DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.11.2019, 00:01   #1
glockmane
Benutzer
 
Registriert seit: 18.05.2014
Beiträge: 2
Standard EOS 350D/500D und Objektive gegen etwas besseres tauschen?

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo Leute,

überlege mein Equipment zu verkaufen und dafür etwas anderes gebrauchtes anzuschaffen.. Die 350D habe ich vor kurzem geerbt mit dem Sigma Objektiv, wird sicher nicht mehr viel wert sein (ich weiß, die 500D auch nicht)..

Kameras:

EOS 350D
EOS 500D

Linsen:

Sigma 28-300 1:3.5-6.3
Canon EF-S 55-250 1:4-5.6 IS, 1.1m/3.6ft (II?, STM?)
Canon EF-S 18-55 1:3.5-5.6, 0.28m/0.9ft
Canon EF-S 18-55 1:3.5-5.6 IS, 0.25m/0.8ft

Überlege mir ein hochwertigeres Gebrauchtgerät a la 5D Mark I/II zu kaufen und am besten ein, zwei Objektive welche die meisten Fälle abdecken..

Würde es sich lohnen die beiden Canon Objektive mit IS zu behalten? Oder wäre das ein Frevel an der 5D?

Danke euch und Gruß
Stefan
glockmane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2019, 00:15   #2
nwsDSLR
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2007
Ort: Önkelstieg
Beiträge: 11.848
Standard AW: EOS 350D/500D und Objektive gegen etwas besseres tauschen?

Hallo Stefan,

bis auf das 28-300 mm handelt es sich um Objektive, die nur für den kleineren APS-C-Sensor gedacht sind. An der 5D lassen sie sich meines Wissens zwar nutzen, aber du bekommst abgeschattete Randbereiche.

Wenn es nur um Canon geht, gehört dieses Thema übrigens ins Canon-Unterforum. (Ein Moderator wird es dann verschieben). Oder sind andere Kameramarken auch eine Option für dich, zumal du dein Equipment evtl. komplett verkaufen willst?
__________________
.
[ô] PENTAX [Nikon]
............v...
IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII
nwsDSLR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2019, 00:30   #3
glockmane
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 18.05.2014
Beiträge: 2
Standard AW: EOS 350D/500D und Objektive gegen etwas besseres tauschen?

Hey,

also erstmal sorry, falls das hier falsch gelandet ist..

Also ich dachte schon an Canon, habe auf meiner 500D auch Magic Lantern installiert, wovon ich ziemlich begeistert bin und auf der 5D Mark II (welche ich aus verschiedenen Gründen der Classic vorziehen würde) geht das auch..

Dann würde das wohl bedeuten alles zu verkaufen und einen anderen Body + ein bis zwei Objektive..

Vorrangig möchte ich Portraits von meinem Kind damit erstellen und natürlich auch mal Naturaufnahmen, vielleicht auch mal ein Video (spricht ja auch für die MK2)..

Im Prinzip bin ich ein Amateur, welcher sich aber auch gerne die Zeit nimmt zum einstellen und belesen und den Automatik Modus gar nicht leiden kann..

Auch mag ich das Gefühl etwas hochwertiges zu besitzen, ohne dafür "viel Geld" bezahlt zu haben..

Habt ihr Empfehlungen für mich? Passt die 5D MK2 in mein Profil, welche Linsen würdet ihr dazu kaufen?

Was denkt ihr, bekomme ich für den ganzen alten Kram noch (500D würde ich als Zustand Note 2 beschreiben, die beiden IS Objektive ebenso, der Rest Zustand 3)?

Danke euch
glockmane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2019, 00:34   #4
Kitemax
Benutzer
 
Registriert seit: 06.08.2017
Ort: Worms
Beiträge: 9
Standard AW: EOS 350D/500D und Objektive gegen etwas besseres tauschen?

Hallo Stefan,

grundsätzlich passen Canon EF-S Objektive mechanisch nicht an eine Kamera aus der 5er oder 6er Baureihe.
Ohne dein Budget zu kennen, ist ein Tip schwierig.
Zumal der Verkaufserlös deiner Geräte überschaubar sein dürfte.

An deiner Stelle würde ich nach einem Gehäuse ab 70 bzw. 700D schauen. Dann kannst du deine Objektive erstmal weiter nutzen.
Oder noch ein 18-55 IS STM anschaffen und mit dem Sigma den Telebereich abdecken.

Viel Erfolg dabei...
Kitemax ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 17.11.2019, 00:55   #5
nwsDSLR
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2007
Ort: Önkelstieg
Beiträge: 11.848
Standard AW: EOS 350D/500D und Objektive gegen etwas besseres tauschen?

Zitat:
Zitat von Kitemax Beitrag anzeigen
grundsätzlich passen Canon EF-S Objektive mechanisch nicht an eine Kamera aus der 5er oder 6er Baureihe.
Oh sorry, ich hatte extra nochmal nachgeschaut, aber wohl nicht alles ausführlich gelesen. Ok, geht also noch nicht einmal auf die Kamera drauf....

Den Preis deiner Ausrüstung dürfen wir hier nicht diskutieren (Forenregel).

Zum Rest der Frage kann ich nicht mehr viel sagen. Ich würde aber an deiner Stelle dazu tendieren, mal die zweistelligen EOS-Kameras mit APS-C-Sensor genauer anschauen, wie oben auch vorgeschlagen wurde. Das wäre zumindest die günstigere Variante. Und die EOS 500D ist ja auch schon ein paar Tage alt - da wirst du also einen deutlichen Fortschritt spüren.
__________________
.
[ô] PENTAX [Nikon]
............v...
IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII
nwsDSLR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2019, 08:19   #6
Reussrunner
Benutzer
 
Registriert seit: 22.12.2015
Ort: Zentralschweiz
Beiträge: 2.139
Standard AW: EOS 350D/500D und Objektive gegen etwas besseres tauschen?

Ohne Kenntnisse um das Budget, können die Ratschläge hier ziemlich weit auseinander driften. Im Gegenwert einer 5DII und „ein paar“ Objektive gibt es da ziemlich divergierende Optionen.

Ich würde mal davon ausgehen, dass du für das „Altmaterial“ nicht mehr viel bekommst.
Wenn du die Objektive behalten willst (sie entsprechen nicht dem modernsten Standard, wenn es nicht STMs sind), und dafür bei der Kamera etwas zulegen möchtest, würde ich dir eine gebrauchte 80D empfehlen.
Die steht technisch und haptisch kaum hinter der 5DII nach, ist aber deutlich moderner.

Und wenn du dann die Objektive auch noch mal erneuern möchtest, liegt da die „heilige Dreifaltigkeit“ 10-18, 18-55, 55-250 (STM-Versionen) auf der Hand.
Die deckt sehr vieles ab und ist Preis/Leistungsmässig sehr gut.
__________________
5Dsr + 7D II + 80D + Sony RX100 VI
16-35/4 L * 24-70/2,8 L II * 70-200/2,8 L II * 100-400/4,5-5,6 L II * 85/1,2 L II * 100/2,8 L macro *
10-18 STM * 15-85 USM * 18-55 STM * 55-250 STM * 50/1.8 STM
Reussrunner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2019, 08:57   #7
M42551
Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2015
Beiträge: 381
Standard AW: EOS 350D/500D und Objektive gegen etwas besseres tauschen?

Das sind ja alles ziemliche Gurkenlinsen die nicht unbedingt für Porträtfotografie zu gebrauchen sind. Und nö, für Porträtfotografie brauchst du keinen IS. Du brauchst Lichstarke Objektive womit du schön freistellen kannst. Als Allrounder ein 24-70mm f2.8 und dazu eine lichtstarke Festbrennweite: 35mm f1,4 / 50 f1,4 / 85f1,8. Canon hat da günstige und sehr gute Objektive im Angebot. Musst mal schauen welche Brennweite dir eher liegt. Dann wird das auch was mit dem Wow-Effekt wenn du die Bilder das erste mal am PC siehst.
M42551 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2019, 13:21   #8
rossi2u
Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2014
Beiträge: 1.484
Standard AW: EOS 350D/500D und Objektive gegen etwas besseres tauschen?

Deine Objektive kannst Du alle auf die 5D drauf schrauben - mechanisch ist das kein Problem. Allerdings wird die Kamera bei den drei EF-S-Linsen nicht auslösen, um den Spiegel vor Kontakt mit dem Objektiv zu schützen, da die für den kleineren APS-C-Sensor der dreistelligen EOS konstruiert wurden und tiefer in das Gehäuse ragen als die EF-Objektive.

Das Sigma hingegen würde ich an Deiner Stelle erstmal behalten, wenn Du tatsächlich eine 5D kaufst - das ist höchstwahrscheinlich für EF gerechnet und leuchtet den KB-Sensor aus. Das ist zwar vermutlich nicht das Tollste, aber Du kannst damit universelle Aufgaben abkaspern. Das dadurch frei werdende Budget kannst Du dann in Festbrennweiten investieren - oder erstmal mit dem Sigma überhaupt rausfinden, welche FB für Dich überhaupt interessant wären.

Der Klassiker für Portrait wäre bei Canon ein EF 85/1,8 oder eines der 100er-Makros von Sigma oder Tamron. Es kann aber auch sein, dass Du bei Portraits eher auf mehr Umfeld setzt - dann können auch 50 oder gar 35 mm WW interessant werden.

Aber das würde ich an Deiner Stelle auf jeden Fall mit einem Zoom austesten.

Außerdem muss man bei Portraits nicht zwingend freistellen. Es ist sicher oft/auch mal schön, die Möglichkeit zu haben, aber ein Portrait lebt oder stirbt nicht mit der "Freistellung", also der knappen Schärfentiefe, sondern von seinem Inhalt! Und da ist der Hintergrund in vielen Fällen entscheidend! Auch wenn in dieser Hinsicht oft ein anderer Anschein erweckt werden soll, um gewisse Theorien zu propagieren ...
__________________
Panasonic GH3, Olympus E-PL7
Ken Rockwell: Even Ansel said "The single most important component of a camera is the twelve inches behind it."
Isabelle Hannemann bei heise.de: "Es gibt Fotografen, die zaubern aus einer Einwegkamera, einem Joghurtbecher und einer Handy-App größere Kunst, als so mancher vollvergoldete Vollformatvollhorst."
Ich hoffe, hin und wieder meinen Cams gerecht zu werden ...
Es gehts ums Bilder machen statt um Pixelhaufen: http://bit.ly/2BWBU1m

Geändert von rossi2u (17.11.2019 um 13:26 Uhr)
rossi2u ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2019, 14:42   #9
LIMALI
Benutzer
 
Registriert seit: 07.02.2009
Beiträge: 10.241
Standard AW: EOS 350D/500D und Objektive gegen etwas besseres tauschen?

Zitat:
Zitat von glockmane Beitrag anzeigen
…...
Überlege mir ein hochwertigeres Gebrauchtgerät a la 5D Mark I/II zu kaufen ……..
Hochwertig auf was bezogen? Bessere Bilder?
Die Zeit hat deutliche Verbesserungen auch in heutzutage "schwächere" Bodys gebracht und für mehr Freistellung/Bokeh brauchts auch dementsprechende Objektive.
KB und groß ist vor allem besser, wenn aktueller und mit entsprechend Glas.

Wobei auch wahr zu sein scheint, dass ein EF50/1,8 generell besser auf KB auflöst und vom AF (abseits spiegellos) her sicherer sitzt.....
Die Sache hat vermutlich mehr als nur eine Seite...….wobei, wurde ja auch für KB gerechnet (für APSc gibt's dafür geeignetere Objektive)

Wenns Videos von deinem Kind oder von etwas anderem sich Fortbewegenden werden sollen, nimm eine Kamera mit dualpixel Sensor. die hat dann einen brauchbaren AF dafür. 70D/80D/800D/77D/M5/M50 Und Objektive mit STM oder Nano USM Antrieb, dann hörst du die meisten von denen nicht im Videoton.
__________________
.
...........Wer weint hat niemals Unrecht...........

Geändert von LIMALI (17.11.2019 um 15:08 Uhr)
LIMALI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2019, 14:47   #10
Lenz Moser
Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2008
Beiträge: 6.564
Standard AW: EOS 350D/500D und Objektive gegen etwas besseres tauschen?

Zitat:
Zitat von rossi2u Beitrag anzeigen
Deine Objektive kannst Du alle auf die 5D drauf schrauben - mechanisch ist das kein Problem
Unsinn
Lenz Moser ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:29 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren