DSLR-Forum

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) > Sony E - Objektive

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.10.2018, 08:55   #1041
Bamtastic
Benutzer
 
Registriert seit: 22.07.2017
Beiträge: 141
Standard AW: Tamron 28-75mm F/2.8 Di III RXD Full Frame E-mount

gerade der AF ist beim Sony um einiges verlässlicher als beim Tamron, ein Pumpen ist mir während dem letzten Jahr noch nie aufgefallen!
__________________
***************
Sony A7RIII -- Voigtländer 15/4.5 -- Sony 24-70/2.8 GM -- Sigma 24/1.4 -- Samyang 35/1.4 -- Sigma 50/1.4 -- 7artisans 50/1.1 -- Sony 85/1.8 -- Sigma 105/1.4 -- Sony 70-200/2.8 GM -- Sony 100-400/4.5-5.6 GM -- Godox
Bamtastic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2018, 09:07   #1042
Linse66
Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2013
Beiträge: 3.372
Standard AW: Tamron 28-75mm F/2.8 Di III RXD Full Frame E-mount

Das kann man vom GM aber auch erwarten *find
__________________
Wenn ein Bild für mich schön ist, ist es für mich schön.
Ich bin kein Typ der in jedem Bild einen Fehler sucht da es kein perfektes Bild gibt
Linse66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2018, 09:34   #1043
Nex-5togo
Benutzer
 
Registriert seit: 10.06.2012
Beiträge: 6.669
Standard AW: Tamron 28-75mm F/2.8 Di III RXD Full Frame E-mount

Zitat:
Zitat von photo_newbie Beitrag anzeigen
achso. das liegt vielleicht an dem alten autofokussystem..
Naja, mit Sony Linsen funzt es auch beim "alten" Autofocussystem.. von daher liegt es schon an der Linse.. Nur hat die Linse das Problem scheinbar nicht bei neueren Kameras..
Zitat:
Zitat von photo_newbie Beitrag anzeigen
..außer wenn das licht sehr mies wird, fängt er an zu pumpen..
Bei schlechtem Licht habe ich es bis jetzt noch nicht benutzt, allerdings ist mir aufgefallen das der AF Probleme bei sehr viel Licht bzw. Gegenlicht hat

Erstaunt war ich allerdings das die A7II mit dem Tamron bei den walks (Frontal auf mich zu) im AF-C alles auf den Punkt getroffen hat..
__________________
flickr / instagram
Nex-5togo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2018, 09:38   #1044
Sushirunner
Benutzer
 
Registriert seit: 12.03.2013
Beiträge: 687
Standard AW: Tamron 28-75mm F/2.8 Di III RXD Full Frame E-mount

Zitat:
Zitat von photo_newbie Beitrag anzeigen
ich weiß nicht, wie sich tamron an der a7ii verhält. aber an der a9 und a7riii wird der autofokus deutlich schneller, wenn man es in af-c benutzt. probier mal.
ich bin immer mit af-c unterwegs.
Kann ich bestätigen . An der A7iii nehme ich auch immer AF-C. War anfangs ungewohnt, wenn man von der 6d kommt, bei der eigentlich nur Focus & Recompose ging... Aber nach kurzer Eingewöhnung will ich den AF-C-Workflow nicht mehr missen
Sushirunner ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 01.10.2018, 10:43   #1045
photo_newbie
Benutzer
 
Registriert seit: 13.12.2012
Ort: Papua-Neuguinea
Beiträge: 3.546
Standard AW: Tamron 28-75mm F/2.8 Di III RXD Full Frame E-mount

Zitat:
Zitat von lodos61 Beitrag anzeigen
Sorry trifft bei meinem GM nicht zu! Meines pumpt kein bisschen. Das GM ist Top auch bei SEHR schlechtem Licht.
bei mir hat es exakt das gleiche verhalten gezeigt. in af-c haben beide hin und her gepumpt, mehrmaliges antippen hilft manchmal, dann finden sie den fokus.
mir ging es in dem test speziell um dieses verhalten. das habe ich beim tamron schon mal kurz bemängelt. danach hat artfoto gemeint, bei seinem gm trifft es nicht zu, es fokussiert immer problemlos.
aber im laden, als ich es ausprobiert hatte, hatte es sich exakt so verhalten wie das tamron, absolut null unterschied.
Zitat:
Zitat von Linse66 Beitrag anzeigen
Das kann man vom GM aber auch erwarten *find
das ist auch bei ihm nicht anders, glaub mir. ich habe null unterschied gesehen. es liegt einfach an dem schlechten licht, welches am sensor ankommt. ich hatte diese probleme mit dem tamron auch nur ein mal beim kerzenlicht, danach nie wieder.
aber wenn ich das provozieren will, weiß ich jetzt, wie es geht. wenn jemand denkt, er hat ein besonderes gm, welches besser als andere ist, das ist natürlich sein recht, es zu glauben.
solange man keine probleme hat, ist es ja eh wurscht.
Zitat:
Zitat von Nex-5togo Beitrag anzeigen
Bei schlechtem Licht habe ich es bis jetzt noch nicht benutzt, allerdings ist mir aufgefallen das der AF Probleme bei sehr viel Licht bzw. Gegenlicht hat
das haben auch andere objektive. mein 12-24mm trifft bei gegenlicht auch nicht immer, obwohl grün. auch 85gm zeigt das gleiche verhalten. es liegt am autofokus, nicht am objektiv.

Zitat:
Erstaunt war ich allerdings das die A7II mit dem Tamron bei den walks (Frontal auf mich zu) im AF-C alles auf den Punkt getroffen hat..
das tamron ist schon sehr zuverlässig. noch zuverlässiger ist nur das gm, aber diese 2% besser bezahlt man mit 150% obendrauf.
photo_newbie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) > Sony E - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:50 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren