DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EOS-M > Canon EOS M Systemzubehör

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.02.2019, 21:59   #11
SSJ3 Vegotenks
Benutzer
 
Registriert seit: 23.03.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 125
Standard AW: Blitz für M50

Canon Speedlite 270 EX. Mk I gibt's bei eBay (Kleinanzeigen). War auch neu mit ca. 110 bis 120 nicht allzu teuer. Und die 2. Version wird noch verkauft. Größe und Leitzahl sind gleich, der 2er kann wohl entfesselt blitzen.

Der EL-100 wirkt doch recht groß, ich find den 270er passender. Für Innenraum hat der alle Mal genug Dunst.

Cya v3g0
__________________
Kamera: PowerShot: G10; G5x | EOS M50
Objektive: EF-M: 11-22, 18-150 | EF-S: 17-55 IS, 55-250 IS STM | EF: 50/1.8 STM | Pentacon 200/5, 135/2.8 (M42)
Sonstiges: Speedlite: EX 270 Mk I | Adapter: EFM-EF, EFM-M42
SSJ3 Vegotenks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2019, 08:07   #12
Gadteman
Benutzer
 
Registriert seit: 21.11.2011
Ort: Haus
Beiträge: 290
Standard AW: Blitz für M50

Nutze zwar keine externen Blitze an der M50, wollte hier aber kurz einstreuen, das es seit einem Monat ein Firmwareupdate für die M50 hierzu gibt.
Verbessert die Zuverlässigkeit der Kommunikation mit externen Blitzgeräten. LINK
__________________
Spaß an Technik
Gadteman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2019, 09:13   #13
campermate
Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2017
Ort: GZ
Beiträge: 43
Standard AW: Blitz für M50

Zitat:
Zitat von I_like_Canon Beitrag anzeigen
Oder die Deluxe-Variante: Canon Speedlite 470 EX AI
Habe ich und betreibe ihn an der M50. Das Teil ist grösser als die M50 mit aufgesetztem 32/1.4, vom Handling somit eine Katastrophe, aber hey, der Output stimmt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg m50_470exai.jpg (131,8 KB, 106x aufgerufen)
campermate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2019, 09:17   #14
Foto-MV
Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2018
Beiträge: 802
Standard AW: Blitz für M50

Ich würde generell nur einen Blitz von Canon kaufen. So geht man sicher, dass auch künftig alles sauber funktioniert.
-Meine Erfahrungen.-
Foto-MV ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 25.02.2019, 10:13   #15
supigupi
Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2010
Beiträge: 638
Standard AW: Blitz für M50

Zitat:
Zitat von campermate Beitrag anzeigen
Habe ich und betreibe ihn an der M50. Das Teil ist grösser als die M50 mit aufgesetztem 32/1.4, vom Handling somit eine Katastrophe, aber hey, der Output stimmt.
So sieht meine M50 auch aus, wenn ich meinen alten 420EX drauschraube

Ich nutze inzwischen den Godox TT350C (der hat LZ 36) und bin sehr zufrieden. Er ist sehr klein und leicht und kann so ziemlich alles, was ich jetzt und in Zukunft brauche. Hat 75 Euro gekostet, das war überschaubar ...
__________________
Meine beste Kamera ist immer die, die ich gerade dabei habe...
supigupi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2019, 10:27   #16
SSJ3 Vegotenks
Benutzer
 
Registriert seit: 23.03.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 125
Standard AW: Blitz für M50

Zitat:
Zitat von campermate Beitrag anzeigen
Habe ich und betreibe ihn an der M50. Das Teil ist grösser als die M50 mit aufgesetztem 32/1.4, vom Handling somit eine Katastrophe, aber hey, der Output stimmt.
Jetzt noch statt der M50 die M oder M3 mit 22er pancake unter den Blitz schrauben: tada, handling- Katastrophe im Quadrat

Cya v3g0
__________________
Kamera: PowerShot: G10; G5x | EOS M50
Objektive: EF-M: 11-22, 18-150 | EF-S: 17-55 IS, 55-250 IS STM | EF: 50/1.8 STM | Pentacon 200/5, 135/2.8 (M42)
Sonstiges: Speedlite: EX 270 Mk I | Adapter: EFM-EF, EFM-M42
SSJ3 Vegotenks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2019, 19:51   #17
PrinzMegahertz
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 01.04.2008
Ort: Mainz
Beiträge: 1.922
Standard AW: Blitz für M50

Zitat:
Zitat von Gadteman Beitrag anzeigen
Nutze zwar keine externen Blitze an der M50, wollte hier aber kurz einstreuen, das es seit einem Monat ein Firmwareupdate für die M50 hierzu gibt.
Verbessert die Zuverlässigkeit der Kommunikation mit externen Blitzgeräten. LINK
Super, das probiere ich doch bei nächster Gelegenheit gleich mal aus. Vielen Dank
__________________
Gruß
Tobias



Fotos bei Flickr
PrinzMegahertz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2019, 16:52   #18
Itrom
Benutzer
 
Registriert seit: 06.12.2018
Ort: Rheda-Wiedenbrück
Beiträge: 4
Standard AW: Blitz für M50

Ich klinke mich hier einfach ´mal ein. Ich überlege mir auch gerade einen Blitz für meine M50 zuzulegen. Ich schwanke zwischen dem Metz M400 und dem Canon Speedlite 270ex II (der ist noch etwas kompakter, hat aber die geringere Leitzahl und längere Reaktionszeit)

Einsatzgebiet soll vorrangig in Innenräumen sein. Falls die Power ausreicht auch gerne in Kombination mit meinem EF-M 18-150 mm, da wäre ich gerne flexibel. Der Metz ist ja noch etwas höher von den Maßen, deshalb kann ich mich noch nicht so recht entscheiden. So ein schweres Riesending auf die M50 zu pflanzen kommt für mich nicht infrage.

@PrinzMegahertz : Hat sich den das Problem mit dem Firmwareupdate beim Metz erledigt ?
__________________
Demokratie ist, wenn drei Löwen und eine Gazelle entscheiden, was es zu Mittag gibt....
Itrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2019, 11:42   #19
ralfiboy1
Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2006
Ort: Niederrhein
Beiträge: 85
Standard AW: Blitz für M50

Wir haben einen Godox 350 an der m6, der kann alles, wobei sich die beiden Varianten nur durch Akku vs Batterien unterscheiden
__________________
Das Leben ist schön

meckerfrei geschachert mit: ManiP, Knipskiste, anvo, Der Einsteiger, Max Orlich, Hilel,
ralfiboy1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2019, 10:18   #20
Topsound
Benutzer
 
Registriert seit: 12.03.2011
Ort: Backnang
Beiträge: 143
Standard AW: Blitz für M50

Zitat:
Zitat von supigupi Beitrag anzeigen
So sieht meine M50 auch aus, wenn ich meinen alten 420EX drauschraube

Ich nutze inzwischen den Godox TT350C (der hat LZ 36) und bin sehr zufrieden. Er ist sehr klein und leicht und kann so ziemlich alles, was ich jetzt und in Zukunft brauche. Hat 75 Euro gekostet, das war überschaubar ...
Kann ich bestätigen. Habe den auch und ist absolut top. Er kann alles was der Canon kann und mehr. Zudem ist das Godoxsystem sehr gut ausraubst für entfesseltes Blitzen. Und das für nen schmalen Taler. Qualitativ gibts da auch fast nix zu meckern.
Topsound ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EOS-M > Canon EOS M Systemzubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:29 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren