DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kamera-Kaufberatung

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.11.2019, 11:34   #1
flxldwg
Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2012
Beiträge: 75
Standard DSLR Umsteiger sucht etwas Kleineres

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo Fotofreunde,

da meiner Frau und mir das mitgeschleppe der EOS 600D langsam auf die Nerven geht und wir sie daher sowieso nicht mehr überall hin mitnehmen, suchen wir etwas kleineres in Form einer DSLM.

Bevor ihr den unteren Teil betrachtet: Ich habe zwar schon einiges an Canon Ausrüstung, scheue mich aber nicht vor einem Systemwechsel, wenn mir ein anderer Anbieter für einen ähnlichen Preis das bessere Paket und ein breites Spektrum an Objektiven anbietet. Im Gegenteil, ich fänd's sogar ganz spannend. Gerade Sony liest sich von den Specs her sehr interessant, ein Freund schwört wiederum auf Panasonic.

Ich scheue mich ebenfalls nicht davor ein Modell zu kaufen, was schon zwei, drei Jahre alt ist, wenn z. B. der Bildprozessor (damit auch ISO Werte) auf der Höhe der Zeit sind.

1. Was möchtest du fotografieren? Bitte möglichst genau beschreiben!

Kind, Familie, Landschaften beim Wandern und hier und da mal ein Feier, also nichts arg spezielles. Es kann allerdings durchaus sein, dass ich mich mal nachts auf die Socken mache um Sterne zu fotografieren. Habe ich erst ein mal gemacht, würde ich gern intensivieren. Hauptsächlich wird sich das Fotografieren allerdings im familiären Bereich und im Urlaubsbereich abspielen.

2. Wieviel Zeit willst Du in das Hobby investieren?
[X] Ich werde überwiegend nur im Urlaub, auf Partys und privaten Familienfeiern fotografieren.
[ ] Ich werde mir durchaus die Zeit nehmen und alleine in Ruhe Motive suchen.
[ ] Ich werde mehrere Stunden oder sogar einen ganzen Tag für eine Fotosession einplanen (z.B. früh morgens extra zur Dämmerung aufstehen o.ä.)

3. Besitzt du bereits eine Kamera und/oder Objektive? Bitte möglichst genau beschreiben!

EOS 600D mit folg. Objektiven:
- Canon EF 50 mm f/1.8 (das alte mit dem lauten Motor)
- Canon EF 40mm f/2.8 STM
- Tamron SP AF 17-50mm F/2.8 XR Di II LD
- Tamron SP AF 70-300 F/4-5.6 Di VC USD
- Yongnuo Speedlite YN-565 EX


4. Wieviel Geld kannst du für die geplante Fotoausrüstung ausgeben?
etwa 1.000 Euro insgesamt (neu), wenn's für paar Mark mehr etwas besseres gibt, ist das auch nicht so schlimm, gebraucht kommt sowieso in Frage.
[ ] Es kommt ausschließlich ein Neukauf in Frage.
[x] Es kommt auch ein Gebrauchtkauf in Frage.

5. Möchtest Du später Dein Equipment erweitern?
[ ] Eher nicht / ist egal
[x] Ja, die Option ist mir wichtig (z.B. durch Wechselobjektive)

6. Hast du schon mal in einem Fotogeschäft ein paar Kameras in die Hand genommen?
[ ] Nein
[x] Ja, und zwar (Marke / Modell, falls bekannt):
EOS M50, lag gut in der Hand, schön klein, sehr schneller Fokus im Vgl. zur 600D
Nikon Z50, etwas zu groß, um sie in die Handtasche meiner Frau zu stecken vermute ich, habe mich nicht näher mit ihr beschäftigt
[ ] Mir hat am besten gefallen (Marke / Modell, falls bekannt):
bisher die EOS M50
7. Wie wichtig sind Größe und Gewicht? Dies solltest Du unbedingt vorher z.B. im Geschäft an verschiedenen Kameras testen. Bitte möglichst genau angeben!
[ ] Ich trage bereits eine große Kamera mit mehreren Objektiven mit mir herum und es macht mir nichts aus.
[ ] Ich möchte Gewicht sparen. Bisher trage ich folgendes Equipment:
[ ] Die Kamera muss nicht unbedingt in die Jackentasche passen, aber je kleiner, desto besser.
[X] Die Kamera soll in die Jackentasche passen.
[ ] Die Größe ist mir egal.

8. Welchen Kamera-Typ bevorzugst Du (Mehrfachnennung möglich)?
[ ] DSLR – klassische Spiegelreflex mit Wechselobjektiven und optischem Sucher
[X] DSLM – spiegellose Kamera mit Wechselobjektiven, kein Sucher bzw. mit elektronischem Sucher
[ ] Bridgekamera mit fest verbautem Objektiv (große Kompaktkamera in DSLR-Größe, Bedienung und Leistungsumfang an einer DSLR angelehnt)
[ ] Kompaktkamera mit fest verbautem Objektiv
[ ] weiß ich noch nicht, soll in der Beratung geklärt werden

9. Welche Ausstattungsmerkmale sollte die Kamera haben?
[X] schwenkbares / drehbares Klapp- bzw. Schwenkdisplay
[X] WLAN / Wifi
[X] Bildstabilisierung wo ist egal
....[X] im Body
....[X] im Objektiv
[X] Blitz-/Zubehörschuh
[X] GPS (wäre cool, kein Ausschlusskriterium)
[ ] Mikrofoneingang
[X] 4K-Videofunktion (wäre cool, kein Ausschlusskriterium)
[ ] Sonstiges: __________

10. Würdest du dich selbst bezeichnen als
[ ] Anfänger (bitte Ergänzung 2 lesen)
[X] Fortgeschrittener --> hab schon ein paar Bilder gemacht

11. Willst du deine Bilder selbst am Computer bearbeiten?
[ ] Ja, aber nur Entwicklung (z. B. des RAW), bzw. Größenbeschnitt o.ä.
[X] Ja, RAW-Entwicklung und/oder (aufwändige) Retusche, Composing etc. --> Lightroom
[ ] Nein, ich verwende die JPG-Bilder so, wie sie aus der Kamera kommen.

12. Wie sollen die Bilder verwendet werden (Mehrfachnennung möglich)?
[X] Betrachtung über TV, PC-Monitor, Beamer (max. 4k)
[X] Ausbelichtung auf
....[X] Fotopapier (Format A3)
....[X] Fotobuch
[ ] großformatige Prints (Format________)


Für die Fortgeschrittenen, die genauer wissen, was sie wollen ...

13. Sucher
[ ]unwichtig
[X]wichtig
....[ ]optisch
....[X]elektronisch

14. Folgende Bildwirkung ist mir besonders wichtig:
[ ] Freistellung
[X] Bokeh
[ ] große Schärfentiefe
[ ] gut scharfe Bilder bei höherer ISO

15. Folgende Objektive fände ich interessant:
[ ] lichtstarkes Zoom
[X] Festbrennweite
[X] Pancake aufgrund der Größe
[ ] UWW (Ultraweitwinkel)
[ ] Makro
[ ] (Super-)Tele
[ ] Spezialobjektiv (z. B. Tilt/Shift, Lupenobjektiv):


Ich danke euch schon mal für euren Input!
__________________
Canon EOS 600D | EF-S 17-85 | Tamron SP 70-300 Di VC USD | EF 50 1.8 II
flxldwg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2019, 12:02   #2
jcsn2001
Benutzer
 
Registriert seit: 18.07.2010
Beiträge: 622
Standard AW: DSLR Umsteiger sucht etwas Kleineres

Puh,

in dem Preisrahmen und deinen Anforderungen hat jeder Hersteller was passendes. Da du Sterne ansprichst, da ist Kleinbild von Vorteil, wirst du aber in keine Handtasche bekommen. Ich habe selbst mit MFT Sterne fotografiert, ging mehr um das Tun als den Output. Ergebnis war in Ordnung, wenn man es aber forcieren möchte benötigt man was anderes. Trotzdem würde ich hier MFT empfehlen: klein, leicht und auch zum Filmen gut geeignet. Hersteller sind Panasonic und Olympus.

Wie bereits gesagt, natürlich haben andere Hersteller auch schöne Töchter.

Mal eine kurze Auflistung die du dir anschauen solltest:

Sony A6100
Olympus E-M10 Mark 2/3
Panasonic GX9
Fuji X-T100 X-T30
Canon weißt du bereits
Nikon ist dir zu groß

Von den Objektiven wirst du alles finden. Bei Sony nicht die Sigma Festbrennweiten außen vor lassen. Olympus und Panasonic teilen sich die Objektive.
jcsn2001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2019, 12:15   #3
daduda
Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 5.865
Standard AW: DSLR Umsteiger sucht etwas Kleineres

Wenn du Gewicht sparen willst musst du in erster Linie auf irgend etwas verzichten, Brennweitenabdeckung, Lichtstärke, Sensorgröße/Freistellung, oder von allem ein bisschen.

Warum siehst du hier.
Sony 453g
Canon 570g (600D), 449g eine aktuelle 250D z.B.

https://www.dpreview.com/products/ca.../canon_eos600d
https://www.dpreview.com/products/ca.../canon_eos250d
https://www.dpreview.com/products/sony/slrs/sony_a6500

Objektiv
Tamron 17-50mm 430g
Sony 16-55mm 494g

https://www.dpreview.com/products/ta...7-50_2p8_di-ii
https://www.dpreview.com/products/so..._e_16-55_2p8_g

Mein Tip daher, das Gesamtsystem im Auge behalten, leichter geht auch mit Canon und ohne große Investition, z.B. 250D/M50 mit Kit mitnehmen wenn man nicht alles braucht, bei den DSLM Systemen sind die Objektive teils nicht billig, sieh dir den Preis für das Sony 2.8er Zoom an z.B.

Leichter, aber auch nicht ganz günstig gibt es z.B. ein 2.8er Zoom für mFT, dafür etwas weniger Freistellung und ISO Leistung beim Sensor (zu Canon APSC allerdings kaum).
https://www.dpreview.com/products/pa...c_12-35_2p8_ii
__________________
Was wir hier betreiben, ist Zeitvertreib!
daduda ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2019, 12:21   #4
LIMALI
Benutzer
 
Registriert seit: 07.02.2009
Beiträge: 10.241
Standard AW: DSLR Umsteiger sucht etwas Kleineres

Du hast ein 17-50/2,8, was in Verbindung mit indirekt Blitz für Familienfeiern/Innenräume ideal ist. (Sofern der AF mit Spiegellos M50/M6II gut harmoniert). Auch ein vergleichbares Fujizoom für APSc ist ~nicht kleiner und kostet ~ein Vermögen.

Für Abends am Weihnachtsmarkt oder
Restaurant, gibt's das kleine M22/2,0.
__________________
.
...........Wer weint hat niemals Unrecht...........
LIMALI ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 17.11.2019, 12:43   #5
henklh
Benutzer
 
Registriert seit: 15.10.2019
Beiträge: 36
Standard AW: DSLR Umsteiger sucht etwas Kleineres

Zitat:
Zitat von flxldwg Beitrag anzeigen
[X] Die Kamera soll in die Jackentasche passen.
Bevor die Beratung zu tief ins Detail geht, sollte man sicherlich erst einmal diesen Punkt genauer klären. In die Jackentasche passen nur allerkleinste Gehäuse (beispielsweise mFT Panasonic GX800 oder sogar GM5, letztere gibt es nicht mehr neu) und als Objektiv kommen allenfalls Pancakes oder ggf. noch das 12-32 Panasonic in Frage. Oder wir reden von Jacken mit Kängurubeutel o.ä.?!

Jedenfalls werden hier schon fleißig lichtstarke Zooms (f/2.8) empfohlen, ich besitze ganz sicher keine einzige Jacke, wo ich eine Systemkamera mit angeflanschtem lichtstarkem Zoom in der Tasche verschwinden lassen kann.

P.S.: Da Du ja schon ein recht ausgewachsenes System hast und Du eigentlich auf der Suche nach etwas kleinerem "für den Alltag" (oder Urlaub?!) bist - was hältst Du denn von der Idee, anstatt ins kalte Wasser zu springen und alles neu zu kaufen einfach eine portable Zweitkamera dazu zu kaufen? Ich denke da beispielsweise an eine gebrauchte Panasonic LX100? Die könnte gerade noch in die Jackentasche passen, die hat einen mFT Sensor (für die Größe der Kamera sehr gut), ist sehr lichtstark (f/1.7 - 2.8), hat einen brauchbaren Standardzoom (24-75mm) und ist gebraucht schon ab ca. 300,-€ zu bekommen? Du brauchst keine Objektiv mitzunehmen und zu wechseln, für die Ausflüge kann diese Kamera in die Jackentasche (oder in die Handtasche der Frau), die hat einen exzellenten EVF, die hat eigentlich alles, was man braucht (nur keinen Telebereich!) und ist eigentlich ein Schnäppchen. Und alles, was Du mit mehr Aufwand fotografieren willst, machst Du weiterhin mit Canon. Das wäre mein Plan.

Geändert von henklh (17.11.2019 um 13:00 Uhr)
henklh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2019, 12:56   #6
flxldwg
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 14.04.2012
Beiträge: 75
Standard AW: DSLR Umsteiger sucht etwas Kleineres

Danke für euren Input. Die Astrofotografiesache würde ich mal hinten anstellen.

Wenn ich mir die Gesamtpakete anschaue und vor allem auf den Preis achte, bleibe ich doch immer wieder bei der Canon EOS M50 hängen. Die hochpreisigen Sonys scheinen schon etwas besser zu sein, aber der Preisunterschied ist enorm. Was mich scheut, ist die schlechte Akku-Performance.
__________________
Canon EOS 600D | EF-S 17-85 | Tamron SP 70-300 Di VC USD | EF 50 1.8 II

Geändert von flxldwg (17.11.2019 um 13:00 Uhr)
flxldwg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2019, 12:57   #7
flxldwg
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 14.04.2012
Beiträge: 75
Standard AW: DSLR Umsteiger sucht etwas Kleineres

Zitat:
Zitat von henklh Beitrag anzeigen
Bevor die Beratung zu tief ins Detail geht, sollte man sicherlich erst einmal diesen Punkt genauer klären. In die Jackentasche passen nur allerkleinste Gehäuse (beispielsweise mFT Panasonic GX800 oder sogar GM5, letztere gibt es nicht mehr neu) und als Objektiv kommen allenfalls Pancakes oder ggf. noch das 12-32 Panasonic in Frage. Oder wir reden von Jacken mit Kängurubeutel o.ä.?!

Jedenfalls werden hier schon fleißig lichtstarke Zooms (f/2.8) empfohlen, ich besitze ganz sicher keine einzige Jacke, wo ich eine Systemkamera mit angeflanschtem lichtstarkem Zoom in der Tasche verschwinden lassen kann.
Also die EOS M50 würde ich mal so als Benchmark setzen. Bei der bin ich mir relativ sicher, dass sie in die Jacke passt.
__________________
Canon EOS 600D | EF-S 17-85 | Tamron SP 70-300 Di VC USD | EF 50 1.8 II
flxldwg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2019, 13:08   #8
henklh
Benutzer
 
Registriert seit: 15.10.2019
Beiträge: 36
Standard AW: DSLR Umsteiger sucht etwas Kleineres

Ohne/mit Objektiv?! Das Objektiv ist das Problem, weniger der Body. Das wird zu klobig, wenn es kein Pancake ist.

Hast Du meinen PS oben noch gelesen? Was hältst Du davon?
henklh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2019, 13:11   #9
flxldwg
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 14.04.2012
Beiträge: 75
Standard AW: DSLR Umsteiger sucht etwas Kleineres

Ich meinte mit dem Kleine Kit Objektiv, ich glaube 15-45 mm.

Sorry, PS habe ich jetzt erst gelesen. Würde lieber canonintern oder komplett umsteigen, da sonst das ganze vorhandene Equipment nur ungenutzt im Schrank liegen würde und ich nur noch bspw. die LX100 nutzen würde.
__________________
Canon EOS 600D | EF-S 17-85 | Tamron SP 70-300 Di VC USD | EF 50 1.8 II
flxldwg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2019, 13:25   #10
henklh
Benutzer
 
Registriert seit: 15.10.2019
Beiträge: 36
Standard AW: DSLR Umsteiger sucht etwas Kleineres

Zitat:
Zitat von flxldwg Beitrag anzeigen
da sonst das ganze vorhandene Equipment nur ungenutzt im Schrank liegen würde und ich nur noch bspw. die LX100 nutzen würde.
Das wäre das Ideal - dann kannst Du es immer noch verkloppen. Und wenn Du wirklich nur mit der LX100 auskommst (was durchaus passieren kann!), dann hast Du auch noch ein tolle Erfahrung mehr gemacht UND einen Haufen Geld gespart.
henklh ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kamera-Kaufberatung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:44 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren