum sondern z.b. scharf zwischen 25cm und 35cm....

Daniela
__________________
erfolgreich gehandelt mit: liegeradler, Weit-winkel, mat2b, golfi, KillerMiller (mit persönlicher Übergabe)..., fehai, Max Orlich, herbert_k, NKlaus, iceman01, bikefan, manne-deluxe, Stefan_P, edebauer, emma2004 zuletzt: carsten.h., ouus2k
ratzemaus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) > Sony E - Systemzubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:47 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de